Übungen für den Körper

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Thread starter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,348
Reaktionspunkte
13,998
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi,
nach dem ich mal Bilder vom ganzen Körper gemacht habe und eh abnehmen will, möchte ich mehr für meinen Körper tun.
Aber zum einen möchte ich max. 15 Minuten/Tag dafür aufwenden und zum anderen sollen vor allem die zwei Regionen Po und Bauch in meinem Falle verbessert werden.
Natürlich ist das ja bei jedem anders und ein wenig die anderen Bereiche mit zu machen ist ja auch nicht verkehrt.
Aber mein Po ist gerade das wo eine Frau gerne hinschaut und meinen Bauch hätte ich gerne kleiner.
Ich bin zwar am Abnehmen aber man nimmt ja immer da ab wo man es gar nicht will.

Welche Übungen könnt ihr empfehlen, für welche Region braucht ihr Übungen.
Am besten das ganze ohne Fittnessstudio.
Link zu Youtube wäre nicht verkehrt.

Ich hab da zum einen das Video angeschaut.
Seltsam kommen mir zum Beispiel die Kniebeuge vor.

und dieses, hier fehlt mir aber das Tube, was haltet ihr davon. Lohnt es sich ein Tube zu kaufen.
Zwei Übungen kann man auch ohne machen. Das ist zum einen das man ein Bein nach hinten oben macht und die Übung wo er auf dem Rücken liegt und das Gesäß immer nach oben bewegt.
Ist auch schon in dem Video von Karl.

Was ist eure Meinung.
 

MrRountry

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.05.2015
Themen
5
Beiträge
241
Reaktionspunkte
622
Punkte
575
PE-Aktivität
Einsteiger
Hi little vielleicht kann ich dir jetzt endlich auch mal was zurück geben und dir weiter helfen. :D

Also wenn du nur abnehmen willst dann kannst du einfach kalorien zählen und wirst mit der zeit schon feststellen das es eben nicht nur an einer stelle ist wo du abnimmst. Allerdings kann es sein das du zuerst z.b am bauch abnimmst die ersten 5 kilo und dann die nächsten 5 an den beinen oder so.
Du kannst dir ja auch mal kraft training angucken wenn du derzeit viel fett hast dann hast du eigentlich die perfekten vorraussetzungen um breit zu werden.
Wenn du ein paar übungen brauchst die du einfach zuhause machen willst dann brauchst du dir nichts kaufen, du findest solche auf kostenlos im internet.

Für den bauch würde ich dir einfach sit-ups empfehlen. Was du auch machen kannst ist das du dich auf den boden legst deine beine anwinkelst und dann mit den händen auf deine kniescheibe fast, dabei spannst du dann deine bauchmuskeln an das kannst du dann 10-15 sekunden halten und so oft wiederholen wie du es für richtig hälst. Am anfang wären 5-10 wiederholungen ganz gut je nach dem wie stark deine bauchmuskeln derzeit sind. :)
Wenn du auch straffere beine haben willst; stellst du dich auf ein bein streckst das andere nachhinten und faltest deine hände mit ausgestreckten armen hinter deinem rücken zusammen. Das ist auch gleichzeitig sehr gut für den rücken. :)
Für die arme kannst du 2 leere flaschen mit wasser füllen und sie als hantel benutzen, oder ganz klassisch liegestütze. :)
Für den po speziell kenne ich keine übungen. :)

Ich Hoffe ich konnte dir weiterhelfen vielleicht benutzt du ja auch die ein oder andere übung. :doublethumbsup:
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Super bauch Übungen für Zuhause ;)

Und hier was für Beine und Po.

Gewichte brauchste keine.
Wenn du's intensiver machen willst, nimm nen Besenstiel, leg ihn hinter deinem Kopf auf die Schulter und schling deine Arme rum. Allein durch den gestreckten Rumpf werden die Übungen um einiges intensiver ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Wenn du auch straffere beine haben willst; stellst du dich auf ein bein streckst das andere nachhinten und faltest deine hände mit ausgestreckten armen hinter deinem rücken zusammen. Das ist auch gleichzeitig sehr gut für den rücken. :)
Für die arme kannst du 2 leere flaschen mit wasser füllen und sie als hantel benutzen, oder ganz klassisch liegestütze. :)
Für den po speziell kenne ich keine übungen. :)

Sehr sehr gut! :doublethumbsup:
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
28
Beiträge
906
Reaktionspunkte
2,152
Punkte
2,325
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm

Sowas hab ich spontan gefunden. Fürn Anfang, als Einstieg bestimmt zu gebrauchen und fürn Untrainierten sicherlich fordernd genug. Vorallem weil hier mehr oder weniger der ganze Körper angesprochen wird was sehr wichtig ist für das Ziel und die Gesundheit.

Wenn du die ganze Sache etwas ernster angehen möchtest kannst du dir auch ein Buch zulegen mit Körpergewichtsübungen, oder im Internet weiter Recherchieren. Wen du dir dann noch ein Tube kaufst, kannst du schon richtig was erreichen weil dir so noch mehr Übungen zur Auswahl stehen.
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Thread starter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,348
Reaktionspunkte
13,998
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi,
gestern habe ich angefangen Übungen für den Po zu machen.
Heute wollte ich dann die Übungen für den Bauch machen.

Hab mit der ersten Übung angefangen die im Video von Post #3 war.
Auf dem Rücken liegend, Hände unter einem Schrank (im Video unter dem Sofa),
und die Beine immer nach oben und zurück.
Hört sich so einfach an. Aber mehr wie 3*10 war nicht.
wollte dann noch Cranches machen. Vergiß es, mein Rücken hat direkt mal angefangen zu ziehen und abgelehnt.
Muss mir einfach eingestehen das ich mitte 40 bin und total unsportlich. Kann zwar super Fahrradfahren, aber alle anderen Muskel sind untrainiert.

Wie im PE warm machen und langsam anfangen.
Werde die Übungen abwechseln von Po, Bauch und später Rücken und obere Schulter. Und alles langsam aufbauen.
Wie im PE.
Natürlich wird alles weiterhin in einer Tabelle gesammelt um meine Motivation zu steigern.

Wer also noch Trainingsvorschläge hat, nur her damit.
 

Anhänge

  • upload_2015-8-10_13-6-52.png
    upload_2015-8-10_13-6-52.png
    17.5 KB · Aufrufe: 10

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
28
Beiträge
906
Reaktionspunkte
2,152
Punkte
2,325
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Klingt super Little, erstmal Anzufangen ist die größte Hürde.
Ich empfehle dir aufjedenfall Liegestütze mit einzubauen, auch wenn du anfangs sicher nicht allzuviele schaffst. Die Trainieren gleichzeitig Brust, Trizeps und die Schultern.

Am besten wäre es wenn du immer ein komplettes Workout machst für den "ganzen Körper".
Bsp

Liegestütze
Rückenübung
Beinübung
Bauch

Dann machste darauf einen Tag Pause um Regeneration zu haben. 3x die Woche reicht.
Montag Mittwoch Freitag zum Beispiel.

Ich wünsch dir viel Erfolg und Spaß, werd hier weiter mitlesen wie es so läuft. :)
 

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
618
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
wenn ich mir das so ansehe sollte ich mich damit vielleicht auch beschäftigen (so als unterstützende Maßnahme zur Diät) - was hältst Du von einer virtuellen Trainingsgruppe Little? :D
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,535
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@Little , du bist ein verdammter Quäler, so ein hinterfotziger Lümmel, ein obergeiler Privat Spieß.
Ich möchte wetten, du hast mehrere Peitschen im Schrank hängen, und würdest sie gerne auf einige Ärsche hier ausprobieren, mich vorne weg.:spank:

Wie kann ich still halten, wenn du los legst mit so einem qualvollen Arschtraining.?:hammer2:

Horsi hat es schon durchblicken lassen, du hast uns an den Eiern, und jetzt kommt der auch noch mit Gruppenficken. Scheiße, womit hab ich das verdient.
Es ist so gemütlich in meinem Fernsehsessel, und dann so was.:bier:

Aber wart`s ab, du hängst mich nicht ab.
Und wenn der eine mit dem Pferd kommt, auch egal, ich laufe zu Fuß, und mache dafür mehr Dreck.:bb09::bb05::br_elk:

Sage dir nachher wie weit ich gekommen bin.:::::

Grüße und Gains...darty
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Thread starter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,348
Reaktionspunkte
13,998
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
wenn ich mir das so ansehe sollte ich mich damit vielleicht auch beschäftigen (so als unterstützende Maßnahme zur Diät) - was hältst Du von einer virtuellen Trainingsgruppe Little? :D


Das kann auf jeden Fall nicht schaden.
Darty hat mich dazu gebracht im Moment keinen Alkohol zu trinken. Durch das ich sehe wie er durchhält, motiviert er mich gleichzeitig.
Das ist auch mit dem Kurzzeitfasten der Fall.

Ich empfehle dir aufjedenfall Liegestütze mit einzubauen, auch wenn du anfangs sicher nicht allzuviele schaffst. Die Trainieren gleichzeitig Brust, Trizeps und die Schultern.

Werde ich tun, allerdings Frauenliegestütze. Das soll nicht abwertend klingen. Einfach nur anstatt das Gewicht auf Hände und Fussspitzen, das Gewicht auf Hände und Knie verteilen.
Ich weiß nicht, ob ich es schon erwähnt habe, ich habe wegen meinem Rücken mehrere Jahre Rückenübungen gemacht. Daher weiß ich, dass ich normale Liegestütze nicht machen darf.

du bist ein verdammter Quäler, so ein hinterfotziger Lümmel, ein obergeiler Privat Spieß.
:animiert05:

Tja, Darty, du hast angefangen mich zu quälen. Kein Alkohol, Fasten, jetzt komm ich halt damit.

Jetzt muss ich nur schauen, wie ich die ganzen Übungen aneinader reihe. Ich denke aufteilen in zwei Gruppen wäre nicht schlecht und am dritten Tag dann ne Pause.
Also fast so wie es Lampe vorschlägt.
Das Training darf auch nicht zu lange werden, sonst verliere ich die Lust weil ich nicht alles schaffe. So zwischen 10 und 15 Minuten.


Muss noch schnell was korrigieren.
Darty ich sehe gerade du hast die Sauma vergessen.
Die kommt noch vor dem Grupp.......en.
 
Zuletzt bearbeitet:

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
618
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
Jetzt muss ich nur schauen, wie ich die ganzen Übungen aneinader reihe. Ich denke aufteilen in zwei Gruppen wäre nicht schlecht und am dritten Tag dann ne Pause. Also fast so wie es Lampe vorschlägt. Das Training darf auch nicht zu lange werden, sonst verliere ich die Lust weil ich nicht alles schaffe. So zwischen 10 und 15 Minuten.

Stellste nen Plan auf?
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,535
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Mein Plan ist der simpelste von allen.
Ich schreibe gleich auf einen Zettel was ich gemacht habe.
Und lasse es bei 1 beginnen.
Also,heute: Liegestützen......................................................1
----------------Kniebeuge......................................................... 10
----------------Dips an der Bettkante........................................ 10
----------------vornüber Rumpfbeugen..................................... 10
----------------diverse Übungen mit dem Expander.................. 5 Min.
----------------Frühsport, wie immer..........................................10 Min. Dazu zählen zzgl. meine Fingerhanteln.Bei jeden Toilettengang 4x50 Re. und 4x50 Li;
manchmal auch, wie heute morgen. Insges. 500 x >>>>>>1x100/1x90/1x90/1x80/1x80/1x60.
JEDEN TAG also 7/7, bei Krankheit, oder wenn der Hoden sich auf 40 cm ausdehnen sollte, man weiss ja nie. Gibt es einen Tag Pause.
Ges.Zeit 20 Minuten.

Ich gehe jetzt
und mache den ersten Gesamtdurchgang. bis später

darty

Oh, beinahe hätte ich es vergessen: Natürlich jeden Tag + 1 ; bis der Arzt kommt
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Thread starter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,348
Reaktionspunkte
13,998
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Stellste nen Plan auf?

Trainingsplan

Tag 1 (Poübungen)
  • Kniebeuge 3x10 Stück (siehe Video Post 1 von Karl am Ende) zum warm werden
  • Liegestütze 3x5 Stück (ich Frauenausführung)
  • Vier Füßler Stand ein Bein nach oben (ohne Tube ) (siehe Video2 Post #1 ungefähr bei 3.50 min) je 3x10Stück
  • Rückenliegend Füße 90° und Po heben (siehe Video Post #1 von Karl ungefähr bei 1.30) 3x20 Sekunden
  • Stehend mit tube Bein nach links und rechts (im 2 Video Post 1 bei ungefähr 2.20 erklärt) 3x20 Stück
solange ich das Tube nicht habe nehme ich Post #3 2 Video den ausfallschritt 3x10 Stück

Ich denke von der Zeit ist das mehr wie genug.

Tag 2 (Bauchübungen+Sonstiges)
  • 3x10 Stück Cranches
  • 3x5 Stück Sumo Squats (Post 5 erste Übung) (Allgemeinübung)
  • 3x10 Sofa Sixpack Übung 1 (Post #3 Übung 1)
  • 3x10-20 Sekunden (Post #3 Übung 3)
  • 3x 40 Sekunden (Post #6) Beinübung an die Wand hockend (bei ungefähr 10:40 erklärt)
  • 3x15 Sekunden (Sofa Sixpack Post #3) Beine überkreuz
Tag 3 Pause

so würde ich es mal probieren, kommt jetzt noch auf die Stärke und Zeit der Übungen an. Muss ich sehen wie es geht.
Und nach einem Tube muss ich jetzt mal im Internet sehen oder vielleicht morgen in einem Sportgeschäft
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Thread starter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,348
Reaktionspunkte
13,998
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Da habe ich ganz schön was angestellt mit dem Trainingsplan.
Hatte am Sonntag schon ein wenig für den Po was gemacht, war aber nicht so schlimm.
Am Montag hatte ich eine Übung für den Bauch ausprobiert.
Davon habe ich jetzt noch Muskelkater im Bauch, so dass ich meine Übungen für den Bauch heute streichen musste.
Gestern war ja der Po dran. die übungen habe ich auch komplett gemacht. Dauerte 20 min. und ich war ko. Meine Oberschenkel fangen an zu brennen und einen Muskelkater im Po habe ich auch.
Da ich heute gezwungener Maßen Pause hatte, probiere ich morgen die Übungen für den Bauch zu machen. Hoffe aber erstmal das bis dahin der Muskelkater weg ist.

Nur mal so
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,535
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Mach keinen Quatsch,Little hat doch ne Hausperle, oder so was ähnliches.
Weiß ich jetzt gar nicht mehr.
....................................................................................................
Ich habe mein Training bis heute durchgehalten.
Gestern, abends trainiert. Heute war ich morgens um 10 dran.
Am 2.Tag leichtes Ziehen in den Oberschenkeln.
Einfach weitergemacht.
Grüße...darty
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Thread starter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,348
Reaktionspunkte
13,998
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Für die arme kannst du es ja auch mal mit mehr selbstbefriedigung versuchen. :happy_ani:

Guter Tipp, dafür komme ich nur zu schnell:facepalm2:

Hab mir aber schon einmal das Tube bestellt und hoffe das morgen mein Muskelkater im Bauch weg ist:shifty: und dann geht es weiter
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,535
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
So, jezt hab ich mir die Videos auch angeguckt, Alles in allem zwar oft dasselbe, aber man lernt überall etwas neues dazu.
Manche Übungen, für Po und Beine und Rücken gehen auch mächtig auf den Rücken.
Für einen gesunden jungen Rücken, kein Thema. Aber wenn du schon mal mit dem Rücken hattest, mußt du einiges beachten. Mit Gewalt geht auf jeden Fall nichts.
Ich muß also auch etwas umstellen. 7/7 die Woche geht nur mit Plan. Denn ich darf nicht 7 Tage in der Woche den gleichen Muskel trainieren.
Ich kann 3 x Bizeps und 4x Trizeps machen. Dabei mache ich dann 7 Tage Kardio, das geht, jedoch immer mit anderen Muskeln.Kapisch.
Und die Bauchmuskeln immer zum Schluss, da diese für fast jede Übung gebraucht werden. 10 Minuten, 4 x die Woche reichen, um das Sixpack zu erhalten.
Wobei ich in diesem Leben wohl keinen flachen Bauch mehr bekomme.
Und einen 45 er Oberarm auch nicht mehr.
Aber für den Kreislauf,das Herz und Lungen allein, ist das Training schon gut.
Und wenn wir schon IF machen, na dann auch den Rest richtig.

Grüße und Gains...darty
 
Oben Unten