PEler-Penis vs. Zivilisten-Penis

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co" wurde erstellt von TrickyDicky, 15 Feb. 2017.

  1. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.11.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,757
    Zustimmungen:
    7,927
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Servus Jungs,

    ich wollte zu diesem Thema sowieso schonmal länger einen Fred aufmachen und jetzt hat mir @Palle im Pornodarsteller-Thread das passende Stichwort gegeben.

    Gibt es - ausser Verfärbungen durch Verletzungen - andere Veränderungen, durch die sich der trainierte Penis "entlarvt"? Man liest ja unter Pornofilmen in den Kommentaren öfters auch mal Behauptungen von Leuten, die an bestimmten Merkmalen festmachen wollen, welche Darsteller ihren Penis nicht ausschließlich Mutter Natur zu verdanken haben.

    Was haltet ihr davon? Kann man Penisse von PElern von denen von "Zivilisten" evtl. unterscheiden? Habt ihr gewisse Pornodarsteller im Verdacht unser Hobby zu Teilen?

    Findet ihr eure Penisse haben sich optisch (ausser in den Maßen) oder funktionell durch das Training verändert? Ich meine nicht in Form von PIs und temporären Veränderungen, sondern längerfristig.

    Ich könnte zum Beispiel schwören, dass mein Schlaffi anders aussieht als früher. Dunkler und irgendwie als wäre er "lockerer", schwer zu erklären. Auch wenn er hart ist, hat er sich verändert, ich glaube direkt an der Base war er früher schon nach oben gekrümmt, jetzt geht er erst eine Weile gerade oder sogar nach unten, bevor er hoch geht.

    Wie sieht es bei euch aus?
    Habt ihr Veränderungen festgestellt?
    Findet ihr sie positiv oder negativ?
    Wo seht ihr die (möglichen) Ursachen und hättet ihr Interesse euer Training mehr danach auszurichten solche Veränderungen zu veringern oder sogar zu verstärken?

    PS: Ich bin mir nicht sicher, ob das hier das richtige Unterforum für das Thema ist, sonst kann es ein Moderator gerne verschieben. Danke! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Feb. 2017
    #1
    Loverboy, Riffard, marsupilami und 7 anderen gefällt das.
  2. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    12.12.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,688
    Zustimmungen:
    11,997
    Punkte für Erfolge:
    12,330
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Gehe jetzt Einkaufen, komme aber zurück und auch auf das Thema. bis denne.
     
    #2
  3. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    13.12.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,749
    Zustimmungen:
    30,654
    Punkte für Erfolge:
    23,230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Spannendes Thema!:thumbsup3:

    Wie man ja weiß habe ich schon mal den einen oder anderen Penis zu Gesicht bekommen. Vielleicht sieht man dann ja vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr, schließlich habe ich Penisse in allen möglichen Variationen gesehen. Ein typischer PE-ler wäre mir dabei noch nicht aufgefallen. Was mir definitiv aber schon aufgefallen ist, sind Penisse die gepumpt werden. Das nicht nur im gepumpten Zustand, wo es ja ins Auge springt sondern schlaffe Penisse, bei denen ich 100%ig sagen würde, dass sie öfter gepumpt werden.
    Ich selbst betreibe ja PE noch nicht lange und intensiv genug, um da bleibende Veränderungen bzw typische Merkmale feststellen zu können, aber pumpe schon seit Jahren immer wieder vor Dates. Mein Penis ist dadurch allgemein dunkler geworden (war aber immer schon dunkler als der Rest) und an der Base sieht man deutlich, dass die Haut den Schaft hoch gezogen wurde (die ersten cm sind eben heller) und ich würde auch sagen, dass der TN verstärkt wurde.
     
    #3
    mo1111, Riffard, Palle und 3 anderen gefällt das.
  4. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.11.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,757
    Zustimmungen:
    7,927
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Ja, der TN wurde bei mir glaube ich auch verstärkt. Das liest man ja bei vielen, deswegen sin hier ja auch schon bei einigen Leuten Ballstretcher im Einsat. Ich versuche zur Zeit dem TN entgegenzuwirken, in dem ich beim Stretchen den Sack in die andere Richtung ziehe. Ich bilde mir ein, dass bringt schon etwas.
     
    #4
    mo1111, Riffard, Palle und 2 anderen gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    13.12.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,749
    Zustimmungen:
    30,654
    Punkte für Erfolge:
    23,230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ja das mache ich auch so, wobei ein TN ja nicht wirklich stört, aber Vorschub leisten muss man seiner Ausbreitung auch wieder nicht ;)
     
    #5
  6. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.11.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,757
    Zustimmungen:
    7,927
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Sehe ich exakt genauso.
     
    #6
    mo1111, Palle und adrian61 gefällt das.
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    13.12.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,749
    Zustimmungen:
    30,654
    Punkte für Erfolge:
    23,230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    mir gefällt übrigens die Bezeichung Zivilisten-Penis sehr gut :doublethumbsup:
     
    #7
    Halunke, mo1111, TrickyDicky und 3 anderen gefällt das.
  8. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    04.12.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,305
    Punkte für Erfolge:
    4,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Klar, nur echte Soldaten putzen ihre Flinten regelmäßig...:D
     
    #8
  9. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    12.12.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,688
    Zustimmungen:
    11,997
    Punkte für Erfolge:
    12,330
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Zu einer großen Keule gehört auch ein großer, dicker Sack.
    Allein, der dicke Sack turnt mich an.

    Grüße an alle fetten Säcke...LOL.
     
    #9
  10. Alphatum

    Alphatum PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    13.12.2018
    Themen:
    58
    Beiträge:
    1,693
    Zustimmungen:
    3,128
    Punkte für Erfolge:
    2,300
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Ja, man kann es erkennen, gerade auch bei Pornodarstellern.

    Wenn ich z.B. sehr stark pumpe, bekomme ich rote Punkte/Flecken auf meinem Penis, die nach zwei Stunden weiss werden.
    Und ich habe schon bei relativ vielen Darstellern diese weissen Punkte/Flecken auf der Pfeife gesehen. Also kann man davon ausgehen, dass diese Kollegen wissen, wozu eine Penispumpe da ist.

    Was mir auch oft auffällt (besonders bei den etwas grösseren Kalibern) ist, dass das Ding zwar steif ist, aber trotzdem so einen schwammigen und geschwollenen Eindruck macht.
    Wenn ich vorm Sex pumpe, sieht mein Teil genauso aus, weil ich ja Lymphe in der Pfeife habe.
    Und warum sollte nicht auch ein Darsteller vor der "Arbeit" seinen Lümmel mal eben in die Pumpe stecken?

    Davon mal abgesehen gibt es auch Pornodarsteller, die ganz offen sagen, dass sie PE betreiben.
    Vor einigen Jahren kam im Fernsehen mal eine Reportage und ein Pornodarsteller (er sah ein bisschen aus wie Danny D und war auch Engländer) hat gesagt, dass er regelmäßig an seinem Teil zieht und auch Gewichte daran hängt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Feb. 2017
    #10
    adrian61, mo1111, hihohello und 3 anderen gefällt das.
  11. joe

    joe PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    16.01.2017
    Zuletzt hier:
    12.12.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    355
    PE-Startjahr:
    Vor 2000
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    22,0 cm
    NBPEL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,5 cm
    Also bei mir gab es durch das Pumpen dunkle Verfärbungen, die trotz monatelanger Abstinenz nicht weg gehen... Mir gefällt es überhaupt nicht.
    Durch das Jahrelange Dry-Jelq-Kegeltraining beim Wichsen habe ich wohl auch den leichten Baseball-Effekt erhalten... Genau sagen kann ich es aber nicht.
     
    #11
    adrian61, mo1111, Loverboy und 2 anderen gefällt das.
  12. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    13.12.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,749
    Zustimmungen:
    30,654
    Punkte für Erfolge:
    23,230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    yep ... da bin ich ganz Deiner Meinung
     
    #12
    mo1111 und Palle gefällt das.
  13. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    21.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,255
    Zustimmungen:
    8,779
    Punkte für Erfolge:
    7,930
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Sehr schönes Thema. Mir ist eigentlich nur eines aufgefallen, und zwar, meine Haare wachsen weiter den Penis hoch. Das war früher nicht so ausgeprägt. Generell ist mein Haarwuchs stärker geworden. Unten links habe ich eine Verfärbung, die habe ich vom Pumpen, einige Zeit vor PE schon erworben :rolleyes:. Die geht auch nicht mehr weg. Ansonsten hat sich nichts verändert. Mein TN hat sich Dank Ballstretcher nicht weiter verstärkt.

    Grüße
    Riffard
     
    #13
    mo1111, hihohello, Loverboy und 3 anderen gefällt das.
  14. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    09.12.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,491
    Zustimmungen:
    1,837
    Punkte für Erfolge:
    3,930
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Aufgequollen, mit roten Punkten und Verfärbungen.
     
    #14
    mo1111 und Palle gefällt das.
  15. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.11.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,757
    Zustimmungen:
    7,927
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Dauerhaft? Das klingt ja eher unangenehm.
     
    #15
    mo1111 und Palle gefällt das.
  16. dickbutt

    dickbutt PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    28.01.2017
    Zuletzt hier:
    07.01.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1,512
    Punkte für Erfolge:
    1,040
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    Mein Penis ist leicht dunkler und viel stärker durchblutet als vorher. Da es die letzten Jahre aber auch auf YouTube und in anderen Foren immer wieder um Pe (meist mit Geräten wie Strecker und Pumpen) kann ich mir vorstellen dass das ganze sowieso irgendwann wie Fitnesscenter und Intimrasur einfach dazugehört und die meisten irgendwelche Pe spuren haben.
     
    #16
  17. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.11.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,757
    Zustimmungen:
    7,927
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Also ich kann mir wegen des Zeitaufwands und da man die Zeit sehr gut in andere Dinge investieren könnte, kann ich mir nicht wirklich vorstellen das PE so populär wie Intimrasur und Fitness werden. ;) Und der Hype auf das gerätebasierte Training wird auch in Zukunft dadurch ausgebremst werden, dass man trotzdem viel Zeit investiert und man z. B. mit Stretcher only wenig bis garnichts an der EL ändern wird.
     
    #17
    mo1111 und Palle gefällt das.
  18. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    13.12.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,749
    Zustimmungen:
    30,654
    Punkte für Erfolge:
    23,230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    wär auch Scheisse, weil dann erst recht alle wieder das Problem haben, dass ALLE anderen einen größeren haben
     
    #18
    mo1111 und Palle gefällt das.
  19. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.11.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,757
    Zustimmungen:
    7,927
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Ja das wäre schon absurd. :D

    Nebenbei würden viele Leute ihre Meinung über das Thema abgeben, von denen ich lieber nichts dazu hören möchte. ;)
     
    #19
    adrian61, MaxHardcore94, mo1111 und 2 anderen gefällt das.
  20. dickbutt

    dickbutt PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    28.01.2017
    Zuletzt hier:
    07.01.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1,512
    Punkte für Erfolge:
    1,040
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    Naja, ich sag ja nicht dass sie ordentlich Trainieren. Fitnesstraining ist Volkssport nr. 1 noch weit vor Fußball aber wirklich durchtrainiert sind trotzdem die wenigsten die dafür Geld ausgeben. Ich würde mal vermuten dass es im Deutschland ein vielfaches an Bathmate Besitzern gibt als hier jemals das Anfängerprogramm durchziehen werden. Vor dem Date die nudel reim sorgt wahrscheinlich auch für gewisse Spuren wenn man es oft genug macht.
     
    #20
    adrian61, Loverboy, mo1111 und 2 anderen gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden