Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von jojoman, 15 Feb. 2018.

  1. jojoman

    jojoman PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    15.02.2018
    Zuletzt hier:
    18.02.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo liebe PE Gemeinde,

    ich scheine die richtige PE Community gefunden zu haben und möchte mich kurz vorstellen.

    Ich bin 40 Jahre alt, 1,75 m groß und wiege zurzeit 95kg. Betreibe seit einiger Zeit wieder Bodybuilding, jedoch mein Onepack schützt den Sixpack, deshalb habe ich diese Woche mit einer Ernährungsumstellung angefangen um einige Pfunde zu verlieren.

    Wie wohl alle User bin ich auf dieses Forum gestoßen, weil ich gainen möchte. Ich muss dazu sagen dass ich vor 13 Monaten mal mit dem Phallosan angefangen habe, aber es aus persönlichen Gründen nicht lange durchgezogen habe. Das soll sich jetzt ändern und ich hoffe dass ich auch in meinem Alter noch einige Gainz dazugewinnen kann, mit eurer Hilfe :)

    Leider habe ich nur die Maße von vor 13 Monaten:

    NBPEL: 13cm (hier verspreche ich mir viel vom Phallosan forte)
    BPEL: 15,2cm (auch hier möchte ich wenn möglich einiges dazugewinnen)
    EG-Mitte: 13cm (hier möchte ich auch den ein oder andren cm dazu gainen)

    Aktuelle Maße werde ich noch vermessen!

    nicht üblich, hatte aber mal den Durchmesser des erigierten Penis gemessen, da er in der Mitte am dicksten ist:
    Ø oben: 35,2 mm
    Ø Mitte: 43,2 mm
    Ø unten: 40,5 mm

    Nun möchte ich natürlich mein NBPEL vergrößern, aber auch im BPEL den ein oder anderen cm dazugewinnen. Und eine fast gleiche EG von oben bis unten wäre eine tolle Sache, wobei ich jedoch auch insgesamt noch gerne etwas an Dicke (auch in der Mitte) dazugewinnen möchte.

    Da ich mehrere Ziele anstrebe und Anfänge bin, erhoffe ich mir hier den ein oder andren Tipp hier im Forum :)

    Natürlich werde ich meine Fortschritte dokumentieren!

    Anfangen werde ich heute mit dem Tragen des Phallosan forte.

    Weiterhin habe ich mir vor einem Jahr auch einen Bathmate zugelegt, den ich auch nutzen möchte.

    In diesem Sinne,
    best gains for all
     
    #1
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    15.12.2018
    Themen:
    9
    Beiträge:
    1,671
    Zustimmungen:
    5,257
    Punkte für Erfolge:
    5,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Erstmal herzlich willkommen
    Das Alter ist egal besser jetzt als nie.
    Ich bitte dich den Phallo erstmal weg zu legen und das normale Einsteigerprogramm zu machen.
    Dabei lernst du deinen Penis besser kennen und bereitest ihn auf zukünftige Belastungen vor.
    Die Bathmate kannst du ebenfalls in den Geschäften liegen lassen.
    Geräte sind keine Wundermittel.
    Desweiteren lege ich dir unsere Wissensdatenbank ans Herz und vor allem die Trainingslogs erfahrener User. Unter diesen gibt es nicht einen erfolgreichen der mit Gerätebasiertem Training angefangen und dabei geblieben ist.
    Das sollte jedem insbesondere den neuen zu denken geben.
    Viel Spaß hier und natürlich Erfolg.
    Bei Fragen gerne fragen.
     
    #2
  3. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    1,137
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hab auch (leider) PE mit bathmate und phallosan begonnen, bin zu spät auf dieses Forum gestoßen. Nehm mir aber die Erfahrungen von den Profis jetzt zu Herzen und lass die Geräte mal weg. Maximal mal den bathmate für tempgains an Tage wo er zum Einsatz kommen soll ;) Allerhöchstensdann - auch wenn ich den bathmate echt schon ganz gut gewöhnt hab und die dicke tempgains ja echt tolle sind
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 Feb. 2018
    #3
    Loverboy, jojoman und adrian61 gefällt das.
  4. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    1,137
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Herzlich willkommen, bin auch newbie und schon gespannt was sich machen lässt, hier bekommst du jedenfalls gute Unterstützung von den profs.
     
    #4
    jojoman gefällt das.
  5. PangerLenis

    PangerLenis PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    11.02.2018
    Zuletzt hier:
    30.11.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    130
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,4 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    12,3 cm
    Herzlich willkommen auch von mir jojoman. Bin auch noch relativ neu wünsche dir aber trotzdem nen sauberen Start und geduld bei deinen Zielen;)
     
    #5
    Loverboy und jojoman gefällt das.
  6. jojoman

    jojoman PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    15.02.2018
    Zuletzt hier:
    18.02.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hall zusammen,

    vielen Dank für die Aufnahme :)

    Den Phallosan möchte ich eigentlich als Ersatz fürs manuelle stretchen benutzen, denn ich finde es angenehmer diesen ein paar Stunden zu tragen anstatt 30 Minuten zu stretchen. Nach einer Eingewöhungsphase kann ich ja noch ein paar manuelle Stretchübungen machen, das ist zumindest die Überlegung!

    Nun habe ich gestern und heute den Phallosan für 2 Stunden getragen. Werde jetz mit und mit die Tragedauer steigern bis ich irgendwann bei 5-6 Stunden/täglich angekommen bin. Ein, maximal 2 Tage Pause lege ich auch beim Tragen des Phallosan ein!

    Da ich auch mein EG steigern möchte, würde ich den Phallosan alle zwei Tage verwenden wollen. Ich weiß nicht ob das der richtige Weg ist? Ansonsten würde ich für die Dicke auch jelqen!

    Wenn ich auf den Holzweg bin, dann lasst es mich bitte wissen :)

    Werde mich dieser Tage auch richtig in den Foren einlesen!
     
    #6
    Loverboy gefällt das.
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    14.12.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,752
    Zustimmungen:
    30,671
    Punkte für Erfolge:
    23,230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Willkommen im Forum jojoman
    nachdem wir hier eigentlich der Auffassung sind, dass manuelles Training besser ist, Du aber lieber gerätebasiert trainieren möchtest, können wir Dir nicht all zu viele Tipps geben. Den einen oder anderen Hinweis wirst Du aber auch so im Forum finden, den Du dann in Dein Training einbauen kannst.
     
    #7
    jojoman gefällt das.
  8. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    15.12.2018
    Themen:
    9
    Beiträge:
    1,671
    Zustimmungen:
    5,257
    Punkte für Erfolge:
    5,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ein wenig auf dem Holzweg bist du schon um ehrlich mit dir zu sein.
    Du möchtest den Phallosan gerne täglich für 5-6 Stunden tragen aber das normale Einsteigerprogramm nicht machen das dich höchstens 45 min kostet(pausen eingerechnet) ?
    Verstehe ich nicht das man sich und seinem Penis die 3 Monate Eingewöhnungszeit nicht gönnen kann.
    Gleichzeitig Länge und EG trainieren wird nicht funktionieren. Zuerst Länge dann Umfang (L1G2).

    Einlesen ist gut fang am besten mit der Wissensdatenbank an.
    Peace
     
    #8
    jojoman, TrickyDicky und adrian61 gefällt das.
  9. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    1,137
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich bin ja auch recht neue in derPE Comm, hab auch erstmal mit bathmate jelquen und phallosan begonnen, bin dann aber (leider 2 Monate zu spät) erst auf das Forum hier gekommen. Den Phallosan jetzt mal vollkommen an den Nagel gehängt (der wird ja nicht kaputt im Schrank) den bathmate werd ich ur noch vor "wichtigen" dates anwende - ansonsten halt ich mich jetzt mal ans newbie programm -ich glaube wir neulinge solten uns echt an die Erfahrungen von den Profis halten. Hab mich ordentlich eingelesen und hier beantworten die PE Kenner alle deine offenen Fragen. Und drei Monate Einstiegsphase is ja nicht total ewig.
     
    #9
    jojoman und adrian61 gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vorstellung newguy25 Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Nov. 2018
Vorstellung Steff Einsteiger und Neuankömmlinge 26 Nov. 2018
Der Penis ist klein, die Verzweiflung groß. Vorstellung mit VIELEN ungewöhnlichen Fragen. Einsteiger und Neuankömmlinge 16 Nov. 2018
Die kleine Vorstellungsrunde Einsteiger und Neuankömmlinge 20 Okt. 2018
chimpone Vorstellung Einsteiger und Neuankömmlinge 13 Okt. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden