Dicke und Länge

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Desaster, 24 Sep. 2019.

  1. Desaster

    Desaster PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    22.03.2017
    Zuletzt hier:
    06.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo,
    Ich stelle mich mal kurz vor...
    Bin der Goran, bin 37 Jahre Jung und komme aus Österreich.
    Nun zu meiner Frage und zwar, ist es möglich einen Blutpenis länger und dicker durch PE zu machen? Meine Werte Werte sind 14cm Länge und 12cm Dicke. Wobei ich auch sagen muss die Länge hat mich nie wirklich gestört. Was mich allerdings stört ist die Dicke ich spüre beim Sex nicht wirklich viel. Es ist ja jetzt nich so das ich nichts spüre, allerdings könnte ich etwas mehr spüren. Mein Ziel wäre es auf 16cm Länge zu kommen und auf 14-15cm Dicke. Sind diese Ziele realistisch?
     
    #1
  2. Schwanzuslongus

    Schwanzuslongus PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    23.05.2018
    Zuletzt hier:
    10.12.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    2,569
    Punkte für Erfolge:
    1,955
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    171 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Hallo und Willkommen
    Ja, ist möglich.

    Realistisch schon, aber das dauert natürlich auch seine Zeit. PE ist nun mal kein Sprint, sondern ein Marathon.

    Am besten, du liest dich erstmal etwas in die Wissensdatenbank ein. Da steht so einiges drinnen zum Training, was wichtig ist zu wissen >>> 1. Basiswissen und Allgemeines | PE-Community
     
    #2
    MarcusG, Loverboy, Kolben und 2 anderen gefällt das.
  3. KarlMags

    KarlMags PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    07.09.2016
    Zuletzt hier:
    08.12.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    222
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    107 Kg
    BPEL:
    15,5 cm
    NBPEL:
    12,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Moin!
    Auf das Training reagiert jeder unterschiedlich, aber grundsätzlich halte ich 2 cm Längenzuwachs in deinem Fall in einem Zeithorizont von 1,5-2 Jahren für machbar. 2cm Dicke zu gainen klingt für mich schwer. Aber da müsste mal jemand mit langjähriger Erfahrung eine Aussagr machen.

    Interessant wäre eine Vermessung nach Forenstandard. Deine Größenangaben geben uns eine Richtung, sind aber nicht eindeutig bzw. vergleichbar.

    Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden

    Cheerio
    Karlito
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Sep. 2019
    #3
    Loverboy, Kolben, Desaster und 2 anderen gefällt das.
  4. Arno Nym

    Arno Nym PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    18.07.2019
    Zuletzt hier:
    09.12.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1,018
    Punkte für Erfolge:
    970
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    13,0 cm
    NBPEL:
    9,0 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    9,2 cm
    EG (Mid):
    9,0 cm
    EG (Top):
    9,6 cm
    Mich erstaunt, dass Du, Desaster, beim Sex nicht viel spürst.

    Meine Penisdicke - ich denke, dass Du den Umfang meinst - ist ein wenig geringer, aber dass ICH nichts bzw. wenig spüre, das gab es noch nicht. Ich habe zwar nur wenige Muschis von innen kennengelernt, aber mein kleiner Freund hat sich in jeder sehr wohl gefühlt.

    Mit wie vielen Mädels hast Du denn Vaginalsex gehabt?
     
    #4
    Loverboy, Kolben und Schwanzuslongus gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    10.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,968
    Zustimmungen:
    46,184
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Guten Morgen Goran
    Ob Blut/oder Fleischpenis macht nur im schlaffen Zustand einen Unterschied; steif erreichen beide ihre maximale Größe und beide lassen sich durch PE gleichermaßen trainieren/verlängern + verdicken.
    Dein Penis hat eine sehr gute Durchschnittsgröße, Deine Ziele sind (langfristig) durchaus realistisch, was aber das "wenig spüren" anbelangt, solltest Du ein wenig mit verschiedenen Stellungen beim Sex experimentieren; es macht zB schon einen erheblichen Unterschied, ob die Dame mit weit gespreizten Beinen auf dem Rücken liegt, oder Du sie von hinten beglückst. Probier mit Deiner Herzensdame einfach aus, wie sie Deinen Penis so kräftig packen kann, dass Ihr beide viel mehr spürt.
     
    #5
  6. strammer17x4

    strammer17x4 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    04.08.2019
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    1
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    147
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    12 cm Umfang, das sind doch 4 cm im Durchmesser. Stimmt das ?
     
    #6
    Loverboy gefällt das.
  7. Banana Joe

    Banana Joe PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    28.03.2019
    Zuletzt hier:
    02.12.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    320
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    13,8 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Hallo und herzlich willkommen @Desaster,

    dass Du beim Sex nichts spürst, kann verschiedene Ursachen haben und muss nicht zwangsläufig nur an dem Penisumfang liegen:
    1. Falls Du beschnitten bist, wird die Eichel unempfindlich gegenüber Berührungsreizen und Du spürst weniger.
    2. Die Frau ist zu weit gebaut.
    3. Du benutzt ein Kondom und verminderst dadurch die Berührungsempfindlichkeit deines Gliedes.
    ...oder eine Kombination aus den o.g. Faktoren.

    LG
     
    #7
    Desaster und Loverboy gefällt das.
  8. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    10.12.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1,366
    Punkte für Erfolge:
    1,120
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Servus Desaster!!!
    Ich hab ein ähnliches Problem, ich spüre ebenfalls sehr wenig, und da helfen mir meine größeren Abmessungen auch nicht. Selbst bei meiner neuen Freundin, die wirklich sehr eng ist, brauche ich eine kleine Ewigkeit, bis ich zum Höhepunkt komme, manchmal geb ich wegen totaler Erschöpfung auf bevor ich komme.
    Was mir allerdings hilft, ist regelmäßiges Jelqing, dadurch gewinnt mein Penis mit der Zeit immer mehr an Empfindungsfähigkeit.
    Und es könnte helfen, wenn dein Schatz den Beckenboden stärkt, durch Anspannung der BB-Muskulatur kann sie deinen Penis richtig fest umschließen.
    Nimmst Du Medikamente? Es ist bekannt, dass zB Psychopharmaka die Empfindungsfähigkeit beeinflussen können und auch Orgasmusstörungen zur Folge haben können.
    Grüße, der Hanauer
     
    #8
  9. peman

    peman PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    05.03.2019
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    844
    Punkte für Erfolge:
    590
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    Hallo Desaster,

    die Empfindlichkeit hängt - zumindest bei mir - auch oft von der Tageszeit - je später der Abend, desto länger dauert es - ab, und ist auch von Tag zu Tag verschieden.

    Falls die oben genannten Tipps nicht wirken, kann dich dein Schatz manuell so vorbereiten, dass ihr gemeinsam kommen könnt. Ihr könnt ja auch ein (Vor)Spiel draus machen.

    Liebe Grüße!
     
    #9
    Desaster, Schwanzuslongus und Loverboy gefällt das.
  10. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1,561
    Zustimmungen:
    2,091
    Punkte für Erfolge:
    5,330
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Desaster:

    Nehme mal vor dem Sex nüchtern eine Viagra 100mg.
    Nach einer halben Stunde kannst du auch wieder essen.
    Der Penis wird durch die Gefässerweiterung dicker und auch länger.
    Wenn du dann nichts spürst ist deine Frau weit gebaut und sollte
    dann Vaginaltraining machen.
    Sie kann dann deinen Penis festhalten wie eine Hand.
    Liebe Grüße
    Loverboy.
     
    #10
  11. Desaster

    Desaster PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    22.03.2017
    Zuletzt hier:
    06.11.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo Leute,
    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!
    Bin wieder zurück aus dem Urlaub.
    Jetzt habe ich ein neues Problem :)
    Und zwar bis vor gut einer Woche konnte ich einen Zuwachs von 0,3 cm in der Länge vermessen. Allerdings Heute beim vermessen ist mir aufgefallen das ich 1 cm verloren habe . Was ist passiert? Ich habe auch schmerzen in den Hoden und und am Penisschaft. Die Schmerzen sind nur da wenn ich Jelqen will. Nur kann ich vor schmerzen nicht Jelqen. War es das mit meiner Jelq Karriere?
    LG..
     
    #11
  12. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    10.12.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,968
    Zustimmungen:
    46,184
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Der Penis ist nicht immer gleich lang/dick - liegt eher daran, dass Du möglichweise bei der letzten Messung nicht voll erigiert warst.
    da ist die Frage, wie die zustande gekommen sind. (lange nicht gespritzt?; zu fest beim Jelqen gedrückt? mit hoher Erektion gejelqt … usw) Gib Deinem Glied mal ein paar Tage Erholungspause
     
    #12

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Der Weg zum langen, dicken Keks Trainingsberichte 29 Juli 2018
Längetraining / Dicketraining Manuelle Penisvergrößerung 25 Apr. 2018
Wird dicker aber nicht länger Einsteiger und Neuankömmlinge 30 Apr. 2017
Dickere Hoden nach dem Pumpen Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 23 Mai 2019
Zylinder mit Schrägung und dickerem Kopf Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 19 Mai 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden