Die ersten drei Monate sind geschafft

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von bino, 14 Dez. 2019.

  1. bino

    bino PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    05.01.2019
    Zuletzt hier:
    26.01.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    15,1 cm
    BPFSL:
    15,9 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    Hey Pe-Bruderschaft,
    Hab das Einsteigerprogramm jetzt 3 Monate durchgezogen.
    Hab auch ne Woche gewartet um meinen Penis korrekt zu vermessen.
    Hab Etappenweise die Trainingsdosis und Intensität gesteigert aber bin noch im Rahmen des Einsteigerprogramms geblieben:
    -1.Monat
    5min warm up
    10min stretch
    10min jelq
    10min ballooning
    5min Kegeln
    -2.Monat
    5min warm up
    12,5min stretch
    12,5min jelq
    15min ballooning
    7,5min Kegeln
    -3.Monat
    5min warm up
    15min stretch
    15min jelq
    15-20min ballooning
    9min Kegeln

    Messwerte:
    BPFSL:16,0->16,9
    BPEL:15,1->16,0
    EG(Mid):12,2->12,5

    Ich war Anfangs eher skeptisch aber die Messwerte sprechen für sich
    Wie sollte ich jetzt weiter trainieren. Hab schon in der Wissensdatenbank den Artikel durchgelesen. Aber würde euch gern Fragen, um keine Fehler zu machen.

    lg Bino
     
    #1
  2. Kolben

    Kolben PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    09.03.2019
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    11
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1,485
    Punkte für Erfolge:
    1,175
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Hey @bino ,

    Herzlich Willkommen hier bei uns und auch herzlichen Glückwunsch zu deinen ersten Zuwächsen!

    Ich würde empfehlen, alle EG Werte aufzunehmen. NBPEL ist meiner Meinung nach optional.

    Du hast Recht zügig gesteigert. Ich denke, dass du mit dem Pensum deines zweiten Trainingsmonats weitermachen solltest. Nach einem Monat misst du dann den BPFSL. Wenn sich da was tut, kannst du die Zeiten auch erst Mal beibehalten.

    Oft wird zu schnell gesteigert, obwohl das gar nicht nötig ist. Schau Mal in die Forumsjuwelen (Link in meiner Signatur). Da ist der Log eines ehemaligen Users namens kalledingsda verlinkt. Er hat sehr lange gegaint, ohne jemals die Zeiten zu erhöhen.

    Liebe Grüße,
    Kolben
     
    #2
    MaxHardcore94, Toni1996, Mayer und 5 anderen gefällt das.
  3. JohnHolmes

    JohnHolmes PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    24.01.2019
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1,944
    Punkte für Erfolge:
    1,725
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    18,1 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Auch von mir ein "Hallo", Gratulation zu Deinen Zuwächsen und die Zustimmung zu @Kolben 's Vorschlag.

    Gruß John
     
    #3
  4. bino

    bino PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    05.01.2019
    Zuletzt hier:
    26.01.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    15,1 cm
    BPFSL:
    15,9 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    danke für die Antwort @Kolben
    Stellt sich für mich jetzt nur noch die Frage, in welchem Intervall ich trainieren soll... bin eher ein Freund von festen Trainingstagen.
    Bei kalledingsda stand jetzt 5on/2off könnte ich das so übernehmen?
     
    #4
    Loverboy und JohnHolmes gefällt das.
  5. Kolben

    Kolben PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    09.03.2019
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    11
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1,485
    Punkte für Erfolge:
    1,175
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Ja klar. Hauptsache 2 Pausentage die Woche. 5/2 geht oder auch 3/1 und 2/1. Du musst ausprobieren, was für dich besser funktioniert.

    Wie hast du denn bisher trainiert? Du hattest ja Erfolg. Deshalb ist das eigentlich die zentrale Frage.

    Schau dir zusätzlich Mal den Artikel zu den physiologischen Indikatoren (PIs) an. Ist auch in den Juwelen verlinkt. Da geht's um Signale des Körpers bei Überlastung bzw. bei ausgewogenem Training.

    Liebe Grüße,
    Kolben
     
    #5
  6. Toni1996

    Toni1996 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    03.08.2017
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    5
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    575
    Punkte für Erfolge:
    610
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,2 cm
    EG (Mid):
    12,1 cm
    EG (Top):
    10,0 cm
    Du kannst den Einsteigerprogramm erstmal für weiter 3 Monaten erstmal weitermachen, so wie dein Plan ist, ist optimal, nach den 3 Monaten, kannst du ein Fokusprogramm machen, sprich du fokusierst die auf den EG, BPFSL oder BPEL, wenn du aber erstmal auf die länge gehen willst, würde ich dir ein BPFSL Programm empfehlen, um gains zu erzielen brauchst du erstmal eine ordentlich BPFSL du konzentrierst dich erstmal nur um das Streching und das Jelqing lässt du erstmal weg, du kannst auch gerne ein Extender benutzen,
    Aber zieh noch weiter 3 Monaten den Einsteigerprogramm durch, so das dein Penis sich an die Belastung dran gewöhnt
     
    #6
    Loverboy gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ich stell mich vor: Passives Mitglied wagt die ersten Schritte.....oder vielleicht doch nicht? Einsteiger und Neuankömmlinge 24 Sep. 2019
Erektionsprobleme nach dem ersten mal (schlaff) Pumpen Verletzungsberichte, Spätfolgen und Warnhinweise 23 Aug. 2019
die ersten 3 Monate Trainingsberichte 7 Aug. 2018
Welchen Stangen-Extender für die ersten Gehversuche? Strecker, Extender und Zuggurte 9 Juli 2016
WDB Discuss Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder Einsteiger und Neuankömmlinge 4 Sep. 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden