Ein neuer Affe im Käfig

x.merlin

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
03.01.2017
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
14
Punkte
17
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,1 cm
Hallo Leute,
Ich bin ein 25 Jahre alter sportlicher Kerl.
Mit mir generell recht zufrieden, nur das beste Stück das ist mein Fluch..
Nach langem hin und her habe ich jetzt beschlossen, mich hier doch an zu melden.

Meine aktuellen Maß stehen bereits im Profil.
Meine Ziele sind der Zuwachs von Länge und auch Umfang, da ich immer zu das Gefühl habe das er vorallem zu dünn ist..
Meine Freundin sagt zwar alles gut.
Das nimmt mir aber trotzdem nicht das schlechte Gefühl
Ich hoffe hier mit eurer Hilfe zu einer Größeren Selbstsicherheit und natürlich auch zu besseren Maßen zu kommen.

Ich habe vor einiger Zeit einmal mit dem Anfänger Training angefangen, bin aber irgendwie wieder weg gestorben. Nun kommt ein neuer Anlauf.
Theoretisch weiß ich wie es zu laufen hat, wäre aber über Tips und Tricks trotzdem erfreut.
Ich bin nicht beschnitten, benutze eine Wärmelampe und Baby Öl.

Noch eine Frage hinter her Ich sehe meine Freundin oft aber nicht jeden bestimmten Tag. Wie handhabt ihr das mit dem Training und Sex? Wir haben regelmäßig Sex wenn wir uns sehen. Trainiert ihr dann abends noch oder lässt ihr das am dem Tag fallen?

Liebe Grüße
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,643
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Ich zitiere mich einfach mal selber, weil ich wohl eh genau dasselbe nochmal schreiben würde :harlekin:

Das Training kann man perfekt bei YT Videos absolvieren. Ich sehe mir auch immer irgendwas im TV an. Da geht für mich einfach die Zeit schneller rum, als wenn ich nichts nebenher machen würde. Das sollte sich beim Fortgeschrittenen-Programm nicht großartig ändern. Habe mich damit noch nicht so genau befasst, weil ich immer noch beim Einsteigerprogramm bin. Wenn du das geschickt anstellst, dann kannst du das locker 6-9 Monate ausreizen :)
Dazu ein kleiner Tipp zum Beginn: Fang LOCKER an. Du musst da nicht wie ein bekloppter dran rumzerren oder beim Jelqen so fest zudrücken, dass du die Wurst gleich abpetzt :angelic: Zieh nur so feste daran, dass eine weitere Steigerung der Zugkraft keine Verlängerung mehr hervorruft. Alles was darüber hinaus geht macht meiner Meinung nach keinen Sinn, weil es den Penis eh nicht verlängert und das Gewebe nur unnötig konditioniert. Beim Jelqen reicht es so feste zuzudrücken, dass man eine geschälte Banane leicht eindrücken würde. Mach ja nicht den Fehler und denke "viel hilft viel", das ist einfach nicht wahr. Es gibt hier viele beispielhafte User die immer nur moderat trainiert haben und sehr gute Erfolge erzielt haben. Auf der anderen Seite gibt es hier und da mal welche, die meinen, dass sie es übertreiben müssten und dann erstmal eine Zwangspause machen müssen, damit das wieder verheilt. Ich hatte selbst 1-2 x paar Kleinigkeiten wie nen blauen Fleck oder so. Hab auch ne kleine Verfärbung die nicht mehr weggeht. Das muss aber einfach nicht sein :) Von daher: train smart :love01:

Als allererstes solltes du die unbedingt eine IR Lampe besorgen: Hier die sollte ganz gut sein Efbe-Schott IR 812 Infrarotlichtlampe: Amazon.de: Drogerie & Körperpflege Ich selbst besitze eine die nur 100 W hat und wo man den Kopf nicht beliebig bewegen kann. Von daher werde ich mir diese wohl in naher Zukunft irgendwann zulegen. Ich nutze die Lampe momentan nur beim Aufwärmen. Beim eigentlichen Training selbst nicht, weil mir der Lichtkegel in die Augen strahlen würde und das ist bei IR-Strahlung nicht gerade gesund ;)

Dann brauchst du noch ein ordentliches Öl zum Jelqen. Gleitgel empfehle ich eher weniger. Ich hab zwar nur 2-3 getestet, aber alle hatten den Nachteil, dass irgendwann aus dem Gleitgel ein Klebegel :D wurde und man immer mehr nachschütten musste, damit es wieder flutscht. Welches Öl du verwendest ist Geschmackssache. Gibt Leute wie @Riffard die panschen sich ihr eigenes aus Mandelöl und Aloe Vera zusammen? :) Theoretisch würde es auch schon reichen, wenn du Speiseöl nimmt :D Ich persönlich nehme Babyöl von Penaten für besonders empfindliche Haut. Ich denke mir halt, was für Babys gut ist, das wird meinem Penis erst recht nicht schaden :)

So dann kommen wir zum Training:

- 5 min aufwärmen mit der IR Lampe
- 10 min Stretching. Die Stretchdauer sollte 30 s betragen. Sprich das ganze 20x. Dazwischen immer so 15 s Pause. Also ziehst du den Penis z.B. 2x 90° nach vorne und dann 1x in jede Himmelsrichtung. Das ganze dann 2x. Wenn du nicht permanent dabei auf die Uhr schauen möchtest, dann möchte ich dir zu einer Intervalltimer App raten. Kennst du sicherlich, wenn du Sportler bist. Das macht das ganze meiner Meinung nach deutlich entspannter.
- 10 min Jeqlen Low-Mid-EQ Bereich. Also irgendwas zwischen 20-50 %iger Erektion. Ein Jelq kann von Base bis kurz vor die Eichel schon mal so 3-4 s dauern.
- 5 min Awärmen und dabei von mir aus noch Kegeln.

Wie oft du das machst, musst du selbst entscheiden. Ich persönlich würde nie unter einen 3/1-Rhythmus gehen, weil mir alles darunter nicht ganz so effektiv vor kommt. Die "Königsdisziplin" ist für mich persönlich 5/2, aber der verlangt echt knallharte Disziplin. Ist daher nicht so wirklich was für mich :harlekin: Aber das ist halt Geschmackssache bzw. von Person zu Person unterschiedlich. Das ganze kannst du dann erstmal 3 Monate machen. Dabei würde ich sukzessive die Trainingszeit erhöhen, sodass du am Ende der 3 Monate irgendwo bei 12/13 min stehst und am Ende der 6 Monate bei 15 min.

So, dann erstmal viel Spaß beim Training. Falls du Fragen hast, dann frag einfach. Hier gibt es viele nette und vor allem hilfsbereite Leute, die dich gerne unterstützen :)
 

hopeful

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
09.10.2016
Themen
4
Beiträge
410
Reaktionspunkte
1,232
Punkte
975
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Hallo @x.merlin

willkommen hier bei PEC

Zum Thema Freundin und Sex, ich mache beim Training dann einen off-Tag

Zum Thema Training hat @Spaßwürstchen ja schon alles geschrieben, was man dazu schreiben kann.

Dann leg mal los.

Sowas

bin aber irgendwie wieder weg gestorben

gibts jetzt nicht mehr, wir reanimieren Dich in dem Fall sofort.

Wird schon klappen, musst nur beständig dabei bleiben

Grüße
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,319
Reaktionspunkte
9,451
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Hey @x.merlin und herzlich Willkommen auf PEC! :)

Meine Freundin sagt zwar alles gut.
Wir haben regelmäßig Sex wenn wir uns sehen.

Immer Augen aufmachen mein Freund, ihr reicht dein Penis wirklich ;) Und dir sollte das eigentlich ein gutes Gefühl geben.

Für die Motivation empfehle ich dir, ein Logbuch zu eröffnen und dieses dann auch möglichst wöchentlich zu aktualisieren.
Ansonsten bist du ja anscheinend eingelesen, das Anfänger-Programm ist das beste was du machen kannst ;)
Zum Thema PE und Sex, vor PE würde ich eher vermeiden, nach PE kannst du es meiner Meinung nach schon krachen lassen.
Das sieht aber jeder anders, für mich geht Sex vor und ist sogar ein legitimer Grund PE mal einen Tag sein zulassen.
Schließlich betreibt man PE, um (auch) beim Sex zufriedener zu sein ;)

Grüße und Gains
Riffard
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Hi @x.merlin, herzlich willkommen bei uns!

Zu den wichtigsten Sachen haben eigentlich schon die anderen etwas gesagt.

Ich wollte aber eben noch meine Meinung zu Sex und PE darlegen. Für mich sind die super vereinbar und für PE auf Sex zu verzichten wäre - finde ich - mehr als absurd. Wenn du ein bisschen planen kannst, in welchem zeitlichen Verhältnis die beiden Ereignisse stehen würde ich erst PE dann Sex empfehlen. Da kommen deine Herzensdame und du auch direkt in den Genuss der Tempgains. So lange du beim Stretchen 0% Erektion mehr hast und beim Jelqen wieder gut eine halten kannst, ist natürlich auch gegen Training nach dem Sex nichts einzuwenden.
 

x.merlin

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
03.01.2017
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
14
Punkte
17
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,1 cm
Vielen Dank für die vielen Ratschläge ☺️

Für mich geht Sex vor PE das ist ganz klar.
Aber das bekomme ich sicherlich unter einen Hut :)
Man liest ja viel, aber was sind denn realistische gains innerhalb von den ersten 3-6 Monaten? Trainings interval würde bei mir dann optimaler weise 5/2 betragen. :happy_ani:
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,643
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
In der Länge ca. 0.5 - 1 cm
 

x.merlin

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
03.01.2017
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
14
Punkte
17
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,1 cm
Im Durchmesser habe ich gesehen ist es bei den Leuten echt sehr unterschiedlich. Der eine hat ordentlich was zugelegt und der andere sehr wenig.
Hat das einen Grund (verschiedene techniken) oder ist das einfach von typ zu typ unterschiedlichen?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,523
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Im Durchmesser habe ich gesehen ist es bei den Leuten echt sehr unterschiedlich. Der eine hat ordentlich was zugelegt und der andere sehr wenig.
Hat das einen Grund (verschiedene techniken) oder ist das einfach von typ zu typ unterschiedlichen?
Du wirst sehen, dass auch die Längengains sehr unterschiedlich sind. Grundsätzlich sind aber offenbar die EG Gains (Umfang ist immer aussagekräftiger als Durchmesser) am ANFANG sehr von der individuellen Disposition abhängig, da vorrangig der Focus auf Länge gelegt wird.
 

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
158
Beiträge
2,993
Reaktionspunkte
6,034
Punkte
5,450
Hallo @x.merlin,
Willkommen in der PEC ;)

Vielleicht noch 2 Tipps am Rande:
1. Erwartung: Spaßwürstchens erwähnte 0,5-1cm sind durchaus machbar. Es kann aber auch weniger sein. Genausogut kann es mehr sein. Jeder spricht anders auf das Training an. Wie beim BB ;)
Deswegen erwarte lieber weniger und freue dich, wenn es mehr wird.
Ich habe vor Ewigkeiten mal einen ganz wichtigen Spruch gelernt:
Zufriedenheit ist die Differenz aus Erwartungshaltung und Erfüllungsgrad.
Je weniger du also erwartest und umso mehr du bekommst, umso zufriedener = motivierter bist du ;)

2. Motivation: zusätzlich zu 1. solltest du jetzt gleich Fotos von deinem besten Stück machen, am besten in allen möglichen "Aggregatzuständen" und mit einem Vergleichsgegenstand, den du später auch noch nutzen kannst.
Neben den von einem Lineal/Zollstock/Maßband abgelesenen und in eine Tabelle eingetragenen blanken Zahlen sind derartige Vergleichsfotos später die beste Motivation, weiter zu machen ;)
 

marsupilami

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
5,906
Punkte
4,880
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
zusätzlich zu 1. solltest du jetzt gleich Fotos von deinem besten Stück machen, am besten in allen möglichen "Aggregatzuständen" und mit einem Vergleichsgegenstand, den du später auch noch nutzen kannst.
Diese Fotos machst Du natürlich nur für Dich, zur späteren Erfolgskontrolle.
Ich hätte aber überhaupt nix dagegen, wenn Du ein paar davon gleich Mal in den Schlaffibilder-Thread stellen würdest :D:D:D (aber nur wenn auch Schlaffi drauf ist; Steifis darf man ja hier nicht öffentlich posten)...
 

5 gegen Willi

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
08.06.2015
Themen
5
Beiträge
238
Reaktionspunkte
744
Punkte
850
Ich knatter meine Alte jeden Tag. Wieso sollte ich deswegen auf PE verzichten? Und wenn ich schon trainiert hab, wieso sollte ich aufs Knattern verzichten? Ich verstehe das nicht.
 

joe

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
16.01.2017
Themen
2
Beiträge
969
Reaktionspunkte
3,510
Punkte
2,750
PE-Startjahr
Vor 2000
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
22,0 cm
NBPEL
20,2 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,1 cm
Ich knatter meine Alte jeden Tag. Wieso sollte ich deswegen auf PE verzichten? Und wenn ich schon trainiert hab, wieso sollte ich aufs Knattern verzichten? Ich verstehe das nicht.

Musst Du auch nicht. Vögle sie os oft, so lang, so viel Du willst... Das ist Priorität! Alles andere ist Nebensache!
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,214
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@x.merlin , nun sei mal nicht so bescheiden, so klein ist deine Keule nun wirklich nicht.
Und damit herzlich willkommen hier im Käfig.

Grüße und fette Gains...Palle

NS.:
Ich knatter meine Alte jeden Tag. Wieso sollte ich deswegen auf PE verzichten? Und wenn ich schon trainiert hab, wieso sollte ich aufs Knattern verzichten? Ich verstehe das nicht.

Also den Willi würde ich gern mal beim knattern , über seine geilen Arschbacken zusehen.LOL.
 
Oben Unten