Umfrage: Hast du schon freiwillig Blut gespendet?

Dieses Thema im Forum "Umfragen und Statistiken" wurde erstellt von BuckBall, 22 Mai 2015.

Schlagworte:
?

Hast du schon freiwillig Blut gespendet?

  1. Ja, ich habe schon sehr oft gespendet

  2. Ja, ich spende gelegentlich

  3. Ja, aber nur einmal

  4. Nein, aber dafür gibt es eigentlich keinen konkreten Grund

  5. Nein, ich war noch nie spenden, weil ich Angst vor dem Ergebnis des Bluttests habe

  6. Nein, ich darf nicht spenden, weil ich zu einer Risikogruppe gehöre

  7. Nein, ich darf aus krankheitsbedingten bzw. gesundheitlichen Gründen nicht spenden

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,497
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Ausgehend von einer Diskussion hinsichtlich des derzeit noch geltenden Spendeverbots für Homosexuelle (siehe: Blutspendeverbot für Homosexuelle: Wie steht ihr dazu? | PE-Community) nun die Frage an dich: Hast du schon freiwillig Blut gespendet? Falls ja, wie oft? Und falls nein, warum nicht?
    Hinweis: Diese Umfrage ist anonym - es wird also nicht angezeigt, welche Auswahl du getroffen hast.
     
    #1
    The_Driver, Palle und Little gefällt das.
  2. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    21.08.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,693
    Zustimmungen:
    5,343
    Punkte für Erfolge:
    5,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Wow,
    die Umfrage war aber schnell drinnen.

    Buck :thumbsup3:

    ich habe mit sehr oft abgestimmt. Ich dürfte im Moment so bei 20 liegen. Wenn man bedenkt das ich noch gar nicht so lange gehe, so ist es sehr oft.
    Ich glaube bei mir im Raum wird es so 4-5 mal im Jahr angeboten. Weil mehr ist eh nicht drin.
    Als Mann muss man glaube ich 56 Tage dazwischen habe also 2 Monate. Bei Frauen noch ein wenig mehr. Ok, könne also auch auf 4 mal raus laufen.
    Von den 4 Mal gehe ich 3 mal im Jahr. und ich gehe noch gar nicht so lange. Ich glaube so 7 oder 8 Jahre.

    Warum ich erst so spät zum Blutspenden bin ist auch in einer Antwort enthalten.
    Ich hatte Angst vor dem Ergebnis und auch ein wenig Angst einen Anruf zu erhalten.
     
    #2
    Peacemaker gefällt das.
  3. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,497
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Ich selbst war bisher 4 Mal bei der Spende. Meine Freundin seitdem sie 18 Jahre ist ungefähr 3-4 Mal im Jahr (mittlerweile sicher über 30 Mal insgesamt). Dass ich nicht häufiger gehe, hat meist mit der Zeitplanung zu tun. Oft bin ich nicht da, beruflich verplant oder habe tausend andere Sachen im Kopf. Sie animiert mich dann stets, wenn es gerade bei uns beiden passt.

    Grüße
    BuckBall
     
    #3
    Palle und Little gefällt das.
  4. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Letzte Spende kurz vor meinem Herzkasper am 01.08.2013.
    Gruppe 0, Rh pos.CcD.Ee(D pos.)
    Es war die 52 te Spende.
    Immer beim DRK, unendgeldlich.
    Allerdings gab es manchmal eine Freikarte für die Hessentherme.
    Ich habe nach der Spende Sex gehabt, habe Sport gemacht oder auch schon mal Ballooning, geht alles problemlos.

    Aber warum die Umfrage anonym, ist mir ein Rätsel.

    Ich habe nie einen Brief nach Hause bekommen, allerdings schon so manchesmal damit gerechnet. Denn da kann sich ja keiner von frei machen.
    Somit war es auch immer ein billiger Test.

    Ich kann es nur jeden ans Herz legen. Ob da der ein oder andere einen Steifen auf dem OP_Tisch bekommen hat, wenn mein geiles Blut in seine so moralisch gefestigten Blutadern geflossen ist.?

    Na wenn das mal nicht ein geiler Traum ist. LOL.

    grüße & Gains...darty
     
    #4
    Little und hobbit gefällt das.
  5. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,497
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Weil einige der Antwortmöglichkeiten eben auch intime Infos preisgeben (z.B. "Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe", bestehende Krankheiten oder Ängste), die vielleicht nicht jeder öffentlich seinem User zugeordnet wissen will ;) In so einem Fall gestalten wir die Umfragen eigentlich immer anonym, damit auch keiner Hemmungen hat, das für ihn tatsächlich zutreffende Kreuzchen zu setzen.
    Wenn man dennoch offen sagen möchte, was man gewählt hat, kann man das ja hier im Kommentarteil einbringen.

    Grüße
    BuckBall
     
    #5
    Palle gefällt das.
  6. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    OKIDOKI;
    sehe ich ein, zumal wir ja sowieso schon fast alle im Netz verewigt sind.
    Und je mehr wir preis geben, je enger ziehen die Datenjäger ihre Kreise.

    Allen Vampieren eine schöne Woche....darty
     
    #6
    Little, hobbit und BuckBall gefällt das.
  7. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    17.07.2017
    Themen:
    38
    Beiträge:
    2,853
    Zustimmungen:
    4,465
    Punkte für Erfolge:
    5,230
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    114 Kg
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,3 cm
    Ich zähle aufgrund meiner Medis und meines Sexualwesens zu einer Risikogruppe...ich glaube, insgesamt schließen 4 Fragen meine Spendertauglichkeit aus ;)
     
    #7
    Palle gefällt das.
  8. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Ehrich hat den Längsten, eh, Ehrlich währt am längsten.

    Es geht da in der Tat auf diese Fragebögen an. Egal ob wir die sinnvoll halten oder nicht.
    Die Ärzte haben da das sagen.

    Risiko hin oder her, es wird auch damit Reklame gemacht, komm zum Spenden, da werden wir auch dein Blut testen, ob irgendwelche gravierende Krankheiten da sind.

    darty
     
    #8
    Little und hobbit gefällt das.
  9. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    21.08.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,693
    Zustimmungen:
    5,343
    Punkte für Erfolge:
    5,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi,
    ich muss den Thread hier nochmal ankurbeln.

    Ihr wisst ja, die Motoradsaison hat begonnen.
    Viele fahren in Urlaub und und und.
    Also wenn ihr könnt und wenn ihr dürft,
    Geht Blut spenden.

    Bin selber daran erinnert worden und wollte die Erinnerung einfach mal an die PE'ler weitergeben.
     
    #9
    BuckBall, Palle und hobbit gefällt das.
  10. Peter Enis

    Peter Enis PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    08.06.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1,107
    Punkte für Erfolge:
    1,260
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,6 cm
    Also ich Spende so oft es hier in meinem Dorf geht, das heißt 2x im Jahr. Ist hier halt nur halbjährlich, aber habe von meinen Eltern immer mitbekommen, dass man Spenden muss und das tu ich steitdem ich 18 bin auch immer.
    Gruß
    P.Enis :)
     
    #10
    BuckBall, Little und Palle gefällt das.
  11. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,497
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    +1 :thumbsup3:
    Geliked und hiermit "geteilt" ;) So einen Aufruf kann ich nur bekräftigen.

    Grüße
    BuckBall
     
    #11
    Little, Palle und hobbit gefällt das.
  12. marsupilami

    marsupilami PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    22.08.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,460
    Zustimmungen:
    3,105
    Punkte für Erfolge:
    2,980
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    105 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Hab "einmal" angekreuzt. Genau genommen war es sogar zweimal, aber beides war nicht für einen regulären Blutspendedienst.

    Das erste Mal war es als Student, für die Freundin eines Kollegen, die Medizinstudentin war und für eine Testreihe für Ihre Diss mehrere Blutproben brauchte. Ihr ist damals etwas Witziges passiert: sie war gerade am Abfüllen der sechsten Spritze, als sie den Stöpsel zu weit zurückzog und der ganze schöne warme Saft auf dem Boden und unserer Kleidung landete. Dabei war es eh schon spooky genug gewesen, dass ich die ganze Zeit die restlichen schon abgezogenen, noch körperwarmen Röhrchen in der Hand halten musste... :nurse:

    Das zweite mal war erst vor einigen Jahren, als die DKMS einen Bevölkerungsaufruf in meiner Stadt gestartet hatte, weil ein kleines Mädchen, das an Blutkrebs leidete, keinen geeigneten Spender fand. Solche Massenaufrufe sind natürlich eine gute Gelegenheit für die DKMS, überhaupt ihre Datenbank zu erweiteren und potenzielle Spender zu ermitteln (auch für andere Fälle), und seitdem bin ich registrierter DKMS-Knochenmarkspender. Weiß aber nicht, ob dem Mädchen damals geholfen werden konnte...
     
    #12
  13. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    21.08.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,693
    Zustimmungen:
    5,343
    Punkte für Erfolge:
    5,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    :thumbsup_winking:

    Ich habe das mit einer normalen Blutspende mitmachen lassen.
    Ich glaube zwar nicht, dass da jemals ein Anruf kommt, aber ich kann nicht sagen ich hätte nichts getan.
     
    #13
    Palle, marsupilami und MrRountry gefällt das.
  14. MrRountry

    MrRountry PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    15.05.2015
    Zuletzt hier:
    28.04.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    582
    Punkte für Erfolge:
    525
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Man kann knochenmarg spenden? :stielauge: Ich dachte immer man würde gelähmt werden wenn von dem zeug was fehlt. :confused:
     
    #14
    Palle und Little gefällt das.
  15. marsupilami

    marsupilami PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    22.08.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,460
    Zustimmungen:
    3,105
    Punkte für Erfolge:
    2,980
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    105 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Ähm - ich denke Du verwechselst das mit dem RÜCKENMARK (das besteht nämlich aus Nervengewebe, und das kann man daher auch nicht spenden).
    KNOCHENMARK dagegen befindet sich nicht nur in den Röhrenknochen des Skeletts (Arme, Beine), sondern in großen Mengen vor allem im Beckenknochen, von wo es auch im Falle einer Spende gewonnen wird.
    Das Knochenmark ist sozusagen die Wiege der roten Blutkörperchen (die den Sauerstoff zu den Organen transportieren) und kann bei Leuten, deren Blutzellen durch Krebs geschädigt sind und durch Chemo gar kein gesundes Knochenmark mehr haben, zu einem fast normalen Leben verhelfen. Ich finde es eine gute Sache...
     
    #15
    Palle, MrRountry und Little gefällt das.
  16. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    21.08.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,693
    Zustimmungen:
    5,343
    Punkte für Erfolge:
    5,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    #16
    Palle, MrRountry und marsupilami gefällt das.
  17. marsupilami

    marsupilami PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    22.08.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,460
    Zustimmungen:
    3,105
    Punkte für Erfolge:
    2,980
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    105 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Interessant, wusste ich noch gar nicht. Ich hab immer nur noch die "Aufklärungsbroschüre" der DKMS von damals daheim, wo der Vorgang der Knochenmarksentnahme beschrieben wird. Die klassische Methode ist auch etwas nervig, da man für mehrere Tage "ausfällt" und es auch nicht überall (in jeder Klinik) gemacht wird und man evtl. anreisen muss...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Aug. 2015
    #17
    Palle, MrRountry und Little gefällt das.
  18. DHT

    DHT PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    19.04.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    652
    Punkte für Erfolge:
    341
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Wie oft, weiß ich nicht. Aber man darf jeden ermutigen und bedanken, da es eine tolle Sache für die Gesellschaft ist. Man selber erhofft sich ja auch genügend richtige Konserven, wenn man in Not wäre.
     
    #18
    Little gefällt das.
  19. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Koryphäe (Rang 9) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    21.08.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    2,646
    Punkte für Erfolge:
    2,430
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Aktuell 44mal. Tendenz steigend. ;)
    Bei der DKMS ebenfalls registriert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Dez. 2015
    #19
  20. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    20.08.2017
    Themen:
    37
    Beiträge:
    1,384
    Zustimmungen:
    1,537
    Punkte für Erfolge:
    2,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Hallo Leute,
    ich bin Organspender,
    Knochenmarkspender
    und Blutspender!
    Habe vor kurzen das 55 te mal
    gespendet.
     
    #20
Die Seite wird geladen...