Kurze Vorstellung vom jelqinator

jelqinator

Im Ruhestand
Thread starter
Registriert
15.02.2015
Themen
3
Beiträge
57
Reaktionspunkte
111
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo Leute!

Ich bin 25 Jahre alt, männlich :D und suche nach einer Community um mich über Sex, Potenz und PE auszutauschen. Obwohl ich jetzt wieder PE betreibe möchte ich mich hier hauptsächlich über Dinge austauschen die etwas abseits vom Standard-PE liegen. Genauer gesagt habe ich vor eine Art Lesekreis/Buchclub dafür zu starten, den Inhalt der Kapitel hier kurz wiederzugeben und anschließend zu diskutieren. Über die Jahre habe ich mehrmals Bücher empfohlen bekommen, mir die Titel notiert oder sogar gekauft aber ehrlich gesagt noch kein einziges davon gelesen :D

Mit PE bin ich das erste mal in meiner Pubertät mit 15-16 Jahren in Kontakt gekommen und da ich damals auch felsenfest davon überzeugt war, dass man mit weniger als 20cm einen kleinen Schwanz hat, habe ich für mehrere Wochen wie ein verrückter an meinem Penis gezogen und auf thundersplace gelesen. Naja, dann kam aber eh recht schnell mal die erste Freundin und ich war dann doch überrascht, dass die nicht darauf stand wie ne Gans gestopft zu werden.

Aber ja, die Frauen kommen und gehen nur der Wunsch eines größeren Penis bleibt ;)

Deshalb hatte ich mehrmals Phasen in denen ich PE betrieben habe und auch ganz gut gainen konnte. Da ich die letzten 2 Jahre ziemlich viel Interesse an Ernährung hatte, mein KFA deswegen schön niedrig geworden ist und die magischen 20cm NBPEL ein kleines Stückchen näher gekommen sind, habe ich wieder Bock auf eine Runde PE bekommen.

Eine Routine die sich schon mehrmals bewährt hat ist die klassische Kombo aus Stretchen und Jelqen. Bei den Stretches bevorzuge ich Mandingo- und Bundled-Stretches. Jelqen ganz normal mit 70-80% und 2-3 Sekunden pro Wdh. Und genau damit habe ich wieder angefangen. Erstmal die Stretch-Zeiten ausbauen und das Jelqen bei 10 Minuten belassen und nach ein paar Monaten das ganze Spiel umdrehen.

Ist jetzt doch länger geworden als gedacht. Also wars das erstmal von mir. Wegen dem Buchclub/Lesekreis überlege ich mir noch wie ich das hier umsetzen kann und will. Würd mich freuen wenn ihr eure Meinung zu der Idee hier einbringen könnt und vllt. fällt auch ja was zur Umsetzung ein. Auch wenn ihr nicht mitmachen wollt, ists ja vllt. trotzdem ganz interessant so etwas über das ein oder andere Sex-Buch zu erfahren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Night

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
26.01.2015
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
144
Punkte
89
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,4 cm
EG (Mid)
12,0 cm
Welcome on board :)

Obwohl ich jetzt wieder PE betreibe möchte ich mich hier hauptsächlich über Dinge austauschen die etwas abseits vom Standard-PE liegen. Genauer gesagt habe ich vor eine Art Lesekreis/Buchclub dafür zu starten, den Inhalt der Kapitel hier kurz wiederzugeben und anschließend zu diskutieren.
Hört sich ja spannend an. Was für Bücher meinst du denn so? Hast du mal ein paar Beispiele? Ich les recht viel, aber eigentlich nicht so in der Erotik Richtung ^^ Aber wenn du einen guten Vorschlag hast schau ich da auch gern mal rein.
Willst du dann hier den Lesekreis starten oder in nem eigenen Thema?
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
27
Beiträge
897
Reaktionspunkte
2,113
Punkte
2,300
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hi Jelqinator, herzlich Willkommen auf PEC. :)

Schöne Vorstellung! Mir gefällt deine Idee mit dem Buchclub/Lesekreis. Wir haben schon einen Thread für Buchempfehlungen, vielleicht entspricht das schon in etwa deinen Vorstellungen. Ansonsten fühle dich bitte frei deine Idee mit einem eigenen Thread zu verwirklich! :)
Eure Lieblingsbücher | PE-Community

Deine Herangehensweise ans Training finde ich auch sehr gut. Ein Ausgewogenes Training mit anfänglichen Schwerpunkt auf Stretches und im späteren Verlauf aufs Jelqen finde ich sehr spannend. Bin gespannt was dabei herraus kommt. Ich würde mich daher freuen wenn du auch einen Trainingslog führen würdest um uns auf dem laufenden zu halten. :)

Viel Erfolg!
Mit freundlichen Grüßen
Lampe
 

jelqinator

Im Ruhestand
Thread starter
Registriert
15.02.2015
Themen
3
Beiträge
57
Reaktionspunkte
111
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Welcome on board :)

Obwohl ich jetzt wieder PE betreibe möchte ich mich hier hauptsächlich über Dinge austauschen die etwas abseits vom Standard-PE liegen. Genauer gesagt habe ich vor eine Art Lesekreis/Buchclub dafür zu starten, den Inhalt der Kapitel hier kurz wiederzugeben und anschließend zu diskutieren.
Hört sich ja spannend an. Was für Bücher meinst du denn so? Hast du mal ein paar Beispiele? Ich les recht viel, aber eigentlich nicht so in der Erotik Richtung ^^ Aber wenn du einen guten Vorschlag hast schau ich da auch gern mal rein.
Willst du dann hier den Lesekreis starten oder in nem eigenen Thema?
Hallo Night!

Ich meine ganz grob gesagt Bücher über Sex, Beziehung und Sexualität. Aber weniger Unterhaltung, eher Sachbuch. Da ich selber noch nichts in die Richtung gelesen habe und bis auf Empfehlungen nicht sagen kann, was die Bücher können, tu ich mir schwer dir jetzt etwas zu empfehlen. Was ich hier gerade am Schreibtisch herumliegen habe sind How to make love all night, The Multi-Orgasmic Couple, Bonk, The Ethical Slut, The Loving Dominant und The Game. Auf meiner Liste mit Empfehlungen stehen noch weitere Bücher die ich aber noch nicht gekauft habe.

Hi Jelqinator, herzlich Willkommen auf PEC. :)

Schöne Vorstellung! Mir gefällt deine Idee mit dem Buchclub/Lesekreis. Wir haben schon einen Thread für Buchempfehlungen, vielleicht entspricht das schon in etwa deinen Vorstellungen. Ansonsten fühle dich bitte frei deine Idee mit einem eigenen Thread zu verwirklich! :)
Eure Lieblingsbücher | PE-Community

Deine Herangehensweise ans Training finde ich auch sehr gut. Ein Ausgewogenes Training mit anfänglichen Schwerpunkt auf Stretches und im späteren Verlauf aufs Jelqen finde ich sehr spannend. Bin gespannt was dabei herraus kommt. Ich würde mich daher freuen wenn du auch einen Trainingslog führen würdest um uns auf dem laufenden zu halten. :)

Viel Erfolg!
Mit freundlichen Grüßen
Lampe

Hi Lampe!

Was den Buchclub/Lesekreis betrifft habe ich mir erstmal gedacht einen Thread für den Lesekreis an sich zu verwenden. Dort kann man dann besprechen an was Interesse besteht usw. Und dann für jedes Buch ein einzelnes Thema eröffnen und den Startpost als Inhaltsverzeichnis für interessanten Beiträgen verwenden.

Was mein PE angeht trainiere ich einfach nach der Devise "don't fix a running system". Bundled, Mandingos und Jelqs haben in der Vergangenheit funktioniert und da ich auch jetzt gute temp. Gains einfahre vermute ich, dass sie jetzt wieder funktionieren. :D
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,801
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hi Jelqinator und Willkommen :)

Falls noch nicht geschehen, schaue auch mal hier herein: Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder | PE-Community
Sofern du wieder aktiv PE betreiben willst, sag einfach Bescheid :) Ab dann wäre definitiv auch deine aktuelle Vermessung und ein Trainingslogbuch wichtig ;)

Ansonsten ist natürlich jede Beteiligung mehr als willkommen, auch wenn sie sich eher auf die allgemeine männliche Sexualität bezieht und nicht rein aufs PE-Training :) Die Sache mit dem Buchclub liest sich auch gut - da bin ich sehr gespannt. Auch wenn ich wahrscheinlich zu wenig Zeit habe, um die Bücher alle selbst zu lesen (bin gerade ziemlich ausgelastet - was auch an der sonstigen Forumsarbeit liegt ;) ), glaube ich, dass sich daraus tolle und informative Diskussionen entwickeln können.

Wünsche dir viel Spaß bei uns und freue mich darauf mehr von dir zu lesen!

Grüße
BuckBall
 

jelqinator

Im Ruhestand
Thread starter
Registriert
15.02.2015
Themen
3
Beiträge
57
Reaktionspunkte
111
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Hi Buckball ;)
 

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,505
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hei jelqinator,
herzlich willkommen hier im Forum.
Das mit dem Buchclub hört sich echt interessant an. Bin gespannt was daraus wird.

Grüße und gute Gains
hobbit
 

Madnox

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,656
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo Jelqinator,

auch vom Mad ein herzliches Willkommen. :)

Aber weniger Unterhaltung, eher Sachbuch. Da ich selber noch nichts in die Richtung gelesen habe und bis auf Empfehlungen nicht sagen kann, was die Bücher können, tu ich mir schwer dir jetzt etwas zu empfehlen.

Was ihr alles für Freundeskreise habt. Der eine bekommt ein FL, der nächste bekommt Sexbücher als Empfehlung. :D
Also mein Bekannten und Freundeskreis ist da etwas konservativer. ^^

Gruss Mad
 

jelqinator

Im Ruhestand
Thread starter
Registriert
15.02.2015
Themen
3
Beiträge
57
Reaktionspunkte
111
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Hi Hobbit, den Buchclub werde ich dann am Wochenende in Angriff nehmen.

Hi Madnox, ich weiß, lesen ist bei vielen nicht sehr beliebt :D
 

Madnox

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,656
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich lese selber gerne und ich diskutiere auch öfter über Bücher. Aber das Gespräch stelle ich mir bei Sex Ratgeber lustig vor. "Hey hast du schon den neuen Ratgeber darüber gelesen, wie Sex richtig geht?". Mit den meisten mit denen ich über Sex gesprochen habe, Angesicht zu Angesicht, ist das nicht sehr tiefgründig geworden. Irgendwie tun die meisten immer so, als wäre jeder als Sex King geboren und keiner hätte je einen Ratgeber nötig. Das tiefgründigste was man so bei den meisten hört, sind verschiedene Sex Stellungen. Aber über das Kamasutra hinaus, reden die meisten Männer eher ungern über Sex.

Gruss Mad
 

jelqinator

Im Ruhestand
Thread starter
Registriert
15.02.2015
Themen
3
Beiträge
57
Reaktionspunkte
111
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich habe diese Woche ein wenig in die Bücher reingelesen und grob überflogen um ne kleine Übersicht für den Buchclub geben zu können. Ehrlich gesagt finde ich die alle bis auf Bonk nicht besonders interessant. Und Bonk passt nicht so wirklich da es darum geht die Sexualforschung spannend für Laien zu erklären und nicht um Methoden und Techniken um an seiner eigenen Sexualität zu arbeiten. Weiß nicht ob das übers Internet so spannend ist, wenn man nicht groß über eigene Erfahrungen reden kann :keineahnung:
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,801
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Ich denke, interessant kann im Zweifel alles sein ;)
Ich würde an deiner Stelle einfach mal ein wenig darüber in einem eigenen Thread erzählen, dann kann sich auch aktiv etwas daraus entwickeln.
Ich würde auch vorschlagen, dass du jeweils einen Thread pro besprochenem Buch aufmachst, wo dann auch der Titel und der Autor drin steht. Dann weiß ja jeder, ob er mal vorbeischauen will.
Im Grunde kann selbst trockene Theorie weiterhelfen oder zu spannenderen, lebensnäheren Diskussionen führen :)

Grüße
BuckBall
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,735
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Ich sage, leicht verspätet, einfach auch mal "Hallo und Willkommen" bei uns und viel Spaß in der Community :)
 

jelqinator

Im Ruhestand
Thread starter
Registriert
15.02.2015
Themen
3
Beiträge
57
Reaktionspunkte
111
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Abend Leute!

Ich werde mich dann mal von hier verabschieden. Mein Grund für die Anmeldung, Buchclub und Austausch über Sex&Co ist hinfällig geworden da ich selbst die Lust daran verloren habe. Und ansonsten frisst mir meine Aktivität zu viel Zeit und lenkt von anderen Dingen ab. Was das Thema PE betrifft gibt es für mich auch wenig zu besprechen, da ich da eh schon rausgefunden habe was bei mir klappt.

Wünsche euch viel Erfolg mit PE und sag nochmal danke für die Zeit hier ;)

liebe Grüße,

Jelqinator
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,735
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
:wideyed::sorry::sorry::sorry::sorry::sorry::sorry:

Das find eich jetzt aber sehr sehr schade, jelqinator...gerade weil du dich ja aktiv am Forenleben beteiligt hast. Und auch wenn du weißt, was bei dir funktioniert: teile uns doch mit, wie es dir bei dem Training geht, wie sich die erfolge dann zeigen...und vielleicht kommt ja doch nochmal eine Frage auf ;)

Klar frisst das alles viel Zeit, aber du musst ja auch nicht jeden thread lesen...es reicht, wenn du dir die Threads raussuchst, die dich besonders interessieren.

Ein kompletter Rückzug indess wäre eigentlich die schlechtsmögliche Variante...magst du nicht nochmal lieber darüber schlafen?
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,801
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hi Jelqinator,

gebe da Driver in jedem Punkt Recht. Fände es ebenfalls schade, wenn du jetzt ganz verschwindest. Die PE-Szene lebt ja eben von Leuten, die Erfolg haben/hatten bzw. eigene Erfahrungen beisteuern können, um dann eben nachfolgende PE'ler entsprechend zu beraten bzw. einen reichhaltigen Wissensfundus zu liefern.

Grüße
BuckBall
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,580
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Abend Leute!

Ich werde mich dann mal von hier verabschieden. Mein Grund für die Anmeldung, Buchclub und Austausch über Sex&Co ist hinfällig geworden da ich selbst die Lust daran verloren habe. Und ansonsten frisst mir meine Aktivität zu viel Zeit und lenkt von anderen Dingen ab. Was das Thema PE betrifft gibt es für mich auch wenig zu besprechen, da ich da eh schon rausgefunden habe was bei mir klappt.

Wünsche euch viel Erfolg mit PE und sag nochmal danke für die Zeit hier ;)

liebe Grüße,

Jelqinator

Das gleiche Problem hatte ich auch mal, ich hab viel zeit in das Forum gesteckt bis ich irgendwann die zeit nicht mehr hatte. Jetzt lese ich im Hintergrund mit und schreibe gelegentlich einen Beitrag wenn es mir wichtig erscheint, aber ganz abhauen kam für mich nicht in Frage. Überlege es dir doch noch einmal! Wenn nicht dann wünsche ich dir aber natürlich alles gute für die Zukunft! :)
 

Madnox

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,656
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich finde es schade das du für das Forum keine Zeit mehr findest, kann es aber verstehen. Man muss Prioritäten setzen, wenn diese es nicht erlauben die Zeit im Forum zu verbringen weil man gerade lieber was mit der Freundin macht oder mit Kumpels unterwegs ist oder sich vielleicht beruflich weiterbildet, dann ist das gut und es ist richtig, wenn man hier mehr Zeit investiert.

Das bedeutet aber nicht, dass man nicht auch noch nebenbei in Foren aktiv sein kann oder andere eher introvertierte Tätigkeiten nachgehen kann. Wobei man auch schauen muss ob man es schafft die Aktivität dann zu dosieren, viele schaffen das nicht, es ist auch nicht unbedingt einfach. Das ist mit dem Fernsehen das selbe, ich kenne viele die lange vorm TV sitzen, wenn sie ihn einmal einschalten. Dann sollte man wirklich die Finger vom Fernseher lassen.

Ich habe es mit der Zeit geschafft das ich Prioritäten setzen kann, andere Hobbys aber nicht aufgeben musste, etwa das PE oder auch das herumtreiben in den Foren. Wenn ich gerade keine Zeit für das Forum habe, was öfter vorkommt, dann geht das halt nicht, erzwingen kann und sollte man das nicht. Das heißt aber nicht, dass ich diese Tätigkeit ganz einstellen muss. Manchmal lese ich nur nebenbei mit, wenn ich gerade nicht mehr Zeit habe, zu einem anderen Zeitpunkt wo die Freunde beschäftigt sind und sonst nichts ansteht, bin ich dann aber wieder richtig aktiv. Man muss eben lernen die Aktivitäten so zu ordnen, dass man in kein Ungleichgewicht fällt.

Man muss halt schauen was einem welche Aktivität bringt. Ich kenne zB einige die stark introvertiert sind und durch häufige Forenaktivitäten ihre Batterien aufladen (wobei auch hier zuviel nicht immer gut ist, das hängt dann von der Prägung und dem Umfeld ab) . Hier erfüllt zB die Forenaktivität einen sehr wichtigen Zweck. Das ist zB eine anderer Situation, wie wenn jemand eher extroveritert ist (dann werden durch diese Tätigkeiten die Batterien gelehrt) und der Nutzen vielleicht nur Wissen ist. Ist dann der Nutzen erschöpft, fehlt die Motivation.

Ich denke von den introvertierten Tätigkeiten ist der Austausch über Foren eine der besten, da man somit auch viele interessante Leute kennen lernt, viel voneinander lernen kann und durch das Gemeinschaftsgefühl die soziale Ader stärkt. Ein Buch lesen hat dahingehen den Vorteil, dass man sich meistens besser informieren kann, dafür fällt das soziale völlig weg. Alle Tätigkeiten haben so ihre Vor und Nachteile, sogar das Fernsehen hat Vorzüge. Es entspannt und man kann sich ablenken wenn gerade etwas drückt.

Worauf ich hinaus will, du musst in dich selber hineinfühlen. Was fühlt sich für mich richtig an. Was sagt mir mein Herz, dass der richtige Weg ist.

Gruss Mad
 
Oben Unten