Nightbyte's Vorstellung

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Hallo PE-Community,

Ich bin 38, 185 cm groß , 95 kg schwer und verheiratet.

Meine Gründe für PE:

Ich hatte seit meiner Kindheit mehr oder weniger Penis-komplexe durch Porno Konsum. Verschlimmernd kam dann hinzu, dass Ich mir viele Artikel über Penisgrößen durchgelesen habe wo immer wieder auch Meinungen von Frauen enthalten waren die einen großen Penis eben doch wichtig finden und anderen Frauen waren der Durchmesser wichtiger. Mein Penis ist mit NBPEL 15cm zwar kein S oder XS aber meine EG Base mit 11cm bereitete mir schon eher Kopfzerbrechen. Die endgültige Entscheidung für PE kam aber durch eine eindeutige Aussage meiner Frau über Penisgrößen. Zwar hat Sie gesagt, dass letztendlich der Charakter und das Einfühlungsvermögen zählt. Aber wenn es um puren sex ohne Liebe (Just for fun) geht meinte Sie dass ein großer Penis mit ausreichender Dicke eben doch seine Vorteile hat. Die Hintergründe dieser Aussage werde Ich irgendwann einmal niederschreiben. Wichtig ist dass Sie es eindeutig zugegeben hat. Das alles hat sogar dazu geführt dass mein Penis beim Sex immer wieder mal den Dienst verweigert, da Ich immer an meine Penisgröße denken muss. Das hat mich dann vollends zur Entscheidung gebracht dass Ich etwas unternehmen möchte/muss da Ich nicht der Typ für einen Psyschologen bin.

Erfahrungen:

Also habe Ich Anfang 2016 völlig unwissend mit einem Strecker angefangen den Ich 5 Monate täglich mindestens 4 Stunden getragen habe. Im Mai 2015 hatte Ich tatsächlich einen NBPEL von 17cm erreicht. Das ist viel in so kurzer Zeit... Ich weiß nicht wie ich es geschafft habe nur mit Stretching so viel zu erreichen. Später habe Ich durch diese Community erfahren das es eine große Ausnahme ist so schnell 2cm Gains zu bekommen. Na Ja... Die 2 cm sind leider wieder weg da ich Berufs- und Familienbedingt komplett mit PE aufgehört habe.

Mit PE-5-Hemmern habe Ich auch schon Erfahrungen gesammelt. Da ich aber eher Psychologische Probleme habe und weniger Körperliche, haben die Pillen (Sildenafil und Viagra) nichts gebracht.

Aktuell:

Dadurch das Ich eure Community gefunden habe, Ich derzeit auch wieder weniger beruflichen und familiären Stress habe und dies auf absehbare Zeit auch so bleiben wird bin Ich zuversichtlich diesmal mit mehr Disziplin und mehr Wissen (Dank euch) mit PE anzufangen.

Sonstige Interessen:

Meine Sonstigen Interessen sind alles was mit EQ und Libidosteigerung zu tun hat. Auch die Steigerung der Spermamenge beim Ejakulieren interessiert mich.

Das Thema Sex ist generell sehr wichtig für mich. Hab auch schon einiges an Erfahrung mit gewissen sexuellen "Lifestyles" mit meiner Frau.

In Zukunft:

Ich möchte mit dem Einsteigerprogramm beginnen allerdings begleitend auch schon mit meinem Strecker arbeiten da Ich ja schon wie gesagt etwas Erfahrung aus dem letzten Jahr habe und beim Masturbieren fast immer auch Ballooning betreibe.

Meine Startwerte sind:

BPFSL 18
BPEL 17,50
NBPEL 15
EG Base 11
EG Mid 11
EG Top 12
FL 10
FG 9,5

Ich grüße alle und wünsche euch gute Gains!
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,269
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Willkommen @Nightbyte
Schöne Vorstellung - da kann man sich wirklich schon was drunter vorstellen :thumbsup3:

Dein "Problem" haben wir ja in der einen oder anderen Art alle, sonst hätten wir uns nicht zu einer Truppe zusammengetan. Du hast ja grundsätzlich eine sehr vernünftige Einstellung zu Deinem Penis und das Ziel, ihn einfach zu "optimieren". Du kommst auch nicht mit einem "alle Frauen wollen einen dicken Schwanz" sondern hast konkret mit Deiner Frau über diesen Wunsch gesprochen.
Da Du scheinbar sehr offen mit Deiner Frau bist, die Frage: weiß sie, dass Du PE betreiben willst? In Deinem Fall würde ich da kein Geheimnis daraus machen - im Gegenzug solltest Du ihr aber auch Vaginalmuskeltraining nahe legen, da sie ruhig an der Erfüllung ihrer Wünsche mitarbeiten darf ;)

Auch zu anderen Themen, wie Libidosteigerung und Erhöhung der Ejakulatsmenge findest Du hier im Forum interessante Beiträge und Diskussionen.
Trotz Deiner Vorerfahrungen würde ich Dir empfehlen, das Einsteigertraining vorerst ohne den Strecker zu absolvieren, damit Du auch absehen kannst, WAS effizient auf Deinen Penis wirkt. Da Dein Ziel längerfristig ja den Schwerpunkt auf mehr Dicke hat, bin ich mir nicht sicher, inwieweit da ein Strecker überhaupt sinnvoll ist

lg Adrian
 

dickbutt

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.01.2017
Themen
5
Beiträge
489
Reaktionspunkte
1,543
Punkte
1,040
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
100 Kg
Hi Nightybyte, willkommen im Forum. :)

Einsteigerprogramm hast du schon gefunden, sehr gut! Wenn du zeitgleich den Strecker verwendest solltest du aber im Hinterkopf behalten, dass eine zu große Differenz zwischen BPFSL und BPEL auch zu einer niedrigeren Erektionsqualität führen kann. Ansonten viel Erfolg mit dem Training und viel Spaß im Forum.
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,010
Punkte
6,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hey @Nightbyte,
willkommen in der PEC. :)
Also habe Ich Anfang 2016 völlig unwissend mit einem Strecker angefangen den Ich 5 Monate täglich mindestens 4 Stunden getragen habe. Im Mai 2015 hatte Ich tatsächlich einen NBPEL von 17cm erreicht.
Da du von sehr kurzer Zeit schreibst: Hast du die Gains wahrscheinlich bis Mai 2016 eingefahren!?
Das ist wirklich schnell und dann auch ohne Jelqen? 2cm an eregierter Länge nur durch einen Strecker ist echt super.
Du hattest die Gains schon einmal, also spricht nichts dagegen sie wieder "einzufahren".
Nach einem Jahr ohne PE ist es durchaus sinnvoll das Einsteigerprogramm ohne Strecker zu starten. Vorsicht ist immer besser.
Viel Spaß hier und erneut gute Gains.
GreenBayPacker
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Willkommen @Nightbyte
Schöne Vorstellung - da kann man sich wirklich schon was drunter vorstellen :thumbsup3:

Dein "Problem" haben wir ja in der einen oder anderen Art alle, sonst hätten wir uns nicht zu einer Truppe zusammengetan. Du hast ja grundsätzlich eine sehr vernünftige Einstellung zu Deinem Penis und das Ziel, ihn einfach zu "optimieren". Du kommst auch nicht mit einem "alle Frauen wollen einen dicken Schwanz" sondern hast konkret mit Deiner Frau über diesen Wunsch gesprochen.
Da Du scheinbar sehr offen mit Deiner Frau bist, die Frage: weiß sie, dass Du PE betreiben willst? In Deinem Fall würde ich da kein Geheimnis daraus machen - im Gegenzug solltest Du ihr aber auch Vaginalmuskeltraining nahe legen, da sie ruhig an der Erfüllung ihrer Wünsche mitarbeiten darf ;)

Auch zu anderen Themen, wie Libidosteigerung und Erhöhung der Ejakulatsmenge findest Du hier im Forum interessante Beiträge und Diskussionen.
Trotz Deiner Vorerfahrungen würde ich Dir empfehlen, das Einsteigertraining vorerst ohne den Strecker zu absolvieren, damit Du auch absehen kannst, WAS effizient auf Deinen Penis wirkt. Da Dein Ziel längerfristig ja den Schwerpunkt auf mehr Dicke hat, bin ich mir nicht sicher, inwieweit da ein Strecker überhaupt sinnvoll ist

lg Adrian

Hallo Adrian,

danke für deine Worte. Ja, meine Einstellung zu meinem Penis ist meistens vernünftig aber schwankt seit der Erfahrung mit meiner Frau von vernünftig bis (in schwachen Zeiten) paranoid :)... Meine Frau hat nicht den Wunsch nach einem größeren Penis da Ihr das Thema Sex jetzt nicht extrem wichtig ist. Allerdings weiß Sie das ein größerer Penis Ihr mehr Befriedigung bringt. Somit hat Sie mich unter druck gesetzt ohne es zu wollen. Nach eigener Aussage ist es Ihr wichtiger mir die Wahrheit zu sagen statt mit etwas vorzulügen. Ihre Vagina ist tatsächlich eng genug für meine Größe allerdings meinte Sie das halt die Optik eines großen Penisses auch eine Rolle spielt.

Als ich letztes Jahr mit dem Strechen angefangen habe wusste Sie bescheid und fand es gar nicht gut bzw. Sie hat es eher belächelt. Sie beteuerte mir auch dass Ihr die Größe nicht so wichtig ist wie bei anderen Frauen. Was Ich darüber denke und das Ich meine komplexen Probleme damit habe die durch Ihre Aussage schlimmer geworden sind tat Sie leichtfertig beiseite. Daher werde Ich versuchen dieses mal im Geheimen zu trainieren weil Ich keine lust auf demotivierende "Einwände" habe. Ich möchte es ja schließlich auch für mich machen und nicht nur wegen Ihrer Aussage...

Da du meinst das ein Strecker nicht unbedingt auch Dicke bringt werde Ich nochmal im Forum recherchieren. Ich war bisher der Meinung das durch mehr Länge automatisch auch die Dicke zunimmt.

LG Nightbyte
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Hi Nightybyte, willkommen im Forum. :)

Einsteigerprogramm hast du schon gefunden, sehr gut! Wenn du zeitgleich den Strecker verwendest solltest du aber im Hinterkopf behalten, dass eine zu große Differenz zwischen BPFSL und BPEL auch zu einer niedrigeren Erektionsqualität führen kann. Ansonten viel Erfolg mit dem Training und viel Spaß im Forum.

Hallo dickbutt, Danke für den Hinweis. Allerdings wird meine EQ ja sich automatisch verbessern wenn Ich mit meiner PE Größe zufriedener bin. Ich glaube so ist mir viel besser geholfen.

LG Nightbyte
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,269
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
der user @Loverboy wird sicherlich gerne dazu bereit sein, Dir mit seinen Erfahrungen zu helfen
Ich benutze jetzt 1 Jahr den Phallosan Forte und möchte deshalb Erfahrungen weitergeben.

Die Größe ist Dir scheinbar wichtiger als Deiner Frau - was auch völlig gerechtfertigt ist - aber wenn sie es nicht tut, dann hast Du noch weniger Grund, Dich selbst unter Druck zu setzen.
Es ist schön, einen großen/dicken Penis zu haben und mit PE hast Du es auch in der Hand, Dich in gewissem Rahmen diesem Ziel zu nähern - aber sei auch mit Deinem Penis glücklich, wie er ist. Ich bin sicher, er hat Dir schon viel mehr schöne Stunden bereitet, als alle anderen Dinge im Leben ;)
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Hey @Nightbyte,
willkommen in der PEC. :)
Also habe Ich Anfang 2016 völlig unwissend mit einem Strecker angefangen den Ich 5 Monate täglich mindestens 4 Stunden getragen habe. Im Mai 2015 hatte Ich tatsächlich einen NBPEL von 17cm erreicht.
Da du von sehr kurzer Zeit schreibst: Hast du die Gains wahrscheinlich bis Mai 2016 eingefahren!?
Das ist wirklich schnell und dann auch ohne Jelqen? 2cm an eregierter Länge nur durch einen Strecker ist echt super.
Du hattest die Gains schon einmal, also spricht nichts dagegen sie wieder "einzufahren".
Nach einem Jahr ohne PE ist es durchaus sinnvoll das Einsteigerprogramm ohne Strecker zu starten. Vorsicht ist immer besser.
Viel Spaß hier und erneut gute Gains.
GreenBayPacker

Ja genau, hab mich verschrieben. Jelqen habe ich ein paar mal ausprobiert. Hatte aber keine Zeit und Muße dafür gefunden. Ich bin sehr vorsichtig mit dem Strecker. Werde auch babypuder benutzen und nicht im Schlaf strecken (was ich früher tatsächlich gemacht habe)...

LG Nightbyte
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
der user @Loverboy wird sicherlich gerne dazu bereit sein, Dir mit seinen Erfahrungen zu helfen
Ich benutze jetzt 1 Jahr den Phallosan Forte und möchte deshalb Erfahrungen weitergeben.

Die Größe ist Dir scheinbar wichtiger als Deiner Frau - was auch völlig gerechtfertigt ist - aber wenn sie es nicht tut, dann hast Du noch weniger Grund, Dich selbst unter Druck zu setzen.
Es ist schön, einen großen/dicken Penis zu haben und mit PE hast Du es auch in der Hand, Dich in gewissem Rahmen diesem Ziel zu nähern - aber sei auch mit Deinem Penis glücklich, wie er ist. Ich bin sicher, er hat Dir schon viel mehr schöne Stunden bereitet, als alle anderen Dinge im Leben ;)

Ja mir ist es wichtiger. Das bedeutet aber nicht das Ich nicht wüsste das Frauen "insgeheim" mit einem größeren Penis mehr Spaß haben können. Natürlich gibt es auch immer ein zu groß und unterschiedliche Geschmäcker... Aber lieber zu große als zu klein... Außerdem soll es in der Sauna und vor dem Sex (in Zeitlupe aus der Dusche kommen... ) ja auch gut aussehen... (Was bei mir auch schwierig ist da ich einen Blutpenis habe)...
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,371
Reaktionspunkte
5,017
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Hallo erstmal.

Auch die Steigerung der Spermamenge beim Ejakulieren interessiert mich.

Da kann ich Dir zufällig weiterhelfen, da ich momentan eine ZMA-Kur machen. ZMA ist Zink, Magnesium und Vitamin B6.
Man kann das schon fertig kaufen oder sich separat zusammenstellen. Ich habe es mir separat zusammengestellt. Ich nehme täglich 15 mg Zink, 350 mg Magnesium und B-Vitamin-Tabletten, die jeweils 10 mg Vitamin B6 enthalten.
Eigentlich dient das zur Steigerung der Testosteronproduktion, aber auch meine Spermamenge konnte ich deutlich erhöhen.

Daher werde Ich versuchen dieses mal im Geheimen zu trainieren weil Ich keine lust auf demotivierende "Einwände" habe. Ich möchte es ja schließlich auch für mich machen und nicht nur wegen Ihrer Aussage...

Wie wäre es denn, wenn ihr beide trainiert? Denn nicht nur Männer können ihren Penis trainieren, sondern auch Frauen können ihre Vagina trainieren.
Siehe hier: Vaginatraining / Erhöhte Orgasmusfähigkeit für Frauen
Lege ihr dieses Training mal nahe. Glaub mir, ihr werdet beide davon profitieren.
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Hallo erstmal.

Auch die Steigerung der Spermamenge beim Ejakulieren interessiert mich.

Da kann ich Dir zufällig weiterhelfen, da ich momentan eine ZMA-Kur machen. ZMA ist Zink, Magnesium und Vitamin B6.
Man kann das schon fertig kaufen oder sich separat zusammenstellen. Ich habe es mir separat zusammengestellt. Ich nehme täglich 15 mg Zink, 350 mg Magnesium und B-Vitamin-Tabletten, die jeweils 10 mg Vitamin B6 enthalten.
Eigentlich dient das zur Steigerung der Testosteronproduktion, aber auch meine Spermamenge konnte ich deutlich erhöhen.

Daher werde Ich versuchen dieses mal im Geheimen zu trainieren weil Ich keine lust auf demotivierende "Einwände" habe. Ich möchte es ja schließlich auch für mich machen und nicht nur wegen Ihrer Aussage...

Wie wäre es denn, wenn ihr beide trainiert? Denn nicht nur Männer können ihren Penis trainieren, sondern auch Frauen können ihre Vagina trainieren.
Siehe hier: Vaginatraining / Erhöhte Orgasmusfähigkeit für Frauen
Lege ihr dieses Training mal nahe. Glaub mir, ihr werdet beide davon profitieren.

Schon im Vorstellungsthread so gute Hinweise und Feedback. WOW. Vielen lieben Dank für den Tip mit ZMA. Das werde ich mir gleich mal "reinziehen" und wenn es dich wirklich weitergebracht hat auch gleich bestellen. Empfiehlst du eine Fertigmischung? Dann kann ich gleich bei Amazon schauen.

Das mit dem Vaginatraining kann ich meiner Frau gerne mal zeigen. Allerdings glaube Ich das Sie meint es nicht zu brauchen. Sie kommt sehr gut und auch bombastisch. Hat auch bei entsprechender Athmosphäre immer Lust und ist an sich eine sexuell sehr reizende Frau mit einem Traumkörper und einer Traumvagina...
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,371
Reaktionspunkte
5,017
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Empfiehlst du eine Fertigmischung? Dann kann ich gleich bei Amazon schauen.

Nein, ich habe es mir einzeln im Drogeriemarkt geholt.

Das mit dem Vaginatraining kann ich meiner Frau gerne mal zeigen. Allerdings glaube Ich das Sie meint es nicht zu brauchen.

Ja, mach das ruhig. Auch wenn der Sex jetzt schon sehr gut ist, mit einer trainierten Vagina wird es noch einen Tacken besser.
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Empfiehlst du eine Fertigmischung? Dann kann ich gleich bei Amazon schauen.

Nein, ich habe es mir einzeln im Drogeriemarkt geholt.

Das mit dem Vaginatraining kann ich meiner Frau gerne mal zeigen. Allerdings glaube Ich das Sie meint es nicht zu brauchen.

Ja, mach das ruhig. Auch wenn der Sex jetzt schon sehr gut ist, mit einer trainierten Vagina wird es noch einen Tacken besser.

Hab mir jetzt ne Monatspackung ZMA gekauft und werde es ausprobieren.
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
So, Ich habe mir erstmal eine IR-Lampe besorgt. Ich werde mit dem Einsteigerprogram weitermachen.

Nebenher experimentiere Ich jetzt auch mit ZMA Kapseln.
 

Anhänge

  • 20170829_083456.jpg
    20170829_083456.jpg
    44 KB · Aufrufe: 12
  • 20170829_083323.jpg
    20170829_083323.jpg
    63.6 KB · Aufrufe: 13

drprofcock

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
28.08.2017
Themen
4
Beiträge
305
Reaktionspunkte
625
Punkte
480
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
80 Kg
Hallo Nightbyte,

deine psychischen Probleme, Versagensängste kann ich nachvollziehen. Ich denke das hat jeder mal durchgemacht. Wenn du diszipliniert an die Sache ran gehst wirst du deine Erfolge machen und deine jetzigen Minderwertigkeitskomplexe die du vielleicht hast, werden dich stärker machen und deinen Charakter formen.

Viel Glück beim Training. Ich fange auch bald damit an :p
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Ich habe jetzt auch angefangen Johanniskraut Dragees einzunehmen. Dies ist zwar nicht direkt für PE geeignet, allerdings soll es helfen eine gewisse psychische Stabilität zu erreichen.
 

Nightbyte

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
16.08.2017
Themen
11
Beiträge
283
Reaktionspunkte
965
Punkte
880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
11,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Status Update bzgl. ZMA Supp... Heute hatte ich eine dermaßen starke und voluminöse Ejakulation wie ich Sie nur von Pornos kenne... Ich weiß nur nicht ob es durch eine Erregung wegen "eines besonders geilen Vorkommnisses" war oder wirklich die ZMA Tabletten einen großen Einfluss hatten. Jedenfalls musste ich die "Sauerei" von der Wand wieder entfernen... Sonst landet die Sahne nur auf den eigenen Körper...

Ein Hinweis auf wirksamkeit von ZMA Supp?

Ich werde weiter berichten :)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,269
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
PETraining-ZMA-Geilheit-Kombination würde ich mal sagen ... und eine positive Einstellung zu Deinem Schwanz ... Feuer los! :D
 

Mr. Coockie

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
03.11.2017
Themen
1
Beiträge
2
Reaktionspunkte
2
Punkte
13
Status Update bzgl. ZMA Supp... Heute hatte ich eine dermaßen starke und voluminöse Ejakulation wie ich Sie nur von Pornos kenne... Ich weiß nur nicht ob es durch eine Erregung wegen "eines besonders geilen Vorkommnisses" war oder wirklich die ZMA Tabletten einen großen Einfluss hatten. Jedenfalls musste ich die "Sauerei" von der Wand wieder entfernen... Sonst landet die Sahne nur auf den eigenen Körper...

Ein Hinweis auf wirksamkeit von ZMA Supp?

Ich werde weiter berichten :)

Ist da was dran mit dem ZMA Supp?
 
Oben Unten