Hoffentlich klappt's

MarquisP

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.11.2020
Themen
2
Beiträge
60
Reaktionspunkte
189
Punkte
156
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
Klingt doch sehr gut @MarquisP in welchen Rhythmus hast du die Jelqs gemacht? 3 on 1 off ?

Ich möchte mich @adrian61 anschließen das wichtigste ist zufrieden zu sein mit seinem Penis..... :)
Also ich habe mir einen komischen, aber für mich gut umsetzbaren Plan zurecht gelegt:

Montag: kein Training
Dienstag: Phallosan
Mittwoch: Phallosan und Jelqing
Donnerstag: Phallosan und Jelqing
Freitag: Phallosan
Samstag: Phallosan und Jelqing
Sonntag: Phallosan und Jelqing

Ergebnis: Vier Mal Jelqing und 30 Stunden Phallosan

Selbstverständlich habt ihr Recht, das wichtigste ist die eigene Zufriedenheit, aber an dem Punkt bin ich leider noch nicht. In diesem Falle ist das auch gut so, da ich weiß, wie mein Training sonst aussehen würde; abgebrochen 😅😂
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,450
Reaktionspunkte
149,792
Punkte
64,880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Selbstverständlich habt ihr Recht, das wichtigste ist die eigene Zufriedenheit, aber an dem Punkt bin ich leider noch nicht. In diesem Falle ist das auch gut so, da ich weiß, wie mein Training sonst aussehen würde; abgebrochen
Unzufriedenheit bedeutet den Wunsch, etwas Schlechtes zu verbessern. Zufriedenheit bedeutet, etwas Gutes zu verbessern.
Ich bin sicher, Du hast einen geilen Schwanz, dem Du noch viel Gutes tun kannst :)
 

MarquisP

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.11.2020
Themen
2
Beiträge
60
Reaktionspunkte
189
Punkte
156
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
Mein lieber Freund, DICH selbst wird Dein Penis nie beeindrucken, dazu siehst Du ihn zu oft. Ich wünsche Dir natürlich weiterhin kontinuierliche Zuwächse, aber das Ziel sollte nicht 18 x 14 sein oder irgend ein anderes Maß, sondern ein schöner, groß(artig)er Schwanz. Und das Gefühl solltest Du auch jetzt schon erreicht haben und es einfach genießen.
Erst einmal vielen Dank für die lieben Worte😋. Grundsätzlich hast du selbstverständlich Recht, jedoch bin ich noch nicht soweit, weder physisch (Ergebnisse des Trainings) noch mental. Ich kenne mich zu gut und weiß, dass wenn ich es wäre, aufhören würde. Aber an dem Punkt bin ich noch nicht, was für mein Training an sich ja auch ganz gut ist. Vielleicht lasse ich deshalb die Zufriedenheit auch nicht zu. Ein Fehler? Wahrscheinlich!
Eines ist jedoch sicher, ob PE oder das Leben, die richtige mentale Grundeinstellung ist unabdingbar, dafür jedoch auch schwerer zu erreichen als so manch physischer Erfolg 😬
 

MarquisP

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.11.2020
Themen
2
Beiträge
60
Reaktionspunkte
189
Punkte
156
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
Unzufriedenheit bedeutet den Wunsch, etwas Schlechtes zu verbessern. Zufriedenheit bedeutet, etwas Gutes zu verbessern.
Ich bin sicher, Du hast einen geilen Schwanz, dem Du noch viel Gutes tun kannst :)
Wahre und weise Worte😁

Vor circa 1,5 Jahren sagte mal eine Frau, mit der ich eine Freundschaft Plus hatte zu mir, dass ich zwar keinen kleinen Penis, aber dafür einen schmalen hätten. Er sei aber normal zu meiner Körperfigur...das hat es dann auch nicht mehr gerettet.
Ich weiß, wie unvernünftig es ist, sich solche Worte EINER Frau zu Herzen zu nehmen, vor allem, da sie die Einzige war. Und dennoch hat es einen Riss hinterlassen. Vielleicht liegt es auch daran, dass nie gegenteiliges, also ein Kompliment, gesagt worden ist. Das war der erste Kommentar zu meinem Penis überhaupt und ich bin kein Kind von Traurigkeit. Seitdem denke ich, wohlwissend das es nicht so ist, dass ich mit einem Mikropenis herumlaufe🙂
 
L

Langerhans

Gelöschter Benutzer
Danke für die Info ich trage den Phallosan viel Länger Jelqe aber auch mehr... :)

Das ist wie ich selbst merke sehr Effektiv.... Du solltest einmal deine Werte Aktualisieren... .es steht noch immer 16 cm NBPEL :D....
Viele machen sich gern größer als sie sind... und du machst dich und deinen Schwanz kleiner als er ist.... :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MarquisP

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.11.2020
Themen
2
Beiträge
60
Reaktionspunkte
189
Punkte
156
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
@Langerhans

Ich weiß und genau deshalb Hut ab davor! Ich wünschte, ich hätte da so viel Disziplin wie du und viele andere hier😅. Aber das ist nunmal mein Weg des PE 😁

Also ich bin generell ein Freund des Niedrigstapelns, aber das habe ich ganz bewusst so gelassen. Ich finde es immer interessant zu lesen, wo jemand angefangen hat. Wenn ich mir die verschiedensten Beiträge hier durchlese, so schaue ich immer ins Profil der Postenden, damit ich sehen kann, wo sie angefangen haben, welche Grundlagen sie hatten/haben und wie sie dann ihr Training gestaltet haben. Was war bei wem mit welcher Grundlage möglich, was funktionierte und was nicht? Ich finde das immer ganz spannend sowie viel sagend und hoffe deshalb auch immer, genau der Anfangswerte der Person dann im Profil zu lesen. Ist auch oft zeitsparend 😁
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Langerhans

Gelöschter Benutzer
Naja den Phallosan 14 on 1 off 10 std am Tag im ca dreiviertel Grünen zu tragen ist nicht viel Aufwand geht eh alles Passiv.... dann noch im 3/4 on 1 off ein paar 2 Points und 25 min Low EQ Jelqs 1 on 1 off Ballooning und mit 1 on 1 off 5-10 min Pumpen seit neuesten.... das Kegeln mache ich jetzt auch während den kurzen Phallosan Pausen...

Das finde ich vom Zeitaufwand her höchstens im Normal Bereich.... das einzige was nervt ist das ständige gehen und stehen mit dem Phallosan...
Weil er im Sitzen an der Base nicht abknickt so wie es eigentlich getragen werden sollte.. :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Allesodernichts

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
13.06.2020
Themen
2
Beiträge
466
Reaktionspunkte
1,431
Punkte
1,090
PE-Aktivität
Einsteiger
Seitdem denke ich, wohlwissend das es nicht so ist, dass ich mit einem Mikropenis herumlaufe
Lad doch mal ein Bild in Adrians Album hoch dann bekommst du noch ein paar Kommentare. Auch wenn die natürlich nicht von einer Frau sind :D
 

MarquisP

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.11.2020
Themen
2
Beiträge
60
Reaktionspunkte
189
Punkte
156
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
Naja den Phallosan 14 on 1 off 10 std am Tag im ca dreiviertel Grünen zu tragen ist nicht viel Aufwand geht eh alles Passiv.... dann noch im 3/4 on 1 off ein paar 2 Points und 25 min Low EQ Jelqs 1 on 1 off Ballooning und mit 1 on 1 off 5-10 min Pumpen seit neuesten.... das Kegeln mache ich jetzt auch während den kurzen Phallosan Pausen...

Das finde ich vom Zeitaufwand her höchstens im Normal Bereich.... das einzige was nervt ist das ständige gehen und stehen mit dem Phallosan...
Weil er im Sitzen an der Base nicht abknickt so wie es eigentlich getragen werden sollte..

Also auch wenn ich kein Verfechter solch langer Tragezeiten, gerade am Stück, dennoch ziehe ich meinen imaginären Hut vor so viel Disziplin. Klar ist das Tragen des Gurts nicht so viel Aufwand, aber das Auf- und Abfrimmeln ist es schon, gerade für die Geduld😅

Woran liegt das denn, dass er nicht so abknickt, wie er es sollte? Ich finde es im Sitzen sogar am angenehmsten, da vergesse ich ihn auch oft komplett
 

MarquisP

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.11.2020
Themen
2
Beiträge
60
Reaktionspunkte
189
Punkte
156
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
Lad doch mal ein Bild in Adrians Album hoch dann bekommst du noch ein paar Kommentare. Auch wenn die natürlich nicht von einer Frau sind :D
Ah, ich glaube, dass wäre noch zu viel des Guten für mich. Noch wohlgemerkt, ich hätte mir damals auch nie vorstellen können, "Krafttraining" mit meinem Penis zu machen😅😂
Ach komm, bei 18,5 NBPEL und EG 14 mache ich es, also wahrscheinlich in ein paar Jahren bis nie🤪
 
L

Langerhans

Gelöschter Benutzer
haha danke :) das runter tuen und Anlegen geht in Sekunden :).... beim Sitzen wird er an der Base schon auch etwas abgebogen aber nicht so gut wie im Stehen wenn ich ihm gerade zur Seite Stretche.... oder leicht nach oben....

Das nächste Minus ist das der Zug ständig entweder zu viel wird oder zu wenig das verursacht im Sitzen auch mehr Lymphe genauso wie bei nicht mehr gleichmäßigem Zug durch das Sitzen...

Ja im Sitzen ist es sehr Bequem :D.... einmal bin ich damit im Sitzen eingeschlafen....
 

MarquisP

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
02.11.2020
Themen
2
Beiträge
60
Reaktionspunkte
189
Punkte
156
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
haha danke :) das runter tuen und Anlegen geht in Sekunden :).... beim Sitzen wird er an der Base schon auch etwas abgebogen aber nicht so gut wie im Stehen wenn ich ihm gerade zur Seite Stretche.... oder leicht nach oben....

Das nächste Minus ist das der Zug ständig entweder zu viel wird oder zu wenig das verursacht im Sitzen auch mehr Lymphe genauso wie bei nicht mehr gleichmäßigem Zug durch das Sitzen...

Ja im Sitzen ist es sehr Bequem :D.... einmal bin ich damit im Sitzen eingeschlafen....
Okay, dass du dich gelöscht hast, wundert mich gerade schon, du bist ja gut dabei gewesen. Schade!
 

Mr. Grow

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.06.2021
Themen
2
Beiträge
153
Reaktionspunkte
590
Punkte
390
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
14
Beiträge
4,070
Reaktionspunkte
14,544
Punkte
11,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Okay, dass du dich gelöscht hast, wundert mich gerade schon, du bist ja gut dabei gewesen. Schade!
Würde mich auch mal interessieren. Warum er sich aus dem nichts gelöscht hat?🤔
Kurz gesagt: Ihn hat es genervt dass andere User die mit PE nichts zu tun haben oder andauernd Dick-Pics posten schneller in den Benutzerrängen aufsteigen als er.
Warum ihm die Benutzerränge so wichtig sind verstehe ich selbst nicht da sie nichts über die PE-Erfahrung aussagen sondern nur über die Aktivität im Forum.
 

Klaus

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.04.2021
Themen
2
Beiträge
63
Reaktionspunkte
253
Punkte
170
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
177 cm
Körpergewicht
91 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
16,0 cm
Kurz gesagt: Ihn hat es genervt dass andere User die mit PE nichts zu tun haben oder andauernd Dick-Pics posten schneller in den Benutzerrängen aufsteigen als er.
Warum ihm die Benutzerränge so wichtig sind verstehe ich selbst nicht da sie nichts über die PE-Erfahrung aussagen sondern nur über die Aktivität im Forum.
Schade Schokolade 🍫
Wenn man ne Weile dabei ist merkt Mann dass es keine große Gemeinschaft ist
Und jeder erfahrene PE-ler ist eine Bereicherung
Der Rang ist doch völlig wumpe
Hier geht es um Austausch und Fortschritte und dem Spaß den es bringt 😀
 
Oben Unten