Ich stell mich vor: Passives Mitglied wagt die ersten Schritte.....oder vielleicht doch nicht?

jokert87

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
08.07.2016
Themen
2
Beiträge
26
Reaktionspunkte
58
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Base)
13,9 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,4 cm
Hallo alle zusammen.

Mein Name ist Sven.
Ich bin schon seit längerem hier angemeldet, jedoch ohne Beiträge zu schreiben.
Aufmerksam wurde auf diese Seite wurde ich durch Google.
Immer mal wieder schaue ich hier vorbei, um mich von euren Erfahrungsberichten zu motivieren.
Jetzt ist die Zeit gekommen um vielleicht eine Mission zu starten.

Ich bin hier weil ich ziemlich unglücklich mit meinem besten Freund bin.

Schon seit geraumer Zeit, fällt mir auf, das ER nicht mehr die Standhaftigkeit wie früher hat. Und auch an länge und Umfang würde ich gern zulegen. Nicht meiner Frau zu Liebe. Sondern einfach weil mir es besser gefallen würde und ich mich wohler damit fühlen würde.

Ich kann über mich sagen, dass ich ein recht sportlicher Typ bin ( mehrmals die Woche ) , leider auch an Muskeln und Breit enorm zugenommen habe. ( 10 kg )

Meine Ernährung ist sehr ausgewogen und eigtl. sehr gesund.
Ich bin 180cm groß, und 32 Jahre alt. Lebe seit 5 Jahren in einer glücklichen Ehe.

Jetzt bin ich hier mit einem großen Fragezeichen:
( Über Antworten und Tipps sowie Selbsterfahrungen die ihr ähnlich wie ich hattet, würde ich mir sehr freuen. )

- Wieso erscheint mein Penis heute viel zierlicher und kleiner als zu früher? Liegt es an der Gewichtszunahme?
- Liegt die fehlende Standhaftigkeit daran, dass ich extrem viel Pornos schaue ? ( täglich ) Und mit mir selbst unzufrieden bin?
- Wie viel Training sollte man investieren? ( Zuwachslängenwunsch wären ca: 2-3 cm und + mehr Umfang )
- Sind 2-3 cm realistisch ?
- Ist die mechanische oder die handliche Methode besser / empfehlenswerter / erfolgreicher?

Ich hab leider noch keine Bilder, die gerne nachgereicht werden könnten wenn nötig ist.

Meine Peniswerte sind:

BPEL : 18 cm
NBPEL: 15cm


Ich hoffe ihr könnt mir etwas Ratschläge geben und mir vll helfen mich zu motivieren , und daran zu glauben das es wirklich funktioniert.

Besten Danke Sven
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,021
Reaktionspunkte
138,850
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hallo Sven, willkommen bei den einzig wahren Penisexperten :D

gehen wir gleich mal zu Deinen Fragen
- Wieso erscheint mein Penis heute viel zierlicher und kleiner als zu früher? Liegt es an der Gewichtszunahme?
+10 kg kann alles Mögliche sein - Dein Gewicht hast Du nicht angegeben
Grundsätzlich ist es aber so, dass bei einem Jugendlichen der Penis größer wirkt, als bei einem voll ausgewachsenen muskulösen Mann (daher stammt auch teilweise die Ansich, dass die Jungs viel größere Schwänze haben)
- Liegt die fehlende Standhaftigkeit daran, dass ich extrem viel Pornos schaue ? ( täglich ) Und mit mir selbst unzufrieden bin?
ja - und Du hast selbst ZWEI Antworten gegeben
1. dauernder Pornokonsum stumpft einfach ab
2. und steigert die Unzufriedenheit, weil Du andauernd auf vermeintlich größere, härtere und potentere Penisse starrst
- Wie viel Training sollte man investieren? ( Zuwachslängenwunsch wären ca: 2-3 cm und + mehr Umfang )
Schau Dir mal die Hinweise zum Einsteigertraining an - alleine damit haben viele schon über einen längeren Zeitraum 2cm gegaint
- Sind 2-3 cm realistisch ?
ja - allerdings geht es nicht schnell und nicht mit wenig Aufwand
- Ist die mechanische oder die handliche Methode besser / empfehlenswerter / erfolgreicher?
Wenn Du schon Gerätschaften hast, musst Du die nicht völlig beiseite lassen - eine Anschaffung wird aber Anfangs nicht empfohlen. Deine kräftigen Hände reichen völlig, um Deinen Penis so richtig ins Training zu bringen
Ich hab leider noch keine Bilder, die gerne nachgereicht werden könnten wenn nötig ist.
Ist nicht nötig aber erwünscht und hilft auch bei der Bewertung
Meine Peniswerte sind:

BPEL : 18 cm
NBPEL: 15cm
Bitte komplett nach Forenstandart vermessen. Ich glaube nicht, dass Du exakte Werte wie oben hast und es fehlen noch einige wesentliche Maße

viel zierlicher und kleiner
wenn das ein zierlicher, kleiner Penis sein soll, musst Du ein ziemlicher Muskelmann sein

lg Adrian
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,094
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hallo und Willkommen
Schon seit geraumer Zeit, fällt mir auf, das ER nicht mehr die Standhaftigkeit wie früher hat.
Jo...mit dem Alter nimmt nun mal auch die Standfestigkeit ab. Aber dagegen kann man ja einiges tun. Beckenbodentraining zum Beispiel, stärkt die Erektion.

Nicht meiner Frau zu Liebe. Sondern einfach weil mir es besser gefallen würde und ich mich wohler damit fühlen würde.
Ein guter Anfang, denn man sollte das Training IMMER nur für sich machen, und nicht für die Frau.

- Wieso erscheint mein Penis heute viel zierlicher und kleiner als zu früher? Liegt es an der Gewichtszunahme?
Kann schon sein. Wenn das Fettpad gewachsen ist, und auch der Körper insgesamt kräftiger geworden ist, dann sieht der Schwanz eben auch etwas kürzer aus.

- Liegt die fehlende Standhaftigkeit daran, dass ich extrem viel Pornos schaue ? ( täglich ) Und mit mir selbst unzufrieden bin?
Ja, kann möglich sein. Abhilfe könnte sein, weniger Porn, weniger wichsen, und lieber mehr ficken (oder Kopfkino).

- Wie viel Training sollte man investieren? ( Zuwachslängenwunsch wären ca: 2-3 cm und + mehr Umfang )
Soviel Du möchtest. Lies dich am besten erst mal in der Wissensdatenbank ein. Da stehen die wichtigsten Dinge schon parat.

- Sind 2-3 cm realistisch ?
2-3cm sind schon möglich, aber das dauert natürlich auch seine Zeit. PE ist nun mal kein Sprint, sondern ein Marathon.

- Ist die mechanische oder die handliche Methode besser / empfehlenswerter / erfolgreicher?
Am Anfang wird empfohlen ohne Gerätschaften zu trainieren, um ein Gefühl für die Belastbarkeit Deines Schwanzes zu bekommen. Es spricht aber nichts dagegen, nach dem Anfängertraining auch Gerätschaften zu verwenden.

Meine Peniswerte sind:

BPEL : 18 cm
NBPEL: 15cm
Na das sind doch schon ganz ordentliche Startmaße.


Ich wünsche Dir allzeit gute Gains
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,924
Reaktionspunkte
13,603
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen im Forum ;)
Alles andere wurde ja bereits von meinen Vorrednern gesagt.
Viel Erfolg und Durchhaltevermögen wünsch ich dir.

Gruß Max
 

jokert87

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
08.07.2016
Themen
2
Beiträge
26
Reaktionspunkte
58
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Base)
13,9 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,4 cm
Hallo Zusammen,

vielen Dank für die schnellen antworten.

Ich hoffe ich kann euch jetzt mehr Infos über mich geben.

Zum einen sind hier meine Daten:

FL - 11.6
BPFSL 17.6
BPEL 17.5
NBPEL 16.2
EG BASE 12.7
EG M 12.7
EGT 12


Zu mir : Ich bin 180 cm groß und wiege 91 KG .....vor 2 Jahren waren es nur 77 kg , also da war ich viel schlanker. Bin jetzt kein Muskelmann , eher der breite Typ mit etwas Speck :-D.

Ok also Pornokonsum und jeden Tag Selbstbefriedigung sollte man reduzieren. Das werde ich versuchen. Danke für den Tip.

Ich werde vll mal das Einsteigerprogramm testen.
Aber wie lange ist es vernünftig am Tag zu trainieren. Also Je länger desto besser, schon klar.
Aber meine private und berufliche Situation lässt es nicht zu , 2-3 Stunden so ein Training auszuführen.
Was ist vernünftig und wie oft in der Woche?
Abnehmen hab ich auch vor , damit das Gesamtbild passt.


Ich hoffe meine neuen Angaben sagen mehr zu mir und helfen euch weiter.
Sorry für die oben genannten, nicht genauen Werte.

Würd mich über Antworten freuen, Danke !
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,094
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Aber meine private und berufliche Situation lässt es nicht zu , 2-3 Stunden so ein Training auszuführen.
Wenn Du dich an das Einsteigerprogramm hältst, dann kommen da ca. 50 Minuten Training täglich zustande, nech

Übungen Pensum
Aufwärmen 5 Minuten
Klassisches Stretching 10-15 Minuten
Klassisches Jelqing 10-15 Minuten
Ballooning 5-10 Minuten
Beckenbodenübungen mindestens 5 Minuten

Das kannst Du alles hier nachlesen >>> P01: Das PEC-Einsteigerprogramm

Was ist vernünftig und wie oft in der Woche?
Ich empfehle 5 On 2 Off (Bedeutet: 5 Tage Training und 2 Tage Pause). So mache ich das jedenfalls und ich komme gut damit zurecht.

Also dann...hau rein und los gehts mit dem Training, nech :doublethumbsup:


Ich wünsche Dir allzeit gute Gains
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,021
Reaktionspunkte
138,850
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich hoffe ich kann euch jetzt mehr Infos über mich geben.
wer, wenn nicht Du, könnte das? ;)
FL - 11.6
BPFSL 17.6
BPEL 17.5
NBPEL 16.2
EG BASE 12.7
EG M 12.7
EGT 12
na das ist ja schon mal ein sehr ordentlicher Schwanz
Zu mir : Ich bin 180 cm groß und wiege 91 KG .....vor 2 Jahren waren es nur 77 kg , also da war ich viel schlanker. Bin jetzt kein Muskelmann , eher der breite Typ mit etwas Speck :-D.
Die Gewichtszunahme erklärt auch Deine Frage, warum Dein Glied nun "zierlicher" wirkt.
Dein Penis ist ziemlich lang, wirkt aber an einem 92kg Mann "schlanker" als an einem 77kg Burschen. Dennoch finde ich Dein Fatpad von 1,3cm extrem wenig.
Ich werde vll mal das Einsteigerprogramm testen.
erstmal gründlich
lesen und dann testen
Aber wie lange ist es vernünftig am Tag zu trainieren. Also Je länger desto besser, schon klar.
hättest Du Dich eingelesen, wüsstest Du, dass diese Aussage grundlegend falsch ist
Aber meine private und berufliche Situation lässt es nicht zu , 2-3 Stunden so ein Training auszuführen.
Anfangs reichen da etwa 40 Minuten 5x die Woche aus. Die Zeit sparst Du locker ein, wenn Du nicht mehr dauernd Pornos schaust und täglich onanierst (was eigentlich bei 5 Jahren glücklicher Ehe ohnehin verwunderlich ist). "Zeit für Dich" solltest Du also ausreichend haben - statt zu Rubbeln machst Du eben PE :)
Abnehmen hab ich auch vor , damit das Gesamtbild passt.
Schau einfach, dass alles sicch verfestigt - an einem Mann kann ruhig was dran sein - nur sollte der Speck nicht Oberhand gewinnen
 

DBYD

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
23.09.2019
Themen
2
Beiträge
161
Reaktionspunkte
676
Punkte
445
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
16,9 cm
BPFSL
20,1 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,3 cm
Hey joker87,

willkommen bei uns und da wo dir geholfen wird :D.

Wieso erscheint mein Penis heute viel zierlicher und kleiner als zu früher? Liegt es an der Gewichtszunahme?

Menschen können nur sehr schlecht die Größe von Objekten einschätzen, auch und gerade von Penissen. Dazu braucht man immer ein Vergleichsobjekt und bei einem Penis ist das dann immer erstmal der zugehörige Mann. Wenn du nun 10kg zugenommen hast, ist dein Penis nicht kleiner geworden, aber dein Vergleichsobjekt ist gewachsen. Meiner ist kleiner als deiner, wirkt aber wahrscheinlich größer. Ich bin das was man allgemein hin als halbe Portion bezeichnet. Bei der optischen Einschätzung hilt mir das sicher, aber ich vermute du bist mit em Tragen eines Kasten Biers nicht so überfordert wie ich :bag:.

LG David
 
N

Nochnichtprall

Gelöschter Benutzer
Hey Sven,

Ein herzliches willkommen auch von mir. Deine ausgangswerte sind sehr gut und haben definitiv einiges an Potential.
Das wichtigste wurde schon gesagt. Also viel Spaß und Erfolg. Disziplin wird dich an dein Ziel bringen!
 

jokert87

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
08.07.2016
Themen
2
Beiträge
26
Reaktionspunkte
58
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Base)
13,9 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,4 cm
Hey erst einmal Danke für die vielen Beiträge zu meinem Thread. Bin wirklich positives überrascht, hier fühlt man sich ja gleich gut aufgehoben :-D

Wie geht ihr die Sache an? Wenn ihr eine Trainingseinheit habt, ist unmittelbar Sex oder SB danach gut? Wenn ich 5 x Woche trainiere, sollte ich dann wirklich total die SB / Sex lassen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,094
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Wenn ihr eine Trainingseinheit habt, ist unmittelbar Sex oder SB danach gut?

Ficken schadet nie (meine Meinung dazu, nech ). SB und Porn solltest du reduzieren, bis die Libido wieder stimmt.
 

jokert87

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
08.07.2016
Themen
2
Beiträge
26
Reaktionspunkte
58
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Base)
13,9 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,4 cm
Hey noch eine Frage was mich echt interessieren würde ich aber wirklich nirgends finde, gibt es eigtl sowas wie ein Vorher Nachher Bilder Thema ? Wo man den Unterschied sieht?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,021
Reaktionspunkte
138,850
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Wenn ich 5 x Woche trainiere, sollte ich dann wirklich total die SB / Sex lassen?
nein, aber lass ein wenig Zeit zwischen Training und Sex/SB vergehen (außer Du wirst beim Jelqen so geil, dass der Saft raus MUSS)
Hey noch eine Frage was mich echt interessieren würde ich aber wirklich nirgends finde, gibt es eigtl sowas wie ein Vorher Nachher Bilder Thema ? Wo man den Unterschied sieht?
ja
1. gibt es den Schlaffi Thread
2. wenn Du Rang 3 erreicht hast, kannst Du mir eine PN schicken, damit ich Dich für den User-steif Thread frei schalte
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,094
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Zuletzt bearbeitet:

jokert87

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
08.07.2016
Themen
2
Beiträge
26
Reaktionspunkte
58
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Base)
13,9 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,4 cm
Super danke für die Infos.

Heut ist bei mir Trainings-Start !
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,094
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,021
Reaktionspunkte
138,850
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,094
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,021
Reaktionspunkte
138,850
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Oben Unten