TheNotorious-500 Days Lifechallenge

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von TheNotorious, 22 Apr. 2016.

  1. TheNotorious

    TheNotorious PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.04.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    13,9 cm
    BPFSL:
    15,1 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Guten Tag alle miteinander,
    ich bin ein glücklich und zufriedener, 33 Jahre alter, Besitzer eines Penis. Ich bin in einer glücklichen Beziehung mit mir selber, und in einer noch glücklicheren mit meiner Freundin.

    Am Dienstag ist es noch 500 Tage bis ich 35 Jahre alt werde. Ich führe ein einigermaßen sportliches, zufriedenes und erfülltes Leben, ABER
    Ich habe mir vermehrt Gedanken darüber gemacht wie es wohl wäre sein Leben einfach mal über einen längeren Zeitraum, in möglichst vielen Bereichen, zu optimieren.

    Wenn Interesse besteht werde ich über alles mögliche erzählen, wie Persönlichkeitsentwicklung, das Reisen, das Erlernen neuer Fähigkeiten wie Sprachen, Instrumente etc.

    Für das erste werde ich mich allerdings auf meinen Penis, und weil es mMn dazu gehört auf meine körperliche Fitness beschränken.

    Fitness:
    Ich bin 178 cm gross und wiege 79 kg, und würde sagen ich bin drahtig. Allerdings würde ich gerne ein wenig Körperfett verlieren und ein paar kg Muskeln aufbauen. Ich habe mir viel angelesen und einen stufenweisen Trainings und Ernährungsplan aufgestellt, der ab Dienstag beginnt.
    Rauchen und trinken tu ich nicht. Ab und zu gönne ich mir eine Sportzigarette, aber damit ist ab Dienstag Schluss.
    Ziel wären 82 kg und KFA von ca. 9%

    Penis:
    Mein Penis ist der Prototyp des durchschnittlichen Blutpenis.
    BPFSL: 15,1
    BPEL: 13,9
    EG Mitte: 12,5
    Alle werte bei 100 % EQ gemessen, bis auf BPFSL natürlich.

    Thema EQ:
    Ich werde ab Dienstag den Pornokonsum einschränken und das "Langeweilewichsen" auslassen, da meine EQ seit geraumer Zeit nur noch selten 100% erreicht.

    Training:
    Ich werde bis zu meinem Geburtstag folgendermaßen trainieren (5/2):
    - Erwärmen
    - 15 Minuten stretchen
    - 15 Minuten jelquen
    - Ballooning
    - Abwärmen

    Zu meinem Geburtstag werde ich mir den Vitallus Plus schenken (Ein Kumpel von mir schwört auf das Teil), und ab da ein Jahr lang folgendermaßen trainieren (Alles unter der Prämisse, dass es mir gut geht damit ;)):
    - Steigerung mit dem Vitallus Plus auf 8 Stunden nachts
    - Das alte Programm
    - Danach Balloning und ab in die Handpumpe

    Ich fänd es schön, wenn ich bei nem 18x15 Penis landen würde. Ich denke dass das knapp werden kann, aber mal sehen wie weit ich komme... Und es muss ja auch nicht Schluss sein bei 500 Tagen.

    Messen werde ich erst wieder an meinem Geburtstag, im September, dasselbe gilt fürs wiegen. Einfach weil ich keinen Bock hab mir über Minifortschritte/Stillstände Gedanken zu machen.



    Also gut, ich mach mir den Kühlschrank voll mit gesundem Zeugs, kaufe gescheites Gleitgel und ab Dienstag gehts los.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Apr. 2016
    #1
    Mechanic, Loverboy, Cremaster und 4 anderen gefällt das.
  2. TheNotorious

    TheNotorious PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.04.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    13,9 cm
    BPFSL:
    15,1 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Frage:
    Würde es Sinn machen bei dem anfänglichen Trainingsplan auch noch zu ballonen und mit ner manuellen Pumpe zum Schluss ranzugehen oder wäre das zu früh?
     
    #2
    GreenBayPacker gefällt das.
  3. Rune

    Rune PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    03.02.2016
    Zuletzt hier:
    01.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    @TheNotorious
    Zuerst Mal ein herzliches Willkommen von mir!
    Deine Grundidee gefällt mir sehr gut, bin ebenfalls auf dieser Spur, also weiter so :)
    Bin leider kein Profi, ich würde zu deiner Idee aber Folgendes sagen: belass es vorerst einmal ausschließlich beim Anfängerprogramm, korrespondierend Pumpe auf alle Fälle weglassen, Ballooning beibehalten. Ich mache zur Zeit nur Ballooning und muss sagen, in Verbindung mit anderen Übungen ist es bestimmt eines der besten Dinge, die man für seinen Penis tun kann. Ansonsten einfach einlesen ;)
     
    #3
  4. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,475
    Zustimmungen:
    3,992
    Punkte für Erfolge:
    4,930
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hi @TheNotorious,
    willkommen im Forum.
    Solltest du ein Mann sein, ist der Besitz eines Penis doch schon die halbe Miete. o_O
    Ich finde sehr geil, was du da alles vorhast. Ein wenig eingelesen scheinst du dich ja schon zu haben.....
    Ballooning steht mit auf dem Plan und wie @Rune schon sagt, Pumpe erstmal lassen. Das Einsteigerprogramm ist eine gute Wahl! :thumbsup3:
    Dein Programm bis zum Geburtstag durchzuziehen klingt gut. Vorausgesetzt, du meinst dein 34ten?
    Gute Entscheidung. Pornos können tatsächlich Einfluss haben. Dazu empfehle ich dir folgenden Thread, wenn noch nicht gelesen.: Pornos
    Aber warum erst ab Dienstag? Musst du noch einen Film deiner Lieblingsdarstellerin schauen?
    Krass. Das könnte ich nicht durchhalten. Wenn du es kannst, umso besser. :cool:

    Wünsche dir viel Spaß hier und gutes Training.

    GreenBayPacker
     
    #4
  5. TheNotorious

    TheNotorious PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.04.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    13,9 cm
    BPFSL:
    15,1 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Na ab Dienstag halt weil ich mir nochmal alles geben möchte:
    Schlechte 80s-Pornos, fettiges Essen, zuckerhaltiges Softdrinks und ein oder zwei Spoooochtzigarettchen

    Ich hab das mal angepasst:
    Training ist im 5/2 Rhytmus, am Wochenende hab ich dann Restdays
     
    #5
  6. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,475
    Zustimmungen:
    3,992
    Punkte für Erfolge:
    4,930
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    :bier:
    Na dann mal ran. :rasta:
    Wir sehen uns Dienstag! o_O

    GBP
     
    #6
    TheNotorious gefällt das.
  7. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    29.07.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,248
    Zustimmungen:
    8,716
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hallo @TheNotorious wirklich schöne Vorstellung, hat mich zum schmunzeln gebracht :) Persönlichkeitsentwicklung, soso, dann sind wir ja schon ein paar hier im Forum die das machen, sehr gut.

    Zu dem was du vorhast kann ich nur sagen, tue es, hört sich gut an. Würde nur drei Dinge anders machen, 1. Pumpe weglassen, belasse es erstmal geschmeidig beim Anfänger-Programm 2. Starte eventuell erstmal mit 10 Min, ist einfach angenehmer, du kannst dich schön an die Übungen gewöhnen und dein Penis wird es dir danken 3. Erst im September messen finde ich nicht so eine gute Idee, würde nach 3 Monaten messen, einfach um zu gucken, wie gut dein Penis drauf anspringt, da ist nun mal jeder Penis anders. Ansonsten bleibt nur zusagen, wünsche dir viel Durchhaltevermögen und gute Gains, bist mir jetzt schon sympathisch ;)

    Grüße
    Riffard
     
    #7
  8. Mako

    Mako PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    14.04.2016
    Zuletzt hier:
    21.03.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    17,4 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Hey Notorious ;)

    Willkommen hier im Forum!

    Von mir viel Spaß und viel Glück beim Gainen ! :bb07:

    LG Mako
     
    #8
    Cremaster und TheNotorious gefällt das.
  9. TheNotorious

    TheNotorious PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.04.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    13,9 cm
    BPFSL:
    15,1 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Jap, die Pumpe lass ich erst mal weg.
    Ich guck mal wie es am Anfang läuft und fahre runter von den 15 Minuten wenn es zu viel ist.
    Das mit dem Messen wären ja 4 1/2 Monate, das wollte ich beibehalten. Sollte ich merken, dass es gesundheitliche Probleme und oder keine gefühlten Fortschritte gibt werde ich das Training anpassen und Zwischenmessen.
     
    #9
    Riffard gefällt das.
  10. Cremaster

    Cremaster PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    05.09.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    3,588
    Punkte für Erfolge:
    2,980
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    18,7 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    15,1 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,5 cm
    Hi @TheNotorious ,
    Ja, eine wirklich gelungene Vorstellung!:thumbsup3:
    5/2 und das Anfängerprogramm ist ein grundsolider Einstieg in die PE-Welt.
    Das du vorhast erst im September zu messen, und die angeführte Begründung finde ich mal sehr cool.
    Wenn du das durchziehst, kannst du auf jeden Fall mal gaaanz andere Zahlen ablesen!
    Jo, deine Ziele sind für den angedachten Zeitraum extrem ambitioniert:D, aber wenn bei 500 Tagen nicht Schluß sein muß....;)
    In 500 Tagen geht schon was - laß dich überraschen.
    Mit dem Vitallus Plus kenne ich mich überhaupt nicht aus, wird hier im Forum auch kaum benutzt.
    Ich weiß nur, daß es sich dabei um eine Art Pumpe handelt, die recht lange getragen werden kann/soll (z.B. über Nacht).
    Wenn dein Kumpel positive Erfahrungen damit gemacht hat, und du dementsprechend viel Geld ausgeben möchtest...have a try.
    Bin selber eher skeptisch demgegenüber....würde wenn überhaupt eher das Geld in einen richtig guten Strecker (z.B. PM pro) investieren.
    Wird teilweise auch nachts getragen, und bietet gerade in der Kombi Gurt-Stangenextender bessere Möglichkeiten, besonders in Verbindung mit dem manuellem PE ( z.B.Jelqing).
    Die Pumpe sollte in jedem Fall besser im Schrank bleiben, speziell wenn du vorhast ordentlich Länge zu gainen.
    Andere Gerätschaften (s.o.) sind für den Anfang auch nicht wichtig, in Bezug darauf sind die Lager auch gespalten: manche sagen, daß sie überhaupt nicht nötig sind, andere erwähnen die Vorteile die sie bringen (können).
    Und das witzige ist: alle haben recht!:D
    ....
    Ich wünsche dir viel Spaß im Forum, und einen guten Einstieg ins Training!:bier:
    Bless.
    Cremaster
     
    #10
    Little, Riffard und TheNotorious gefällt das.
  11. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    14.07.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,478
    Zustimmungen:
    1,785
    Punkte für Erfolge:
    3,780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    An The Notorious:

    Herzlich Willkommen! :grmetal:
    Deine Vorstellung hat mich sehr angesprochen.
    Du könntest mein Sohn sein. Meine Tochter wird auch im Juni 33 Jahre.
    Deine Zielmaße sind ähnlich wie meine 17-18 cm x 15 cm.
    Ich selber habe einen Phallosan Forte rate dir aber erst mal als
    Anfänger davon ab.
    Lese dich erst mal sehr gründlich ein und mache das Einsteigerprogramm
    um deinen Penis auf das Training vorzubereiten.
    Viel Ausdauer!
    Viel Spaß!
    Gruß Loverboy.
     
    #11
  12. TheNotorious

    TheNotorious PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.04.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    13,9 cm
    BPFSL:
    15,1 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Merci, wenn wir unser Ziel erreicht haben dann adoptierst Du mich :happy_ani:
     
    #12
    Loverboy gefällt das.
  13. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    14.07.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,478
    Zustimmungen:
    1,785
    Punkte für Erfolge:
    3,780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Dann hätte ich ja zwei Söhne und eine Tochter !!!
    Der war gut. :animiert05:
     
    #13
    TheNotorious gefällt das.
  14. TheNotorious

    TheNotorious PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.04.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    13,9 cm
    BPFSL:
    15,1 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Es wird noch besser: In mir Leben 12 Persönlichkeiten :p
     
    #14
    Cremaster gefällt das.
  15. TheNotorious

    TheNotorious PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.04.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    13,9 cm
    BPFSL:
    15,1 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Habt ihr Euch am Anfang auch so schwer getan mit dem Messen?
    Hatte vorhin eine 100% Erektion und bin bei längeren Werten, und Dicke dasselbe... 1 cm Länge und 0.3 im Umfang.
    Machen 20% härtere Erektion so einen Unterschied aus oder messe ich unsauber?
     
    #15
    Cremaster gefällt das.
  16. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    14.07.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,478
    Zustimmungen:
    1,785
    Punkte für Erfolge:
    3,780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ich messe immer mit Cockring.
    Da ist die Erektion immer gleich hart
    und die Werte schwanken nicht.
    Es ist ein weicher Perlenring aus Silikon, den ich zur Base rolle.
     
    #16
  17. Cremaster

    Cremaster PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    05.09.2015
    Zuletzt hier:
    16.08.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    3,588
    Punkte für Erfolge:
    2,980
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    18,7 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    15,1 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,5 cm
    Hi @TheNotorious ,
    ich tue mich heute noch schwer mit dem Messen, besonders bei "Bone-pressed"-Werten.:rolleyes:
    Ist nicht so ungewöhnlich.
    Beides!:D
    0.3 mehr Umfang ist bei 20% mehr EQ locker drin, nen cm mehr Länge vielleicht...
    Aber wie auch immer: Freu dich!:)
    Versuche nun bei künftigen Messungen immer mit 100 % EQ zu messen, um Gains auch richtig einstufen zu können.
    Gains & Blessings
    Cremaster
     
    #17
    Little gefällt das.
  18. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    14.07.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,478
    Zustimmungen:
    1,785
    Punkte für Erfolge:
    3,780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Es gibt ja da auch noch einen Trick!
    Mehr mal messen und dann den Mittelwert nehmen.
    Mit meinen Cockring beim messen sind die Werte immer gleich,
    auch wenn ich öfter messe.

    :gandalf::gandalf::gandalf:
     
    #18
  19. TheNotorious

    TheNotorious PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.04.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    13,9 cm
    BPFSL:
    15,1 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Ich weiss ungelegt Eier.... In dem Zusammenhang eine lustige Formulierung...

    Besagter Kumpel ist wohl seit zwei Monaten auf den Phallosan Forte umgestiegen und meint er gaint so besser im EG als mit dem Vitallus. Kann das sein?
    Ich hätte eher gedacht dass der Phallosan er länge bringt und der vitallus Umfang
     
    #19
    Loverboy gefällt das.
  20. TheNotorious

    TheNotorious PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.04.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    13,9 cm
    BPFSL:
    15,1 cm
    EG (Base):
    12,8 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    n
     
    #20

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)