Moin vom blutigen PE Anfänger

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von frog07, 1 Juni 2018.

  1. frog07

    frog07 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.05.2018
    Zuletzt hier:
    11.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    60
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Moin!
    Ich bin durch Zufall auf dieses Forum aufmerksam geworden, da ich nach etwas ähnlichem googelte. Dann las ich einige Beiträge hier und bekam Interesse am PE. Die Wissensdatenbank habe ich schon angelesen, bzw. das Einsteigertraining angesehen.
    Ein paar Worte zu mir selbst: Ich bin knappe 40 und sexuell gesehen eher offen für alles in alle Richtungen, seit langem aber sehr glücklich liiert. Meine Partnerin ist vollkommen zufrieden mit meinem Penis und genießt nach ihren Angaben den Sex sehr. Ich tue das auch, mich stört aber die Größe im schlaffen Zustand. Habe einen klassischen Blutpenis. Vor allem in der Sauna oder Dusche schaue ich als offener Mensch gern auch andere Schwänze an und fühle mich mit meinem eher klein. Meine Maße habe ich mal nach Forumsstandard genommen und hier beigefügt. Das sind wohl noch nicht die endgültigen, ich messe die Tage noch mal nach und nehme den Mittelwert.

    Mir gefällt hier am Forum der sehr freundliche und offene Umgang miteinander, mir fallen nur die ganzen Abkürzungen noch schwer, den Artikel in der Datenbank habe ich schon gefunden, nur noch nicht verinnerlicht.
    Ich wollte es nun einmal mit dem Einsteigerprogramm versuchen und sehen, was in dieser Zeit dabei rum kommt und ob es mir nicht nur am Schwanz sondern auch psychisch etwas nach Vorn bringt.
    Ich habe noch einige Detailfragen zum Jelqen und auch den anderen beiden Methoden im Einsteigerprogramm. Soll ich die direkt hier stellen oder gibts hier einen eigenen Bereich dafür.

    Danke erst mal für das Lesen, ich schaue mich noch weiter um.

    Grüße, frog
     
    #1
    from6to7, Loverboy, Palle und 5 anderen gefällt das.
  2. PE_Starter

    PE_Starter PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    28.05.2018
    Zuletzt hier:
    02.10.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    818
    Punkte für Erfolge:
    515
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    205 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hi frog,
    Herzlich willkommen!
    Und gute gains :bb04:
     
    #2
    Loverboy, Palle, frog07 und 2 anderen gefällt das.
  3. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,368
    Zustimmungen:
    9,845
    Punkte für Erfolge:
    7,780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Willkommen bei uns! Du hast Dir da "leider" die schwierigste AUfgabe ausgesucht, einen Bluti zur Wurst zu machen ist ein FAST unmöglicher Umstand. Da brauchst Du ganz viel Zeit und Ausdauer.
    Es war auch mein Ziel und jetzt nach fast 18 Monaten kann ich berichten das mein Penis auch im kleinsten Zustand nicht mehr so klein ist wie er vor 18 Monaten immer war, aber da habe ich auch hart dran gearbeitet.

    Bitte sieh das nicht als Demotivation, vielleicht geht's bei Dir ja leichter! Du wirst so oder so ein bessere Verhältnis, auch im kleinsten Zustand, zu Deinem Penis bekommmen, bzw einen anderen Blick.

    Viel Erfolg!
     
    #3
    from6to7, Palle, frog07 und 5 anderen gefällt das.
  4. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    06.02.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    1,400
    Punkte für Erfolge:
    1,120
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Hi Frog,

    auch von mir ein Willkommen hier bei uns!

    Da Du ja offenbar schon die WDB (Wissensdatenbank) entdeckt hat, spar ich dir und mir die üblichen Links darauf :)

    Bist Du sicher, dass dein BPFSL kleiner ist als der BPEL-Wert? Das wäre eher ungewöhnlich, evtl. nochmal nachmessen.

    Hast ja schon schöne Maße, das Verhältnis Länge/Durchmesser lässt auf harmonisches Gesamtbild schließen (jedenfalls für mein ästhetisches Empfinden)

    Viel Spaß bei uns!
    LG, der Hanauer
     
    #4
    Loverboy, Palle, frog07 und 5 anderen gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,720
    Zustimmungen:
    53,626
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Willkommen frog

    Ich schließe mich den Grundaussagen meiner Kumpels hier an, aber auch Dir einen Tipp, den ich öfters gebe: Wenn Du Dir beim Duschen die Penisse anderer Männer ansiehst, dann vergleichst Du nicht Gleiches mit Gleichem, da Du dabei an Dir herab siehst.
    Stell Dich nackig vor den Spiegel und mach ein paar Bilder mit dem Handy. Präg Dir das Bild gut ein und vergleiche dann - Du wirst sehen, alleine dadurch wächst Dein Glied schon gegenüber den anderen ;)
     
    #5
    Palle, Hannibal, frog07 und 7 anderen gefällt das.
  6. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    27.10.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1,054
    Punkte für Erfolge:
    820
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Na dann herzlich Willkommen in unserer Höhle :D hier bist du gut aufgehoben.
     
    #6
  7. frog07

    frog07 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.05.2018
    Zuletzt hier:
    11.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    60
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Ich war auch leicht verwundert bei den beiden Werten. Ich messe daher nochmal genauer und öfter nach. Werde dann die Werte hier aktualisieren.
    Danke für das Kompliment mit den Maßen. Ja, das Verhältnis passt schon bei mir, nur finde ich ihn einfach zu klein im schlaffen Zustand. Manchmal bei Kälte oder nach dem Sport verkriecht er sich noch mehr...

    Danke für den Tipp mit den Fotos. Das mache ich mal. Gibt es hier auch eine Galerie um diese Fotos hier zu zeigen? Oder kommen die jeweils in die passenden Threads dazu?

    Eine Frage noch zum Jelqen: ich möchte ja vor Allem in der Länge zulegen, sollte also mit mittlerer EQ jelqen. Wie kann ich die konstant erhalten? Meist steigt die sehr stark an oder geht ganz zurück, wenn ich Hilfsmittel wie Filme dazu nehme.

    Und eine Frage zum Kegeln: Man kann und sollte dies ja über den Tag verteilt machen. Wie lange und wie oft ist es da empfehlenswert?
     
    #7
    from6to7, Loverboy, Palle und 2 anderen gefällt das.
  8. PE_Starter

    PE_Starter PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    28.05.2018
    Zuletzt hier:
    02.10.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    818
    Punkte für Erfolge:
    515
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    205 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Im schlaffibild Thread kannst du deinen derzeitigen schlaffen Penis schon mal Posten, wenn du magst. Für steife Tatsachen musst du ab Rang drei für Adrians Steifigalerie freigeschaltet werden, wegen des Jugendschutzes.
    Alles natürlich auf freiwilliger Basis ;)
     
    #8
  9. frog07

    frog07 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.05.2018
    Zuletzt hier:
    11.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    60
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Danke, da schaue ich mal nach. Wie funktioniert das mit den Rängen hier? Wann oder wie steigt man auf?
     
    #9
    from6to7, Loverboy und Palle gefällt das.
  10. PE_Starter

    PE_Starter PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    28.05.2018
    Zuletzt hier:
    02.10.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    818
    Punkte für Erfolge:
    515
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    205 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Indem du aktiv im Forum mitarbeitet, zum Beispiel likes verteilst, ein Avatar einstellst, natürlich auch likes erhälst und so weiter. Schau mal unter den profileinstellungen bei Erfolge.
    Da siehst du welche Erfolge du bereits erzielt hast und wie viele Punkte du hast und die Erfolge wert sind.
     
    #10
    Palle, frog07 und adrian61 gefällt das.
  11. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    09.01.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,583
    Punkte für Erfolge:
    4,880
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    #11
    Palle, Hanauer und frog07 gefällt das.
  12. frog07

    frog07 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.05.2018
    Zuletzt hier:
    11.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    60
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Ich habe heute noch einmal nachgemessen und die Werte unten angepasst. Der Unterschied zwischen BPFSL und BPEL ist immer noch da...
     
    #12
    Loverboy, Palle und GreenBayPacker gefällt das.
  13. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    23.02.2020
    Themen:
    9
    Beiträge:
    1,770
    Zustimmungen:
    4,972
    Punkte für Erfolge:
    6,180
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hey @frog07,
    willkommen bei uns. :)
    Der Penis kann im steifen Zustand nicht länger sein, als man ihn im schlaffen Zustand ziehen kann.
    Irgendwo liegt da also noch eine Messungenauigkeit vor.
    Zu Beginn meines Trainings waren die Werte identisch, was das Minimum ist.
    Beachte mal bei deinen Messungen die Beckenstellung, den Zollstock ins Fatpad und die Zugstärke.
    Wenn dein BPFSL Wert auf jeden Fall stimmt, so prüfe doch den BPEL Wert nocheinmal mit identischer Beckenkippung.
    Du bekommst das hin. (Ist wirklich nicht einfach) :thumbsup3:
    LG, GreenBayPacker
     
    #13
  14. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    06.02.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    1,400
    Punkte für Erfolge:
    1,120
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Dass die Werte unterschiedlich sind ist ja normal, aber dass der BPFSL kleiner als der BPEL ist, ist in der Regel auf eine fehlerhafte Messung zurückzuführen.
    Was sagen denn unsere Zwölfender @adrian61 und @Palle dazu, ich hab zu wenig Erfahrung?

    Pragmatischerweise könnte man ja einfach sagen, egal welches Vorzeichen das Delta hat, leg los mit dem Einstiegerprogramm ;)

    EDIT: Ups, der Post von @GreenBayPacker war nicht da, als ich losgeschrieben habe, sollte schneller Tippen lernen...
    Sooft und lange wie Du es durchhältst, die Muskeln müssen idR erst noch stärker werden, also mach soviel Du schaffst, aber hör nach 24 Stunden Dauerkegeln lieber mal für 5 Minuten auf ;)
    Und vergiss den Reverse-Kegel nicht, schwierig aber wichtig!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juni 2018
    #14
  15. frog07

    frog07 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.05.2018
    Zuletzt hier:
    11.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    60
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Danke Euch beiden. Ich probiere es dann noch einmal mit dem Messen der Werte. Den NBPEL muss ich auch noch mal genau messen. Mit dieser dritten Messung habe ich dann wohl alles zusammen.
     
    #15
  16. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    21.02.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,103
    Zustimmungen:
    14,042
    Punkte für Erfolge:
    14,530
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @frog07 , hör auf mit der scheiß Messung, du schnallst das jetzt nicht.
    Mach mal nen Monat NewbieTraining und lies dich hier ein wenig ein.
    Dann kapierst du einiges mehr.

    Fang einfach an zu Jelqen, 30 mal am Tag mit 25 % EQ
    dann ziehst du deine Keule, wie auch immer in die Länge. 30 x und hälst sie für 20 Minuten fest.
    Und dann holst du dir einen runter, ne nicht wirklich, nur ein paar Sekunden vor dem Orgasmus läßt du die Finger von der Keule.
    Ja Hallo, das ist doch mal ne Hausnummer, was.
    Aber ich sage dir, das hat Hintergrund.
    Das nennen wir Ballooning.

    Also fang an, und wir helfen dir, deine Keule zu pimpen.

    Und außerdem, du hast es nicht nötig, deine Keule ist groß genug.

    Aber bitte, wir wollen alle etwas mehr.

    Grüße und Gains....Palle
     
    #16
    Hanauer, GreenBayPacker und frog07 gefällt das.
  17. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    23.02.2020
    Themen:
    9
    Beiträge:
    1,770
    Zustimmungen:
    4,972
    Punkte für Erfolge:
    6,180
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    :spank:
    Hast natürlich recht, dass @frog07 nach drei Monaten gut auf der Höhe ist was PE angeht.
    Empfehlen würde ich trotzdem die Messungen gewissenhaft und vollständig zu erledigen.
    Ist es doch ein wunderschönes Gefühl, wenn die ersten Gains nach 3 Monaten zu messen sind. :)
    Wäre schade diese nicht zu sehen, nur weil die Messung nicht "gesessen" hat.
    Wenn ich schon mal hier bin: Gruß nach Kassel! :love01:
     
    #17
    Palle, MaxHardcore94 und Hanauer gefällt das.
  18. frog07

    frog07 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.05.2018
    Zuletzt hier:
    11.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    60
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Danke @Palle für die schöne Erklärung. So werde ich das erst mal machen. Auch angelehnt an die Wissensdatenbank hier.
    Die Messungen mache ich bei Gelegenheit auch noch einmal, möchte schon nach den 3 Monaten sehen, ob dabei für mich was herauskommt.

    Danke auch für das Kompliment, dass die Keule schon groß genug ist. Im steifen Zustand kamen bisher noch keine Beschwerden. Nur als Schlaffi gefällt mir die Länge nicht so sehr.
     
    #18
    Palle gefällt das.
  19. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    21.02.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,103
    Zustimmungen:
    14,042
    Punkte für Erfolge:
    14,530
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @GreenBayPacker , ja sicher hast du recht. Es ist ein erhabenes Gefühl auf echte Messwerte zurückzugreifen und zu wissen, das habe ich in echt gegaint.
    So mancher hat sich schon geärgert, das er das zu Anfang versäumt hat.

    Nicht um sonst stellen gleich zu Anfang welche ihren Schlaffi ins Forum.
    Und dann kann man später die drei Bilder nebeneinander sehen.

    So sah er damals in der Dusche aus, ein tatsächlicher kleiner Bluti.
    So nach einem Jahr.
    So nach einem Jahr und nach dem Training, da kommen dir schon mal Freudentränen. Denn nun gehst du mit dieser Keule in die Dusche.

    Grüße zurück Greeny. Die Elbe war sicher kalt. Kalt ist auch die Fulda, aber nichts gegen die Paderborner Pader.
    Da haben schon so manche nen Herzkasper bekommen, wenn sie , wie heute bei 30 Grad plus in die Pader gesprungen sind, und Kühlschranktemparatur bekamen.

    Grüße zurück....Palle
     
    #19
    Hanauer, GreenBayPacker und frog07 gefällt das.
  20. frog07

    frog07 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    30.05.2018
    Zuletzt hier:
    11.12.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    60
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Hi!
    Ich bins noch einmal. Durch verschiedene Umstände konnte ich leider meine PE-Vorhaben nicht weiter verfolgen.
    Jetzt scheint sich alles etwas zu beruhigen, so dass ich es hier noch einmal versuchen möchte. Dazu hab ich keinen neuen Thread aufgemacht, sondern diesen alten hervorgeholt.
    An meinen Zielen hat sich nichts geändert, ich werde jetzt wieder mit dem Einsteiger-Programm beginnen. Evtl. zusätzlich etwas pumpen. Meine jetzigen Maße nehme ich im Laufe des Tages und aktualisiere die Signatur.
    Ich versuche mich ab jetzt auch wieder mehr hier im Forum zu beteiligen und werde nach Möglichkeit auch ein paar Bilder zeigen. Gern auch im Ü18-Bereich, wenn ich denn dafür würdig bin?
     
    #20
    Hanauer, HeyHo93 und Schwanzuslongus gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Moin miteinander! Einsteiger und Neuankömmlinge 9 Feb. 2020
Moinsen zusammen Einsteiger und Neuankömmlinge 19 Jan. 2020
Moin! Einsteiger und Neuankömmlinge 13 Nov. 2019
Moin moin... Einsteiger und Neuankömmlinge 28 Aug. 2019
MoinMoin Einsteiger und Neuankömmlinge 21 Aug. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden