PE Training Vor oder Nach dem Sport?

Dieses Thema im Forum "Manuelle Penisvergrößerung" wurde erstellt von diewolle, 19 Juli 2018.

  1. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    23.01.2020
    Themen:
    18
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,055
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Liebes Forum,

    Falls es bereits solch einen Thread gibt bitte ich dies zu entschuldigen. Ich habe leider nichts gefunden. Ich wollte hier nochmal die ganze Community fragen.

    Falls ihr Sport betreibt, egal ob Ausdauer oder Muskelaufbau: Betreibt ihr PE lieber vor oder nach dem Sport?
    Ich persönlich habe beides probiert, glaube aber dass PE vor dem Sport nicht ganz so effektiv ist. Liegt daran, dass bei mir nach dem Sport mein Penis immer am turtlen ist. Mein ganzer Körper ist dann immer außer Puste und egal mit welchen Tempgains ich zum Sport gehe, direkt nach oder schon während dem Sport wird er klein und turtled. Daraus folgt dass die verstärkte Durchblutungsdauer viel kürzer ausfällt.
    Deswegen betreibe ich PE lieber nach dem Sport, da so der Penis länger gut durchblutet bleibt.

    Wie macht ihr das? Betreibt ihr PE lieber vor dem Sport und wenn ja, turtled euer Penis während/nach dem Sport?

    Bin gespannt auf eure Antworten.

    Eure Wolle :)
     
    #1
    TrickyDicky gefällt das.
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,564
    Zustimmungen:
    50,964
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ich habe idR vor dem Sport (Gym) PE betrieben. Ich habe aber auch weniger die Neigung, beim Sport zu turteln (bzw. zieht es eher nur den Sack zusammen) - besonders beim Beintraining, hatte ich meist einen ziemlich gut durchbluteten Penis - bis hin zu sehr leichten Erektionen
     
    #2
  3. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    23.01.2020
    Themen:
    58
    Beiträge:
    1,907
    Zustimmungen:
    3,684
    Punkte für Erfolge:
    2,870
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Wenn ich an die Eisen gehe, davor. Wenn ich schwimmen gehe, danach, da ich immer sehr früh schwimmen gehe.

    Nein, nur wenn ich Kniebeugen mache, turtelt er ein bisschen. Das geht aber schnell wieder weg und notfalls kann ich mit ein paar Sekunden Trocken-Jelqen nachhelfen.
    Bei anderen Übungen, z.B. Bankdrücken und Kreuzheben, kommt es manchmal vor, dass ich eine ganz leichte Erektion bekomme.
    Schwimmen wirkt sich sogar sehr positiv auf den Pillemann aus. Nach dem Schwimmen ist er immer leicht geschwollen. Ungefähr so, als hätte ich ihn ein paar Minuten gepumpt.
     
    #3
    adrian61 gefällt das.
  4. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    23.01.2020
    Themen:
    18
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,055
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Das klingt interessant, dann scheine ich wohl fast alleine zu sein mit dem turtlen. Und eine Erektion beim Training hatte ich soweit ich mich erinnere noch nie.

    Habt ihr einen bestimmten Grund es vor dem Sport zu machen oder hat es sich einfach so ergeben?
     
    #4
    Alucard gefällt das.
  5. Froggy

    Froggy PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    21.01.2020
    Themen:
    24
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1,564
    Punkte für Erfolge:
    1,525
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Bei mir turtelt der Penis auch beim Sport.
    Das der Penis während dem Sport turtelt liegt glaube an unserem vegetativem Nervensystem, unterteilt in Symphatikus und Parasymphatikus, beides sind Gegenspieler.

    Ich weiß nicht, ob du das schon mal bemerkt hast, aber wenn du dich mal ordentlich satt gegessen hast, dann kommt die große Müdigkeit, die sogenannte „Fressnarkose“; dein Körper schaltet auf Verdauung um, sodass der Magendarmtrakt verstärkt durchblutet wird und gleichzeitig wird die Skelettmuskulatur runtergefahren.
    Beim Sport läufst andersrum(Fluchtmodus), ich denke, dass der Penis dann auch deswegen weniger durchblutet wird, weil er mit dem Magendarmtrakt runtergefahren wird.
    Weil, für einen Kampf um Leben und Tod brauchst du keinen dicken Penis.

    Ich mache PE nach dem Sport(Krafttraining), da ich denke, dass während und nach dem Sport der Testosteronspiegel erhöht ist und ich diesen Umstand fürs PE nutzen möchte, auch wenn keiner genau sagen kann, ob das was bringt, schaden tut es aber bestimmt nicht.
     
    #5
    Kash666, adrian61 und Alucard gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Beckenbodentraining: Statisch oder dynamisch? Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 26 Feb. 2018
Der Freundin sagen, dass man PE-Training macht - oder nicht? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 13 Sep. 2015
Umfrage: Unterstützt du dein PE-Training mit Supplementen oder Medikamenten? Umfragen und Statistiken 15 Feb. 2015
Trainingslog Mike26 Trainingsberichte Sonntag um 20:51 Uhr
Ideen für einwöchiges Intensivtraining Trainingsberichte Sonntag um 12:21 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden