Ist das ein guter Trainingsplan für einen Anfänger?

DerSeemann123

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
31.01.2021
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
9
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo,

ich bin neu hier und wollte fragen, ob es irgendwelche Nachteile gibt wenn ich nach dem Training duschen gehe. Wirkt sich das auf das Training aus? Würde am anfang kalt duschen und dann auf lauwarm umstellen. Ich habe auch schon einen trainingsplan:
Aufwärmen
Strecht (in allen Richtungen, pro 15sek halten, 2 Sätze, jede Woche um 1 Sek erhöhen)
Jelging (10-15min bei 60-80%, wird nach 2 Wochen auf 20min erhöht)
Kegeln (5min, wird nach 2 Wochen auf 20min erhöht)
Balloning (immer 5min lang)
Achso und 2 on/ 1 off
Das wars
Ist das ein guter trainingsplan für einen Anfänger? Bitte immer gerne Tipps und Vorschläge!
Mfg
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,373
Reaktionspunkte
5,027
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
ich bin neu hier und wollte fragen, ob es irgendwelche Nachteile gibt wenn ich nach dem Training duschen gehe. Wirkt sich das auf das Training aus? Würde am anfang kalt duschen und dann auf lauwarm umstellen.

Das kann sich sehr positiv aufs Training auswirken, siehe auch hier: Kaltbaden

Ist das ein guter trainingsplan für einen Anfänger?

Der Plan ist soweit in Ordnung, allerdings solltest Du etwas mehr stretchen, dass Du auf 10 Minuten kommst.
Denn der Schlüssel zu einem erfolgreichen PE-Training ist die Tunika, siehe auch hier: Das Fahrradreifen-Beispiel
 

DerSeemann123

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
31.01.2021
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
9
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich hätte da noch eine Frage. Wo setzte ich mit meinen Daumen beim stretch genau an? (Bin beschnitten)
 

DerSeemann123

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
31.01.2021
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
9
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
ich bin neu hier und wollte fragen, ob es irgendwelche Nachteile gibt wenn ich nach dem Training duschen gehe. Wirkt sich das auf das Training aus? Würde am anfang kalt duschen und dann auf lauwarm umstellen.

Das kann sich sehr positiv aufs Training auswirken, siehe auch hier: Kaltbaden

Ist das ein guter trainingsplan für einen Anfänger?

Der Plan ist soweit in Ordnung, allerdings solltest Du etwas mehr stretchen, dass Du auf 10 Minuten kommst.
Denn der Schlüssel zu einem erfolgreichen PE-Training ist die Tunika, siehe auch hier: Das Fahrradreifen-Beispiel

Wo setzte ich mit meinen Daumen genau an beim stretch? (Bin beschnitten)
 

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,151
Reaktionspunkte
3,543
Punkte
3,380
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Hallo @DerSeemann123 ,
ich halte beim Stretch die Finger oft genau unter dem Eichelrand an. Die Hand kann dann auch nicht abrutschen.
Habe aber auch schon mal die Eichel gegriffen, so dass der Daumen mitten auf der EIchel lag.
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,373
Reaktionspunkte
5,027
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Wo setzte ich mit meinen Daumen genau an beim stretch?

So wie Egi sagte.
Es gibt da auch eine Seite, auf der es Bilder und ich glaube auch Videos zu den verschiedenen Übungen gibt.
Die werde ich morgen mal raussuchen.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,612
Reaktionspunkte
11,987
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen :)
Strecht (in allen Richtungen, pro 15sek halten, 2 Sätze, jede Woche um 1 Sek erhöhen)
10-15 Minuten Netto sollten es schon sein.
Jelging (10-15min bei 60-80%, wird nach 2 Wochen auf 20min erhöht)
Nicht auf 20 Minuten erhöhen.
In den ersten 3 Monaten sollten 15 Minuten das Maximum darstellen.
Du willst deinen Penis wahrscheinlich nicht überlasten und unnötig schnell konditionieren oder?

Außerdem solltest du deinen Penis vermessen damit du Zuwächse feststellen kannst.

Viel Spaß :)
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,373
Reaktionspunkte
5,027
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm

DerSeemann123

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
31.01.2021
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
9
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich hätte da noch eine Frage. Wo setzte ich mit meinen Daumen beim stretch genau an?

Hier ist die besagte Seite auf der es Videos zu den verschiedenen Übungen gibt:
53 Penis-Übungen Videos ▷ Training zum Penis vergrößern

Danke! Ich hätte aber noch eine Frage, wie lange sollte ich warten mit dem wichsen, nach dem ich den PE Training gemacht habe? Also wann darf man wieder wichsen, ohne das das quasi alles umsonst trainier wurde usw.?
 

Ginoe

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
12.10.2020
Themen
2
Beiträge
140
Reaktionspunkte
395
Punkte
265
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2000
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
87 Kg
Hallo

Super, Du bist motiviert! :)

Also wann darf man wieder wichsen, ohne das das quasi alles umsonst trainier wurde usw.?

Soweit mir bekannt ist sollte kein Schaden davon getragen werden. Es wird allerdings zwischen Balloning & Edging unterschieden. Es fördert beides die Durchbluttung und somit auch den Regenerationsprozess. Wenn du so willst, kannst Du sagen Edging ist mit Happy end. ;)

viel Erfolg!
 

DerSeemann123

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
31.01.2021
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
9
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo

Super, Du bist motiviert! :)

Also wann darf man wieder wichsen, ohne das das quasi alles umsonst trainier wurde usw.?

Soweit mir bekannt ist sollte kein Schaden davon getragen werden. Es wird allerdings zwischen Balloning & Edging unterschieden. Es fördert beides die Durchbluttung und somit auch den Regenerationsprozess. Wenn du so willst, kannst Du sagen Edging ist mit Happy end. ;)

viel Erfolg!

Ja also heute habe ich das erste ma meinen Programm durchgezogen. Aber ich stellte fest das strecht sehr viel Zeit beansprucht, da ich immer wieder warten muss damit mein Glied wieder schlaff wird (Habe auch mit toiletten Papier benutzt). Noch eine Frage, wie sollte der Penis nach so nem Training aussehen? Bei mir ist es leider so das er sich so zusammenzieht und deshalb denke ich, dass ich was falsch mache. Aber beim jelgen ist mein Penis rot geworden..
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,373
Reaktionspunkte
5,027
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm

DerSeemann123

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
31.01.2021
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
9
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo,
ich muss hierzu aber erwähnen, dass ich ein Anfänger bin. Also seit gestern betreibe ich PE Training mit 2 on/1off. Also morgen ist Pause. Aber wieso ist mein penis oft immer nach dem Training zusammen gezogen? Ich mache das Anfänger Program, doch tuh ich was falsch? Falsche Bewegungen oder so? Das belastet mich und demotiviert mich, da ich dachte das der Penis ja etwas steif danach sein sollte. Also warum ist das so?
Danke voraus!
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,612
Reaktionspunkte
11,987
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Also seit gestern betreibe ich PE Training mit 2 on/1off. Also morgen ist Pause. Aber wieso ist mein penis oft immer nach dem Training zusammen gezogen?
Du trainierst seit Gestern also kann von "immer" noch gar nicht die Rede sein.
Aber wieso ist mein penis oft immer nach dem Training zusammen gezogen?
Was meinst du mit zusammen gezogen? Ähnlich nach Sportlicher Betätigung oder dem Einfluss von Kälte?
Das belastet mich und demotiviert mich, da ich dachte das der Penis ja etwas steif danach sein sollte.
Nach dem Jelquen kann er mal etwas "halbsteifer" sein aber das ist eher nicht die Regel.
Ich glaube du erwartest dir zu viel. Wenn dein Penis nach dem Training besser durchblutet ist und er etwas "fleischiger" in der Hand liegt ist das ein super Ergebnis.
Selbst das muss aber nicht vorkommen. Es kann ;)
 

DerSeemann123

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
31.01.2021
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
9
Punkte
3
PE-Aktivität
Einsteiger
Also seit gestern betreibe ich PE Training mit 2 on/1off. Also morgen ist Pause. Aber wieso ist mein penis oft immer nach dem Training zusammen gezogen?
Du trainierst seit Gestern also kann von "immer" noch gar nicht die Rede sein.
Aber wieso ist mein penis oft immer nach dem Training zusammen gezogen?
Was meinst du mit zusammen gezogen? Ähnlich nach Sportlicher Betätigung oder dem Einfluss von Kälte?
Das belastet mich und demotiviert mich, da ich dachte das der Penis ja etwas steif danach sein sollte.
Nach dem Jelquen kann er mal etwas "halbsteifer" sein aber das ist eher nicht die Regel.
Ich glaube du erwartest dir zu viel. Wenn dein Penis nach dem Training besser durchblutet ist und er etwas "fleischiger" in der Hand liegt ist das ein super Ergebnis.
Selbst das muss aber nicht vorkommen. Es kann ;)
Genau das ist eben, mein Penis ist nach dem Training leider nicht fleischiger oder durchblutet, er ist zusammengezogen wie wenn ich kalt duschen würde oder nach einer Sport Session. Aber gut, wenn das nicht vorkommen muss, ist das ja gut zu hören. Aber ich hatte PE Training vor ca 1 oder 2 Jahren gemacht gehabt und da habe ich es in Vorstellung, dass mein Penis da fleischig war und gut durchblutet. Ich bin mir aber nicht mehr sicher. Was kann das sein? Liegt es an dem 5minuten edging am ende? Weil da bin ich kurz vor einem Orgasmus, aber ich lass es nicht raus, jedoch sind da lusttropfen oder diese Flüssigkeit welche keine Farbe hat quasi. Soll ich edging lieber raus lassen aus dem Programm?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,612
Reaktionspunkte
11,987
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Was kann das sein? Liegt es an dem 5minuten edging am ende? Weil da bin ich kurz vor einem Orgasmus, aber ich lass es nicht raus, jedoch sind da lusttropfen oder diese Flüssigkeit welche keine Farbe hat quasi. Soll ich edging lieber raus lassen aus dem Programm?
Edgen ist immer mit Orgasmus soviel zum Begriff.
Könnte ein Grund sein da du aber nicht "kommst", wenn ich das richtig verstanden habe, kann es das nicht sein.
Eine weitere Möglichkeit wäre dass das Programm zu "intensiv" ist. Es könnte also sein das du beim Stretchen zu stark ziehst oder beim Jelquen zu doll zudrückst.
Vielleicht ist die Trainingseinheit auch zu lange. Nutzt du eigentlich Gleitmittel beim Jelquen?
Nach einer einzigen Trainingseinheit braucht man die Flinte aber auch noch nicht ins Korn zu schmeißen.
Geh es mal mit ein bisschen mehr Gemütlichkeit und Spaß an.
Das wird der Trainingseinheit und dir selbst gut tun ;)
 
Oben Unten