yankee stellt sich vor

yankee

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
27.03.2015
Themen
2
Beiträge
27
Reaktionspunkte
65
Punkte
54
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo zusammen :)

Ich lese schon etwas länger hier mit und habe jetzt den Entschluss gefasst mich mal vorzustellen.

Ich bin 20 Jahre alt, bin 1,71 m groß und wiege ca. 60 kg. Über Penisdicke bin ich auf das neue Forum aufmerksam geworden.

Mit Little durfte ich schon in den privaten Nachrichten Bekanntschaft machen. Wir haben uns über unser Fatpad unterhalten und festgestellt, dass es bei mir wohl doch nicht so ausgeprägt ist und eine Fettabsaugung wenig Sinn macht.

Es läuft noch nicht alles glatt, aber die Technik in den Übungen werde ich noch herausbekommen. Gleich werde ich meinen Trainingslog mit meinen Werten und Zielen veröffentlichen.

LG
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,909
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hi Yankee und Herzlich Willkommen bei uns :) Schön, dass du nun auch unter die aktiven Schreiber gegangen bist ;)

bin 1,71 m groß und wiege ca. 60 kg.
Endlich mal noch einer aus der Federgewicht-Klasse - gefällt mir :woot:
Wie bist du denn zum PE gekommen? Gab es einen konkreten Anlass oder war es eher Zufall? Was sind sonst so deine Hobbys bzw. berufliche Interessen?

Wünsche dir auf jeden Fall schon mal viel Erfolg bei deinem PE-Training und viel Spaß bei uns im Forum!
Wenn du irgendwelche Fragen hast, schieß einfach los.

Grüße
BuckBall
 

yankee

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
27.03.2015
Themen
2
Beiträge
27
Reaktionspunkte
65
Punkte
54
PE-Aktivität
Einsteiger
Hi Yankee und Herzlich Willkommen bei uns :) Schön, dass du nun auch unter die aktiven Schreiber gegangen bist ;)

Vielen Dank!
Endlich mal noch einer aus der Federgewicht-Klasse - gefällt mir :woot:

Das soll sich auch bald ändern. Die Körpertransformation läuft schon auf Houchtouren ;)
Wie bist du denn zum PE gekommen? Gab es einen konkreten Anlass oder war es eher Zufall? Was sind sonst so deine Hobbys bzw. berufliche Interessen?

Also bisher hat sich noch keine beschwert, aber von „ihm“ geschwärmt auch nicht so wirklich. Mein Blutpenis hindert mich auch an öffentlichen Orten (Stehklos, Duschen, Saunen etc.) blank zu ziehen.

Ich mache z.Z. eine Ausbildung zum Bürokaufmann. Ist recht monoton, aber man wird gut bezahlt. Außergewöhnliche Hobbys habe ich keine. Meine Freizeit verbringe ich überwiegend mit viel Sport, Partys und Filme / Serien.
Wünsche dir auf jeden Fall schon mal viel Erfolg bei deinem PE-Training und viel Spaß bei uns im Forum!

Danke. Ich werde mich reinhängen!

LG
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,909
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Die Körpertransformation läuft schon auf Houchtouren ;)
Derartige Transformationen scheinen ja hier in Mode zu kommen ;) Ende der Teenie-Jahre und Anfang 20 hatte ich auch noch hin und wieder den Drang meine Masse zu erhöhen - letztlich habe ich mich dann aber damit angefreundet und zu schätzen gelernt, was eher meinem körperlichen Naturell entspricht. Schlank und definiert ist, zumindest für mich, auch in Ordnung, da brauchte ich dann auch keine Muskelberge mehr :)

Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg bei deiner Wandlung. Fährst du das volle Programm? Fitnessstudio und komplette Ernährungsumstellung? Oder machst du es eher "nebenher" bzw. "auf lange Sicht"?

Grüße
BuckBall
 

Gatillo

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
415
Reaktionspunkte
461
Punkte
420
PE-Aktivität
Einsteiger
Herzlich willkommen!
 

yankee

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
27.03.2015
Themen
2
Beiträge
27
Reaktionspunkte
65
Punkte
54
PE-Aktivität
Einsteiger
Herzlich willkommen!

Vielen Dank!
Derartige Transformationen scheinen ja hier in Mode zu kommen ;) Ende der Teenie-Jahre und Anfang 20 hatte ich auch noch hin und wieder den Drang meine Masse zu erhöhen - letztlich habe ich mich dann aber damit angefreundet und zu schätzen gelernt, was eher meinem körperlichen Naturell entspricht. Schlank und definiert ist, zumindest für mich, auch in Ordnung, da brauchte ich dann auch keine Muskelberge mehr :)

Grüße
BuckBall

Jeder zweite meiner Freunde geht ins Gym. Da muss ich nachziehen ;)

Meine geringe Körpergröße ist auch einer meiner Beweggründe. Ich möchte einfacher etwas maskuliner wirken. Der nächste A. Schwarzenegger werde ich jetzt nicht. Die Proportionen müssen schon stimmen :)
Ich wünsche dir trotzdem schon mal viel Erfolg bei deiner Wandlung. Fährst du das volle Programm? Fitnessstudio und komplette Ernährungsumstellung? Oder machst du es eher "nebenher" bzw. "auf lange Sicht"?

Danke. Vorherfotos habe ich schon geknipst :)

Kompletter Tapetenwechsel. Ich habe mir gute Ernährungs- und Trainingspläne rausgesucht und folge denen strikt. Einmal die Woche darf ich mir aber ein Essen meiner Wahl (Cheatmeal) aussuchen. Das macht es erträglicher.
 
Zuletzt bearbeitet:

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,886
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-
Na dann auch mal ein herzliches Willkommen von mir :)

Wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg beim PE und natürlich auch bei deiner Transformation.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,909
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Kompletter Tapetenwechsel. Ich habe mir gute Ernährungs- und Trainingspläne rausgesucht und folge denen strikt. Einmal die Woche darf ich mir aber ein Essen meiner Wahl (Cheatmeal) aussuchen. Das macht es erträglicher.
Na dann toi, toi, toi :)
Kannst auch mal hier vorbeischauen: Gesundheit, Fitness und Bodybuilding | PE-Community
Da tauschen sich regelmäßig die BB-Interessierten im Forum aus und da kann man sich auch immer ein paar Tipps abholen, wenn man auf der Suche danach ist ;)

Grüße
BuckBall
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,873
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Als weiterer Vertreter des Mod-Quartet und als Admin heiße ich dich hier bei uns bekommen und wünsche dir viel Spaß hier und viel erfolg mit PE :)


Ja, die Body-Transformations sind ziemlich in Mode...genauso wie Beast-Mode und die üblichen Sportprogramme der Sportwelt-Blender....aber Hauptsache, du wirst für dich glücklich :)

Endlich mal noch einer aus der Federgewicht-Klasse - gefällt mir :woot:

60 Kilo...mein Aufwärmgewicht beim Bankdrücken :jimlad:

letztlich habe ich mich dann aber damit angefreundet und zu schätzen gelernt, was eher meinem körperlichen Naturell entspricht.


genau so sehe ich es auch, daher freunde ich mich auch mit Sixpack und Co. garnicht erst an ;)
 

yankee

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
27.03.2015
Themen
2
Beiträge
27
Reaktionspunkte
65
Punkte
54
PE-Aktivität
Einsteiger
Na dann auch mal ein herzliches Willkommen von mir :)
Wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg beim PE und natürlich auch bei deiner Transformation.
Als weiterer Vertreter des Mod-Quartet und als Admin heiße ich dich hier bei uns bekommen und wünsche dir viel Spaß hier und viel erfolg mit PE :)
Na dann toi, toi, toi :)

Vielen Dank euch Dreien!

Wenn ich die Zeit finde, werde ich mich im BB Thread beteiligen.
 

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,606
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hei yankee,
auch von mir ein verspätetes Willkommen.:)
Meine geringe Körpergröße ist auch einer meiner Beweggründe. Ich möchte einfacher etwas maskuliner wirken. Der nächste A. Schwarzenegger werde ich jetzt nicht. Die Proportionen müssen schon stimmen :)
Dem Satz kann ich nur zustimmen. Wenn man "etwas" kleiner ist und ein paar Muskeln hat :bb07: ist das nicht verkehrt.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,909
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
60 Kilo...mein Aufwärmgewicht beim Bankdrücken :jimlad:
Sagen meine BB-affinen Kumpels auch immer: "Ey Mann, bist du leicht! Streck dich mal durch, dann kann man dich als Speer werfen!" :p

Grüße
BuckBall

Edit: Ich habe übrigens etwas an Masse zugelegt, manchmal komme ich jetzt auf 62 Kg ;)
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,909
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
@yankee: Falls du die letzten Beiträge aus deiner Vorstellung haben willst, sag einfach Bescheid :) Dann machen wir dafür ein eigenes Thema auf und verschieben sie dorthin.
In deinem Vorstellungsthread (und deinem Logbuch) bist natürlich du der Boss ;)

Grüße
BuckBall
 

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
930
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Habt ihr eigentlich schon mal in der ersten Kennenlernphase gesagt, dass ihr einen Film oder eine Musik gut findet, nur weil sie den Film oder die Musik auch gut findet, ihr aber in der Vergangenheit eher gedacht habt, dass euch der Film oder die Musik nicht so gefällt? Quasi für das "die Chemie stimmt"-Gefühl?
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,873
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Quasi für das "die Chemie stimmt"-Gefühl?

Nein, das wäre nicht meine Art...ist ja absolut nix schlimmes dran, wenn man nen anderen Geschmack hat. Es fliegt sowieso meist später auf, und dann würde ich als Mädel mich schon fragen, was derjenige im Sinn hat, dass er "für mich lügt"....
 
Oben Unten