Ochsenschwanz‘s Trainingslog

Ochsenschwanz873

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
23.06.2021
Themen
1
Beiträge
8
Reaktionspunkte
26
Punkte
16
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
Hallo zusammen, ich bin nun seit etwa 2 Monaten stiller mitleser und möchte mir nun etwas Rat einholen. Derweil trainiere ich seit 60 Tagen mit dem phallosan Forte wobei ich desöfteren Pausen einlegen musste wegen Verfärbungen an der Eichel welche sich mittlerweile wieder vollständig gelegt haben. An den Tagen wo ich trainiert habe waren es im Durchschnitt 5 Stunden an manchen Tagen aber auch 12 was rückblickend zu viel war. Seit vielleicht 4-5 Wochen mache ich auch das Einsteigerprogramm kombiniert mit Phallo 4-5 Stunden auf knapp unter gelb also lasse ich die manuellen Stretches weg.
Ich trainiere im 5on\2off und Wärme mich schon seit Anfang an auf mit Waschlappen seit kurzem mit infrarotlampe. Bei dem Phallo habe ich erst vor kurzem erfahren das man es dort auch machen sollte und machte es dann auch sofort. Nun ein paar Fragen:
Manchmal ist nach dem Training der schlaffe Penis etwas hart und turtelt ich denke das bedeutet das er zu viel trainiert wurde oder?
Ich habe eine krümmung nach oben vielleicht 20 grad und etwas nach links wobei ich an der linken Seite vom Penis soetwas wie eine Sehne ertasten kann. Kann man da irgendwas machen um die Krümmungen nach links und oben zu mindern sie ist angeboten bzw ist sie mir in der Pubertät aufgefallen.
Habt ihr sonst noch irgendwelche Tipps und Verbesserungsvorschläge so lasst es mich gerne wissen!
vielen danke und Grüße
Ochsenschwanz
 

Schwengel66

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
14.01.2021
Themen
0
Beiträge
554
Reaktionspunkte
6,043
Punkte
3,520
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
99 Kg
BPEL
14,2 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
15,4 cm
EG (Base)
9,6 cm
EG (Mid)
9,2 cm
EG (Top)
10,2 cm
Hi,willkommen in der Pimmelzieher-Community. Frisches Blut ist immer gut. Von deinen Werten her sieht doch alles bestens aus.Ist die Krümmung ein ästhetisches Problem für dich,oder gibt's Probleme beim Sex?Du weißt schon,dass du hier der Jüngste bist,weniger geht hier nicht.
 

Ochsenschwanz873

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
23.06.2021
Themen
1
Beiträge
8
Reaktionspunkte
26
Punkte
16
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
Jup bin tatsächlich frische 18 und froh auf das Forum gestoßen zu sein. Jelqing mache ich schon gelegentlich seit ich 16 bin. Die krümmung nach links stört mich wenig aber nach oben ist schon schwierig bei manchen Stellungen. Im laufe des Aktes wird er immer härter und bei maximaler eq lässt er sich schwer runterdrücken und es schmerzt ab einem gewissem Punkt leicht.
 

Schwengel66

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
14.01.2021
Themen
0
Beiträge
554
Reaktionspunkte
6,043
Punkte
3,520
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
99 Kg
BPEL
14,2 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
15,4 cm
EG (Base)
9,6 cm
EG (Mid)
9,2 cm
EG (Top)
10,2 cm
Kann ich gut verstehen, wenn du nach einer Lösung suchst.Mit 18 hast du ja auch schließlich noch ein langes Sexleben vor dir.Wünsche dir ,dass du das in den Griff bekommst.Da muss auf manuellem Wege doch noch was zu machen sein.In jungen Jshren wird einem oft gesagt,daß gibt sich mit der Zeit.Kann aber auch schlimmer werden,und wenn man was dagegen machen kann, sollte man es auch tun.Es geht schließlich um mehr Lebensqualität. Viel Glück bei deinen Bemühungen.Ich finde es gut ,wenn sich ein junger Mensch auch um so wichtige Dinge kümmert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwengel66

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
14.01.2021
Themen
0
Beiträge
554
Reaktionspunkte
6,043
Punkte
3,520
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
99 Kg
BPEL
14,2 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
15,4 cm
EG (Base)
9,6 cm
EG (Mid)
9,2 cm
EG (Top)
10,2 cm
Du wirst hier sicher von einigen alten Hasen gutgemeinte und nützliche Ratschläge bekommen.Lass uns weiter an deinem Werdegang teilhaben.
 

Ochsenschwanz873

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
23.06.2021
Themen
1
Beiträge
8
Reaktionspunkte
26
Punkte
16
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
vielen Dank! Ich versuche jetzt alles immer ausführlich zu dokumentieren.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,836
Reaktionspunkte
13,206
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Manchmal ist nach dem Training der schlaffe Penis etwas hart und turtelt ich denke das bedeutet das er zu viel trainiert wurde oder?
Wie du selbst sagst vermutlich Übertraining.
Ich habe eine krümmung nach oben vielleicht 20 grad und etwas nach links wobei ich an der linken Seite vom Penis soetwas wie eine Sehne ertasten kann. Kann man da irgendwas machen um die Krümmungen nach links und oben zu mindern sie ist angeboten bzw ist sie mir in der Pubertät aufgefallen.
Es gibt hier einen User der gute Erfolge bei der Krümmungskorrektur hatte.
Hier sein Log:
Habt ihr sonst noch irgendwelche Tipps und Verbesserungsvorschläge so lasst es mich gerne wissen!
Lies dich weiter ein und stell Fragen wenn du dir unsicher bist oder etwas wissen möchtest.
Leg dir auch bitte eine Signatur an damit man deine Werte im Blick hat wenn man dich zukünftig beraten möchte.

Viel Erfolg :)
 

Ochsenschwanz873

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
23.06.2021
Themen
1
Beiträge
8
Reaktionspunkte
26
Punkte
16
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
Vielen Dank für die Verlinkung! Signatur werde ich machen.
herzlichen Dank
 

Ochsenschwanz873

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
23.06.2021
Themen
1
Beiträge
8
Reaktionspunkte
26
Punkte
16
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
So habe jetzt eine Tabelle mit den Messungen erstellt und die letzten 2 Wochen an den trainingstagen den Phallosan forte 6-7 stunden nachts getragen. Ich trage ihn seit ein paar tagen ums Bein und somit nach unten gestreched um so möglicherweise der Krümmung nach oben entgegenzuwirken. Dabei trage ich ihn im oberen Grünen Bereich fast schon Gelb. Jelqing betreibe ich derzeit 12 min wobei ich mir bei der Intensität unsicher bin. Wie fest soll ich drücken und wie lange soll ein Jelq dauern? Beckenbodentraining habe ich gelegentlich gemacht aber Ballooning fast garnicht. Jetzt gehts erstmal 2 Wochen in den Urlaub wo ich wahrscheinlich nur 1on/1off trainieren werde. Den Phallo lasse ich zuhause und mache manuelles stretching. LAsst mich gerne eure Meinung und Ratschläge hören.
Gruß Ochsenschwanz.
 

Schwengel66

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
14.01.2021
Themen
0
Beiträge
554
Reaktionspunkte
6,043
Punkte
3,520
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
99 Kg
BPEL
14,2 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
15,4 cm
EG (Base)
9,6 cm
EG (Mid)
9,2 cm
EG (Top)
10,2 cm
So habe jetzt eine Tabelle mit den Messungen erstellt und die letzten 2 Wochen an den trainingstagen den Phallosan forte 6-7 stunden nachts getragen. Ich trage ihn seit ein paar tagen ums Bein und somit nach unten gestreched um so möglicherweise der Krümmung nach oben entgegenzuwirken. Dabei trage ich ihn im oberen Grünen Bereich fast schon Gelb. Jelqing betreibe ich derzeit 12 min wobei ich mir bei der Intensität unsicher bin. Wie fest soll ich drücken und wie lange soll ein Jelq dauern? Beckenbodentraining habe ich gelegentlich gemacht aber Ballooning fast garnicht. Jetzt gehts erstmal 2 Wochen in den Urlaub wo ich wahrscheinlich nur 1on/1off trainieren werde. Den Phallo lasse ich zuhause und mache manuelles stretching. LAsst mich gerne eure Meinung und Ratschläge hören.
Gruß Ochsenschwanz.
Hi,dich mit deinem Namen anzusprechen fällt mir etwas schwer,denn bis dahin fehlt doch noch ein ganzes Ende.Das mit der ungewollten Krümmung kann ich gut verstehen.Ist bei einigen Stellungen eher hinderlich,aber deine Maße sind doch ganz ordentlich und mehr als Durchschnitt.Zeig uns das gute Stück mal. Mach erstmal schön Urlaub,und danach geht frisch ans Werk.Erholsame Tage und LG,bis demnächst.
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,874
Reaktionspunkte
135,374
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
up bin tatsächlich frische 18 und froh auf das Forum gestoßen zu sein. Jelqing mache ich schon gelegentlich seit ich 16 bin. Die krümmung nach links stört mich wenig aber nach oben ist schon schwierig bei manchen Stellungen. Im laufe des Aktes wird er immer härter und bei maximaler eq lässt er sich schwer runterdrücken und es schmerzt ab einem gewissem Punkt leicht.
Willkommen auch von mir!
So wie ich das "Problem" einschätze, liegt es nicht an der Krümmung Deines Penis sondern daran, dass Du mit 18 eben noch fast eisenharte Erektionen hast. Als ich in dem Alter war, konnte ich einen Ständer auch nur schwer vom Bauch nach unten biegen. Das ist etwas, das sich im Alter ohnehin (leider) von selbst legt und Du wirst eines Tages wehmütig daran zurück denken. Mach PE, um Deinen Penis zu trainieren und zu vergrößern, aber versuch nicht ihn zu verändern. Ich bin sicher, er ist perfekt wie er ist und laut Deinen Maßen auch recht groß und dick.
Pass halt vorerst bei den verschiedenen Stellungen auf (besonders bei Cow Girl), mach kompliziertere Sachen erst beim zweiten Mal oder wichs und spritze ab bevor es zur Sache geht, dann ist der Penis üblicherweise auch weniger hart. (wobei das mit 18 eben auch nicht immer der Fall ist)

Wünsch Dir einen schönen Urlaub
lg Adrian
 

Ochsenschwanz873

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
23.06.2021
Themen
1
Beiträge
8
Reaktionspunkte
26
Punkte
16
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
Ich habe nun nochmal nachgedacht und will am Montag langsamer starten bin doch nur 1 Woche weg. Ich denke das 6-9 Stunden Phallo bei knapp unter gelb zu viel war und Ich beim Jelqing auch zu fest gedrückt habe. Hatte mehrmals einen hard flaccid mit leichtem Turtling und meine Steel cord fällt mir schon sehr auf wenn ich den Penis vertikal vom Körper weg ziehe kann ich auf der Unterseite einen noch relativ entspannten schwellkörper spüren währen ich auf der Oberseite eben dieses harte nervenseil spüre. Ich hoffe das dies mich nicht an gains hindert aber das wird die Zeit zeigen.
Werde den Phallo jetzt 4 Stunden auf mittelgrün tragen vielleicht bekommt das meinem Kumpel besser.
Ich hätte noch eine Frage zur penisform. Unzwar ist mein Penis seitlich ziemlich schmal und von oben ziemlich breit. Lässt sich das auch irgendwie beeinflussen und spielt es überhaupt eine Rolle für die Befriedigung der Frau ob er jetzt rund oder ob er eine leicht ovale Form hat. Also ich würde jetzt sowieso tippen das die meisten Penisse eine leicht ovale Form haben aber es würde mich einfach interessieren.

Grüße und danke an adrian war ein wunderbarer Urlaub kurz und knackig.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,874
Reaktionspunkte
135,374
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich hätte noch eine Frage zur penisform. Unzwar ist mein Penis seitlich ziemlich schmal und von oben ziemlich breit. Lässt sich das auch irgendwie beeinflussen
d.h. bei Dir sind die seitlichen Schwellkörper viel ausgeprägter als der untere. Viel wird sich daran auch durch PE nicht ändern
spielt es überhaupt eine Rolle für die Befriedigung der Frau ob er jetzt rund oder ob er eine leicht ovale Form hat.
nein die Vagina ist ja auch nicht wie der Innenteil einer Klopapierrolle
Dadurch dass Dein Penis besonders hart und steil nach oben steht, übt er beim Ficken ohnehin maximalen Druck auf die Scheidenwände aus
Also ich würde jetzt sowieso tippen das die meisten Penisse eine leicht ovale Form haben aber es würde mich einfach interessieren.
fast alle sind mehr oder weniger oval, wobei auch kreisrund und Biberschwanz "normal" ist
 
Oben Unten