Verbesserung der Ausdauer für härteren Sex

DonBarto

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.01.2019
Themen
8
Beiträge
528
Reaktionspunkte
2,896
Punkte
1,775
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
12,1 cm
Hallo Jungs,

in meiner Beziehung läuft alles sehr entspannt und gut. Haben guten langen Sex. Meist läuft er leidenschaftlich und intensiv, dabei aber nicht zu schnell. Jetzt habe ich auch hin und wieder mal schneller und fester gestoßen, wenn ich wild geworden bin. Merke aber, dass ich so nicht sehr lange Durchhalten würde. Meine Partnerin geht aber gut ab dabei und meinte, fühlt sich gut an, könnte so auch zum Org führen, wenn es länger so geht. Daher kommt für mich jetzt die Frage wie ich meine Ausdauer bei schnellen harten Stößen verbessern kann.
Habe auch schon bei anderen Damen zuvor gemerkt, dass Sie es gern etwas fester und schneller mögen, ich aber damit nicht so gut zurecht komme. Manche haben mich regelrecht „angespornt“ mich festern und schneller zu stoßen. Scheint doch recht beliebt zu sein.
Was sind eure Erfahrungen und Tipps?
Kommt harter Sex gut an?
 
Zuletzt bearbeitet:

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,093
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Was sind eure Erfahrungen und Tipps?
Kommt harter Sex gut an?
hahaha, geil, gefällt mir Dein text mit den schnellen harten Stößen! Ja klar, ich bin mir sogar reltiv sicher das die meisten Frauen das mögen. Wenn ich das mache und sie ist total geil mit dabei und ich merke ohoh, gleich kommts, und höre auf, dann gibts gleich nen Spruch a la, "nicht aufhören, so weitermachen..." Eine zeitlang war ihr das aber irgendwann zu hart, da war dann wenig slow sex, eher ausschl hart und das fand sie dann nicht so toll. Aber ich kann von mir selbst berichten, je länger man diesen "harten Sex" anwendet,m desto länger kann man dann auch. Mir lief in der Zeit gut der Schweiz und anschlöiessend hatte ich auch immer starken Hunger :)
 

DonBarto

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.01.2019
Themen
8
Beiträge
528
Reaktionspunkte
2,896
Punkte
1,775
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
12,1 cm
Also dann sind wir wohl auf dem gleichen Stand. Die Damen davor haben sich so verhalten wie du es beschreibst, als sie wilder wurden und ich dann langsam gemacht hab um nicht zu kommen, kam auch: „mach weiter, mach weiter“, als wären Sie auch dem Punkt näher gekommen. Aber hab es leider nie geschafft so länger als 1-2 Minuten weiter zu machen. Will da auf jeden Fall besser werden. Des öffnet glaub schon nochmal ganz andere Türen. Eine hat mal gemeint sie bekam dann das Gefühl aufs Klo zu müssen, wenn ich Sie angefangen hab so zu stoßen. Was ja auf n Org hinweisen kann.
Gibt es nix, wie man „trocken“ üben kann? Iwi mit Gleitgel die Eichel massieren um Sie bissl daran zu gewöhnen?
Langsam klappt alles super, da hab ich schon ab und zu mal welche zum Org gebracht mit gezielten langsameren Bewegungen.
Wenn ich die Technik des schnellen weg hauens noch erlerne, wäre es bombastisch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hardgain

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
03.03.2019
Themen
3
Beiträge
199
Reaktionspunkte
913
Punkte
580
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
12,8 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,5 cm
Geiles Thema! Das merkt man schon bei der Frau. Meine macht das immer so, dass sie ihre Hände auf meine Pobacken legt und mich bei jedem Stoß selbst zu sich heran zieht. Ich finde die doggy Stellung gut um härter zuzustossen ohne dabei selbst zu viel gerieben zu werden. Sobald sie dann richtig Horny wird, lasse ich sie in die Reiter Position. Dabei kann sie sich austoben und mit der Becken Bewegung selbst bestimmen, während ich versuche so lang wie möglich durchzuhalten. Was ihr dabei noch hilft schneller abzugehen: wenn ich drunter liege, habe ich beiße Hände und Mund frei für Ihre Brüste!
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,093
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Heheheh, geil....
Also wenn es hart bei uns wird stellt sie sich vor das Bett und ich lehne sie nach vorne, Doggy im Stehen, nur das Bett ist der Widerstand, sodass es richtig hart wird. Muss man aber auch etwas aufpassen, dann kommt schon mal ein Aufschrei des Schmerzes...
 

DonBarto

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.01.2019
Themen
8
Beiträge
528
Reaktionspunkte
2,896
Punkte
1,775
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
12,1 cm
@Hardgain Finale ist bei uns auch oft die Reiter. Sie legt dabei aber oft den Oberkörper ab, wenn Sie ihn etwas angehoben hat, kann man wie du sagst gur die Brüste mit bearbeiten. Die Bewegungen kann man dort finde ich sehr gut zusammen spielen lassen. Man kommt schön in einklang. Wenn ich Sie am Po oder Hüfte packe und dabei führe geht sie richtig los. Man hört dann auch sehr schnell, wie Sie richtig feucht wird und es „schmatzt“, find ich mega scharf. Es wird ein auf und ab der Geschwindigkeit. Wenn ich merke ich komm wieder dem PONR näher nehme ich wieder etwas Geschwindigkeit raus und später wieder dazu. So versuche ich mich langsam an die Geschwindigkeit zu gewöhnen. Gestern kamen wir beide so zum Org, was sehr nice war. Sie kommt nicht so oft beim reinen Sex. Je nachdem wie die Stimulation der Clit dabei ist.
Hab gestern aber auch gefühlt viel besser durchgehalten wie sonst bei der Geschwindigkeit.
Glaube der Kopf war komplett entspannt. Habe mir den Schniedel seit dem Start mit Pe das erste mal wieder rasiert und bin dabei selber so positiv geflasht worden, weil ich ihn lange nicht mehr so gesehen hab, weiß nicht, ob es daran lag.... :). Hab schon beim Vorspiel gemerkt, heute geht einiges, hihi.
Aber in der Doggy fühle ich selber sehr krass, meine Freundin zwar auch, aber da ist bei mir relativ schnell vorbei im Moment.
@Halunke im Stehen ist auch geil, aber wie du sagst muss man da echt aufpassen, weil so viel mehr Schwung im Spiel ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
1,980
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Hab hier auch schonmal von Lidocain oder MarathonNights gelesen zur Ausdauersteigerung.

Lidocain habe ich mal ausprobiert. Ist ein Lokalanästhetikum, welches auch der Zahnarzt als Spray benutzt. Kann man bei amazon kaufen. Das ist glaube ich auch in den Performer Kondomen von Durex vorne drinne.

Ich habe mir das damals in Form von Kamistad-Salbe auf den Nüllenkopp geschmiert und nach ner Weile wieder abgewaschen. Hatte ich noch im Medizinschrank. Kondom war beim Sex drüber, sodass sie auf keinen Fall was abgekriegt davon.

Einmal war die Rübe so taub, dass ich mich richtig anstrengen musste zu kommen. Ein anderes Mal habe ich kaum einen Unterschied gemerkt. Hätte man wahrscheinlich mit der Dosis experimentieren müssen. Hab das aber nicht weiter verfolgt.

MarathonNights habe ich nie ausprobiert. Das betäubt wohl aber nicht.
 

DonBarto

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.01.2019
Themen
8
Beiträge
528
Reaktionspunkte
2,896
Punkte
1,775
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
12,1 cm
Also iwelche Mittel sind keine Lösung für mich, möchte es auf jeden Fall durch üben oder spezielles Training nachhaltig erreichen. Alles andere ist nicht so interessant für mich. Aber trotzdem nett die Erfahrung Preis zu geben.
 

Hardgain

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
03.03.2019
Themen
3
Beiträge
199
Reaktionspunkte
913
Punkte
580
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
12,8 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,5 cm
Hm aber das wäre was. Wie verhütet ihr? Meine perle hatte z.b. mit Pillen Probleme. Deshalb nutzen wir schon sehr lange Kondome. Natürlich wünsche ich mir manchmal sie würde auf Mittel der Frauenärztin zurückgreifen. Andererseits greift das ganze Zeug den Hormonhaushalt der Frau an. Und weil ich sie liebe, ziehe ich halt die Tüte drüber. Worauf ich hinaus will ist, dass die Tüte bestimmt auch beim länger durchhalten hilft.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,696
Reaktionspunkte
12,477
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ich denke dass man durch gezieltes Masturbieren und viel. sogar Sex haben(slow sex) die Ausdauer im Bett verbessern kann.
Seinen Beckenboden unter Kontrolle zu haben ist meiner Meinung nach das a und o für viel Ausdauer.
Außerdem Übung macht den Meister :)
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
1,980
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Vielleicht leicht Off topic, aber als lektüre finde ich sexgod Method von Daniel Rose gut. Da geht's um härteren Sex und die Psychologie dahinter (kein SM oder so). Einfach Mal googeln. Ist ein ebook.
 

DonBarto

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.01.2019
Themen
8
Beiträge
528
Reaktionspunkte
2,896
Punkte
1,775
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
12,1 cm
Ich denke dass man durch gezieltes Masturbieren und viel. sogar Sex haben(slow sex) die Ausdauer im Bett verbessern kann.
Seinen Beckenboden unter Kontrolle zu haben ist meiner Meinung nach das a und o für viel Ausdauer.
Außerdem Übung macht den Meister :)
Der langsame Sex ist ja kein Problem, erste wenns mehr zur Sache geht. Was kann man am Beckenboden außer den Kegeln/Revers so machen?

@Kolben, das Buch schau ich mal nach im Netz, danke für den Tipp
 

Blutwurst

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
03.01.2019
Themen
12
Beiträge
739
Reaktionspunkte
9,117
Punkte
4,255
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
13,7 cm
Hm aber das wäre was. Wie verhütet ihr? Meine perle hatte z.b. mit Pillen Probleme. Deshalb nutzen wir schon sehr lange Kondome. Natürlich wünsche ich mir manchmal sie würde auf Mittel der Frauenärztin zurückgreifen. Andererseits greift das ganze Zeug den Hormonhaushalt der Frau an. Und weil ich sie liebe, ziehe ich halt die Tüte drüber. Worauf ich hinaus will ist, dass die Tüte bestimmt auch beim länger durchhalten hilft.

es gibt ja auch spezielle Kondome für diesen Zweck, z.B. Erfahrungen zu DUREX Performa Kondome 10 Stück - medpex Versandapotheke
Bei uns gab es auch eine Zeit, da die Frauenärztin (nach einer notwendigen OP) meiner Frau und mir empfahl, einige Monate Kondome zu nutzen. Aus dieser Erfahrung kann ich sagen, dass diese Spezialkondome eigentlich ganz gut helfen. Damit wird man jetzt kein Sexmonster, aber es dauert deutlich länger bis zum Höhepunkt. Leider sind Kondome aber nun überhaupt nicht unsere Sache, von daher haben wir den Gebrauch wieder eingestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

DonBarto

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.01.2019
Themen
8
Beiträge
528
Reaktionspunkte
2,896
Punkte
1,775
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
12,1 cm
Hm aber das wäre was. Wie verhütet ihr? Meine perle hatte z.b. mit Pillen Probleme. Deshalb nutzen wir schon sehr lange Kondome. Natürlich wünsche ich mir manchmal sie würde auf Mittel der Frauenärztin zurückgreifen. Andererseits greift das ganze Zeug den Hormonhaushalt der Frau an. Und weil ich sie liebe, ziehe ich halt die Tüte drüber. Worauf ich hinaus will ist, dass die Tüte bestimmt auch beim länger durchhalten hilft.
Sie nimmt die Pille, daher keine Kondome.
Da ich es immer bissl unentspannt find, weil die oft nicht gut gesessen haben, wars nicht so geil damit
 

Blutwurst

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
03.01.2019
Themen
12
Beiträge
739
Reaktionspunkte
9,117
Punkte
4,255
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
13,7 cm
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

badSanta

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
20.12.2018
Themen
5
Beiträge
114
Reaktionspunkte
286
Punkte
249
PE-Aktivität
2 Jahre
Wir haben hier im Forum eine Menge Threads zum Thema Ausdauer. Suchen lohnt sich vllt, da sicher schon öfter Leute in deiner Situation waren.

Was ich für mich aus diversen Threads mitgenommen und selbst überprüfft habe:
-Atmung und Körperspannung sind das A und O. Verkrampfst du zu sehr oder beginnst die Luft anzuhalten ist man auch meist schnell vor dem PONR.
-Trockenüben mit Pornos funktioniert oft nicht so gut. Nur mit Kopfkino am PONR "surfen" funktioniert bei manchen als Ausdauertraining deutlich besser.
-Zu viel Beckenbodentraining und manche Penis Übungen wie Pumpen können sich negativ auf die Ausdauer auswirken.

Ansonsten kann ich dir auch noch wie andere hier im Thread zu Lidocain raten. Habe das schon ein paar mal zum "Sportficken" verwendet und war ganz zufrieden damit. Du suchst ja nach was anderem. Aber probieren kann man ja mal. Mir macht es auf jeden Fall Spa´ß Dinge auszuprobieren und wie Cockring, Pumpen oder Potenzmittel kann man so ein wenig die eigenen Grenzen ausloten :) Nur ganz wenig im Bereich der Eichel auftragen und dann gründlich abwaschen.
 

Greymon

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
17.04.2019
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
13
Punkte
17
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
77 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,7 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
11,7 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
11,6 cm
Hey,

vieles von der Thematik haben vorherige Beiträge bereits abgedeckt. Ich persönlich glaube, dass sehr sehr viel unterbewusst passiert. Dein Kopf (und deine Einstellung) sind das Organ, welches Kontrolle oder Entspannung benötigt.
@Hardgain
Hab gestern aber auch gefühlt viel besser durchgehalten wie sonst bei der Geschwindigkeit.
Glaube der Kopf war komplett entspannt. @Halunke im Stehen ist auch geil, aber wie du sagst muss man da echt aufpassen, weil so viel mehr Schwung im Spiel ist.

Ich selbst bin nicht wirklich erfahren, aber ich glaube, dass die Tipps von badSanta sehr hilfreich sind um Sicherheit zu erlangen und zu lernen. Je mehr du dich mit der Thematik auseinandersetzt, umso besser. Ich gehe davon aus, dass du eines Tages zu einer Erkenntnis kommen wirst. Durch diese wirst du dann in Zukunft vollkommen entspannt beim Sex sein (könnte ich mir vorstellen).

Es würde mich freuen, wenn du von Erkenntnissen und Fortschritten berichten würdest.

LG
Greymon
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,390
Reaktionspunkte
5,119
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
möchte es auf jeden Fall durch üben oder spezielles Training nachhaltig erreichen.

Es gibt da einen Trick, der bei mir ganz gut funktioniert:
Wenn man kurz vorm Orgasmus ist, es also anfängt, stärker zu kribbeln, den PC-Muskel kräftig anspannen. Dann geht das besagte Kribbeln weg und man kann munter weitermachen.
 

DonBarto

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.01.2019
Themen
8
Beiträge
528
Reaktionspunkte
2,896
Punkte
1,775
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Mid)
13,8 cm
EG (Top)
12,1 cm
möchte es auf jeden Fall durch üben oder spezielles Training nachhaltig erreichen.

Es gibt da einen Trick, der bei mir ganz gut funktioniert:
Wenn man kurz vorm Orgasmus ist, es also anfängt, stärker zu kribbeln, den PC-Muskel kräftig anspannen. Dann geht das besagte Kribbeln weg und man kann munter weitermachen.

So mach ich es ja auch als beim Ballooning und des geht auch langsam besser. Muss dazu aber den Schwanz raus ziehen beim Verkehr. Sonst komm ich trotzdem. Aber wirklich viel länger dauert es dadurch nicht. Dann mach ich wieder paar Minuten und dann bin ich wieder am gleichen Punkt.
Ab dort geht es insgesamt nicht mehr so wild. Merk ich zumindest, dass ich dann einfach dem Org insgesamt viel näher bin und sehr aufpassen muss.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lauchi

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
24.03.2019
Themen
6
Beiträge
439
Reaktionspunkte
1,448
Punkte
1,185
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
167 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
14,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
15,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,1 cm
Ja das Problem habe ich auch. Wenn ich kurz davor bin ihn raus ziehen und kurz abwarten. Aber danach dauert es nicht mehr so lang bis alles vorbei ist
 
Oben Unten