Penisvergrößerung (elsevier)

A

auenzz

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Wundert hier wahrscheinlich keinen und wirklich viel recherchiert habe ich auch nie, aber das ist einer der ersten wissenschaftlichen Artikel, in denen ich PE (teilweise) bestätigt sehe. Wohl mit realistischen Erwartungen :)
IMG_0704.jpg
IMG_0705.jpg

IMG_0706.jpg
 

Anhänge

  • IMG_0704.jpg
    IMG_0704.jpg
    814.4 KB · Aufrufe: 8

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,896
Reaktionspunkte
135,693
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
wieso bestätigt? ... In dem Artikel steht doch, dass manuelle Übungen nichts bringen sollen
 

mo1111

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
17.11.2015
Themen
4
Beiträge
294
Reaktionspunkte
978
Punkte
970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,8 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Interessanter Bericht!:thumbsup3:
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
26
Beiträge
4,454
Reaktionspunkte
7,805
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
A

auenzz

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
3 Seiten Adrian, nur 3 Seiten hättest du lesen müssen .. Spaß beiseite, hier:
IMG_0707.jpg
Ist jetzt auch nichts weltbewegendes. Ich fand nur interessant, dass es bejaht wird und nicht als absolute Utopie dargestellt wird. Es ist aber auch wie gesagt nichts wirklich Neues.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,896
Reaktionspunkte
135,693
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
3 Seiten Adrian, nur 3 Seiten hättest du lesen müssen .. Spaß beiseite, hier:
Anhang anzeigen 6791
Ist jetzt auch nichts weltbewegendes. Ich fand nur interessant, dass es bejaht wird und nicht als absolute Utopie dargestellt wird. Es ist aber auch wie gesagt nichts wirklich Neues.
da steht aber dezidiert: Vakuumpumpen, Stretcher und Gewichte ....
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,896
Reaktionspunkte
135,693
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
im Übrigen halte ich mich lieber an die Erfahrungsberichte hier im Forum ... auch wenn Männer gerne mit ihrem Penis aufschneiden, glaube ich nicht, dass hier eine Ansammlung von Freaks sich zusammen getan hat, um andere Männer mit erfunden Zuwächsen ihrer Penisse an der Nase herum zu führen :)
 

Pacman

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
13.05.2016
Themen
5
Beiträge
132
Reaktionspunkte
259
Punkte
385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,3 cm
im Übrigen halte ich mich lieber an die Erfahrungsberichte hier im Forum ... auch wenn Männer gerne mit ihrem Penis aufschneiden, glaube ich nicht, dass hier eine Ansammlung von Freaks sich zusammen getan hat, um andere Männer mit erfunden Zuwächsen ihrer Penisse an der Nase herum zu führen :)
Haha ja genau, eine Ansammlung von Spinnern die total anonym mit Ihren imaginären Zuwächsen angeben :D
Man muss schon ein Paar Monate investieren, wenn man wissen will ob es funktioniert oder nicht! ;)
 
A

auenzz

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
im Übrigen halte ich mich lieber an die Erfahrungsberichte hier im Forum ... auch wenn Männer gerne mit ihrem Penis aufschneiden, glaube ich nicht, dass hier eine Ansammlung von Freaks sich zusammen getan hat, um andere Männer mit erfunden Zuwächsen ihrer Penisse an der Nase herum zu führen :)

Verfehlt das nicht ziemlich das, was ich gesagt habe? Wer redet denn von freaks etc? Der Artikel sollte dem Ganzen was hier gepredigt wird eigentlich nur noch mehr Substanz geben.

Pacman da muss ich dir recht geben. Gerade Leute wie ich, sollten es einfach selber testen. Anschließend kann ich dann auch besser mitreden :).

Auch wenn der erste Post dazu dienen sollte, der Glaubwürdigkeit des Forums einen Dienst zu tun, muss ich schon sagen, dass theoretisch auch Skepsis erlaubt sein muss. Erst recht, wenn man sich auf reine Schilderungen als Beweise verlassen soll. Ich habe schon damals vor einigen Jahren im PD Forum keinen einzigen! seriösen Bildbeweis gesehen. Stattdessen stets die Aussage, dass man es anfangs nicht ordentlich dokumentiert hat. Und da das im Bodybuilding z.B. auch die aller wenigsten eingangs machen (Fotos, Maße), sondern erstmal drauf los trainieren, glaub ich das sogar. Aber selbst die Personen, die das schon vor einigen Jahren an ich selbst rückblickend kritisiert haben, und seit dem jede Vermessung fein säuberlich dokumentieren, haben heute immer noch kein einziges Foto, dass eindeutig einen Zuwachs zeigt. Schlaffi wird gepostet, Körper wird gepostet, aber die immensen Zuwächse sind nach wie vor nur Hörensagen. Obwohl sie teilweise seitdem 2 oder mehr cm gegained haben. Und Zuwächse in Größenordnungen von 2-4mm oder so sind einfach keine glaubwürdigen Beweise. Ich habe relativ viel abgenommen und habe seitdem 0,5+xcm mehr.
 

Pacman

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
13.05.2016
Themen
5
Beiträge
132
Reaktionspunkte
259
Punkte
385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,3 cm
Ich weiss ja nicht aber ich habe auch keine Photos gemacht, weil ich das ja eigentlich auch keinem Beweisen muss und auch nicht vorhabe.
Bilder von meiner Keule im Handy über Jahre hinweg mit mir rumzutragen, oder im Rechner wo auch andere Leute manchmal Zugriff haben,
wollte ich einfach nicht. Vielleicht mache ich noch welche, aber mal sehen.
Die einzigen Beweise die ich brauche sind die auf meinem Lineal.. ich glaube das geht vielen so..

Gruß
 

mo1111

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
17.11.2015
Themen
4
Beiträge
294
Reaktionspunkte
978
Punkte
970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,8 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Ich frage mich gerade, wer hier über längere Zeit intensiv PE betreibt und auch die Community schätzt, es träumerisch mit seinen Maßen nimmt? - Das wäre doch einfach nur armseelig.... Ich glaube jeder der hier längere Zeit sein Unwesen treibt, schon glaubwürdig in irgendeiner Hinsicht ist, auch hinsichtlich der Maße, dem Training, usw. Engagement sieht man ja bei vielen hier ziemlich stark und auch aktivitätenmäßig auch^^ Also ich halte das hier alles für ziemlich seriös und plausibel, wie ja schon mal erwähnt wurde^^
 
A

auenzz

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Das ist der klassische Satz. Ist ja auch dein gutes Recht! Im Gegenzug musst du aber auch verstehen, dass es in der Masse einfach unglaubwürdig ist.
Wieder der Vergleich zum Körperkult im Bodybuilding. Da gibt es jedem menge Personen mit hochathletischen Körpern, die sich beim Training n hoodie anziehen und auch so nicht meinen ihre Muskeln unnötig auszupacken. Der überwiegende Teil ist aber die Fraktion, die am besten noch vor dem warm up im stinger vorm Spiegel Posen macht und alle drei Minuten bei Instagram oder so ihren vaskulären Bizeps postet. Und selbst jeder der erstgenannten wird irgendwann mal ein Foto von sich gemacht haben und es zumindest seinen Bekannten präsentiert haben. Im gesamten PE Universum soll es im Gegenzug nur Personen geben, die so wenig eitel sind, als dass sie sich mit dem Blick auf ein Lineal begnügen? Im Gegenzug findest du (gerade nochmal da vorbeigeschaut) in anderen, vorzugsweise amerikanischen, Foren haufenweise übelste Fake-Bilder und kein einziges seriöses. Bedenke, dass das ganze mos auf salvinis offensichtlichen Fake Bildern beruht. Und da ist zu mir einen jede Menge los und Umsätze werden dort auch wahrscheinlich nicht zu knapp generiert. So abwegig ist es nicht, dass das eine Ansammlung von Träumern ist. Die Welt will betrogen sein.
 
A

auenzz

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Ich frage mich gerade, wer hier über längere Zeit intensiv PE betreibt und auch die Community schätzt, es träumerisch mit seinen Maßen nimmt? - Das wäre doch einfach nur armseelig.... Ich glaube jeder der hier längere Zeit sein Unwesen treibt, schon glaubwürdig in irgendeiner Hinsicht ist, auch hinsichtlich der Maße, dem Training, usw. Engagement sieht man ja bei vielen hier ziemlich stark und auch aktivitätenmäßig auch^^ Also ich halte das hier alles für ziemlich seriös und plausibel, wie ja schon mal erwähnt wurde^^

Ich sagte ja an anderer Stelle bereits, dass sich dieses Forum positiv absetzt. Aber diese Personen, die du dir nicht vorstellen kannst gibt es natürlich auch. Vor langem habe ich mal daraufhin hingewiesen, dass sich langjährige Daueruser und Vorreiter in Sachen Content aus PD hier Signaturen angelegt hatten, die überhaupt nichts mehr mit ihren dokumentierten Zuwächsen im alten Forum zu tun hatten. Da gab es dann auch keine wirklichen Erklärungen für, sondern es wurde nur totgeschwiegen.
Und falls du dich ein wenig mit Statistik beschäftigt hast, überleg mal, wie viel Aussagekraft es hat, dass über ca. 10 Jahre verschiedenste PE Foren nicht ein seriöses Bild existiert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,459
Reaktionspunkte
5,306
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
PE ist eine "Untergrund-Wissenschaft" und jeder PEler ist damit ein "Untergrund-Wissenschaftler".
Aber auch z.B. Bodybuilding war lange Zeit eine solche "Untergrund-Wissenschaft". Sagen wir mal, dass das moderne Bodybuilding vor über 100 Jahren mit Eugen Sandow anfing.
Damals haben die Jungs einfach trainiert und geschaut, was funktioniert. Und dann haben sie sich auch untereinander ausgetauscht: "Mach mal diese und jene Übung, ernähre Dich so und so ...". Das war "Untergrund-Wissenschaft".
Erst später haben sich Leute mit einem Doktor und Professor vor dem Namen damit beschäftigt und es wurde eine offizielle Wissenschaft.
Genau so ist es mit PE.
 

Pacman

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
13.05.2016
Themen
5
Beiträge
132
Reaktionspunkte
259
Punkte
385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,3 cm
Das ist der klassische Satz. Ist ja auch dein gutes Recht! Im Gegenzug musst du aber auch verstehen, dass es in der Masse einfach unglaubwürdig ist.
Wieder der Vergleich zum Körperkult im Bodybuilding. Da gibt es jedem menge Personen mit hochathletischen Körpern, die sich beim Training n hoodie anziehen und auch so nicht meinen ihre Muskeln unnötig auszupacken. Der überwiegende Teil ist aber die Fraktion, die am besten noch vor dem warm up im stinger vorm Spiegel Posen macht und alle drei Minuten bei Instagram oder so ihren vaskulären Bizeps postet. Und selbst jeder der erstgenannten wird irgendwann mal ein Foto von sich gemacht haben und es zumindest seinen Bekannten präsentiert haben. Im gesamten PE Universum soll es im Gegenzug nur Personen geben, die so wenig eitel sind, als dass sie sich mit dem Blick auf ein Lineal begnügen? Im Gegenzug findest du (gerade nochmal da vorbeigeschaut) in anderen, vorzugsweise amerikanischen, Foren haufenweise übelste Fake-Bilder und kein einziges seriöses. Bedenke, dass das ganze mos auf salvinis offensichtlichen Fake Bildern beruht. Und da ist zu mir einen jede Menge los und Umsätze werden dort auch wahrscheinlich nicht zu knapp generiert. So abwegig ist es nicht, dass das eine Ansammlung von Träumern ist. Die Welt will betrogen sein.


Ja das mag schon sein,
Ich glaube die Bestätigung holt man sich am liebsten doch im Bett, also bei Partnerin oder Partner.
Also schon das Foto schießen mit Lineal und bone pressed und 100% EQ gestaltet sich doch als seeehr schwierig.
Hast schonmal probiert? ...musst ja dann den Zuwachs Millimeterweise dokumentieren.
Also ist mir zu blöd, da spreche ich jetzt einfach mal für mich!
Ich hab nach 6 Monaten für mich erkannt dass es funktioniert und Basta ;)
Ich kann natürlich die allgemeine Skepsis verstehen, und glauben kann ich das auch kaum dass selbst in den Amiforen kaum echte Beweisbilder da sind.
Ich hab mal ein paar wenige Recherchen zu dem Thema in Amiforen gemacht, 1-2 Trainingsberichte gelesen mit Bildern, und das hat dann ausgereicht.
Ich glaube es ist hier das Problem ähnlich dem des Bodybuildings. Die Leute verschwenden Jahre darauf das perfekte Trainingsprogramm zu finden oder den passenden Stringer auszusuchen, oder die nötige Motivation aufzubauen usw.. und vergessen dabei völlig das Training.!!
So kann man sich auch bezüglich PE totrecherchieren und ist am Ende genau so weit wie vorher..
Also 3 Monate Einsteigertraining sind echt nicht zu viel verlangt ;)

Gruß
 
A

auenzz

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Wie meinst du das mit den Amiforen, dass du es kaum glauben kannst? Hast du deiner Meinung nach dort seriöse Fotos gefunden, oder stimmst du mir zu?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,896
Reaktionspunkte
135,693
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
@auenzz - sicherlich gibt´s auch Spinner und Aufschneider. Es wurde auch an anderer Stelle eine Liste der besten Gainer aus einem Ami Forum gepostet und 10cm Zuwachs glaube ich niemandem. Letztendlich muss das jeder für sich selbst entscheiden - die Männer hier, mit denen ich engeren Kontakt hatte, halte ich alle für glaubwürdig. Und selbst wenn sich jetzt alle heimlich ins Fäustchen lachen, weil sie mich tumben Tropf vorgeführt zu haben meinen ... durch meinen naiven Glauben an ihre Ehrlichkeit haben sie mich zumindest schon mal zum Nichtraucher gemacht und somit meine Potenz erheblich verbessert und dass ich seither ein paar Stunden damit zugebracht habe, mit meinem Penis rum zu spielen, finde ich auch dann nicht tragisch, wenn er nicht wachsen sollte :)
 

Pacman

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
13.05.2016
Themen
5
Beiträge
132
Reaktionspunkte
259
Punkte
385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,3 cm
Wie meinst du das mit den Amiforen, dass du es kaum glauben kannst? Hast du deiner Meinung nach dort seriöse Fotos gefunden, oder stimmst du mir zu?

Ehmm ja da war ein dokumentierter Trainingslog, bei Thundersplace war das glaube ich. Das scheint auch hier im Forum ein ziemlich bekannter log zu sein, habe die Info nämlich aus unserem Forum. Habe den Nick des Users aber jetzt vergessen. Der hat das alles ziemlich glaubhaft und bebildert dokumentiert.
Also wie gesagt ich habe nicht so viel auf Beweisfotos gegeben. Die Trainingslogs waren für mich Grund genug mal anzutesten.

Gruß
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,896
Reaktionspunkte
135,693
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Wie meinst du das mit den Amiforen, dass du es kaum glauben kannst? Hast du deiner Meinung nach dort seriöse Fotos gefunden, oder stimmst du mir zu?
was sind schon seriöse Beweisfotos? Schau Dir mal meine Masse an und die Bilder in meiner Galerie ... wenn ich überall 2cm mehr angegeben hätte, würde das auch kaum jemand hinterfragen
 
Oben Unten