Done eine kleine Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Done, 4 Feb. 2017.

  1. Done

    Done PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    04.02.2017
    Zuletzt hier:
    19.08.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    27
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    88 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    Guten Tag die Damen und Herren (wohl eher die Herren),


    zu meiner Person:


    Hallo ich bin der Done.

    So sollte reichen ;)


    Ne jetzt im Ernst lese schon seit einiger Zeit im Form mit konnte mich aber erst jetzt aufraffen mich anzumelden und mal "Hallo" zu sagen.

    Ich bin 25 Jahre jung und arbeite im Schichtdient als Chemikant.

    Meine körperlichen Voraussetzungen sind im Moment:

    Körpergröße: 172cm

    Gewicht: 89 Kg


    Zu meinen Hobbys zählen Aktivitäten in verschiedenen Vereinen, Wasserpfeife rauchen, Schwimmen und Kampfsport (momentan aus Zeitmangel etwas eingeschlafen).

    Des Weiteren mache ich gerade meinen Industriemeister in Chemie was mich neben meiner Beschäftigung als Chemikant zeitlich doch einschränkt (soll jetzt keine Ausrede sein da man es ja auch regelmäßig schafft abends vor der Glotze zu sitzen)


    Seit Anfang Dezember absolviere ich in mehr oder minder regelmäßigen Abständen das Anfägerprogramm (natürlich war ich nicht so intelligent am Anfang nachzumessen XD)

    Die im Profil angegebenen Werte sind also der Istzustand (fehlende Werte werden noch nachgereicht).

    Habe vor das Ganze als verspäteter Neujahrsvorsatz jetzt wieder mit mehr Disziplin durchzuziehen.


    Da ich bis jetzt keine Referzen in den Zuwächsen habe stelle ich mir als Ziel jeweils 1cm mehr vor in Länge und Umfang also BPEL: 17cm und EG: 15cm (hoffentlich realistisch). Etwas abnehmen wäre auch nicht schlecht aber dass ist ein anderes Thema.

    Wichtiger als die Länge wäre mir aber der Umfang nach dem Motto (Klein und dick des Frauens glück XD)

    muss ich beim Training auf etwas achten um den Umfang zu fokussieren?


    mfg


    Done


    Ps. Schon mal größten Dank für die Aufnahme.
     
    #1
    Loverboy, mo1111, hopeful und 4 anderen gefällt das.
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    19.08.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1,533
    Zustimmungen:
    4,824
    Punkte für Erfolge:
    4,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Willkommen @Done
    Da du ja auch 1 cm mehr BPEL zulegen möchtest bleib erst mal beim Einsteiger-Programm bis du dein Ziel erreicht hast.
    Wenn du Glück hast erreichst du sogar Zuwächse im Umfang. Sobald das Länge-Ziel erreicht ist kannst du einen Fokus auf die dicke Übungen legen.
    Viel Spaß beim Training und gute Gains.
     
    #2
    Loverboy, mo1111, hopeful und 4 anderen gefällt das.
  3. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    19.08.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,752
    Zustimmungen:
    7,868
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Hi @Done, herzlich willkommen! Ich würde mich in Sachen Trainingsplanung dem anschließen, was Max gesagt hat. Anfängerprogramm (mit einer kleinen Steigerung wenn nötig) und dann gegebenenfalls den BPEL recht nahe an den BPFSL ranbringen (erleichtert das Dickenwachstum) und dann schleichend das Längentraining auf Erhaltung setzen und dafür das Dickentraining angehen.

    Wünsche dir viel Spaß und Erfolg. :)
     
    #3
  4. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,477
    Zustimmungen:
    3,998
    Punkte für Erfolge:
    4,930
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hey @Done,
    willkommen in der PEC. :)
    Tricky und Max haben natürlich völlig recht was das Training angeht.
    Ja, solltest du. ;) Wie schon erwähnt starte erstmal mit dem Einsteigerprogramm, danach sehen wir dann weiter....
    Alles was du über dein Training wissen solltest findest du in der PEC-WDB, spezifisches dann unter anderem in den Logs.
    Lesen bringt dich im PE gut voran.
    Wünsche dir viel Spaß hier und ein gutes Training.
    GreenBayPacker
     
    #4
    mo1111, hopeful, Palle und 2 anderen gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,925
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hallo @Done - auch von mir ein Willkommen hier im Forum.
    Das Anfängerprogramm wird Dir sicher genau wie den meisten dazu verhelfen, Dich mit den Übungen vertraut zu machen und die Reaktionen Deines Penis auf PE kennen zu lernen, bevor,Du einen bestimmten Fokus setzt. Deine Anfangsmasse sind ja schon sehr ansehnlich und wenn Du Dir (erstmal) das Ziel 17x15 setzt , dann hast Du sicher schon mal "der Frauen Glück" in der Hose.
    Was Dir sicherlich JEDER erfolgreiche Gainer sagen wird ist; dass je konsequenter Du PE betreibst, desto eher wirst Du Deine Ziele erreichen. Bemüh Dich also (trotz beruflichem Engagement) das mehr oder minder" aus Deinem Training zu streichen.
    LG Adrian
     
    #5
  6. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    19.08.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,424
    Zustimmungen:
    11,277
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Done , willkommen hier im PEC-Forum.
    Sage mal, als Chemie I.-Meister kennst du dich doch auch mit galvanisieren aus, oder liege ich da verkehrt?
    Habe einen Penis aus Zinkdruckguss, kann man den zu Hause galvanisieren? Silber, bronce oder so.?

    Grüße...Palle
     
    #6
    mo1111 und hopeful gefällt das.
  7. hopeful

    hopeful PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    09.10.2016
    Zuletzt hier:
    22.07.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1,212
    Punkte für Erfolge:
    975
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Hallo @Done

    von mir auch ein Willkommen bei PEC

    Empfehle Dir auch erstmal einen Einstieg über das Einsteigerprogramm, und später dann, je nach Zielsetzung, etwas ändern oder ergänzen

    Viel Erfolg
     
    #7
  8. Done

    Done PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    04.02.2017
    Zuletzt hier:
    19.08.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    27
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    88 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    @Palle muss sagen mit dem galvanisieren kenne ich mich jetzt nicht so gut aus, auch wenn mir die Theorie dahinter vertraut ist glaube ich dass sollte zuhause etwas kompliziert werden.


    Erst mal danke für die netten Tipps werde mich dann die nächste Zeit noch ans Einsteigerprogramm halten und erst mal auf die Länge gehen.

    Bin mal gespannt wie sich das Ganze entwickelt.

    Nur um Interesse halber mal vorzugreifen welche Übungen wären denn für den Umfang?


    mfg Done
     
    #8
    Loverboy, mo1111, hopeful und 2 anderen gefällt das.
  9. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    19.08.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1,533
    Zustimmungen:
    4,824
    Punkte für Erfolge:
    4,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    #9
    Funpirat_NRW, Loverboy, mo1111 und 3 anderen gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Döners Trainingslog Trainingsberichte 29 Apr. 2018
Done's Streckbank Trainingsberichte 3 Aug. 2017
"Länger können" Seiten im Netz - kostenpflichtig und kostenlos - eine Übersicht Externe Artikel, Studien und Medienberichte Samstag um 18:15 Uhr
Schreiner gesucht!!!! Bauanleitungen für PE-Geräte 12 Aug. 2018
BIETE Biete einen Penimaster Pro Privater An- und Verkauf 6 Aug. 2018