Road to Greatness

Mephisto

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
16.10.2020
Themen
1
Beiträge
13
Reaktionspunkte
40
Punkte
26
Trainingslog
Link
Servus miteinander,

allgemein bin ich ein eher selbstkritischer Mensch und diese Selbstkritik macht auch vor meinem Schwanz nicht Halt – ich war eigentlich schon immer unzufrieden damit. Vor ca. 15 Jahren (bin mittlerweile 34) habe ich mir ein Phallosan-Gerät zugelegt; allerdings ging das mitgelieferte ‚Kondom‘ recht schnell kaputt, was letztendlich dazu geführt hat, dass ich das Teil maximal 3 Tage in Betrieb hatte, bevor es irgendwo im Keller verschwand.

Nachdem ich vor einigen Jahren auf das Penisdicke-Forum gestoßen bin (in dem ich allerdings kein aktives Mitglied war), habe ich für einige Wochen mit dem PE-Training begonnen, dies allerdings aus unterschiedlich Gründen recht schnell wieder aus den Augen verloren.

Trotzdem hat mich die Lust, meinen Schwanz upzugraden, nie wirklich losgelassen, sodass ich jetzt noch einmal einen Versuch starten möchte, das Kurzpimmlerdasein hinter mir zu lassen. Die Anmeldung hier im Forum und das Erstellen eines Trainingslogs verhilft mir hoffentlich zu etwas mehr Durchhaltevermögen!

Meine Startwerte:

BPFSL: 17,5 cm
BPEL: 17,0 cm
NBPEL: 15,2 cm
EGbase: 14,5 cm
EGmid: 13,5 cm
EGtop: 12,5 cm

Bin mir beim Vermessen insgesamt ein bisschen unsicher gewesen, hoffe aber mal, dass ich die Werte trotzdem einigermaßen getroffen habe.

Loslegen werde ich mit dem PEC-Einsteigerprogramm und plane aktuell, dies für 6 Monate durchzuziehen. Gerne würde ich 5/2 trainieren, wird aber wegen Arbeit wohl eher ein 3/1/1/2 werden (also 4 Trainingstage pro Woche).

Trainingsziele:

mittelfristig würde ich mich über eine NBPEL von 17,5 cm und eine EGmid von 15,0 cm freuen. Keine Ahnung, wie realistisch diese Ziele sind, aber schön wäre es allemal. Langfristig: the sky is limit :)

Grüße an alle

Cheers
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,940
Reaktionspunkte
13,665
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen :)
Die Anmeldung hier im Forum und das Erstellen eines Trainingslogs verhilft mir hoffentlich zu etwas mehr Durchhaltevermögen!
Mir hat am Anfang sehr geholfen, tuts immer noch, eine Excel-Tabelle zu führen wie ne art Tagebuch.
So seh ich immer wie fleißig ich wirklich war und kann anhand der Informationen die ich eintrage bessere Rückschlüsse aufs Training ziehen.
Das kann nur empfehlen :)

Loslegen werde ich mit dem PEC-Einsteigerprogramm und plane aktuell, dies für 6 Monate durchzuziehen. Gerne würde ich 5/2 trainieren, wird aber wegen Arbeit wohl eher ein 3/1/1/2 werden (also 4 Trainingstage pro Woche).
Passt. So kannst du los legen.
Auch dir möchte ich nochmal das Thema Wärme ans Herz legen.
Mach grade beim Stretchen einen großen Unterschied wie ich finde.

mittelfristig würde ich mich über eine NBPEL von 17,5 cm und eine EGmid von 15,0 cm freuen. Keine Ahnung, wie realistisch diese Ziele sind, aber schön wäre es allemal. Langfristig: the sky is limit
Vorher zu mutmaßen wie schnell du diese Ziele erreichen kannst oder ob überhaupt, ist meiner Meinung nach unnötig.
Niemand kann voraussagen wie schnell, ob überhaupt und in welchem Umfang das Training bei dir anschlägt.
Nach ein paar Monaten kann man dann vielleicht mehr sagen.

Viel Spaß hier und beim Training :)

Grüße Max
 

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
13
Beiträge
634
Reaktionspunkte
1,981
Punkte
1,385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Kurzpimmlerdasein
Dein Pimmel ist weder kurz noch dünn. Ich wünsch dir n guten Start. Viel eher wünsche ich dir die Erkenntnis, dass du zufrieden sein kannst.

Aufwärmen nicht vergessen ;)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,040
Reaktionspunkte
139,289
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

modomodo

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
14.07.2019
Themen
2
Beiträge
267
Reaktionspunkte
2,225
Punkte
1,390
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Herzlich Willkommen Mephisto,
viel Erfolg bei deinem Training! Wenn du fragen hast, hier kannst du sie stellen und meist bekommst du auch zeitig eine adäquate Antwort.
Übrigens super Nickname. ;)
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,981
Reaktionspunkte
3,952
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Herzlich willkommen.
Gute Ausgangswerte.
Du machst das Einsteigerprogramm
sogar 6 Monate.
Finde ich sehr gut.
viel Spaß.
lg.
Loverboy
 

Mephisto

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
16.10.2020
Themen
1
Beiträge
13
Reaktionspunkte
40
Punkte
26
Trainingslog
Link
So Leute, zunächst einmal möchte ich mich leicht verspätet für die nette Begrüßung bedanken. Hier auf dem Board herrscht allgemein eine super Atmosphäre, bin sehr froh, hier gelandet zu sein. Two thumbs up :thumbsup3::thumbsup3:

Ganz kurzes Fazit zu meinen ersten beiden Wochen PE: Habe das Training bis jetzt komplett durchgezogen und betrachte dies alleine schon als kleinen Teilerfolg. Rein optisch glaube ich zu erkennen, dass mein Penis im schlaffen Zustand tendenziell etwas massiver wirkt und sich nicht so oft ‚zusammenzieht‘ wie sonst. Abgesehen davon kann ich keine Veränderungen feststellen. Gestern habe ich mich dazu verleiten lassen, das Maßband anzulegen (also die EG-Werte zu vermessen): bis jetzt ist alles unverändert. Muss zugeben, dass mich dies etwas enttäuscht hat, wobei es natürlich Schwachsinn ist, nach zwei Wochen irgendwelche Sprünge zu erwarten. Aber ihr kennt das wahrscheinlich: am liebsten hätte man immer möglichst schnell mit möglichst wenig Aufwand möglichst viel Ertrag. Werde mich nun zusammenreißen und wirklich erst nach Ablauf der ersten drei Monate die nächste Messung vornehmen…

Bleibt festzuhalten: Das Training macht Spaß und ich bin weiterhin motiviert. Kleinere Probleme habe ich beim Stretching, da erigiert mein Schwanz nach wie vor viel zu schnell und oft, sodass ich aktuell immer 1-2 Stunden vor dem Training abmelke, um nicht alle 10 Sekunden eine 2 Minuten-Pause einlegen zu müssen. Hoffe aber, dass ich dieses Vorgehen nach und nach einstellen kann.

So long, Mephisto
 

Mephisto

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
16.10.2020
Themen
1
Beiträge
13
Reaktionspunkte
40
Punkte
26
Trainingslog
Link
Kurzes Update von mir. Habe die ersten zwei Monate (Nov und Dez) des Einsteigerprogramms gut durchgehalten, bin dann aber nach Weihnachten in einige berufliche und private Turbulenzen geraten, die mich irgendwie dazu gebracht haben, das Training schleifen zu lassen. Irgendwie eine schlechte Ausrede, I know, weil ein bisschen Zeit findet man ja eigentlich doch irgendwie immer - konnte mich aber einfach nicht aufraffen in den letzten Woche bzw. nur sehr, sehr selten. Nächste Woche versuche ich es dann mit einem kleinen Restart. Die Messung, die Ende Januar anstehen würde, werde ich dementsprechend mindestens einen Monat nach hinten verschieben, dass ich zumindest auf meine 3 Monate Training gekommen bin.
 

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
13
Beiträge
634
Reaktionspunkte
1,981
Punkte
1,385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Miss trotzdem mal.. das war ja quasi ein früher decondition Breakfast ^^
 
Oben Unten