Atope

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
17.03.2016
Themen
4
Beiträge
21
Reaktionspunkte
45
Punkte
26
PE-Aktivität
Einsteiger
Servus PE-Community :D ;):happy_ani:,


Ich bin 21 Jahre alt und Schüler. War vorher bei der Bundeswehr aber habe mir gedacht ich hol mir noch die Fachholschulreife :D. Nun zu mir.. Ich bin ein ziemlich selbstbewusster und eitler Mensch und liebe mich so wie ich bin bis auf eben meinen kleinen Don Juan :D. Seid ich vor 2 Jahren mit meiner ersten Freundin Schluss gemacht habe, bin ich Dauersingle und ich LIEBE ES. Rutsche von einer Freunschaftsplus in die nächste und manchen ONS. Ich glaube es gab auch noch keine Frau die nicht nicht gekommen. Nun kratzt es mein Ego aber schon krass an und anfangs sagte ich mir immer Gott schenkt eben einem entweder gutes Aussehen oder ein Knüppel in der Hose und ich sehe eben sehr gut aus :D :D :D :happy_ani:Naja Zeiten ändern sich hehe :D Jetzt möchte ich praktisch "vollkommen" sein, großes Ziel ist es auch dadurch meine Selbstsicherheit und Selbstbewusstein auf ein neues Level zu bringen. Mit 17 mal hab ich hier mal einige Zeit verbracht und etwas gelesen aber nie richtig damit angefangen. Bis jetzt !!! denn jetzt weiß ich ja um die Qualitäten dieses Forums zu schätzen hehe ;)

Nun wie bereits gesagt habe ich das Einsteigerprogramm absolviert. Trainiert habe ich fast ausschließlich unter Dusche und da immer zuerst augewärmt und ca. 10 mit Streches gemacht in verschiedene Richtungen. Hab ihn anschließend als immer etwas kreisen lassen um die Durchblutung anzuregen. Hab dann manchmal 2x50 und manchmal 3x50 je nach zeit, Jelgs meist mit einer EQ von 65-80 %. Es kam ziemlich oft vor das sich kleine Rote Punkte bildeten oder auch so ne Art winzige Blaue Flecken. Schmerzen oder sowas hatt ich aber nie. Hab gerade eben beim Duschen wieder ziemliche intensive Jelgs gemacht mit bestimmt 80 % EQ und die ganze untere vordere Seite wieder voll mit Roten punkten aber immer nur die. Angefangen habe ich am:

19.03.16 ///////////////////29.06.2016
BPFSL: 15cm//////////////16cm
BPEL: 15cm///////////////////-
EG Base: 11cm//////////////12
Mid: 10,4 //////////////11cm
Top: 9,5 ///////////// 10

Ich glaube das sind schon ziemlich gute Ergebnisse.
Meine momentane Fickbeziehung meinte letztes auch nach dem Sex iwi das sie die letzten paar malen meinen Don Juan mehr gespürt hat als sonst. OH MEIN GOTT JUNGS HEHE :ok_hand::bb10;:bb05::bb07::bb09::happy_ani::happy_ani:Bestätigung des Todes haha :D :D Nun weiß ich nicht wie ich nach dem Einsteigerprogramm weiter machen soll und brauche daher nun eure Hilfe. Na dann bis bald Jungs ! :D :D
 

Yarrak

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
12.06.2016
Themen
5
Beiträge
68
Reaktionspunkte
108
Punkte
155
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2011
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
15,5 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
Herzlich Willkommen

Angefangen habe ich am:

19.03.16 ///////////////////29.06.2016
BPFSL: 15cm//////////////16cm
BPEL: 15cm///////////////////
NBPEL ????
EG Base: 11cm//////////////12
Mid: 10,4 //////////////11cm
Top: 9,5 ///////////// 10

Ich würde die jelqs mit Babyöl machen ab sofort, Nachts eine Stunde vor dem schlafen gehen, türe abschließen handtuch auf die bettkante und dann sich auf das handtuch bzw. die kante setzen und loslegen.
(Spart Wasserkosten)

Rote Punkte zeigen das die Intensität zu hoch ist schalte einen Gang den Druck runter und mache dafür mehr wiederholungen.

Deine Erfolge sind schön so wie es eigentlich sein muss nach dem Einsteigerprogramm. Ich sehe du hast keine Ziele definiert aber warte ab wenn dein Don Juan einen EG von 14cm erreicht dann fängt das "mach langsam" an und man darf 3-4 mal nur bis zur hälfte wenn überhaupt rein wenn man dann komplett drin ist kommt ein lautes gestöhne und sie untergibt sich dir vollkommen, war bei mir so :D

Wie du weitermachen könntest mot deinem Training werden dir PE ' ler besser sagen können als ich ;)

Viel Spaß und starke gains noch.
 

slim_filter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
18.04.2015
Themen
9
Beiträge
434
Reaktionspunkte
1,129
Punkte
690
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
77 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
18,5 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Anfängerprogramm erledigt. TOP
Lob von der Perle bekommen. TOP
Gesundes Selbstbewusstsein. TOP

Bis hier hin alles richtig gemacht. Die Frage ist, was ist dir momentan wichtiger, oder wo willst du auf lange Sicht hin?
Mehr Dicke oder mehr Länge, oder beides?

Nachdem nicht ersichtlich ist, ob dein BPEL gegaint, kann man dir schwer raten, ob das "Anfänger" nicht vielleicht schon ausreichend ist. Du scheinst gut damit zurecht zu kommen, wenn du damit gainst ist alles gut, dann mach weiter damit bis du es nicht mehr tust.

Zieh deine jetzige Routine weiter so durch, im Zweifel kannst du die Zeit für Stretches weiter ausbauen, also + 5 Minuten, oder 10, je nachdem, ob dein Lörres das gut verkraftet, andernfalls verletzt du dich womöglich.

Glückwunsch nochmal zu den Gains, bleib dran das Fleischgewehr nimmt langsam Form an :D
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,844
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Moin,moin, sagen auch wir hier , 300 km vor der Küste.
Willkommen hier im Penisforum bei den Zipfelziehern.
Ja, es ist schon ein Unterschied ob man nur liest, oder auch PE-Training absolviert. Und wenn man Glück hat, distanziert man sich durch Newbiegains von anderen Newbies.
Zu diesen erlesenen Kreis gehörst du ja nun auch.
Nutz die Zeit wo du noch keine feste Hausperle hast, um dein PE-Training zu perfektionieren.
Lese ein bisserl in den Trainingsbüchern der erfolgreichen gegainten User. Mach das nach, was dir gefällt.:popp: :rasta: :bb09: :happy::happy::happy:

Wenn du rote Punkte jetzt noch nach dem Training hast, machst du etwas verkehrt. Entweder du drückst in den Bereichen, wo dein Penis empfindlich ist, zu stark, oder du hast eine besonders empfindliche Haut.
Mit anderen Worten, es muß nicht unbedingt an deiner intensiven Art zu Jelqen liegen, sondern dein Penis ist ein Weichei.:teufel_zwinker:
Dieses erkennt man an der Art, wie du dir einen runter holst.
Streichelst du die kleine Keule bis sie abspritzt? Oder gibst du ihr richtig saures, so das das Wichsen schon wie intensives Jelqen aussieht.
Zeigst du ihr, wer der Herr im Haus ist, reibst sie bis sie kurz vor dem Absahnen ist, deine Fußzehen schon zu zittern anfangen und deine Augen ein Abschußziel ins Visier nehmen.
Gerade wo der 110% steife Lümmel sich für die Massage bedanken will, da hörst du auf.:ruelps:
Punkt, ich bestimme, wann und wie gespritzt wird.:gandalf:
Das nennt man dann Ballooning, und wenn du diese Art von PE-Training mit in dein Programm nimmst, bist du wieder ein Schritt weiter.
Um auf Dicke zu gehen,mach Ballooning mit einem abnehmbaren Cockring, das gibt ne schöne dicke Eichel, auf einem dicken Schwanz.:happy_ani:

Gratuliere zu deinen Newbiegains, mach weiter so.
Grüße...Palle:br_elk: :D
 

Atope

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
17.03.2016
Themen
4
Beiträge
21
Reaktionspunkte
45
Punkte
26
PE-Aktivität
Einsteiger
Herzlich Willkommen

Angefangen habe ich am:

19.03.16 ///////////////////29.06.2016
BPFSL: 15cm//////////////16cm
BPEL: 15cm///////////////////
NBPEL ????
EG Base: 11cm//////////////12
Mid: 10,4 //////////////11cm
Top: 9,5 ///////////// 10

Ich würde die jelqs mit Babyöl machen ab sofort, Nachts eine Stunde vor dem schlafen gehen, türe abschließen handtuch auf die bettkante und dann sich auf das handtuch bzw. die kante setzen und loslegen.
(Spart Wasserkosten)

Rote Punkte zeigen das die Intensität zu hoch ist schalte einen Gang den Druck runter und mache dafür mehr wiederholungen.

Deine Erfolge sind schön so wie es eigentlich sein muss nach dem Einsteigerprogramm. Ich sehe du hast keine Ziele definiert aber warte ab wenn dein Don Juan einen EG von 14cm erreicht dann fängt das "mach langsam" an und man darf 3-4 mal nur bis zur hälfte wenn überhaupt rein wenn man dann komplett drin ist kommt ein lautes gestöhne und sie untergibt sich dir vollkommen, war bei mir so :D

Wie du weitermachen könntest mot deinem Training werden dir PE ' ler besser sagen können als ich ;)

Viel Spaß und starke gains noch.

am 19.03 hatte ich noch eine NBFEL von 13,5 und bin jetzt schon bei 15. Aber die Werte können unterschiedlich sein.. Das ist so ungefähr der Durschnittswert. Ich soll 1 stunde lang Jelgs machen? Krass ne EG von 14 cm :D :D Hoffe bei mir wird es genauso wie bei dir :D
 

Atope

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
17.03.2016
Themen
4
Beiträge
21
Reaktionspunkte
45
Punkte
26
PE-Aktivität
Einsteiger
Moin,moin, sagen auch wir hier , 300 km vor der Küste.
Willkommen hier im Penisforum bei den Zipfelziehern.
Ja, es ist schon ein Unterschied ob man nur liest, oder auch PE-Training absolviert. Und wenn man Glück hat, distanziert man sich durch Newbiegains von anderen Newbies.
Zu diesen erlesenen Kreis gehörst du ja nun auch.
Nutz die Zeit wo du noch keine feste Hausperle hast, um dein PE-Training zu perfektionieren.
Lese ein bisserl in den Trainingsbüchern der erfolgreichen gegainten User. Mach das nach, was dir gefällt.:popp: :rasta: :bb09: :happy::happy::happy:

Wenn du rote Punkte jetzt noch nach dem Training hast, machst du etwas verkehrt. Entweder du drückst in den Bereichen, wo dein Penis empfindlich ist, zu stark, oder du hast eine besonders empfindliche Haut.
Mit anderen Worten, es muß nicht unbedingt an deiner intensiven Art zu Jelqen liegen, sondern dein Penis ist ein Weichei.:teufel_zwinker:
Dieses erkennt man an der Art, wie du dir einen runter holst.
Streichelst du die kleine Keule bis sie abspritzt? Oder gibst du ihr richtig saures, so das das Wichsen schon wie intensives Jelqen aussieht.
Zeigst du ihr, wer der Herr im Haus ist, reibst sie bis sie kurz vor dem Absahnen ist, deine Fußzehen schon zu zittern anfangen und deine Augen ein Abschußziel ins Visier nehmen.
Gerade wo der 110% steife Lümmel sich für die Massage bedanken will, da hörst du auf.:ruelps:
Punkt, ich bestimme, wann und wie gespritzt wird.:gandalf:
Das nennt man dann Ballooning, und wenn du diese Art von PE-Training mit in dein Programm nimmst, bist du wieder ein Schritt weiter.
Um auf Dicke zu gehen,mach Ballooning mit einem abnehmbaren Cockring, das gibt ne schöne dicke Eichel, auf einem dicken Schwanz.:happy_ani:

Gratuliere zu deinen Newbiegains, mach weiter so.
Grüße...Palle:br_elk: :D

Nene Palle ^^ Ich geb dem schon richtig saures, genauso wie im Bett :thumbsup3:
Ballooning mach ich auch schon ne Woche, meist aber vor dem Schlafen gehen wenn du verstehst was ich meine ;) Cockring hol ich mir fürn Anfang erst mal einen ausm Kaufland. Reichen da etwa 20 Minuten fürs Ballooning. Und ist es okay wenn man Ende dann doch abspritzt, ist doch dann Edgeging oder sowas?
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,844
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Das Entscheidende beim Ballooning ist der Blutstau auf dem Gipfel der Lust.
Denn durch die angeschürte Geilheit sorgt der eigene Körper fürs pumpen.
Schau dir deinen Penis doch mal richtig an. Genau, hol die Lampe dazu, zu der Wärmelampe.
Und dann siehst du wie prall die Keule wird, kurz vorm abspritzen.
Der CR unterstützt dich ja nur dabei. Die Hauptarbeit machen deine geilen Hirnwindungen, die die eigene Sackpumpe auf Höchstleistung bringt.

Sich in der Sekunde zu beherschen, ist für manche eine Kunst, für einige gar nicht nachvollziehbar.
Und die, die es kinderleicht finden, Balloonen nicht richtig.
Wie gesagt, ich nehme in zwei Stunden Pumpen , und Ballooning, zwischendurch und nachher, 1 Kg ab.

Und somit ist es fast egal, wenn du nach 2 Stunden absahnst. Soll ja auch Spaß machen.

Grüße...Palle
 

Yarrak

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
12.06.2016
Themen
5
Beiträge
68
Reaktionspunkte
108
Punkte
155
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2011
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
15,5 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
Herzlich Willkommen

Angefangen habe ich am:

19.03.16 ///////////////////29.06.2016
BPFSL: 15cm//////////////16cm
BPEL: 15cm///////////////////
NBPEL ????
EG Base: 11cm//////////////12
Mid: 10,4 //////////////11cm
Top: 9,5 ///////////// 10

Ich würde die jelqs mit Babyöl machen ab sofort, Nachts eine Stunde vor dem schlafen gehen, türe abschließen handtuch auf die bettkante und dann sich auf das handtuch bzw. die kante setzen und loslegen.
(Spart Wasserkosten)

Rote Punkte zeigen das die Intensität zu hoch ist schalte einen Gang den Druck runter und mache dafür mehr wiederholungen.

Deine Erfolge sind schön so wie es eigentlich sein muss nach dem Einsteigerprogramm. Ich sehe du hast keine Ziele definiert aber warte ab wenn dein Don Juan einen EG von 14cm erreicht dann fängt das "mach langsam" an und man darf 3-4 mal nur bis zur hälfte wenn überhaupt rein wenn man dann komplett drin ist kommt ein lautes gestöhne und sie untergibt sich dir vollkommen, war bei mir so :D

Wie du weitermachen könntest mot deinem Training werden dir PE ' ler besser sagen können als ich ;)

Viel Spaß und starke gains noch.

am 19.03 hatte ich noch eine NBFEL von 13,5 und bin jetzt schon bei 15. Aber die Werte können unterschiedlich sein.. Das ist so ungefähr der Durschnittswert. Ich soll 1 stunde lang Jelgs machen? Krass ne EG von 14 cm :D :D Hoffe bei mir wird es genauso wie bei dir :D
Du sollst in einer stunde dein komplettes program absolviere.
 

svenBS88

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
14.06.2016
Themen
5
Beiträge
49
Reaktionspunkte
87
Punkte
74
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
103 Kg
BPEL
17,8 cm
NBPEL
15,8 cm
BPFSL
18,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
Oben Unten