Philipps Logbuch - Beginn 30.06.2017

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Philipp, 4 Juli 2017.

  1. Philipp

    Philipp PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    29.06.2017
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,7 cm
    Meine Werte:
    BPFSL: 18,8 cm
    BPEL: 18,5 cm
    EG base: 15,5 cm
    mid: 13,5 cm
    top: 11,7 cm
    FL und FG kommt

    Ziele:
    BPFSL: 20,0 cm +1,2 cm
    BPEL: 20,0 cm +1,5 cm
    EG base: 17,0 cm +1,5 cm
    mid: 15,5 cm +2,4 cm
    top: 14,0 cm +2,3 cm
    FL: 15,0 cm
    FG mid: 12,5 cm
    top: 12,5 cm

    3on 1off

    5 Min. aufwärmen
    10 Min. stretchen mit IR
    25 Min. 80-90% EQ-Jelq
    Dritter On-Tag zusätzlich 3x5Minuten Pumpen
    täglich mind. 200 Kegel

    Ich möchte noch einen Extender nutzen.
    CR wäre auch noch interessant
     
    #1
    Loverboy und MaxHardcore94 gefällt das.
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1,444
    Zustimmungen:
    4,481
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Herzlich Willkommen @Philipp
    Da du ja jetzt 2/3 Jahre Zeit hast sollte das BPEL Ziel aufjedenfall machbar sein.
    Wie schnell und gut du EG dazugewinnen kannst, kann ich dir leider nicht sagen.
    Ich rate dir zuerst mit dem Einsteiger-Training zu beginnen und dein Längenziel als erstes zu knacken.
    Der Grund ist die L1G2-Theorie die du in der Wissensatenbank finden kannst.
    25 min Jelquen sind für den Anfang viel zu Heftig. 10 Minuten reichen völlig aus.
    Im Laufe der ersten 3 Monate kannst du dich dann auf 15 min steigern (Stretchen+Jelquen).
    Einen Extender würde ich aller frühestens in 3 Monaten (besser später) benutzen.
    Wenn du Fragen hast gerne raus damit. Wünsch dir hier viel Spaß und Erfolg mit PE.
     
    #2
  3. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,880
    Zustimmungen:
    6,146
    Punkte für Erfolge:
    6,780
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi @Philipp ,
    sich bei Deinen Werten zu Motivieren ist mit Sicherheit nicht so einfach.
    Du bist da, wo viele von uns gerne hin möchten.

    @MaxHardcore94 hat es ja schon gesagt, die Zeit fürs Jelqen ist zu lange.
    Wenn du über einen längeren Zeitraum PE betreiben möchtest, so solltest du mit kleineren Zeiten anfangen.
    Max hat es ja schon erwähnt. 10min. jelqen.

    PE ist ein Marathon und kein Sprint. Fang kleiner an und halte dafür eine lange Zeit durch (arme Frauen die das Ding dann abbekommen).
    Extender und Pumpe später, wenn überhaupt.

    Wünsche gute Gains und langes Durchhaltevermögen.
     
    #3
  4. Philipp

    Philipp PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    29.06.2017
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,7 cm
    Also:
    15 Minuten - Aufwärmen+Stretchen mit IR
    10 Minuten - Jelq (Mid EQ)
    umso besser, wenn es hilft
    Mir werden die 25 Minuten unter der Dusche fehlen.


    Dann hoffe ich mal das ich meine 1,5 cm BPEL erreiche, damit ich mein EG nachziehen kann.
    Vielleicht höre ich nach Einen Zentimeter BPEL Zuwachs auf und geh dann auf EG.
    Ich habe nämlich Angst das mein Pimmel dann etwas lang und hager aussieht.

    Könnt Ihr mir sagen ob es Möglichkeiten gibt den durchschnittlichen FG und FL konstant zu erhöhen?
    Ich stelle mir einen höheren FL- als BPEL-Zuwachs vor.


    mfg
    Philipp :)
     
    #4
    Loverboy gefällt das.
  5. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1,444
    Zustimmungen:
    4,481
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    10 min Aufwärmen
    10 Min Stretchen
    10 min Jelquen
    10 Min Ballooning
    10 min Abwärmen
    Über den Tag verteilt Kegeln.
    Das wär am Anfang nahezu Perfekt.

    Die schlaffe Länge ist wohl am schwersten zu Gainen und zu Zementieren.
    Da hab ich bisher noch nix gesehen was wirklich hilft.
    Eine gute Durchblutung wäre aber schonmal ein Anfang.
    Was meinst du mit FL- als BPEL-Zuwachs ?
     
    #5
    Loverboy gefällt das.
  6. Philipp

    Philipp PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    29.06.2017
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,7 cm
    Im schlaffen Zustand ist mein Penis etwa bei 12 cm länge.
    An manchen Tagen liegt er geschätzt bei 14 cm, wobei er dann auch fleischiger ist.
    Ich stelle mir vor den Durschnitt auf 14-15 cm anzuheben.
    Das sind 2-3 cm mehr, die ich aber nicht parrallel bei dem BPEL gainen möchte.

    Ich fühle mich viel entspannter, wenn ich meinen Penis in der Hose spüre. :-D
    so stell ich mir das vor: Einmal mit Vorhaut
     
    #6
    Loverboy gefällt das.
  7. Philipp

    Philipp PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    29.06.2017
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,7 cm

    Somit habe ich einen stabilen Plan, perfekt
    vielen Dank
    MaxHardcore94
     
    #7
    Loverboy und MaxHardcore94 gefällt das.
  8. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1,444
    Zustimmungen:
    4,481
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Achso ok jetzt verstehe ich.
    Wenn ich in den weiten des Internets etwas finde sag ich dir Bescheid.
    Bisher haben nur Jahre des Trainings geholfen. Selbst da sind 2-3 cm mehr Schlaffi extrem selten wenn nicht sogar unmöglich.
    Was ich ab und zu mache wenn ich mehr in der Hose spüren will ist: Meinen Penis auf die Oberschenkel klatschen lassen.
    Dabei wird er besser durchblutet und hängt richtig schön. Viel. findest du aber für dich eine bessere Lösung.
    Teil uns diese dann bitte nur mit.

    Kein Ding @Philipp
    Ich freu mich ja wenn ich helfen kann und meine Ratschläge auch angenommen werden.
    Schließlich sind wir eine Community und helfen einander.
    Einmal Pimmelzieher immer Pimmelzieher :D
     
    #8
    Loverboy, Philipp und adrian61 gefällt das.
  9. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,019
    Zustimmungen:
    23,643
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    14,6 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    solange Du trainierst, wirst Du immer öfter Deine maximale schlaffe Länge erreichen.
    Das macht dann zwar Deinen schlaffen Penis nicht wirklich größer, aber Du bist meist am oberen Wert (ist zumindest bei mir so) - und mit 14cm hast Du ohnehin schon einen Penis zum Angeben ;)
     
    #9
    Philipp gefällt das.
  10. Philipp

    Philipp PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    29.06.2017
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,7 cm
    Naja, wenn auch in der Community nichts darüber bekannt ist, werde ich einfach gainen und schauen.
    Danke :)

    Ich will weniger angeben, als den Frauen auch was zum kucken zu geben. Freuen sich ja auch, wie ich - einfach nur das andere Geschlecht zu betrachten.
     
    #10
    Loverboy, MaxHardcore94 und adrian61 gefällt das.
  11. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,019
    Zustimmungen:
    23,643
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    14,6 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    vor allem, wenn es auch was zu sehen gibt
     
    #11
  12. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1,444
    Zustimmungen:
    4,481
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Kann ja sein das es z.B in einem US-Forum entsprechend mehr Infos gibt.
    Wenn du Englisch kannst kann ich dir empfehlen dich dort mal umzuschauen.
    Eine gute Adresse ist Thundersplace.

    Natürlich freuen sich auch die Mädels wenn sie was zu kucken haben.
    Vielleicht aber auch der ein oder andere Mann.
     
    #12
    Loverboy und adrian61 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Andreas / Mein Logbuch Trainingsberichte 29 Mai 2018
Riffard's Logbuch Reloaded Trainingsberichte 19 Mai 2018
Das Logbuch der SS Gains Trainingsberichte 6 März 2018
Zar's Logbuch Trainingsberichte 3 Feb. 2018
Alex Logbuch Trainingsberichte 1 Feb. 2018