Herangehensweise ?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Dante2705, 3 Sep. 2016.

Schlagworte:
  1. Dante2705

    Dante2705 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    23.07.2016
    Zuletzt hier:
    25.06.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    11
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    Hallo Leute, also seit ca 1 Monat betreibe
    Ich ganz chaotisch das Training. Paar Phallo Anwendungen, paar bathmate, strech und jelq, aber halt ziemlich unstrukturiert. Mir hätt's außer Mini minimal temp gains (ca.0,3cm) die auch noch ganz schnell Weg sind nix gebracht.

    Meine Maaße sind
    Bpel ... 15.9
    Bpfsl..... 16.8
    Umfang..... 11.5

    Meine Wunsch maaße sind
    Bpel.... 20.5
    Bpsl.... 21.5
    Umfang ... 14.5 ~ 15.0


    Ich weiß da hab ich mir die Stecknadel sehr hoch gesetzt aber ich will es unter allen Umständen und aufgeben ist da selbstverständlich keine alternative.

    Daher wie komm ich schnell und effektiv an dieses Ziel ? Bzw mit welchen Übungen ?

    Und die Frage die sich jeder zu Beginn stellt ... Wie lange wird es dauern ?

    Ich habe gehört es gab welche die wohl in 2 Jahren 5 oder 6 cm Länge gegaint haben. Und ordentlich in der dicke
     
    #1
    Loverboy gefällt das.
  2. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.11.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,215
    Zustimmungen:
    8,548
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hallo @Dante2705 und Willkommen auf PEC!

    Das Einsteiger-Programm ist das A&O findest du in der WDB=Wissensdatenbank.

    Das kann man vorher nie sagen.

    Jo, schreiben kann man viel, wer wirklich PE betreibt weiß, so einfach ist es nicht.

    Phallosan und Batmathe würde ich weglegen, haben zu Beginn wenig Sinn. Vor allem würde ich sie schon gar nicht parallel verwenden, weil beide Geräte auf was völlig anderes abzielen.

    Grüße
    Riffard
     
    #2
    Little und Dante2705 gefällt das.
  3. Dante2705

    Dante2705 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    23.07.2016
    Zuletzt hier:
    25.06.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    11
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    Okay super danke :)
     
    #3
  4. at.your.cervix

    at.your.cervix PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    26.02.2016
    Zuletzt hier:
    21.11.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    595
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,0 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,9 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Hi @Dante2705 ,

    steig langsam mit dem Anfängerprogramm in die Welt von PE ein und betrachte jeden Gain als willkommenes Geschenk. :)

    Deine Ziele sind ambitioniert, was nicht verkehrt ist, aber ich würde dir dennoch empfehlen, dir für den Kopf kleinere Ziele zu setzen oder gar ohne Maße im Kopf (ist schwer) an die Sache heranzugehen, sonst könnte es dich unter Umständen frustrieren, wenn es nicht so läuft, wie du es dir vorstellst mit den Gains.

    Spaß bei der Sache ist das A und O.


    LG und viel Erfolg!
     
    #4
    Dante2705 gefällt das.
  5. Dante2705

    Dante2705 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    23.07.2016
    Zuletzt hier:
    25.06.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    11
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    Ich danke dir ! :)

    Okay das werde ich machen !
    Ist da 1,5 cm Länge
    Und 1 cm im umfang
    Im Zeitraum von 3 Monaten realistisch ?

    Scheisse ich bin so hart motiviert dass es Schon fast deprimierend wirkt noch nicht ins Experten Programm einsteigen zu können ... Ne aber ernsthaft solche Beiträge zu lesen mit solchen heftigen gains .... Also das motiviert allemale !
     
    #5
  6. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.11.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,215
    Zustimmungen:
    8,548
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Gab einen hier, der ein ähnliches Ergebnis in den ersten 3 Monaten erreicht hat.
    Musst du schauen ob du auch so glücklich gainen wirst ;)
     
    #6
  7. GoingHigh

    GoingHigh PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    04.09.2016
    Zuletzt hier:
    05.09.2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ich hoffe die ganze PE Sachen funktioniert wirklich. Ich möchte nämlich auch EG vor allem gainen.
    Man liest ja häufig außerhalb PE Foren, dass das Ganze nicht funktionieren soll... :/
     
    #7
  8. marvin

    marvin Im Ruhestand

    Registriert:
    21.07.2016
    Zuletzt hier:
    07.10.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    109
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hi GoingHigh! Durch die Newbie-Gains (und vermutlich Messfehler) legen zwar viele in den ersten 3 Monaten besonders viel zu, aber 1,5cm erigierte Länge und 1cm erigierter Umfang ist schon seeeehr selten. Ich würde 2 bis 2,5cm erigierte Länge und 1cm erigierter Umfang in einem Jahr Training als realistischer einschätzen. Wobei das vermutlich auch nicht jeder schafft.

    Und ja, PE funktioniert. Nur muss man halt dran bleiben und kann nicht erwarten, dass sich großartig was tut wenn man alle paar Wochen abbricht.

    Wünsch dir viel Erfolg! Übertreib es am Anfang nicht und such dir eine Routine die dir auch leicht von der Hand geht. Kommt die Routine, kommen auch bald die Gains :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Sep. 2016
    #8
    Riffard gefällt das.
  9. at.your.cervix

    at.your.cervix PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    26.02.2016
    Zuletzt hier:
    21.11.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    595
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,0 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,9 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Jeder der gegen PE wettert hat es noch einfach nie selber ernsthaft probiert. Und da der Term "Penisvergrößerung" an sich natürlich, durch eine dubiose Abzock-Industrie (Tabletten etc) zurecht total negativ vorbelastet ist, wird dementsprechend jedwede Assoziierung damit für Blödsinn erklärt.

    Auch wenn es kein Muskeltraining in dem Sinne ist, ziehe ich gedanklich immer wieder gerne eine Parallele zum Bodybuilding - die Resultate hängen ganz von dem individuellen Einsatz ab (inklusive genetische Disposition als eine mögliche Variable). Bei richtiger Dosierung und eiserner Disziplin. Andauernde Regelmäßigkeit, auch wenn mal eben nicht motiviert ist; einfach durchziehen, denn simple "Anwesenheit und Machen" sind 90%.
    Gepaart mit einer lockeren Einstellung, weil Spaß muss sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Sep. 2016
    #9
    adrian61 und Riffard gefällt das.
  10. GoingHigh

    GoingHigh PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    04.09.2016
    Zuletzt hier:
    05.09.2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Also ich mache das ganze momentan sehr motiviert und diszipliniert. Ich hoffe, dass ich bald die ersten Gainz sehe, dann würde mir das Ganze wesentlich einfach fallen. Dann weiß ich einfach, dass ich durchhalten muss und dann klappt es schon. Momentan bin ich noch nicht ganz sicher, ob dies funktioniert.
     
    #10
  11. at.your.cervix

    at.your.cervix PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    26.02.2016
    Zuletzt hier:
    21.11.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    595
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,0 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,9 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Verstehe, was du meinst. Ich mach es ja auch noch nicht lange und hatte auch unterbewusst Zweifel. Aber mir persönlich hat schon gereicht, dass sich meine EQ und der generelle, subjektive Eindruck von mir gegenüber meinem Penis gebessert hat. Die Gains nach 3 Monaten schwarz auf weiß zu haben, war dann der Bonus on top. :)
     
    #11
    Riffard gefällt das.
  12. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.11.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,215
    Zustimmungen:
    8,548
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Genauso war es bei mir auch :) Schon alleine die enorme EQ Verbesserung und das Gefühl aktiv etwas ändern zu können waren und sind einfach der Hammer. Die Gains waren das i-Tüpfelchen.

    @GoingHigh es ist völlig normal dass du Zweifel hast, hatte glaube ich jeder im ersten Quartal. Außerhalb von PE-Foren bekommst man schließlich immer gesagt "Nene, Penis vergrößern funktioniert nicht, nur mit OP".
    Von den ganzen Pillen, Salben und was es für Schwachsinn gibt, will ich gar nicht anfangen. Da lachste dir schon ein Ei in die Hose wenn man liest, wie das denn angeblich funktionieren soll. Ergibt gar keinen Sinn.
     
    #12
    marvin gefällt das.
  13. GoingHigh

    GoingHigh PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    04.09.2016
    Zuletzt hier:
    05.09.2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Danke Leute für die ermutigende Worte! Ich hoffe, dass ich bald erste Gainz sehe.

    Könnte ihr mir sagen, nach welcher Zeit man mit ersten Gainz rechnen kann? Ich möchte vor allem EG Gainz sehen. Habt ihr dazu Tipps für EG Gain?
     
    #13
  14. at.your.cervix

    at.your.cervix PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    26.02.2016
    Zuletzt hier:
    21.11.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    595
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,0 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,9 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Kann man so nicht sagen. Nach Absolvierung des Anfängerprogramms, nach 3 Monaten, sollte sich bereits was getan haben,.
    Mach bloß nicht den Fehler und messe jede Woche oder so. Je weniger du misst, desto mehr wird es dich tendenziell motivieren.

    Übungen mit EG-Fokus sind generell eher fortgeschrittener Natur und bei falscher Ausführung mitunter auch gefährlich. High-EQ-Jelqs, Erect Squeezes oder z.B. auch Cockring-Ballooning.

    Les dich mal in der PEC-WDB ein. hier z.B. eine tabellarische Übersicht: Übungstabelle


    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Sep. 2016
    #14
    marvin und Riffard gefällt das.
  15. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.11.2017
    Themen:
    40
    Beiträge:
    1,435
    Zustimmungen:
    1,667
    Punkte für Erfolge:
    3,380
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Setze dich nicht so unter Druck!
    Freue dich einfach über kleine Zuwächse.
     
    #15
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Restauration der EQ: Herangehensweisen für Biologie und Psyche Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 28 März 2015