Vorstellung und Fragen

Johnny2020

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
10.05.2020
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
14
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo,

tolles Forum mit spannenden Informationen und motivierenden Beiträgen.

Bin völlig neu in der Thematik und habe mich hier und auf ein paar weiteren Seiten eingelesen und gestern mit dem Training begonnen. Ziel ist definitiv etwas mehr Länge aber auch mehr Dicke ist natürlich willkommen.

Ausgangslage:
BPEL 17
BPFSL 17,2
die weiteren Werte muss ich noch messen

Hab mir dieses Training für die nächsten 3 Monate und in den Intervallen 3on/1off vorgenommen. Aber da noch völlig am Anfang, kann sich das natürlich noch ändern, je nachdem, wie mein Körper reagiert.
1. Aufwärmen mit Infrarot-Lampe
2. 10 min Strecken
3. 4 min A-Stretch (durchgehend)
4. 4 min Twisted Stretch
5. 5 min Rotation Stretch
6. 10 min Dry Jelqen (fand das starke Vorhaut über die Eichel ziehen beim wet Jelqen unangenehm)
7. mind. 10 min Ballooning

Die Kegel-Übungen versuche ich ca. 3 Mal über den Tag verteilt á 5-10 min einzubauen.

Frage: Ist der Trainingsplan für Anfänger so okay oder zu viel Intensität (ich weiß, dass dieser Plan vom hier empfohlenen Anfängertraining abweicht)?

Danke für euren Input.
Johnny
 
Zuletzt bearbeitet:

LörresStretcher88

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
11.01.2020
Themen
3
Beiträge
116
Reaktionspunkte
327
Punkte
300
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
15,9 cm
BPFSL
19,3 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
12,3 cm
EG (Top)
11,4 cm
Herzlich Willkommen hier im Forum.

Schön das du dich schon eingelesen hast.
Frage: Ist der Trainingsplan für Anfänger so okay oder zu viel Intensität (ich weiß, dass dieser Plan vom hier empfohlenen Anfängertraining abweicht)?

Ich frag mich grad wieso du denn überhaupt so stark abweichst?
Hier gibt es sehr viele User die mit dem weniger Zeitintensiven und weniger belastenden Einstiegsprogramm sehr gut gegaint haben.

Was ist denn deine Motivation zu Abweichung?

MfG
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,390
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Moin jonny,

wie Lörres schon fragt, wieso willst Du denn abweichen, was spricht dagegen das straighte Anfängerprogramm 3-6 Monate durchzuziehen? Das macht schon Sinn es als Basic Routine zu machen um dann später andere Übungen einzubringen, als neuen Anreiz zum Beispiel.
 

Johnny2020

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
10.05.2020
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
14
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Danke für eure Antworten dazu. Ich fand diese zusätzlichen Übungen auf einer anderen Seite im Rahmen eines dort vorgestellten Anfängerprogrammes und dachte, dies ließe sich wohl kombinieren. Werde das Ganze aber nun auf das Programm hier umstellen. Gerade die Twisted Stretchs fand ich im Nachhinein (also heute morgen) doch etwas heftig zum Einstieg.

Neue Anreize dann nach den erwähnten 3-6 Monaten?

Ich gehe davon aus, dass diese Frage hier sicherlich schon mehrmals beantwortet wurde, aber auf die Schnelle, soll das Anfängerprogramm im Laufe der 3-6 Monate auch mal verändert werden (Länge der Übungen, etc.) oder soll man das im wahrsten Wortsinn so durchziehen? Danke.
 

Hannibal

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
26.10.2016
Themen
2
Beiträge
448
Reaktionspunkte
1,688
Punkte
1,335
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
86 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
21,4 cm
EG (Base)
15,8 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
13,6 cm
@Johnny2020 hallo und willkommen hier!
Mach erstmal nen Monat das Einsteigerprogramm, viele Fragen beantworten sich dann von selbst...
Unbedingt möglichst bald die EG Werte und NBpel messen, dann siehst du wie das Training wirkt.
All the best!
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,390
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
soll man das im wahrsten Wortsinn so durchziehen?
ja genau, einfach mal an die Belastung gewöhnen und mind 3 monate das beginnerprogramm machen. Du klingst ungeduldig - das wird Dich hier nicht weiterbringen! Es ist ein marathon, kein Sprint. Weitere Übungen kannst Du in den kommenden 5 Jahren hinzufügen, falls Du so lange am ball bleiben wirst:)
 

Johnny2020

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
10.05.2020
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
14
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Danke, Halunke. Kann schon rational sein und mach das hier empfohlene Anfängerprogramm jetzt mal auf jeden Fall die drei Monate so und wie Hannibal oben sagt, in dieser Zeit und mit weiterem Befassen mit der Thematik kommt auch mehr Verständnis.
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,390
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Sehr gut, dann mal viel Spass und noch mehr Erfolg.
 
Oben Unten