TrickyDicky

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von TrickyDicky, 11 Okt. 2016.

Schlagworte:
  1. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,857
    Zustimmungen:
    9,031
    Punkte für Erfolge:
    8,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Schaut gut aus :)
    Mit deiner Leiste alles wieder in Ordnung?
     
    Halunke und TrickyDicky gefällt das.
  2. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    8,070
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Ja die benimmt sich vorbildlich. :)
     
    MaxHardcore94 und Halunke gefällt das.
  3. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    8,070
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Falls das jemand verfolgt: Ich kann nach so kurzer Zeit selbstverständlich noch nichts abschließendes sagen. Aber mein Eindruck ist, dass sich die Schafthaut generell gezielt dehnen lässt um den TN zu beseitigen und auch besser als ich gedacht habe. Manuelle TN-Beseitigung scheint definitiv machbar zu sein.
     
    GreenBayPacker und Halunke gefällt das.
  4. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    31.07.2020
    Themen:
    13
    Beiträge:
    1,854
    Zustimmungen:
    5,276
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Klasse, dass das bei dir anzuschlagen scheint.
    Die Berichte von @Riffard bzgl. des TN waren ja auch positiv geprägt.
    Wenn das anstatt passiv aber auch aktiv funktioniert, ist das für viele bestimmt sehr interessant.
    Ich werd das weiter verfolgen - weniger TN ist immer gut. ;)
     
    Halunke und TrickyDicky gefällt das.
  5. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    8,070
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Von der TN-Front gibt es nicht viel Neues, aber ich gehe davon aus das die Methode über einen langen Zeitraum angewendet werden muss und es da auch so etwas wie temporäre Effekte gibt.

    Ich überlege ab nächster Woche das Training testweise mit ein paar sanften Bundles zu beginnen, zur Auflockerung bzw. Vordehnung der Tunica um damit eventuell das Längentraining zu unterstützen. Also als Teil des Aufwärmprogramms ähnlich dem MU.

    Das hier soll eine Gedächdnis-Stütze für mich sein, damit ich die Idee nicht wieder bis exakt nach dem Training vergesse - so wie heute. :rolleyes:
     
  6. drprofcock

    drprofcock PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    28.08.2017
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    Zu deinem Trainingsplan kann ich als "Anfänger" nichts sagen aber das No-Porn ist ne gute Sache. Hat sich das bei dir eingependelt und reagierst jetzt sensibler auf visuelle Reize? Bist du noch standhaft?

    Ich habe es vor kurzen Mal mit Softpornos probiert und die Reaktion ist immens. Aber mache es wie du komplett ohne Pornos jeglicher Art. Sexleben ist um ein, zwei Level nach oben gestiegen

    PS: was bedeutet TN?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2018
    TrickyDicky gefällt das.
  7. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,645
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    TN = Turkey Neck = Truthahnhals
    Eine über das normale Maß schon auf Höhe des Penisschaftes in den Hodensack übergehende Vorhaut (z.B. schon in Schaftmitte). Diese übermäßige Sackhaut stört beim Jelqen und sieht am Schlaffi nicht besonders gut aus (oft "versinkt" der Schlaffi in soviel umgebender, faltiger Sackhaut). Bei Erektion verschwindet durch die Längen- und Umfangzunahme bei vielen der TN teilweise oder ganz.

    Teilweise wird vermutet, dass PE die Entwicklung eines TN fördert.
     
    TrickyDicky gefällt das.
  8. drprofcock

    drprofcock PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    28.08.2017
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    vielen Dank für die ausführliche Erklärung!
    Ich habe definitiv auch einen TN.
     
  9. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,645
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Gern geschehen! :D

    Ich hab ja leider auch so einen überflüssigen Hautlappen, daher kann ich das gut beschreiben...:facepalm:

    Leider stört mich dieses Ding nicht nur bei PE, sondern verhindert bei mir auch, einen stramm sitzenden CR zu tragen - die engequetschte Haut ist sehr empfindlich (ganz anders als die straffe Vorhaut am Schaft) und tut echt sauweh, wenn sich unter dem CR kleine Falten bilden...
     
  10. drprofcock

    drprofcock PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    28.08.2017
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    CR scheint bei mir nicht sonderlich zu funktionieren. Hab es versucht um PC-Muskeltraining mit Gewichten durchzuführen um dabei länger die EQ hoch zu halten.
    CR hinterm Hoden: schmerzen durch eingequetschte haut. keinen positiven Effekt
    CR vor den Hoden: Nudel wird dicker aber EQ nicht höher(Adern kommen raus)
     
    marsupilami gefällt das.
  11. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    8,070
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Hi,

    Ich muss eingstehen, dass ich ausgerechnet heute Morgen ein bisschen schwach geworden bin und mir ein paar softe Videos angesehen habe, dabei war die EQ natürlich enorm. Allerdings habe ich mir fest vorgenommen damit jetzt wieder Schluss zu machen und mich wieder weiter zurückzunehmen. Ich fühle mich mit noch weniger einfach irgendwie wohler.

    Ja so ist es bei mir auch, das Gewebe wird nicht härter sondern eher wie aufgequollen. Kann aber daran liegen, dass ich recht harte und straffe Clamps bzw. Ringe verwendet habe.

    Super Erklärung, @marsupilami dem ist nichts hinzuzufügen.

    Nachwort: Nachdem ich eh schon schwach geworden war und die EQ so gut, habe ich mich zu ein paar Erhebungen mit einem Vergleichsgegenstand hinreißen lassen. Ärgere mich zwar drüber das ich es gemacht habe, aber die Ergebnisse scheinen diejenigen vom letzten Mal zu bestätigen. Es gibt einen BPEL-Fortschritt, aber sowohl in Centimetern als auch in Zoll ändert sich an der Zahl vor dem Komma noch (knapp) nichts. Ich versuche mir das jetzt auch wieder zu verkneifen, mit so einem Rumgetue versaue ich mir selbst die Freude an den Gains.
     
  12. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,857
    Zustimmungen:
    9,031
    Punkte für Erfolge:
    8,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Hallo du Langschwanzferkel ;)
    Was macht das Training ? Läuft noch alles ?
    Solangsam wirds wieder mal Zeit für ein Update :)
     
    mo1111, Loverboy, Cremaster und 2 anderen gefällt das.
  13. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    8,070
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Hi Max! Ja das Training läuft. :)

    Im Moment bin ich, dank einem neuen Job zu dem ich fürs Erste jeden Tag pendeln muss, ziemlich ausgelastet, deswegen gibt es gerade weder viel neues zu berichten, noch die länger geplante Trainingsumstellung bei mir.

    Ich merke allerdings langsam, dass das Fokusprogramm ordentlich auf die Ligs schlägt. Mein weiterer Plan ist demnächst nochmal eine kleine Steigerung - um hoffentlich die bisherige Lockerung in den Ligs zu nutzen um da noch etwas mehr rauszukitzeln und dann eine expressive bzw. Tunica-Fokussierte Phase einzulegen. Hoffentlich habe ich dafür mit dem Fokus die richtige Grundlage gelegt.
     
    Cremaster, adrian61 und Halunke gefällt das.
  14. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,857
    Zustimmungen:
    9,031
    Punkte für Erfolge:
    8,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Das liest sich doch im großen und ganzen ziemlich gut.
    Hab auch vor kurzem eine neue Stelle angetreten da hat man erstmal zu beißen bis man richtig drin ist.
    Dann hast du ja mit dem Fokusprogramm ziemlich genau das erreicht was du wolltest.
    Die Steigerung wird deinen Ligs sicher den Rest geben damit du mit deinem weiteren Plan dort ansetzen kannst.
    Ich bin gespannt in welche Längendimensionen du noch vorstoßen wirst und wie du du weiter dein Training gestalten wirst.
     

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden