Erfahrungen mit großen Penisen

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
11.03.2018
Themen
30
Beiträge
1,015
Reaktionspunkte
2,151
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Tach,

beim rumstöbern hier im Forum ist mir aufgefallen das einige schon recht große Penise haben, also so 18+.

Mich würde mal interessieren wie so ein großer Penis beim Akt so ankommt; geht bei der Frau alles rein und sie ist dabei happy ohne Ende oder hat sie gar schmerzen bei so einem großen und man muss immer vorsichtig sein oder passt das immer ohne Probleme?

Hier im Forum sind ja alle(ich auch) bemüht einen größeren Penis zu bekommen, die Frage ist nur, was nützt ein so großer Penis wenn es beim Sex Probleme bereitet(schmerzen, es passt nicht alles rein usw.)?

Was habt ihr da so für Erfahrungen gemacht?

Gruß Froggy
 

drprofcock

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
28.08.2017
Themen
4
Beiträge
305
Reaktionspunkte
627
Punkte
480
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
80 Kg
Tach,

beim rumstöbern hier im Forum ist mir aufgefallen das einige schon recht große Penise haben, also so 18+.

Mich würde mal interessieren wie so ein großer Penis beim Akt so ankommt; geht bei der Frau alles rein und sie ist dabei happy ohne Ende oder hat sie gar schmerzen bei so einem großen und man muss immer vorsichtig sein oder passt das immer ohne Probleme?

Hier im Forum sind ja alle(ich auch) bemüht einen größeren Penis zu bekommen, die Frage ist nur, was nützt ein so großer Penis wenn es beim Sex Probleme bereitet(schmerzen, es passt nicht alles rein usw.)?

Was habt ihr da so für Erfahrungen gemacht?

Gruß Froggy
Mal so mal so. Ich stehe in der Regel auf zierliche Frauen und die meisten stecken ihn ganz gut weg manche weniger. Manche mögen es, dass die Gebärmutter getroffen wird manche nicht. Das ist ganz individuell und kann man nicht pauschal sagen.

Was am meisten angesprochen wird ist die Intensität wie der Sex erlebt wurde. Also wird in erster Linie die Heftigkeit vom Sex bewertet, dannach wie hart mein Penis ist und dann wie gross er ist.

Ich glaube das sind auch die Prioritäten der meisten Frauen
- ausdauernder Sex
- harter Penis
- Größe vom Penis

Das ist natürlich mein subjektives Empfinden und jeder empfindet es anders.

Ein 20cm Penis kann zwar beeindrucken, erreicht er aber nur eine 80% EQ würde ich einen 16cm Penis mit 100% EQ vorziehen. Das ist wesentlich beeindruckender.

Gott sei Dank haben wir die Möglichkeit EQ sowie Penisgröße zu trainieren

Hoffe ich konnte helfen :)
 

jelqen123

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
09.07.2017
Themen
10
Beiträge
125
Reaktionspunkte
234
Punkte
187
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,5 cm
BPFSL
16,0 cm
Was die EQ angeht habe ich auch gemerkt das der sex besser war wo ich richtige 100% hatte so das wenn ich ihn rausgezogen habe ihn wieder kräftig runterdrücken musste um wieder reinzustecken :d meiner freundin hat es besser gefallen und mir selber auch um einiges wenn ich die wahl hätte zwischen 1 cm mehr länge mit 85 % eq oder keinen cm mehr und 100% eq dann würde ich die 100%tige eq bevorzugen :D
Aber noch geiler ist es wenn man ordentlich gaint und ne knallharte eq hat dann ist aber ramba zamba :)
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,619
Reaktionspunkte
11,991
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Je nach Stellung und art des Stoßens kann es schon zu Schmerzen kommen.
Beispielsweise kann man "anstoßen" ok manche stehen drauf anderen tut es einfach nur weh.
Der EG kann mit großer Ausdauer auch zum Problem werden. Da kann Gleitgel aber abhilfe schaffen.
Egal ob großer oder kleiner Penis man muss lernen richtig mit ihm umzugehen. Dazu gehört auch die "Kommunikation" mit der Partnerin/ dem Partner.
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Also generell ist so eine Vagina recht dehnbar und da passt mehr rein, als man denkt. Schließlich passt da auch ein Neugeborenes durch - das macht allerdings offensichtlich weniger Spaß.

und man muss immer vorsichtig sein

Vorsichtig sein muss man schon, mal mehr und mal weniger. Mit Körpergefühl und Gleitmittel kann man aber eigentlich alle Probleme lösen.

die Frage ist nur, was nützt ein so großer Penis wenn es beim Sex Probleme bereitet

Also ich kann natürlich nur für mich selber sprechen, aber mir ist der Nutzen eigentlich nicht so wichtig. Ich finde einfach das Meiste was mit der Größe und Vergrößerung meines Penis zu tun hat geil.

Und ich bin der Meinung, dass man sämtliche "technische" Probleme, die durch eine ungewöhnliche Penisgröße (in beide Richtungen) entstehen kann oder könnte mit der richtigen Partnerin / dem richtigen Partner sowieso lösen kann. Ich mache also ganz getrost zu meinem eigenen Vergnügen mit PE weiter. :)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,828
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Und ich bin der Meinung, dass man sämtliche "technische" Probleme, die durch eine ungewöhnliche Penisgröße (in beide Richtungen) entstehen kann oder könnte mit der richtigen Partnerin / dem richtigen Partner sowieso lösen kann. Ich mache also ganz getrost zu meinem eigenen Vergnügen mit PE weiter. :)
Ob ein Penis passt, ob er zu klein oder zu groß ist, ist wohl zum überwiegenden Teil durch die richtige Partnerwahl zu lösen ;)
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,004
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Das ist doch eine zweischneidige Angelegenheit. Vielen Männern gibt es die gewisse Geilheit und männliche Selbstbestätigung, ein gutes Gerät dabei zu haben. Gleichzeitig muss man damit umzugehen wissen. Was nützt ne 20cm-Spaghetti, die nach 3 Stößen kümmerlich abseiert. Dem gegenüber steht die Partnerin, die vielfach auf jedwede Größe mit Spaß und Begeisterung reagieren kann.

So Fragen sind mir zu akademisch - einfach bumsen und damit lernen. Is alles keine Wissenschaft.
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,374
Reaktionspunkte
5,028
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Mich würde mal interessieren wie so ein großer Penis beim Akt so ankommt; geht bei der Frau alles rein und sie ist dabei happy ohne Ende oder hat sie gar schmerzen bei so einem großen und man muss immer vorsichtig sein oder passt das immer ohne Probleme?

Je grösser das Ding wird, desto häufiger höre ich "Aua, nicht so doll, aua, nicht so tief, aua, zu gross".

Hier im Forum sind ja alle(ich auch) bemüht einen größeren Penis zu bekommen, die Frage ist nur, was nützt ein so großer Penis wenn es beim Sex Probleme bereitet(schmerzen, es passt nicht alles rein usw.)?

Man macht PE nicht der Weiber wegen. Wenn einer Ollen das Ding etwas zu gross sein sollte, lässt man es eben etwas langsamer und vorsichtiger angehen.
Außerdem muss Sex nicht zwangsläufig nur Vaginalsex sein. Gibt auch noch andere schöne Sachen, die man machen kann.
 

Dr. D

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
05.03.2017
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
17
Punkte
20
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
21,6 cm
EG (Mid)
14,4 cm
also wenn man sich am offiziellen Schnitt der deutschen Männer orientiert, liege ich ja schon etwas drüber.

Bisher gab es an sich noch keine Probleme. Ok, beim BJ ging der Penis noch nie bis zum Anschlag rein und Analsex hatte ich auch noch nie.
Generell habe ich aber noch keinerlei Kommentare von Frauen zu meinem besten Stück zu hören bekommen.
Soviel erstmal zu meinen Erfahrungen.

Manchmal frage ich mich selber ob meiner nur leicht über dem "wirklichem" Schnitt liegt und daher eher "unauffällig" ist, oder generell, wo der wahre Schnitt überhaupt liegt.
 

DonBarto

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
01.01.2019
Themen
8
Beiträge
528
Reaktionspunkte
2,852
Punkte
1,775
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
12,1 cm
ab welchen Maßen sind den Erfahrungen erwünscht?
 

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
11.03.2018
Themen
30
Beiträge
1,015
Reaktionspunkte
2,151
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
ab welchen Maßen sind den Erfahrungen erwünscht?
Jeder kann selber entscheiden was er für groß hält; ich persönlich würde sagen, dass 17cm schon ausreichend sind, um bei der einen oder anderen Frau Beschwerden machen zu können. Auch fie Reaktionen der Frauen auf große Penise würde mich echt mal interessieren, finden die Frauen den Anblick erregend oder ist denen das eher egal oder ist es gar eher abtörnend? Kommt natürlich auf die Frau an, daher würden mich da die Erfahrungen interessieren, ich kanns ja leider nicht selber erleben...
 

Floh89

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
676
Punkte
475
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Ich denke eine Nudel mit gutem 16-17 cm und EG von 13+ bist gut dabei Kumpel von mir hat 17 und.. Naja sieht aus wie Fleischpeitsche... Wird man schon neidisch Er sagt is Blut Ding Naja . Ich weiss ja nicht ..
 

von klein zu groß

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
319
Reaktionspunkte
880
Punkte
730
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Die Nachricht von Drprofcock trifft es schon ziemlich genau.

Ich glaube das sind auch die Prioritäten der meisten Frauen
- ausdauernder Sex
- harter Penis
- Größe vom Penis

Wobei ich gerne das ein bisschen erweitern würde. Wichtig sind diese Dinge in der Riehenfolge

Mindestgröße vom Penis ( ein zu kleiner Penis darf es natürlich nicht sein, hier würde man aber schon von 12 NBPEL und 9 cm Umfang sprechen )
Ausdauernder Sex
Harter penis
Erfahrung
Größe vom Penis ( hier meine ich große Penisse )
Aussehen vom Penis

Ich würde einfach mal sagen das ist so die Reihenfolge. Im grunde genommen ist alles wichtig und kann beim Sex vom Vorteil sein. Weil ein riesen Schwanz ohne ausdauer bringt nichts. Ein 7 NBPEL Penis mit 7 cm EG würde aber auch nicht sehr viel bringen, das muss man dann eher mit Erfahrung ( also Finger und Zunge ) wegmachen.

Jede Frau ist eben anders und hat andere Werte.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,828
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Manchmal frage ich mich selber ob meiner nur leicht über dem "wirklichem" Schnitt liegt und daher eher "unauffällig" ist, oder generell, wo der wahre Schnitt überhaupt liegt.
mit 21,6cm? "leicht über dem Schnitt"??
 

Dr. D

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
05.03.2017
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
17
Punkte
20
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
21,6 cm
EG (Mid)
14,4 cm
Manchmal frage ich mich selber ob meiner nur leicht über dem "wirklichem" Schnitt liegt und daher eher "unauffällig" ist, oder generell, wo der wahre Schnitt überhaupt liegt.
mit 21,6cm? "leicht über dem Schnitt"??
Ja klar, wenn man sich hier umschaut bin ich schon über dem Schnitt. Mir ging es eher darum, dass ich jetzt noch nie wirklich irgendwelche Kommentare über meine Größe gehört habe obwohl er ja "angeblich" echt groß ist. Hatte wie gesagt auch noch nie richtige Probleme beim Sex.
 

DonBarto

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
01.01.2019
Themen
8
Beiträge
528
Reaktionspunkte
2,852
Punkte
1,775
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
12,1 cm
Manchmal frage ich mich selber ob meiner nur leicht über dem "wirklichem" Schnitt liegt und daher eher "unauffällig" ist, oder generell, wo der wahre Schnitt überhaupt liegt.

Er wird schon deutlich drüber liegen. Wenn man vorsichtig agiert, ist es ja auch viel angenehmer und ein Kontakt mit dem Muttermund z.B wird nicht so Unangenehm empfunden, als wenn man stump drauf los nagelt. Vom Eg her werden denk keine Probleme entstehen. Tauchst du den immer voll ein bis Anschlag? Mit Schwung könnte es da auf jeden Fall viel schneller zu Problemen kommen. Also schon ne Frage der Handhabung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,874
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
mit 21,6cm? "leicht über dem Schnitt"??
Ja klar, wenn man sich hier umschaut bin ich schon über dem Schnitt. Mir ging es eher darum, dass ich jetzt noch nie wirklich irgendwelche Kommentare über meine Größe gehört habe obwohl er ja "angeblich" echt groß ist. Hatte wie gesagt auch noch nie richtige Probleme beim Sex.
Wie sind denn die Maße NBPEL? Gibt hier User mit z T 3-5 cm Unterschied. Ich glaube auch nicht das jede Frau immer einen Kommentar zu den Penissen ihr Lover abgibt, oder doch?
 
N

Nochnichtprall

Gelöschter Benutzer
Ich glaube auch nicht das jede Frau immer einen Kommentar zu den Penissen ihr Lover abgibt, oder doch?
Das sehe ich auch so. Die meisten Männer wünschen sich wohl so einen Kommentar, um Bestätigung zu bekommen, oder zu wissen wo sie stehen.
Also ich habe bisher nur von einer Frau von alleine Feedback zum Penis bekommen. In der jugend habe ich es bei einer mal eingefordert. Das war's.

Solange man kein besonderer Ausreißer ist, wird wohl kaum eine etwas zum schwanz sagen...
 

Dr. D

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
05.03.2017
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
17
Punkte
20
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
21,6 cm
EG (Mid)
14,4 cm
Ja klar, wenn man sich hier umschaut bin ich schon über dem Schnitt. Mir ging es eher darum, dass ich jetzt noch nie wirklich irgendwelche Kommentare über meine Größe gehört habe obwohl er ja "angeblich" echt groß ist. Hatte wie gesagt auch noch nie richtige Probleme beim Sex.
Wie sind denn die Maße NBPEL? Gibt hier User mit z T 3-5 cm Unterschied. Ich glaube auch nicht das jede Frau immer einen Kommentar zu den Penissen ihr Lover abgibt, oder doch?

ne, also im stehen hab ich ein nbpel (je nach Messung) zwischen 20,2 und 20,5. Finde es relativ schwer zu messen, weil es ja doch immer etwas schwankt weshalb ich eigentlich nur BPEL messe
 

Floh89

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
676
Punkte
475
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Wie sind denn die Maße NBPEL? Gibt hier User mit z T 3-5 cm Unterschied. Ich glaube auch nicht das jede Frau immer einen Kommentar zu den Penissen ihr Lover abgibt, oder doch?

ne, also im stehen hab ich ein nbpel (je nach Messung) zwischen 20,2 und 20,5. Finde es relativ schwer zu messen, weil es ja doch immer etwas schwankt weshalb ich eigentlich nur BPEL messe
:finchtest: also das wäre mir bissel zu groß. Nehme gern 2-3 cm ab
 
Oben Unten