Kaufberatung Penispumpe 2018

Dieses Thema im Forum "Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte" wurde erstellt von bigdickacrobat, 19 Juli 2018.

  1. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hallo liebe PE-ler,

    hoffe ich bin in der richtigen Kategorie im Forum gelandet.

    Suche eine "Profi" bzw. stabile/gute Pumpe mit Scherengriff und Manometer. Hatte vor paar Jahren die Dr. Joel Kaplan Set Pumpe - bestehend aus langem dünnen und langem dicken Zylinder. Beide haben Ihre Vorteile... jetzt habe ich blöderweise die Schere und den Schlauch nicht mehr gefunden und die Zylinder - bei den"Dichtschrauben" wo man den Schlauch einkleppt - haben schon Risse im Acryl. Dann lieber was neues.

    Jetzt habe ich nochmal beim Kaplan geschaut... viel zu teuer...

    Suche eine günstige und gute Lösung. Sollte das nicht machbar sein - liebäugel ich mit der Lederwerkstatt und dem Deluxe... wobei der Preis auch schon nicht ohne ist.

    Vielleicht hat jemand einen Geheimtipp. Hoffe kann noch die Zylinder Maße nachreichen vom Kaplan - war eigentlich zufrieden mit dem Teil.

    LG
    Alex
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juli 2018
    #1
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    08.10.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,311
    Zustimmungen:
    41,790
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    allgemein wird - wenn man nicht auf Billigpumpen ausweichen will - die Lederwerkstatt empfohlen

    lg Adrian
     
    #2
    bigdickacrobat gefällt das.
  3. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,987
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Wenn du bereit bist ordentlich Geld anzulegen, dann ist wohl auch dieser Hersteller sehr zu empfehlen.

    www.thickwall.co.uk
     
    #3
  4. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Habe schon seit paar Wochen eine Einsteigerpumpe besorgt welche hier im Forum empfohlen wurde. Leider ist es, aufgrund Geldmangel damals, nicht die Lederwerkstatt oder Thickwall geworden. Werde ich mir aber irgendwann wenn’s besser läuft mit Kohle und eine Trockenpumpe gebraucht wird nochmal anschauen. Die Einsteigerpumpe dürfte erstmal genügen. Ist nicht schlecht.

    Liebäugel jetzt aber auch schon ganze Zeit mit dem Bathmate... irgendwie lässt mich dieses System nicht los.. finde den Gedanken daran warmes Wasser um den Penis beim Pumpen zu haben richtig geil...

    Meint Ihr, anhand meiner Werte in der Signatur, dass die Bathmate X40 Xtreme die richtige für mich wäre? Würde dann am Blackfriday mal schauen wollen ob man ein Schnapper schlagen kann.
     
    #4
  5. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    15.10.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    1,731
    Punkte für Erfolge:
    1,655
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @bigdickacrobat ,

    Kann ich verstehen. Ich habe mir vor einigen Jahren auch mal eine Bathmate gekauft. EInfach weil ich das mit dem Wasser auch interessant fand. Aber ich benutze die nur noch sehr wenig. 1/2 Stunde oder länger dafür Baden, oder auch mit Bändern fixieren und dann herumlaufen / sitzen gefällt mir nicht so richtig. Da bevorzuge ich doch fast immer die andere Pumpe. Da gibt es auch nicht die Gefahr eines möglichen Wasserschadens.

    Mit der Trockenpumpe mache immer 3 Mal 10 Minuten mit kurzen Pausen dazwischen.

    VG
     
    #5
    bigdickacrobat gefällt das.
  6. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Konnte leider nicht mehr widerstehen. Bei Amazon ist die X40 Xtreme für 128€ zu haben gewesen. UVP 259€, sonst 155€. Glaube ist noch 1 vorhanden wenn ich richtig geschaut habe.

    Leider weiß ich nicht ob Originalware und ob alles dabei ist. Habe sicherheitshalber Screenshot von der Bestellung gemacht - in der Bestätigung war komplettes Zubehör abgebildet. Kann man dann mit Amazon einvernehmlich lösen wenn was nicht stimmen sollte...

    Ne Menge Geld trotzdem.. aber „haben will“ :D
     
    #6
    Egi49 gefällt das.
  7. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    2DAF6092-DDDC-4E85-8982-C78B5C9E428D.jpeg

    Individuelle Daten geschwärzt

    X30 (HydroXtreme7) wäre glaube ich nicht mehr so zukunftstauglich für meinen Penis. Daher x40 (HydroXtreme9)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Nov. 2018
    #7
    Egi49 gefällt das.
  8. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    15.10.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    1,731
    Punkte für Erfolge:
    1,655
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @bigdickacrobat ,
    danke für die Infos und viel Vergnügen mit der Bathmate.
    Ein persönlicher Vergleich Bathmate / Vakuumpumpe wäe auch sehr interessant.
    VG
     
    #8
    bigdickacrobat gefällt das.
  9. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    @Egi49 ich werde berichten sobald ich verglichen habe. Danke freu mich schon auf schöne Tage :D
     
    #9
    Egi49 gefällt das.
  10. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    B929E888-64B7-4397-85E0-2D84146E4448.jpeg :woot:

    Er ist da.
     
    #10
    MaxHardcore94 und Egi49 gefällt das.
  11. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    5B8F5C2A-A01C-4012-BC0A-D7D5CD847D27.jpeg 7CC3133D-E62E-4D02-B704-9488E9FE4767.jpeg

    Noch versiegelt
     
    #11
  12. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    07213C8B-3C8A-4A7F-84C7-52CE9CDAFFC9.jpeg 10257452-846F-4C15-85CB-5A4D2A720DA9.jpeg Hat sich gelohnt für den Preis. Jetzt darf es nur kein Montagsmodell sein.
     
    #12
    MaxHardcore94 gefällt das.
  13. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,244
    Zustimmungen:
    6,970
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    #13
  14. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Cool.

    Finde schon mal die Maßanzeige fürn Po. Eher ein Gimmik.

    Per Zollstock und Bonepressed komm ich auf mehr. Auch in der Trockenpumpe.

    Demnach wäre auch die X30 noch klargegangen wahrscheinlich.

    Aber das ist alles fast nebensächlich.

    Das Gefühl ist sehr nice. Muss es aber noch gut testen bis ich was sagen kann.
     
    #14
    MaxHardcore94 gefällt das.
  15. Etienne

    Etienne PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    20.08.2017
    Zuletzt hier:
    10.08.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    66
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    11,7 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    #15
  16. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    4AE20A59-19CD-48EE-927D-E419325E2F9C.jpeg Nein keine Erfahrung. Als Trockenpumpe habe ich diese. Die ist voll okay.

    Elektrisch find ich aus zwei Gründen nicht so gut: Kann technisch schnell kaputt gehen. Man hat weniger mechanisch/manuell Kontrolle.

    Vielleicht praktisch... aber stell dir vor der saugt mit einem Kurzschluss immer weiter... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Nov. 2018
    #16
  17. Etienne

    Etienne PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    20.08.2017
    Zuletzt hier:
    10.08.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    66
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    11,7 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    naja die Bewertungen fand ich gut. auch die Rezensionen dazu.

    aber deine Bedenken hatte ich auch, darum wäre mal ein Erfahrungsaustausch von jemandem, der eine elektrische Pumpe nutz ganz interessant :)
     
    #17
  18. Etienne

    Etienne PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    20.08.2017
    Zuletzt hier:
    10.08.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    66
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    11,7 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Moin,

    da ich aktuell solo bin und mich mit Damen treffe, würde ich meinen Schwanz vor den Treffen gern etwas aufpumpen. Habe bisher noch keine Pumpe.

    Mir ist durchaus bewusst, dass das nur ein temporären Effekt hat, aber von welcher Zeitspanne kann man da durchschnittlich sprechen?
     
    #18
  19. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,860
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Je nach Anwendungsdauer und richtiger Ausführung kann man schon von 1-6Std. reden. Merklicher Unterschied. Natürlich wird er mit jeder Minute minimal kleiner. Es dauert aber was bis der normal Zustand erreicht ist. Denke ist auch von Körper zu Körper anders.
    Bei mir halbiert sich die Wirkung innerhalb ein paar Minuten. Aber noch nicht normal Zustand.
     
    #19

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bitte um kaufberatung Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 13 Okt. 2016
Kaufberatung PeniPro Strecker, Extender und Zuggurte 12 Nov. 2015
Kaufberatung zu Scherengriff-Pumpen Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 20 Juli 2015
Mix: Penispumpe mit anschliessendem Jelqing? Alternative PE-Ansätze 20 März 2019
Maßangefertigte Penispumpe? Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 11 Jan. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden