Wer hat auch sexuelle Vorlieben wegen Peniskomplexen entwickelt?

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
1,042
Punkte
930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
@Nightbyte Erst Mal Respekt und Anerkennung für die Offenheit und den Mut, diesen Thread zu starten. Cooler Nickname übrigens ;)

Ich habe beim Lesen Deines Eingangspostings und auch beim weiteren Verlauf sehr oft denken müssen "oh ... mh kenn ich" und ... was soll ich sagen, ich bin durch meine sexuelle Vorliebe überhaupt erst auf diesen Forum aufmerksam geworden. Genauer gesagt auf der Suche nach Antworten auf meine 15 Jahre unverstandene Vorliebe ...

Bei mir nahm meine langjährige Beziehung zu meiner mittlerweile Ehefrau einen ähnlichen Verlauf in einem fast identischen Zeitraum und der Status Quo ist quasi "sehr sehr viel Liebe zwischen uns ... aber kein (!) Sex". Ich bin ein sehr selbstreflexiver Kopfmensch und das führte unweigerlich zu Komplexen und Fragen [...], hey, ich bin in der PEC Community aktiv, offensichtlich liegst Du mit Deinem Thread nicht ganz daneben. Für die Psyche ist das Verhältnis zum eigenen Schwanz unglaublich wichtig, ich war fast ein totales Wrack hätte ich nicht glücklicherweise durch "diese Community" unter die Arme gegriffen bekommen, um mich Mal vom Holzweg zurück "in die Bahn" zu bekommen ;)

Um jetzt nicht groß auszuschweifen, wollte mich eigentlich vor allem zu der Vorliebe "Teilen der Frau" äußern: Ich habe an mir jüngst, najaaa ... unlängst gleiche Fantasien festgestellt. Wenn ich mich mich nicht total falsch erinnere, kann man an so manchem Posting von mir schon erkennen, dass ich das sogar mehr oder weniger offensiv hier schon ähnlich geäußert habe. Ich kann aber jetzt im Moment nicht so wirklich diese diffusen Szenen auf einen Nenner bringen, WAS es genau ist, das mich daran so scharf macht...

Ich denke, da komme ich später Mal drauf zurück.
Ich werde diesen Thread hier selbstverständlich weiterbeobachten!

Willkommen Bruder im Geiste ‍♂️
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,550
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Ich muss mal unseren @TrickyDicky hier loben. Ich finde deine Schilderung absolut nachvollziehbar und ich habe noch nie einen Großschwanz so reflektiert und sympathisch erlebt. Wenn du mich fragst Tricky, so hat deine Penisgröße in der Hinsicht keinen negativen Einfluss auf dich gehabt, so wie es aber bei vielen deiner Größenordnung der Fall ist. Mal davon abgesehen, wer so selbstreflektiert ist wie du, der würde auch ohne Riesenpenis die Frauen anziehen, da bin ich sicher.

Wie meine Komplexe entstanden sind und wieso ich sie heute noch stärker ausgeprägt habe als ich dachte habe ich hier schon sehr oft zum besten gegeben. Ich hatte viele Affären, viele ONS und eher kürzere Beziehungen, wo einfach nicht offen genug gesprochen wurde. Aber eine Beziehung ist eben nochmal was anderes, wie ich leider trotz PE-Training merken muss. Da kommen plötzlich alte Bastard Gedanken zurück, die ich, so dachte ich zumindest, aus meinem Kopf habe. Aber genug von mir, will mal auf ein paar Sachen eingehen.

@Nightbyte

Du scheinst ein enormer Kopfmensch zu sein, ich konnte mich so enorm in deinem Text wiedererkennen. Ehrlich gesagt erschreckend.

dadurch dass Ich auch immer wieder mal mit meiner Frau Pornos geschaut habe, wo natürlich Riesenschwänze literweise Sperma auf die Frauen spritzen, hat sich in meinem Kopf wieder ein Peniskomplex entwickelt

Genau das meine ich, ich könnte schwören, dass es bei mir auch so wäre, wenn ich gemeinsam mit einer Frau einen Porno schaue. Alleine vorm PC ist mir das völlig wurscht, eigentlich sollte es mir auch zusammen wurscht sein, aber da wäre ich nicht so sicher.

Natürlich habe Ich mit meiner Frau darüber gesprochen. Sie sagte mir immer wieder das Sie meinen Schwanz nicht zu klein findet und dass sie vollkommen zufrieden damit ist. Ich habe aber immer wieder mal nachgebohrt bis zu fragen nach Ihren bisherigen Erfahrungen mit den Männern die Sie vor mir gehabt hatte (was nicht sehr viele waren). Das ist sogar in Streit ausgewachsen da Sie meine Fragen genervt hat und meine Komplexe nicht verstehen konnte. Jedenfalls habe Ich herausgefunden das Ihr letzte Mann vor mir einen größeren (vor allen dingen Dickeren) Schwanz hatte. Die Frage ob der Sex mit Ihm besser war beantwortete Sie zwar Diplomatischer aber total "klischeehaft" mit:

"Nein, es war nicht besser... Nur anders..."

Diese Antwort hat mich sehr getroffen damals... Für mich war "anders" nur ein anderes Wort für "Geiler"... Das hat Sie natürlich strickt verneint... Aber für mich stand es fest...

Riesen Fehler, genau den scheiß hab ich auch abgezogen :D Total dumm einfach, und für Kopfmenschen einfach ein richtiger Lustkiller. Equip ist mir genauso wie dir eingebrochen, weil ich mit dem Kopf komplett wo anders war. Man fickt sich doch mit solchen Aktionen eigentlich nur selbst. Zu wenig Selbstbewusstsein und zu wenig Arroganz.

So vergingen viele Monate wo wir das Thema "unsere Sexualität" besprochen haben. Das Resultierte dann irgendwann in der Erkenntnis dass das Swingen (also der Sex mit wechselnden und mehreren Partnern in einem Club) definitiv für Sie total abtörnend ist und nicht in Frage kommt.

Eigentlich solltest du dich da aber glücklich schätzen. Denn auf der anderen Seite heißt es ja auch, dass sie euren Sex nicht ansatzweise so frustrierend findet, um sich jetzt von irgendwelchen Randoms mit riesen Penis vögeln zulassen.

Aber Ich konnte Sie nach einiger Zeit zumindest dazu anregen gewisse Risiken einzugehen und sich sexuell etwas zu öffnen. Wir haben uns darauf geeinigt unserer Sexualität gewisse Impulse von "außen" zu holen. Zumindest online und ohne direkten Kontakt zu anderen. Wir haben unsere Ehe also "online" geöffnet. Das hat so ausgesehen dass Sie mit anderen Männern flirten und Sexting betreiben durfte/sollte.

Das hat uns beide tatsächlich so angetörnt das wir wieder etwas häufiger Sex hatten und das Thema Sex wieder ein Thema war. Unser neues Hobby war es Sie sexy zu fotografieren und zu einigen von Ihr ausgesuchten männlichen Kontakten zu schicken mit denen Sie dann über das Foto chatten durfte.

Ich finde es irgendwie ein wenig paradox. Auf der einen Seite, freut es mich für dich, zumal es dich ja auch selber anmacht. Auf der anderen Seite käme das für mich nicht in Frage. Ich will euch mal was sagen, und da mögen nun einige den Kopfschütteln. Ich bin der Ansicht, Beziehungen müssen nicht lange gehen. Sie sollen solange gehen, wie eben beide zufrieden miteinander sind. Ich finde auch das Konzept der Ehe zum kotzen. Für mich einfach völliger Gesellschaftsdreck. Für mich war immer klar, Beziehung ja, aber sobald es einfach nicht mehr läuft, und man schon einiges getan hat und offen darüber gesprochen hat um gewisse Probleme zu lösen, dies aber nicht zur Lösung geführt hat, dann pack ich meine Sachen und gehe. Ich halte absolut nichts von Swinger, oder nebenbei hier und da mit Fremden austauschen usw. Wozu? Das Resultat ist, ich geile mich und meine Frau mit der Hilfe von Außenstehenden auf, nur damit es wieder halbwegs läuft. Die Geilheit ist aber nicht Resultat von uns selbst, sondern einfach von außen. Im Endeffekt kann ich mich doch genauso trennen, und dann kann ich vögeln was ich will und wann ich will. Vielleicht finde ich sogar wieder eine Beziehung, da hab ich dann wieder einige Jahre eine schöne Zeit usw. Ein Mann und eine Frau ein Leben lang? Ich glaube da ehrlich gesagt nicht daran. Das mag ja schön sein, und wenn ich ein altes Ehepaar auf der Straße sehe welches sich immer noch verliebt anschaut, dann finde ich das mega toll und mir geht das Herz dabei auf. Aber es sind dennoch Ausnahmen und sie haben sich in einer ganz anderen Zeit kennengelernt. Um es auf den Punkt zubringen, für mich käme eine Beziehung die einfach nur noch daraus besteht sich Lust von außen zuholen absolut nicht in Frage. Für mich ist es dann einfach notgedrungen zusammen bleiben, sei es aus finanziellen Gründen oder weil man Kinder hat. Aber in Wirklichkeit läuft es gar nicht mehr. Nein danke, Zeit und vor allem Spaß Verschwendung am eigenen Leben. Lieber trennen - den Schmerz verkraften - neues Glück finden.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,896
Reaktionspunkte
135,689
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Vom Typ her bin ich eher Dominant und der Anführer... Gleichzeit denke Ich das mein durschnittlicher Penis (Girth sogar unterdurchschnittlich) nicht zu mit passt. Ich bin mit einer siegermentalität Aufgewachsen und wollte immer der beste und der erste sein.
Du sagst ja selbst in diesem Satz, dass die Mentalität und nicht die Anatomie das "Problem" ist. Andererseits ist "Wifesharing" wenn es beide mögen, eine durchaus erfreuliche Sache, vor allem wenn es nicht in Richtung "Cuckolding" geht, sondern Du den anderen Mann gezielt als Sextoy einsetzt.
Wenn ich PE nur vor 10 Jaheren schon entdeckt hätte...
denken sich viele "ältere" hier, aber so ist es nun mal und Du stehst ja nicht schon mit einem Fuß im Grab, kannst also noch viel daraus machen!
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,896
Reaktionspunkte
135,689
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,550
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm

mrfx

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
26.10.2016
Themen
3
Beiträge
969
Reaktionspunkte
2,880
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
16,3 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
13,6 cm
Vom Typ her bin ich eher Dominant und der Anführer...

Ich bin mit einer siegermentalität Aufgewachsen und wollte immer der beste und der erste sein.

In meinem Hirn hat sich dann das Wifesharing festgesetzt

Wenn ich PE nur vor 10 Jaheren schon entdeckt hätte

würde jetzt sagen, dass das alles auch auf mich zutrifft. Aber ich bin an sich zufrieden mit ihm.
Woher das bei mir jetzt kommt, die eigene Frau teilen zu wollen, weis ich nicht. Aber prinzipiell kann sowas das Sexleben schon bereichern. Egal wie groß, klein, dick oder dünn die eigene Ausstattung ist.
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
1,042
Punkte
930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Kann jemand auch mit dem Begriff Candaulismus was anfangen?
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,199
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Ist das nicht so etwas wie ein Synonym für verschiedene Dinge aus dem Bereich Wifesharing?
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
1,042
Punkte
930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Ist das nicht so etwas wie ein Synonym für verschiedene Dinge aus dem Bereich Wifesharing?

Das kommt vom sagenhaften griechischen König Kandaules der seine Ehefrau einem anderem Mann nackt zeigte...

Das heißt ein candaulist hat die Eigenschaft seine Frau anderen Männern zu zeigen und darüber zu diskutieren. Ich würde mich demnach auch als candaulist bezeichnen.

PS: Ich kann es einfach nicht lassen... Also: Gibt es eigentlich Interesse an einem Privatalbum von mir wo ich regelmäßig anonymisierte Fotos meiner Frau hochlade die Ihr gerne auch kommentieren könnt? Sozusagen auch als "Edginghilfe" ;)
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,875
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@Nightbyte , ich will es mal ganz schnell auf einen Nenner bringen:
Du bist ein Sexferkel, aber eines was ich mag.
Ich bin jahrelang in den Parks unterwegens gewesen, mit dem Auto, meine Hausperle auf dem Beifahrersitz. Natürlich in Strapsen und Halbschalen BH.
Die Spanner brauchten mir nicht sagen, wie sie meine Perle fanden. Das sagte mir ihre geile, steife Latte, welche sie mit geilen Wichsen beruhigen wollten.
Es waren für mich devote Sexspielgefährten. Mit einer Handbewegung wehrte ich sie ab, oder lud sie zum massieren ein. Wenn denn meine Perle zustimmte.
War ne absolut geile Zeit.
Da ging so manches mal die Post ab.
Umgekehrt, war natürlich ich auch allein unterwegens, wie heute auch, da meine damalige Hausperle nicht mehr ist, Gott hab sie seelig, im Himmel der absolut geilen Weiber.

Und so habe auch ich so manches mal bei einem Pärchen mitgespielt.

Schöne Grüße...Palle

NS.: muß nun leider abbrechen, da meine Sauna wartet.
Natürlich würde ich gerne deine Bilder sehen, bin eben auch ein geiles Ferkel.
Aber vorsicht, in der Bewertung bin ich versaut und ehrlich.
Bis denne.
Wie bitte, wer fragt da aus dem Hintergrund. Ob ich heute morgen denn gepumpt habe, aber natürlich,
Möchte doch der Geburtstagsmaus beim gratulieren meinen fetten Schlaffi auf den Bär drücken.
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
1,042
Punkte
930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
@Nightbyte , ich will es mal ganz schnell auf einen Nenner bringen:
Du bist ein Sexferkel, aber eines was ich mag.
Ich bin jahrelang in den Parks unterwegens gewesen, mit dem Auto, meine Hausperle auf dem Beifahrersitz. Natürlich in Strapsen und Halbschalen BH.
Die Spanner brauchten mir nicht sagen, wie sie meine Perle fanden. Das sagte mir ihre geile, steife Latte, welche sie mit geilen Wichsen beruhigen wollten.
Es waren für mich devote Sexspielgefährten. Mit einer Handbewegung wehrte ich sie ab, oder lud sie zum massieren ein. Wenn denn meine Perle zustimmte.
War ne absolut geile Zeit.
Da ging so manches mal die Post ab.
Umgekehrt, war natürlich ich auch allein unterwegens, wie heute auch, da meine damalige Hausperle nicht mehr ist, Gott hab sie seelig, im Himmel der absolut geilen Weiber.

Und so habe auch ich so manches mal bei einem Pärchen mitgespielt.

Schöne Grüße...Palle

NS.: muß nun leider abbrechen, da meine Sauna wartet.
Natürlich würde ich gerne deine Bilder sehen, bin eben auch ein geiles Ferkel.
Aber vorsicht, in der Bewertung bin ich versaut und ehrlich.
Bis denne.
Wie bitte, wer fragt da aus dem Hintergrund. Ob ich heute morgen denn gepumpt habe, aber natürlich,
Möchte doch der Geburtstagsmaus beim gratulieren meinen fetten Schlaffi auf den Bär drücken.
Jep, bin ein Ferkel...
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,344
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
1,042
Punkte
930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Ja wir haben das schon öfter gemacht...
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,344
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Cool! Sehr offen, das finde ich nicht schlecht, selber könnte so aber glaube ich nicht lesen.
Also wenn Du hier ein Album machst, sehe ich mir gerne die Bilder an, oder wo auch immer Du eins veröffentlichst.
 

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,054
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Also: Gibt es eigentlich Interesse an einem Privatalbum von mir wo ich regelmäßig anonymisierte Fotos meiner Frau hochlade die Ihr gerne auch kommentieren könnt? Sozusagen auch als "Edginghilfe" ;)
Aber wie war das nochmal mit den Sexfotos Deiner Frau damals? Du hast sie doch nur jemanden gezeigt, für den sie es auch erlaubt hatte. Haben alle PEC-Mitglieder jetzt eine General-Lizenz von Deiner Frau, sich auf ihr Foto hin sich einen abzurubbeln? o_O
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
1,042
Punkte
930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Also: Gibt es eigentlich Interesse an einem Privatalbum von mir wo ich regelmäßig anonymisierte Fotos meiner Frau hochlade die Ihr gerne auch kommentieren könnt? Sozusagen auch als "Edginghilfe" ;)
Aber wie war das nochmal mit den Sexfotos Deiner Frau damals? Du hast sie doch nur jemanden gezeigt, für den sie es auch erlaubt hatte. Haben alle PEC-Mitglieder jetzt eine General-Lizenz von Deiner Frau, sich auf ihr Foto hin sich einen abzurubbeln? o_O


Ohne Gesicht ist es auch für andere Zwecke erlaubt :)
 
Oben Unten