Kurze Vorstellung

vivanco90

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
25.08.2021
Themen
2
Beiträge
6
Reaktionspunkte
18
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo,
ich betreibe Jeqeln jetzt seit ca 2 Wochen mit dem Ziel von 16,2 cm im Erigierten Zustand ca 1 cm mehr zementiert zu bekommen. Ich sehe das ganze nur Mittel zum Zweck und möchte es nur solange machen bis sich die Länge zementiert hat. Aktuell habe ich 1on/1off mit 5min aufwärmen (meistens unter der Dusche mit warmen Wasser und währenddessen mit Rotlichtlampe). Anschließend Jeqel ich ca 10min bei 30-70% EQ. Stretching oder andere Techniken verwende ich nicht, da es mir nur um die Länge im Erregierten Zustand geht. Verzeiht mir falls ich nicht die richtigen Kürzel etc verwende (ich kenne mich kaum aus).
 

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,377
Reaktionspunkte
3,556
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Willkommen in der Community. Hast du alle Werte gemessen? Damit kannst du deine Fortschritte besser nachverfolgen und die erfahreneren User dir besser Ratschläge geben, ob man in die eine oder die andere Richtung trainieren sollte.

Das Stretching ist für den BPFSL nicht unwichtig. Und nur wenn da eine ausreichende Differenz da ist, können die Schwellkörper nachziehen, um die EL zu vergrößern.

Viel Erfolg.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,874
Reaktionspunkte
135,374
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Willkommen bei der PEC.
Du solltest Dich zumindest mit dem Basiswissen ein wenig vertrauter machen. Du kannst Werte erst dann "zementieren", wenn Du sie erreicht hast und das dauert dann gut noch 12 - 18 Monate.
 

vivanco90

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
25.08.2021
Themen
2
Beiträge
6
Reaktionspunkte
18
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Willkommen in der Community. Hast du alle Werte gemessen? Damit kannst du deine Fortschritte besser nachverfolgen und die erfahreneren User dir besser Ratschläge geben, ob man in die eine oder die andere Richtung trainieren sollte.

Das Stretching ist für den BPFSL nicht unwichtig. Und nur wenn da eine ausreichende Differenz da ist, können die Schwellkörper nachziehen, um die EL zu vergrößern.

Viel Erfolg.
Hey,
erstmal vielen Dank für deine Hilfe. Ich habe den Umfang (13cm), die Länge und den BPEL (19,1cm) gemessen. Also ist auch für einen langen Ergegierten Penis das Jeqeln alleine nicht ausreichend und sollte mit Stretching verbunden werden? Weil die Länge im Schlaffen Zustand ist für mich nicht wichtig nur im EG.
 

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,377
Reaktionspunkte
3,556
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Ja, mehr oder weniger. Jelqen trainiert überwiegend die Schwellkörper, um auch auf Länge zu kommen, musst du im Prinzip erst einmal Platz schaffen, damit die Schwellkörper sich weiter ausdehnen können.
 

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,377
Reaktionspunkte
3,556
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Ja. Damit dehnst du die Tunica, also die begrenzende Bindegewebshülle um die Schwellkörper.

Lies dich bitte dringend zum Thema ein, zum Beispiel in der Wissensdatenbank oder in Trainingslogs anderer Mitglieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten