Sansi`s Trainingslog

S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Meine lieben PE-Kollegen,

nachdem ich seit ca. 3 Monaten nun das Einsteigerprogramm absolviere und auch meine zweite Messung hinter mich gebracht habe, dachte ich mir es wäre an der Zeit für einen Trainingslog. Außerdem gehört es ja irgendwie dazu.

Da ich mich bereits in einem eigenen Thread vorgestellt habe, möchte hier auch gar nicht so viel zu meiner Person erzählen.
Dieser Log soll ja hauptsächlich dazu dienen, Erfahrungen auszutauschen und zu sammeln.
Ebenso möchte ich hier meinen Verlauf festhalten. Denn ist immer interessant für mich zu lesen, wie alles angefangen und wohin PE letztendlich geführt hat.

Zu meinen Eckdaten:
Körpergröße: 170cm
Gewicht: 56kg (leider ca. 1 kg zugenommen)

Ziel:
NBPEL 17cm (vorrangig)
EG-Base 14,5 - 15 (nachrangig)

Mein Programm:
Rhythmus 5/2
Aufwärmen
klassische Stretches 4x 3-4 Min. netto je Einheit
klassische Jelqs ca. 17 Min. netto
Kegeln während der Jelqs
Ballooning lasse ich bewusst weg

Start 01.10.2018
BPEL 15,5
NBPEL 14,9
BPFSL 15,5
EG Base 14,1
FL 11,2
FG 13,5

Messung 27.12.2018:

BPEL 15,9 = 0,4+
NPBEL 15,3 = 0,4+
BPFSL 16,0 = 0,5+
EG-Base 14,1 = unverändert
FL 11,6 = 0,4+
FG 13,2 = 0,3-

Auch wenn mich die zweite Messung am Anfang nicht wirklich interessiert hat muss ich zugeben, dass ich jetzt doch positiv überrascht und mit dem Ergebnis zufrieden bin.
Klar, ich weiß hierbei handelt es sich nur um temp. gains. Trotzdem freut es mich zu wissen, dass PE anschlägt und funktioniert.
Einzig und allein bin was den FG-Wert angeht ein wenig irritiert. Oder ist das evtl. normal?
Gerade in meinem Fall, da ich ja vorrangig an Länge dazugewinnen möchte.
Will aber auch nicht ausschließen, dass ich einfach falsch gemessen habe. Hatte damals noch kein Maßband und musste mit nem Faden messen.

Da ich in der Anfangszeit enorme Probleme mit meiner EQ hatte, lasse ich seit ca. 1,5 Monaten das Ballooning weg, habe stattdessen das Kegeln verstärkt mit eingebaut und jelqe immer wieder über den Tag verteilt. Irgendwie hatte ich den Eindruck, dass es für meinen Penis einfach ein bißchen to mutch war. Seitdem passt auch wieder alles.
Danke @Alphatum für den Tipp was die Jelqs tagsüber angeht!
Nur was das Umstellen auf die 2P‘s betrifft habe ich mich dazu entschieden, die ersten 3 Monate ohne Änderungen durchzuziehen.

Ich würde jetzt einfach noch 3 weitere Monate mit meinem Programm so weitermachen und ggf. jetzt auf die 2P‘s umstellen. Oder wie sieht ihr das?

So das wars jetzt erst mal von meiner Seite. Wünsche allen weiterhin viel Spaß und gute gains.

Freu mich schon von euch zu lesen.

Euer Sansi ;)
 

Bora69

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
13.12.2018
Themen
2
Beiträge
200
Reaktionspunkte
416
Punkte
375
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
83 Kg
Tja, da kann man ja nur zu den Gains gratulieren.

Bin gespannt, wie es bei dir weitergeht.
 

von klein zu groß

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
322
Reaktionspunkte
904
Punkte
830
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Respekt, die Gains sind echt nicht von schlechten Eltern. Das sind echt Hammer Gains.:bb07:

Wegen der FG 8 ( und FL ) würde ich mir keinen Kopf machen, das variiertimmer ziemlich stark. Da merkste dann wirklich ein Unterschied, wenn du schon etwas länger Gainst



Du Frauen müssen ja auf dich abfahren. Großer Schwanz und der Körper ist auch gerade schlecht. Ich hoffe das in 6 Monaten mein Körper auch so aussieht :D:bb10;:D


LG
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
@von klein zu groß

Danke sehr.

Naja, ich bin noch ziemlich frisch dabei. Von daher weiß ich noch nicht so genau was normal ist und was nicht. Aber ich denke auch, dass vieles immer wieder mal variieren wird.

Lach, ich muss dich enttäuschen. Wenn dann sollten es die Männer sein, die auf mich abfahren. Wobei wenn ich es mir recht überlege, dürfen das die Frauen natürlich auch. :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,030
Reaktionspunkte
138,976
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Sehr schöne Gains!
Da Du ja vor allem Länge gewinnen möchtest, keine Erektionsprobleme bekommen hast und das Training prima anschlägt, bleib bei den classic Stretches und heb Dir die 2Ps für später auf.
Was den Umfang beim schlaffen Penis betrifft, denk dran - damals war es bedeutend wärmer und so unbedeutende Unterschiede können schon zustande kommen alleine dadurch, dass sich Dein Penis auf die Wintertemperaturen eingestellt hat.

Männer fahren auf Dich ab - keine Sorge!
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Sehr schöne Gains!
Da Du ja vor allem Länge gewinnen möchtest, keine Erektionsprobleme bekommen hast und das Training prima anschlägt, bleib bei den classic Stretches und heb Dir die 2Ps für später auf.
Was den Umfang beim schlaffen Penis betrifft, denk dran - damals war es bedeutend wärmer und so unbedeutende Unterschiede können schon zustande kommen alleine dadurch, dass sich Dein Penis auf die Wintertemperaturen eingestellt hat.

Männer fahren auf Dich ab - keine Sorge!

Also was die classics angeht, hast du schon irgendwie recht. Lieber jetzt alles mitnehmen was geht und später erst umstellen.

Was meinen Umfang und das Wetter betrifft, hab ich mir da auch schon meine Gedanken gemacht. Sprich, ob es evtl daran liegen könnte.
Würde das evtl auch bedeuten, dass man im Winter schlechter gaint als im Sommer? Ist nur so ne Frage.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,030
Reaktionspunkte
138,976
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Würde das evtl auch bedeuten, dass man im Winter schlechter gaint als im Sommer? Ist nur so ne Frage.
glaube ich nicht - eventuell bei den Tempgains - aber im Grunde reagiet halt ein Penis auf Kälte und sogar ausgeprägte Fleischpenisse sind dann etwas kleiner/dünner
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Würde das evtl auch bedeuten, dass man im Winter schlechter gaint als im Sommer? Ist nur so ne Frage.
glaube ich nicht - eventuell bei den Tempgains - aber im Grunde reagiet halt ein Penis auf Kälte und sogar ausgeprägte Fleischpenisse sind dann etwas kleiner/dünner

Ah ok. Naja bei mir sind es ja nur ein paar Millimeter. Das ist an sich ja nicht schlimm. Wenn er dann im Sommer wieder dicker wird, passt ja alles.
Das fleischis auch dünner und kleiner werden hab ich gar nicht gewusst bzw ist mir das bis jetzt gar nicht aufgefallen. Dachte immer die seien resistent was die Kälte angeht.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,030
Reaktionspunkte
138,976
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Das fleischis auch dünner und kleiner werden hab ich gar nicht gewusst bzw ist mir das bis jetzt gar nicht aufgefallen. Dachte immer die seien resistent was die Kälte angeht.
jeder Pimmel zieht sich bei Kälte zusammen - Fleischis können halt nicht richtig klein werden
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,385
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Schöne Gains Sansi, Glückwunsch dazu. Toll das es so gut anschlägt und das waren nin gerade mal 3 Monate.
Da hast Du noch einiges an Zuwächsen vor Dir. Weiter so!!
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Schöne Gains Sansi, Glückwunsch dazu. Toll das es so gut anschlägt und das waren nin gerade mal 3 Monate.
Da hast Du noch einiges an Zuwächsen vor Dir. Weiter so!!

Danke mein lieber Halunke.
Nachdem ich ja eigentlich nach den ersten 3 Monaten mit überhaupt keinen gains gerechnet habe, bin ich auch sehr zufrieden. Ich weiß, das sind jetzt noch keine hammer Ergebnisse, aber wie du schon erwähnt hast, hab ich ja noch einiges vor mir. Selbst wenn es immer nur ein paar Millimeter mehr werden, lässt der Spaßfaktor nicht nach. Und so soll’s ja sein. :happy:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,385
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
hab ich ja noch einiges vor mir. Selbst wenn es immer nur ein paar Millimeter mehr werden, lässt der Spaßfaktor nicht nach. Und so soll’s ja se
Mein Lieber Sansi, das sind super Gains und passt nachher zu dem 1 cm / Jahr den hier fast jeder gainen kann.

Und HALLO, einen halben cm mehr als noch vor 3 Monaten!! Ist doch einfach nir geil!
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
hab ich ja noch einiges vor mir. Selbst wenn es immer nur ein paar Millimeter mehr werden, lässt der Spaßfaktor nicht nach. Und so soll’s ja se
Mein Lieber Sansi, das sind super Gains und passt nachher zu dem 1 cm / Jahr den hier fast jeder gainen kann.

Und HALLO, einen halben cm mehr als noch vor 3 Monaten!! Ist doch einfach nir geil!

Grins, dann nehme ich das jetzt mal als super Gains hin. Wenn’s ein Profi sagt, muss es ja stimmen. :happy:

Ja mit dem halben Zentimeter hast du natürlich absolut recht. Und es ist GEIL :D
 

von klein zu groß

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
322
Reaktionspunkte
904
Punkte
830
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Die Gains sind wirklich klasse. Hoffe das mein NPBEL die Tage auch ansteigt. Hab heute mein Trainingsbericht hochgeladen, da ist der NPBEL Wachstum leider nicht so der Kracher. Deswegen Respekt, ich will nicht wissen was du noch aus deinen Schwanz rausholst, da der schon ziemlich beeindruckend ist ( alleine die Dicke :eek: ) !!


Konntest dein 5/2 Rhythmuseigentlich immer beibehalten ?
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Die Gains sind wirklich klasse. Hoffe das mein NPBEL die Tage auch ansteigt. Hab heute mein Trainingsbericht hochgeladen, da ist der NPBEL Wachstum leider nicht so der Kracher. Deswegen Respekt, ich will nicht wissen was du noch aus deinen Schwanz rausholst, da der schon ziemlich beeindruckend ist ( alleine die Dicke :eek: ) !!


Konntest dein 5/2 Rhythmuseigentlich immer beibehalten ?

Nachmals Danke.

Also so dick find ich jetzt meinen nicht unbedingt. Werde ich aber angreifen sobald ich meine Wunschlänge erreicht habe.
Naja schauen wir mal, was das 2019 für mich bereithält. :D
Werde mir gleich mal deinen Log anschauen.

Was meinen Rhythmus angeht muss ich dazu sagen, dass ich in der Regel immer von Montag bis Freitag trainieren kann und am we die Pausen einlege. Klappt aber auch nicht immer. Grundsätzlich versuche ich aber schon an 5 Tagen zu trainieren. Klar, jetzt an den Feiertagen hat es bei mir nicht so geklappt. Die sind ja Gott sei Dank bald vorbei und dann gehts wieder volle Kraft voraus :happy:
 

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
11.03.2018
Themen
32
Beiträge
1,046
Reaktionspunkte
2,340
Punkte
2,290
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Wollte dir auch zu den top Gains gratulieren!!

Ich hoffe, es läuft weiter so gut bei dir.
Wie erwartend, ist dein BPEL-Wert gleich dein NBPEL-Wert.
:doublethumbsup:
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Danke dir.
Schauen wir mal wie es so weitergeht.
Heute werde ich gleich doppelt feiern :happy:

Euch allen nochmals einen guten Rutsch
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Hey Hey,

herzlichen Glückwunsch zu den Top Gains! Dass lässt sich wirklich vorzeigen und wenn die EQ stimmt solltest du so weitermachen und fleißig ziehen! :)

Danke mein lieber,
ja die EQ ist echt wieder perfekt. Deswegen werd ich erstmal nix ändern und weiter fleißig ziehen ;)
 
Oben Unten