Ich bin dann mal hier

makemypenisgreat

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.12.2016
Themen
3
Beiträge
79
Reaktionspunkte
223
Punkte
134
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
65 Kg
Einen wunderschönen guten Abend,

ich bin der Fabi 22 und bin NeuBerliner sowie neu im Bereich des PE.

Ich wusste gar nicht dass es sowas überhaupt möglich ist mit seinen bloßen Händen seinen Penis zu vergrößern, daher war das schon eine kleine Offenbarung als ich auf das Forum gestoßen bin. Schon komisch, dass ich mich nie weiter damit beschäftigt habe, obwohl mein Gehänge mehr als ausbaufähig ist. Ich hab gewusst es gibt operative Möglichkeiten, mit Risiken dich ich nicht eingehen wollte. Und das war's dann auch, hab mich mehr oder weniger damit abgefunden und ich hab echt n kleinen.
Hatte damit auch lange Probleme, dass zu akzeptieren doch es ist vollbracht. Ich bin wie ich bin und ändern kann ich es eh nicht, dachte ich. Das Forum zeigt mir es geht doch.

Feine Sache die ihr hier betreibt !

Als meine Eltern sich getrennt haben, war ich 16 17. Durch die unschöne Trennung(unerwartete Trennung gefolgt von Selbstmordversuch meines Vaters am gleichen Tag) bin ich doch sehr dem Drogenmissbrauch verfallen, nur am Wochenden aber das konsequent und ausdauernd. Danach gab es eine Zeit des Alkohol's und die letzten Jahre hab ich mit Grass verbracht. Irgendwas hab ich eig immer konsumiert. Jedoch erst wenn der Rest soweit erledigt war. Ich denke weil mein Kopf doch dann mit solchen Sachen zu tun hatte, war mir der Rest egal. Sagen wir nicht egal, mich hat es ja schon gestört aber ich hab mich damit gar nicht weiter auseinander gesetzt. Hatte die Jahre auch Probleme mit der Haut dich arg an meinem Selbstbewusstsein gekratzt haben und wenn ich mich mit was auseinander gesetzt habe, dann war es wie ich es schaffe diesen Dreck in den Griff zu bekommen. Ein Kampf über Jahre.

Nachdem eine geplante Selbstständigkeit, nur Geld und Nerven gekostet hat und keinen Erfolg gebracht hat.
Sehr bittere Pille. Hab ich das alles hinter mir gelassen. Ich bin umgezogen. Wohne in Berlin und bin weg von dem alten Freundeskreis. Alles feine Leute außer Frage. Aber jetzt hab ich Zeit für mich und die war auch nötig.

Das ganze war alles wie eine Achterbahn, mehr wie eine Talfahrt jetzt geht es aber wieder hoch hinaus. Zumindest wenn es nach mir geht.

Hab es geschafft aufzuhören zu kiffen und zu rauchen. Dadurch hab ich es auch geschafft endlich meine Ernährung konsequent umzustellen. Hab mir über die Jahre viel Wissen um Ernährung und den Körper angeeignet, doch wenn ich breit war, hat mir das ganze Wissen auch nichts gebracht. Viel Kiffen, dazu viel ungesundes Essen in Maßen und am nächsten Tag ist der Wille auch wieder ganz schwach.

Durch das konsequente in der Ernährung und dem nicht mehr rauchen von Tabak. Grass zur Zeit ja auch nicht. (Das werd ich mir aber gelegentlich gönnen. Dafür ist Grass eine zu feine Sache um darauf zu verzichten. Und es ist ein arger Unterschied für mich in allem gewesen, wenn ich pur geraucht habe oder gemischt. Nur pur war es ja viel zu selten, jeden Tag kann man sich das gar nicht leisten also bleibt man beim mischen).
Hab ich meine Haut im großen und ganzen im Griff, saugeile Sache. Durch den Verzicht auf Grass, arbeitet natürlich mein Gehirn auch wieder auf nem anderen Level. Die Selbstdiziplin ist besser geworden.
Bin Nichraucher, seit ca 2 Monaten. Kiffe genauso lange schon nicht mehr.

Hab angefangen mit Meditation.
War im Fitnesstudio, hab 2x Probetraining gemacht und ab Montag geht's dann regelmäßig los.
Für die Gesundheit war ich in der Sauna. Mein Gehänge ist Mini, wenn der normal ist. War eine große Überwindung. Hat geklappt, war danach n super Gefühl und scheiss drauf, was andere Denke. War mir natürlich mega unangenehm, in der Sauna. Zum glück waren fast nur alte Menschen da :D
Ich geh die Woche gleich wieder. Mit der Zeit wird mir das sicherlich immer mehr egal sein, wie ich auf andere wirke.

Und jetzt bin ich hier in diesem tollen Forum gelandet. Wenn ich durch das PE-Training mein Gehänge jetzt noch verändern kann ist es, wie die Kirsche auf der Sahne. Und ich bin überzeugt es wird funktionieren. Hab das Einsteigerprogramm jetzt 2 mal probiert. Läss sich soweit gut umsetzen.
Hab heute meine Penis vermessen, hab damit aber n paar Probleme gehabt. Also beim BPFSL messen, weiß jetzt aber wie es geht und hab auch den EG bischen falsch gemesen, zumindest was die Base angeht.
Morgen mess ich nochmal neu und dann fang ich mit dem ganzen an.

Hab die Daten trotzdem unten drin viel wird sich ja da nicht mehr verändern. Also ich seht, da kann ruhig einiges sich verändert.

Ich fang wie gesagt morgen damit an und auch mit dem Fitnesstudio.

Zu beidem Sachen wird es einen Log geben. Beim PE ist es ja klar und mit dem Sport find ich das auch eine feine Sache. So hab ich einfach einen guten Überblick über das ganze.

Das war's erstmal von mir. Ist ja auch genug :D Danke für's Lesen und ich hoffe wir werden noch viel voneinadern hören.

Startet alle gut in Woche ! :)
 

pascal1980

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
08.08.2016
Themen
4
Beiträge
345
Reaktionspunkte
1,200
Punkte
895
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
177 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
15,7 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,0 cm
Guten Abend @makemypenisgreat . Sehr schöne Vorstellung von dir. Ich kann mich sehr gut in dich hineinversetzten weil ich ähnliche Dinge erlebt habe. Leider ist es jetzt schon etwas spät für mich und ich muss jetzt schlafen gehen. Ich melde mich morgen nochmal. Gute Nacht, Pascal ;)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
136,041
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hallo @makemypenisgreat. Wenn ich mir Deine Vorstellung so durchlese, kann ich Dir schon mal meine Hochachtung dafür aussprechen, wie weit Du es wieder auf dem Weg bergauf geschafft hast. Es ist richtig und wichtig, dass Du Dich auf Deine Gesundheit und Körperlichkeit besinnst. Du wirst hier viele nette Kerle finden, die Dich ein Stück auf Deinem Weg begleiten und Dir weiter helfen werden.
Ich wünsche Dir einen guten Wochenbeginn und ein eben so gutes Feeling, wie ich es kürzlich erleben durfte als ich ebenso wie Du mit PE und Fitness begonnen habe.
Lieben Gruß Adrian
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
26
Beiträge
4,454
Reaktionspunkte
7,805
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Herzlich Willkommen im Forum!

Bist du dir sicher, dass dein BPFSL und BPEL Wert stimmen?

Grüße!
 

Pe-Man

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.09.2016
Themen
6
Beiträge
164
Reaktionspunkte
473
Punkte
171
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Mid)
11,8 cm
Herzlich willkommen.
Wie es aussieht bist du gerade dabei dein Leben komplett zum positiven zu ändern. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg schonmal auf diesem Wege.
Sauna ist immer gut für Körper und Seele. Außerdem realisiert man da, dass nicht alle ausgestattet sind wie in Pornos.
Du wirst zwar schon zu den kleineren gehören, aber wahrscheinlich gibt es zu jedem kleinen Deckel auch einen Topf, der nur darauf wartet gedeckelt zu werden.
Forme dir dein Leben so wie du es willst. Falls du erfolgt durch pe einfahrst freu dich, gehe aber am besten ohne Erwartungen ran. und vor allem sei vorsichtig. ein kleiner Penis ist 10000x besser als ein kaputter.
 

makemypenisgreat

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.12.2016
Themen
3
Beiträge
79
Reaktionspunkte
223
Punkte
134
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
65 Kg
Danke für's herzliche willkommen heißen von euch.
@Spaßwürstchen den BPFSL muss ich heute nochmal nachmessen. Hab das gestern falsch gemacht.

@ Pe-Man ich hab auch gar keine Erwartung an die Geschichte, vllt doch aber eher eine geringe. Besser kann es dann doch immer noch werden, doch ich denke man bekommt auch ein besseres Gefühl für seinen Penis und das ist ja auch nicht verkehrt.

@adrian61 auf ein gutes Feeling !

@pascal1980 ich freu mich mehr von dir zu hören und respekt für den Body, Kollege !
 

Pe-Man

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.09.2016
Themen
6
Beiträge
164
Reaktionspunkte
473
Punkte
171
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Mid)
11,8 cm
Mich würde in dem Zuge auch interessieren was der Beweggrund ist, wieso du den Schritt machst. Ist es nur für dein persönliches Ego, oder hast du sexuell Probleme mit deiner Größe, oder bist eventuell schonmal deshalb abgewiesen worden?
Wenn dir die Fragen zu intim sind musst du natürlich nicht antworten.
 

makemypenisgreat

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.12.2016
Themen
3
Beiträge
79
Reaktionspunkte
223
Punkte
134
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
65 Kg
Der Beweggrund ist einfach mein persönliches Ego.
Ich bin damit halt unzufrieden, kommt damit zurecht aber bin unzufrieden.
 

Pe-Man

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.09.2016
Themen
6
Beiträge
164
Reaktionspunkte
473
Punkte
171
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Mid)
11,8 cm
Kenne ich zu gut.... das Ego ist ein Arschloch ;).
Alles gute und viel Erfolg auf jeden Fall!
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
136,041
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Der Beweggrund ist einfach mein persönliches Ego.
Ich bin damit halt unzufrieden, kommt damit zurecht aber bin unzufrieden.
Unzufriedenheit ist ein Beweggrund, sich mit den Möglichkeiten auseinander zu setzten um deren Ursache zu beheben. ... das treibt uns zum Sport und zum PE .. und das ist gut so :doublethumbsup:
 

butterrama

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
06.09.2016
Themen
4
Beiträge
80
Reaktionspunkte
175
Punkte
151
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,2 cm
Mich würde in dem Zuge auch interessieren was der Beweggrund ist, wieso du den Schritt machst. Ist es nur für dein persönliches Ego, oder hast du sexuell Probleme mit deiner Größe, oder bist eventuell schonmal deshalb abgewiesen worden?
Wenn dir die Fragen zu intim sind musst du natürlich nicht antworten.

Ich will Dir nicht zu Nahe treten, aber das fragst Du jeden Neuankömmling mit ähnlichen Ausgangswerten wie Du sie hast...
Ich find das irgendwie nicht richtig. Sieh doch zu dass Du Deinen Selbstwert steigerst und für Dich voran kommst, und zieh Dich nicht an anderen hoch....


An den Threaderöffner:
Sport ist gut, gibtt Selbstvertrauen, besseres Körpergefühl!!!
Gute Vorstellung, hat Spass gemacht zu lesen, viel Erfolg
 

Hannibal

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
26.10.2016
Themen
2
Beiträge
446
Reaktionspunkte
1,678
Punkte
1,335
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
86 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
21,4 cm
EG (Base)
15,8 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
13,6 cm
hallo und willkommen @makemypenisgreat !

Respekt, ich finde, Du hast in den letzten Jahren schon sehr viel erreicht! Ne Menge anderer Leute hätten das nicht so positiv hinbekommen....
Ich wünsche Dir hier eine gute Zeit und einen schönen Einstieg ins PE.

great gains, Hannibal
 

Pe-Man

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.09.2016
Themen
6
Beiträge
164
Reaktionspunkte
473
Punkte
171
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Mid)
11,8 cm
Ich kann's auch lassen, aber ich denke hier will keiner einen größeren Dödel zum pinkeln. Ich finde es schon interessant, was andere so für Erfahrungen gemacht haben. Dass ich diese nicht auf mich übertragen kann ist mir wohl durchaus bewusst. Ich finde aber, wenn man nicht hier drüber reden kann, wo dann?
Es ist nunmal so, dass ein kleiner Penis in der breiten Öffentlichkeit als "Manko" hingestellt, belächelt oder als abwertend benutzt wird. Und ich denke dass viele aus solchen Gründen hier landen. Aus Unsicherheit. Und ich denke schon, dass es vielen etwas bringt dann von anderen mit ähnlichen/kleineren Maßen zu hören, dass es kein Problem darstellt. Und ich denke auch, dass es wahrscheinlich einige gibt, die mit durchaus noch kleineren Maßen hier mitlesen und sich eventuell nicht trauen sich aktiv einzubringen. Da wird einigen ein positiver Beitrag zur Sexualität eventuell mehr bringen als 0,5cm Wachstum in einem halben Jahr.
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,073
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi @makemypenisgreat ,
sehr ausführlicher Eingangspost:thumbsup3:,
ich sage erstmal :schild_welcome:,
wie ich heute morgen Deinen Eingangspost gelesen habe dachte ich ersteinmal

da hat sich einer überlegt wie er sein Leben ändern kann.
Dafür bekommste glatt den da
:goldenlike:

Bleib auf dem Weg, den du jetzt eingeschlagen hast. Lass die Finger vom Kiffen und Alkohol und was du nicht sonst noch alles erwähnt hast.
Bring Deinen Body auf Vordermann und ja PE ist auch nicht schlecht.

Lese dich gut ein:animiert10:
kontrolliere noch einmal Deine Maße,such dir vielleicht einen Vergleichsgegenstand und dann lass ganz lange die Finger vom Zollstock. Ich würde nicht vor Ende der ersten 3 Monate messen.
Denke daran, PE ist ein Marathon und kein Sprint.
und viel hilft nicht unbedingt viel. Dann wird es schon werden.

Lese in vielen Threads die du hier findest und du wirst dabei viel über dein gutes Stück und auch über dich kennen lernen.
Beteiligung am Forum ist auch nicht verkehrt.

Ein Trainingslog mit deinem Training ist dann nicht verkehrt. Wenn du Fragen zu deinem Training hast, schreib sie auf und es helfen Dir einige.
Trainieren musst du selber.
Du wirst hier auch einige Threads zum Alkohol oder auch Fitness finden. Einfach suchen und lesen.
Achja. Da ist auch ein Thread mit Bildern wie man den BPFSL messen kann.

Ich wünsche Dir gute Gains und langes Durchhaltevermögen.
Auf eine gute Zeit in der PE-Gemeinschaft.
 

makemypenisgreat

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.12.2016
Themen
3
Beiträge
79
Reaktionspunkte
223
Punkte
134
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
65 Kg
@adrian61 also ist es doch gar nicht so verkehrt dass wir mal so richtig unzufrieden waren :D

@Hannibal danke Hannibal aber soviel wenn ich zurück schaue hab ich dann ja doch nicht erreicht, würde aber sagen ich hab sehr viel Erfahrung sammeln können und die bringt einen ja dann später auch vorran.

@butterramma schön wenn das lesen spaß gemacht hat !

@Little den goldenen Finger nehm ich gerne öfter :D danke ! Ja sowie das Leben kein Marathon ist, so seh ich Pe auch. Hab heute das erste Training gehabt und jetzt werd ich 3 Monate durch halten und dann kommt der Zollstock wieder zum vorschein. Trainingslog is auch online und ja hab schon gesehen, es gibt hier jede Menge zu lesen. Ich lese gerne und informier mich, daher tolles Forum ! auf eine gute Zeit und danke für die Antwort :)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
136,041
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
@adrian61 also ist es doch gar nicht so verkehrt dass wir mal so richtig unzufrieden waren :D
Ganz im Gegenteil .. sonst hätten wir keine Motivation
Du musst nur immer überlegen, ob Du Kräfte konstruktv oder destruktiv einsetzten willst ... Du bist auf dem richtigen Weg Junge!
 

makemypenisgreat

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.12.2016
Themen
3
Beiträge
79
Reaktionspunkte
223
Punkte
134
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
65 Kg
@adrian61 da hast du wohl Recht. Mach ich aber eig. immer schon so, dass ich mir die Kraft aus den Niederlagen ziehe die ich erfahre.
Besser geht es ja nicht. Da ist das hinfallen und wieder aufstehen, nur neue Kraftquelle und kein Untergang.
 
Oben Unten