Wachstumssbeinträchtigung bei Kraftsport im Jugendalter

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Fitness und Bodybuilding" wurde erstellt von lospollos01, 22 Dez. 2017.

  1. lospollos01

    lospollos01 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.11.2017
    Zuletzt hier:
    11.10.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    46
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Moin,

    undzwar möchte ich mich kurz halten: einem fällt immer wieder auf das die meisten bbler dir relativ früh anfangen in ihrem Wachstum stagnieren und somit ziemlich klein sind. Mir ist bewusst das dies nicht immer so ist, so sollte man im Jugendalter besonders auf Maximalgewichte verzichten und Übungen, welche die Wirbelsäule beanspruchen. Heute früh ist mir dazu ein interessanter Gedanke gekommen, welchen ich hier gerne diskutiert haben würde von Leuten, die wahrscheinlich mehr Ahnung haben als ich. Beim Penis handelt es sich zwar um Gewebe (?) allerdings bearbeitet man beim Kraftsport die Muskeln. Wäre es trotzdem möglich das es eventuell ähnlich wie beim PE nach einem L1G2 Prinzip abläuft? Wäre interessant für mich mit meinen 16 Jahren, da mich der Aspekt mit dem Wachstum immer ein bisschen am Kraftsport hindert.

    Liebe Grüße :)
     
    #1
  2. dickbutt

    dickbutt PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    28.01.2017
    Zuletzt hier:
    07.01.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1,511
    Punkte für Erfolge:
    1,040
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    Ich sehe da ehrlich gesagt keinen Zusammenhang? Die L1G2-Theorie hat ja eher damit zu tun, dass Dicketraining oft sehr mühsam ist und einen auch bei effektivem Längetraining hindert. Könntest du erklären was du meinst?

    Außerdem denke ich dass das mit dem stagnierenden Wachstum (hat hauptsächlich was mit Ernährung, Hygiene (und Genen) zu tun) in Verbindung mit Kraftsport eine alte Mär ist. Klar soll man junge Leute nicht dazu ermuntern schwere Gewichte mit höchstwahrscheinlich hundsmisserabler Form zu heben. Aber 1. wird im Bodybuilding ja viel mit Maschinen und Isolationsübungen gearbeitet. Und 2. gibt es Sportarten wie Gewichtheben und American Football wo sehr junge Leute regelmäßig mit Gewichten arbeiten und die weil man nicht künstlich hungern muss wie im Ringen und Turnen (Leistungssport natürlich) auch keine großen Probleme dieser Art haben.
    Da ich zZ mit einem Trainer arbeite der in Polen als Kind mit dem Gewichtheben angefangen hat (und das ist eher Arbeitslager als McFit) und auch in einem Gewichtheberclub regelmäßig 12-13 jährige unterrichtet und immer wieder Leute in deinem Alter bei uns (im McFit) trainieren lässt, denk ich dass du dir da keine Gedanken machen musst. Such dir einen Verein wenn du dir Sorgen machst. Hab schon viele schlanke, junge Burschen und Mädel von dort gesehen die schwerere Gewichte mit besserer Technik als die Bodybuilder heben. Für die BB-Optik sind Hormone eher ein Thema. Wie viel Muskelmasse man tragen kann, hängt halt stark davon ab und die allerwenigsten Leute haben von Natur aus genug Testo um auf 1,60 75kg mit Sixpack zu wiegen :D
     
    #2
    Terion, adrian61 und pimmelhuber gefällt das.
  3. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    905
    ja.Cause and effect vertauscht.Die wären wohl sicher auch so eher klein. Beim Basketball hat man viel mehr Kräfte auf die Beine. Die werden 2m.
    Außerdem ist mit 16 im Regelfall das längenWachstum auch nahezu beendet.
    Scheint schon sehr übervorsichtig zu sein.

    Sorry für RS-Fehler. Tablet.
     
    #3
    Terion gefällt das.
  4. Terion

    Terion PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    29.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    7
    Beiträge:
    1,219
    Zustimmungen:
    2,790
    Punkte für Erfolge:
    2,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Stimme den beiden Anderen zu. Höre gerade zum ersten Mal, dass BBler kleiner sein sollen, wenn sie als Pubertiere anfangen.
    Dass BB (aber auch Kraftsport!) bei falscher Ausführung die Gelenke schädigen und dies v.a. in der Wachstumsphase zu permanenten Verformungen führen kann, ist aber allgemein bekannt, weshalb gerade Jugendliche ein besonderes Augenmerk auf die korrekte Ausführung legen sollten.

    Mach dir darum also keinen Kopf, aber lass dich vernünftig einweisen!
     
    #4

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Tipps für Kraftsportanfänger? Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 27 Dez. 2016
Trainingssysteme im Kraftsport Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 9 März 2016
Kraftsport / Trainingsplan / Ernährung / "Gym"-Erlebnisse Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 21 Dez. 2014
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden