dickbutt's PE Tagebuch

dickbutt

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
28.01.2017
Themen
5
Beiträge
489
Reaktionspunkte
1,543
Punkte
1,040
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
100 Kg
Hallo Leute, heute starte ich meine Trainingstagebuch. Ich versuche auch jeden Tag einen kleinen Bericht zu schreiben, da ich glaube, dass mir das besser mit der Disziplin hilft als ein Wochen- oder Quartalsbericht. Wird deswegen sicher weniger spannend und interessant zu lesen werden. Sport werde ich auch loggen, da ich es direkt im Anschluss mache und zumindest für mich in die selbe Richtung geht. Bin zur Zeit aber krank und lasse noch ein paar Tage aus um schneller fit zu werden. Signatur kommt nach der Arbeit.

Fitnesstraining: 5 Minuten Seilspringen, 3 Runden Liegestütz, Ausfallschritte, Scherensitups(10 Wiederholungen zum Anfang und jede Woche 1 bzw. 2 Wdh. dazu)

PE-Plan: Aufwärmen+Kegeln, Classic Stretches, Wet Jelqs mit Vaseline+Babyöl, Edging mit Happy End

30.1.2017
  • Aufwärmen IR-Lampe, 100 Kegel-Squeezes für 1 Sekunde, 20 Kegelsqueezes für 5 Sekunden
  • 10 Minuten Classic Stretches
  • 13 Minuten Wet Jelqs
  • 10 Minuten Edging
  • Wegen Krankheit nur ein wenig Seilspring-Technik geübt.
  • Körpergewicht 127kg
So in etwa wird das aussehen.

Schönen Tag wünsch ich euch!
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,483
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Servus Dickbutt

das sieht soweit gut und ambitioniert aus.
Im Fitnessprogramm würde ich an Deiner Stelle noch Kniebeugen dazu nehmen und bei PE Myofascial Unlocking

Du machst Dich mein Junge :thumbsup3:
 

dickbutt

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
28.01.2017
Themen
5
Beiträge
489
Reaktionspunkte
1,543
Punkte
1,040
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
100 Kg
Danke Adrian. Was ist denn Myofascial Unlocking? Und was bringen Kniebeugen im Vergleich zu Ausfallschritten?
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Hi,
das Myofascial Unlocking ist eine unterstützende Kombination von Lockerungs- oder Massageübungen. Ü30: Myofascial Unlocking

Kniebeugen sprechen extrem viele verschiedene Muskelgruppen an und sind deshalb eine der besten Bein- bzw Ganzkörperübungen, die man machen kann.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,483
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Trickylein war wieder wie ein Blitz :)
 

dickbutt

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
28.01.2017
Themen
5
Beiträge
489
Reaktionspunkte
1,543
Punkte
1,040
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
100 Kg
Hi,
das Myofascial Unlocking ist eine unterstützende Kombination von Lockerungs- oder Massageübungen. Ü30: Myofascial Unlocking

Kniebeugen sprechen extrem viele verschiedene Muskelgruppen an und sind deshalb eine der besten Bein- bzw Ganzkörperübungen, die man machen kann.

Ah, sehr schön. Diese Massage kann ich wahrscheinlich auch einfach während dem Aufwärmen machen. Danke TrickyDicky.:ok_hand:

Aber ich glaub du sprichst bei den Kniebeugen von irgendwelchen Bodybuilder-Übungen. Sowas mach ich ja gar nicht. Trainiere einfach ohne Zusatzgewicht bei mir in der Wohnung. Nichts für ungut, ist sicher eine gute Übung. Aber wenn ich so meinen Zirkel Oberkörperübung-Beinübung-Bauchübung mache, bleibe ich lieber bei den Ausfallschritten. Das belastet meinem Gefühl nach den Oberschenkel und Po deutlich mehr als Kniebeugen. :)
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Ich bin der Meinung, dass Kniebeugen auch ohne Gewichte super sind. Bei ausreichender Wiederholungszahl sind sie alle mal anstrengend. Aber wenn sie dir nicht so gut liegen musst du sie natürlich nicht machen.
 

Newt4

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
24.06.2016
Themen
0
Beiträge
31
Reaktionspunkte
185
Punkte
180
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
87 Kg
Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht hauen ganz schön rein :doublethumbsup:... schön langsam weg mit Konzentration auf die Ausführung..
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,483
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
im Grunde ist es Geschmacksache, ob Du Kniebeugen oder Ausfallschritte machst. Du solltest aber sehr auf eine präzise Ausführung achten (v.a. auch langsam) damit Du bei dem aktuellen Gewicht die Knie schonst.
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
58
Beiträge
1,939
Reaktionspunkte
3,553
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Wenn du übergewichtig bist mache Wassergymnastik.
Schont deine Gelenke.
Oder auch Schwimmen.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,483
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Wenn du übergewichtig bist mache Wassergymnastik.
Schont deine Gelenke.
Oder auch Schwimmen.
das ist schon wahr, nur lassen sich die Übungen von @dickbutt gut mal zwischendurch einschieben ... einen Pool hat man halt nicht so schnell zur hand
 

dickbutt

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
28.01.2017
Themen
5
Beiträge
489
Reaktionspunkte
1,543
Punkte
1,040
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
100 Kg

dickbutt

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
28.01.2017
Themen
5
Beiträge
489
Reaktionspunkte
1,543
Punkte
1,040
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
100 Kg
Ach ja, Training sollte ich auch loggen ;)

31.1.2017
  • Aufwärmen IR-Lampe + Faszienmassage
  • 10 Minuten Classic Stretches
  • 15 Minuten Wet Jelqs
  • 10 Minuten Edging, Kegeln in der Dusche
  • Wieder nur ein wenig Seilspring-Technik geübt. Bin noch total verschnupft und in der Nacht 3 mal munter geworden weil ich nicht durch die Nase atmen konnte.
  • Körpergewicht 127kg
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,319
Reaktionspunkte
9,451
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Hallo @dickbutt

Würde Jelqen in den ersten 4 Wochen eher bei 10 Min halten. Danach pro Woche um eine Minute steigern. Zu schnell an das Maximum des Einsteiger-Programms würde ich nicht gehen.

Edging mit Happy End

Erinnert mich an die China Massage, da fragt mich die liebe Frau am Ende auch immer ganz unschuldig "Happy-End?" :D

Grüße
Riffard
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,483
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

dickbutt

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
28.01.2017
Themen
5
Beiträge
489
Reaktionspunkte
1,543
Punkte
1,040
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
100 Kg

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,483
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

5 gegen Willi

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
08.06.2015
Themen
5
Beiträge
238
Reaktionspunkte
744
Punkte
850
Lass lieber mal öfter das Happy End weg, wenn du gainen willst. Dein Gewebe kontrahiert nach der Ejakulation und deine Durchblutung fährt zurück. Beides nicht gut für die Zellneubildung. Aus meiner Sicht ist Abspritzen keine so gute Idee in Verbindung mit PE.
 

dickbutt

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
28.01.2017
Themen
5
Beiträge
489
Reaktionspunkte
1,543
Punkte
1,040
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
100 Kg
1.2.2017
  • Aufwärmen IR-Lampe + Faszienmassage
  • 10 Minuten Classic Stretches
  • 15 Minuten Wet Jelqs
  • 5 Minuten Edging, Kegeln in der Dusche
  • Seilspringen: 250 mal bounce step, 250 mal alternate foot bounce
  • 3 Runden: 15 Liegestütz, 15 Ausfallschritte rechts, 15 Ausfallschritte links, 15 Klappmesser
  • Körpergewicht 126kg
Den Effekt vom myofascial unlocking spüre ich ehrlich gesagt noch nicht :)
 
Oben Unten