Umfrage: Was für Verletzungen hast du dir durch das PE-Training schon zugezogen?

Dieses Thema im Forum "Umfragen und Statistiken" wurde erstellt von BuckBall, 14 Jan. 2015.

Schlagworte:
?

Was für Verletzungen hast du dir durch das PE-Training schon zugezogen?

  1. Schwellkörperüberlastung (z.B. EQ-Verlust, Schmerzen bei Erektionen)

  2. Kleinere Einblutungen und Gefäßschäden (rote Punkte)

  3. Schwerere Einblutungen / Hämatome oder Lymph- bzw. Blutblasen

  4. Schmerzendes Ziehen an der Peniswurzel / Beschädigung der Ligamente

  5. Oberflächliche Hautabschürfungen oder -blutungen

  6. Starke Reizung der Penishaut oder Eichelschleimhäute (Entzündungen, Ausschlag)

  7. Blutaustritt aus der Harnröhre

  8. Nervenschäden / Taubheitsgefühl oder starke Desensibilisierung

  9. Schwere Komplikation (z.B. Penisbruch, Priapismus, Impotenz)

  10. Eine andere Verletzung (bitte im Kommentarteil angeben)

Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,494
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    #1
  2. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    17.07.2017
    Themen:
    38
    Beiträge:
    2,853
    Zustimmungen:
    4,462
    Punkte für Erfolge:
    5,230
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    114 Kg
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,3 cm
    Bei mir sind Hautreizungen im Bereich der base öfters vorgekommen. Ursächlich waren wohl die Helis, wegen den Scherkräften.
     
    #2
    BuckBall gefällt das.
  3. kalledingsda

    kalledingsda PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    10.10.2015
    Zuletzt hier:
    08.11.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    16,7 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,6 cm
    EG (Base):
    13,2 cm
    EG (Mid):
    11,6 cm
    EG (Top):
    11,2 cm
    Das ist mir zwar jetzt etwas sehr peinlich, aber gerade eben die erste Verletzung durch PE gehabt....
    => Eine Beule am Kopf
    ....haltet bloß Abstand wenn ihr stehend vor heißen Gegenständen jelqt .... :banghead:
    :facepalm2:
     
    #3
  4. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Koryphäe (Rang 9) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    4
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    2,636
    Punkte für Erfolge:
    2,430
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    :facepalm2: Indirekte Verletzungsgefahren sind nicht zu unterschätzen. ;)
     
    #4
    BuckBall und kalledingsda gefällt das.
  5. Madnox

    Madnox PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    07.12.2014
    Zuletzt hier:
    02.08.2017
    Themen:
    28
    Beiträge:
    1,477
    Zustimmungen:
    2,347
    Punkte für Erfolge:
    2,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Bin ich der einzige der hier zusammen gezuckt ist? :D
     
    #5
  6. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,679
    Zustimmungen:
    5,300
    Punkte für Erfolge:
    5,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Mich erschreckt viel mehr, daß ich gleich 4 kreuze machen musste.:finchtest:
     
    #6
    kalledingsda, Madnox, Cremaster und 3 anderen gefällt das.
  7. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    7
    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    2,997
    Punkte für Erfolge:
    2,330
    Ich kann hier ganz klar Überbelastung und angriff auf die EQ ankruezen, denn das ist gerade jetzt der Fall.
    Mit dem Clampen hab ich mir ein bisschen die EQ zerschossen :banghead:
     
    #7
    kalledingsda, Madnox, Cremaster und 3 anderen gefällt das.
  8. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,494
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Nachdem ich bisher immer verletzungsfrei geblieben bin (abgesehen von "kleineren Einblutungen", also Punkt 2), sind bei mir Ende letzten Jahres Lymph- bzw. Blutblasen dazugekommen. Ein wenig verrückt: Im Grunde habe ich die Verletzung bei der Anwendung von Vakuumstreckern (einmal mit dem PenimasterPRO, einmal mit dem Phallosan und einmal mit dem ESL40) extra provoziert, da ich nach den Verletzungsberichten, die mir per UC geschickt wurden, prüfen wollte, wann genau so etwas auftreten bzw. wie man es möglicherweise vermeiden kann.
    Keine schöne Sache, weil es eben immer 5-14 Tage Trainingspause nach sich zieht und die Entstehung weiterer Blasen begünstigt. Eine echte Vermeidungsstrategie habe ich bisher nicht gefunden, außer eben darauf zu achten, Vakuumfixierungen nicht mit zu viel Zug zu kombinieren. Die Nutzung von Protektorkappen macht die Blasenenstehung zwar unwahrscheinlicher, verhindert ihr Auftreten aber nicht vollständig.

    Grüße
    BuckBall
     
    #8
    kalledingsda gefällt das.
  9. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    17.08.2017
    Themen:
    37
    Beiträge:
    1,380
    Zustimmungen:
    1,534
    Punkte für Erfolge:
    2,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ich habe noch nie eine Verletzung vom PE-Training gehabt.
    Wechsle immer viel ab.
     
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Umfrage: Ist für dich die Form oder die Größe weiblicher Brüste wichtiger? Umfragen und Statistiken 2 Jan. 2016
Umfrage: Würdest du für dein PE-Training Einbußen deiner EQ hinnehmen? Umfragen und Statistiken 8 Dez. 2015
Umfrage: Hast du dich schon einmal für deinen Penis geschämt? Umfragen und Statistiken 29 Juni 2015
Umfrage: Für wie attraktiv hältst du dich? Umfragen und Statistiken 17 Mai 2015
Umfrage: Wie viel Geld gibst du jährlich für dein PE-Training aus? Umfragen und Statistiken 26 Apr. 2015