Schönen guten Abend

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von bd10902, 28 Mai 2018.

  1. bd10902

    bd10902 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    28.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    17,3 cm
    Hi liebe Mitglieder,

    finde es toll, wie hier freundschaftlich und kollegial miteinander umgegangen wird.
    Kurz zu mir: Bin Manuel, 23 J, und betreibe seit 1 Jahr und 3 Monaten PE. Habe im ersten Jahr sehr intensiv trainiert, durchschnitt sicher 1,5h täglich Jelq und vor allem Hanging - und tatsächlich knappe 2cm gegaint (von 15,5 auf 17,3 cm und schöne Dicke) Meine Technik war denkbar einfach: Mullbinde um eine Hantel gebunden und das ganze auf mein Teil gehängt, daneben Internet gesurft und ca alle 15 Minute eine Pause gemacht. Sonst auch Swinging mit dem Gewicht gemacht, Kniebeugen und so zeugs. Minimale Verfärbungen waren das einzige Problem, aber insgesamt hat es sich sicher gelohnt.

    2 Fragen zur heutigen Situation:
    -Jelqs führen bei mir heute zu keinen Tempgains mehr, ist das bei euch so nach längerer Trainingsdauer? Auch wenn ich in der Sauna intensiv trainiere passiert nichts mehr. Frage nur aus Neugierde, denn ich finde die ultimative Übung ist sowieso Hanging.

    -Heute trainier ich eher in Intervallen, das sieht ca so aus: 10 Tage intensiv 2-3 Stunden täglich hängen, dann höre ich auf und warte was passiert. Was mich immer verwundert: Zuerst ist er verhärtet und kleiner- dann dauert es 3 Wochen (!!) bis er wieder schön weich und groß wird. Das Dilemma am ganzen ist: ich bin recht sicher, dass ich auf diese Weise noch weiter gainen könnte, nur ist das große Problem, dass es immer so lange braucht bis das Gewebe wieder schön expandiert.
    Überhaupt scheint mir Hanging ein bisschen unterrepräsentiert in diesem Forum- auf thunders place gibt's viel mehr Beiträge dazu.

    lg und gute gains!
    M
     
    #1
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    24.01.2020
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,496
    Zustimmungen:
    7,744
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Willkommen hier im Forum.
    Schön das du bisher so gute Erfolge hattest.
    Für mich liest es sich so als hättest du ein Plateau erreicht. Die Gains hätten auch mit manuellem Training erreicht werden können.
    Dass das Hangen hier nicht so präsent ist liegt vor allem daran das wir nicht so extrem wie die Amis vor gehen.
    Nicht alles was die am anderen Ufer des großen Teichs so treiben ist das non plus Ultra.
    Viele erreichen ihre Ziele mit weit weniger extremen Übungen als dem Hangen.
    So etwas wie die ultimative Übung gibt es nicht. Es gibt Übungen die funktionieren und welche die nicht funktionieren.
    Dies kann nochmal von Mann zu Mann variieren. Am besten du machts einen Decon-Break, liest dich mal richtig in die Materie ein und machst dann einen Neu Start.
    So wie bisher kommst du sicher nicht weiter.

    Gruß Max
     
    #2
    bd10902 gefällt das.
  3. bd10902

    bd10902 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    28.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    17,3 cm
    Hi, thx für deine Antwort :)

    darf ich fragen, welche manuellen Übungen du für Fortgeschrittene empfiehlst? Ich kann zB kein Stretching machen, weil er sich schnell verfärbt und generell lässt sich meiner schlecht in die Länge ziehen, kA wieso.
    Und beim Jelqen habe ich andererseits immer wieder beobachtet, dass sich die EQ verschlechtert hat. Hängen hingegen hat zu ordentlichen Morgenerektionen geführt.
    Dry jelq ist mir noch das sympathischte.
    LG Manu
     
    #3
  4. Bomber99

    Bomber99 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    28.11.2017
    Zuletzt hier:
    23.01.2020
    Themen:
    11
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    348
    Punkte für Erfolge:
    375
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    186 cm
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Wenn dir Hängen keine Länge mehr bringt, tut es vermutlich nichts anderes(vllt. Pumpen, ist halt ein anderer Ansatz). Deswegen, wie @MaxHardcore94 schon gesagt hat, solltest du eine Deconditioning-Pause machen von mindestens einem Monat.
    Danach wieder klein anfangen und regelmäßig steigern.
     
    #4
    adrian61 und bd10902 gefällt das.
  5. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    24.01.2020
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,496
    Zustimmungen:
    7,744
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Warum verfärbt sich dein Penis beim Stretchen?
    Außer lang ziehen passiert dort doch nichts. Fast genauso wie beim Hangen nur nicht so extrem.
    Erzähl mal was genau du da gemacht hast und wie die Übung heißt.
     
    #5
    Halunke und adrian61 gefällt das.
  6. bd10902

    bd10902 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    28.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    17,3 cm
    Naja ich mach den OK-Griff um die Eichel und zieh ihn in die Länge, aber vorne die Haut um die Eichel wird schnell dunkel :/

    Übrigens falls wer erect pics tauschen möchte, kann er mir gern schreiben:)
     
    #6
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    24.01.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,587
    Zustimmungen:
    51,271
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Du kannst gerne sobald Du Rang 3 erreicht hast, Zugang zum Album der steifen User Penisse haben - einfach per PN anfragen!
     
    #7
    bd10902 gefällt das.
  8. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    20.01.2020
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,442
    Zustimmungen:
    7,069
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Was meinst du mit vorne um die Eichel? Hinter dem Eichelkranz? Eventuell packst du zu fest zu. Nimm zum Beispiel mal Klopapier und wickel die Eichel darin ein, aber so, dass max. eine Lage zwischen Hand und Eichel ist. Dadurch hast du deutlich mehr Grip und kannst den im Prinzip ganz locker halten und ziehen.
     
    #8
  9. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    23.01.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,368
    Zustimmungen:
    9,772
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Hi, das klingt ja abenteuerlich mit dem 3 Wöchigen warten auf ne schlaffe weiche lange Nudel. Das jelken gar keine temp Gains bringt finde ich seltsam. Wie "stehts" um Deine Erektion? Alles 100%?
     
    #9
  10. bd10902

    bd10902 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    28.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    17,3 cm
    Danke für den Tipp, Spaßwürstchen :)

    Ja, auch Sauna und Arginin und so weiter hilft wenig. Wahrscheinlich zu intensives Training auf einmal.
    Erektion geht gut, wenn ich nicht grad zu gestresst bin.... hab durch PE auch eine größere Eichel bekommen, was mich sehr freut :) SB fühlt sich toll an und sehr gute Orgasmen :)
     
    #10
    Halunke gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schönen Gruß vom neuling Einsteiger und Neuankömmlinge 13 Apr. 2015
Guten Tag aus dem Saarland Einsteiger und Neuankömmlinge 25 Dez. 2019
Guten Tag und Hallo ! Einsteiger und Neuankömmlinge 2 Nov. 2019
Guten Tag zusammen! Einsteiger und Neuankömmlinge 12 Nov. 2018
Guten Morgen Einsteiger und Neuankömmlinge 7 Aug. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden