Trainingslog von Mr. Grow

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
Hi,

war lange Zeit stiller Mitleser des Forum und hab auch ein paar Gains gemacht. Trainiere seit etwas über 2 Monaten regelmäßig und wollte mich im Bezug aufs Training etc. paar Tipps holen. Kenne zwar die Abkürzungen Bpfsl / Bpel / EG, aber wäre mal interessant zu lesen was so die einzelnen Parameter sind auf die man achten sollte. Bin aktuell bei nem Bpfsel bei um die 21 und Bpel um die 19(vlt. bisschen mehr), was ich aber nochmal genauer bestimmen würde. Hab da irgendwie ne Leidenschaft zu entwickelt ähnlich wie bei Bodybuilding

Gruß und schönen Montagfeierabend✌

P.s. Schonmal Danke im Vorraus;)
Details was ich aktuell so mache würd ich nachreichen.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,703
Reaktionspunkte
12,514
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen :)
aber wäre mal interessant zu lesen was so die einzelnen Parameter sind auf die man achten sollte
Und ansonsten kommts auf deine Ziele an.
Je nachdem stellst du eben dein Training zusammen.

Mehr kann derzeit schlecht sagen

Viel Spaß
 

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
Klar. Ziel ist wie so oft Läng und Dicke zu gainen. Priorität erstmal auf Länge, da ich gerne die 20cm NBPL knacken würde(das sowas länger dauert weiß ich). Muss leider mehr oder weniger die fehlenden cm gainen, da ich kein Fatpad hab.

Nun zu meiner aktuellen Trainingsroutine:

6on/1off


Basis:

-6-8h Ads( Phallosan Gurt) ->Bpfsl

Morgens
-aufwärem& 5 min Stretching(gerne Tipps, welche ich am besten machen sollte)
-10-15 min Jelquen bei geringem bis mittlerem EQ

Abends

-aufwärmen&15min Stretching
-5min High Jelqs


Jeden 2. On Tag benutze ich 2× je 10min den Bathmate. Da wechselt die Abendroutine auf 2-5min Stangenextender mit hoher Intensität. Dann den Bathemate und dawischen massiere ich meinen Penis um Lymphschwelllungen zu vermeiden.



Einmal die Woche machr ich etwas Hanging mit 2KG mit einer selbstgebauten Schafthalterung für ca. 10-20min, um die Ligs zu dehnen.


P.s. mache PE schon etwas länger als 2 Monate, aber erst seit der Zeit etwas diziplinierter. Benutze Olivenöl beim Jelquen und mache nach Gefühl nen extra Pausentag, wenn sich mein Penis zu erschöft anfühlt.

Ich bitte um Tipps, um mein Training zu verbessern. Möchte das ganze nicht mehr so leihenhaft angehen wie bisher.


Gruß Mr. Grow✌

Infrarotlampe oder SI benutze ich nicht, wenn daa aber sinnvoll ist für nen "geschmeidiges Gewebe" würde ich sowas ergänzen.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,703
Reaktionspunkte
12,514
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Mach 5 On / 2 Off. Dein Penis braucht Ruhetage.
Basis:

-6-8h Ads( Phallosan Gurt) ->Bpfsl
4 Stunden Zugstufe Grün-Gelb reichen für den Anfang
Morgens
-aufwärem& 5 min Stretching(gerne Tipps, welche ich am besten machen sollte)
-10-15 min Jelquen bei geringem bis mittlerem EQ
Jelquen am besten direkt nach dem Phallo tragen.
Aufs Manuelle Stretchen kannst du verzichten.
Abends

-aufwärmen&15min Stretching
-5min High Jelqs
Zu viel des Guten.
Brauchst du nicht also weg damit.
Jeden 2. On Tag benutze ich 2× je 10min den Bathmate.
Ebenfalls reduzieren. Just for fun ok aber mehr auch nicht.
Da wechselt die Abendroutine auf 2-5min Stangenextender mit hoher Intensität.
Raus aus dem Programm.
Einmal die Woche machr ich etwas Hanging mit 2KG mit einer selbstgebauten Schafthalterung für ca. 10-20min, um die Ligs zu dehnen.
Unnötig, weg damit.

Ich bitte um Tipps, um mein Training zu verbessern. Möchte das ganze nicht mehr so leihenhaft angehen wie bisher.
Du scheinst Mega motivert zu sein und meinst es echt gut aber das war alles zu viel des Guten.
Weniger ist unserem Hobby sehr oft viel mehr als man meint. Mit dem ganzen Zeug das du vor hattest, hättest du deinen Penis unnötig schnell konditioniert.
Das bedeutet du musst immer extremere Reize setzen um deinen Penis zum wachsen zu bringen.
Nur Blöd wenn man gleich am Anfang sein ganzes Pulver verschießt ;)

Also mach weniger :)

Infrarotlampe oder SI benutze ich nicht, wenn daa aber sinnvoll ist für nen "geschmeidiges Gewebe" würde ich sowas ergänzen.
Infrarotlampe ist eine lohnenswerte Investition.
SI ist auch erstmal nicht nötig(wenn überhaupt interessant).

Muss leider mehr oder weniger die fehlenden cm gainen, da ich kein Fatpad hab.
Wie groß ist es denn jetzt?
NBPEL ist bei?

Sei so gut und leg dir eine Tabelle in deiner Signatur mit allen Startwerten an.
Das machts zukünftig übersichtlicher und man sieht in welchem Zeitraum du wieviel gegaint hast.

Eine Vermessung nach Forenstandart wäre also schön :)

Ein weiterer und wichtiger Tipp ist das Lesen im Forum und anderen PE-Foren oder auf Reddit beispielsweise.
Input ist verdammt wichtig und bringt dich nur weiter und unsere Comm eventuell auch ;)

Weiterhin viel Spaß und Erfolg :)
 

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
Phallosan hab ich schon länger ....fast nen Jahr und auch relativ regelmäßig genutzt. War eher ne Phallosan "only" Routine, welche mir schon was gebracht hat, aber vorwiegen dem "Schlaffi"
😅


Danke schonmal für die Tipps. Im Prinzip wäre ne Rountine mit etwas Phallo&Jelquen deine Empfehlung^^
 

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
P.s. hab noch nen alten Baustellenstrahler der sehr gut warm macht. Kann ich den statt ner Infrarotlampe benutzen oder geht es bei so ner Lampe,um mehr als Wärme.

Gruß

Mr. Grow
 

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
So hab eben meine Penismaße mit geradem Rücken an der Wand (Forenstandart) vermessen.

Stand 23.6 sieht wie folgt aus.

Bpfsl: 21,5cm
Bpel: 20,5cm
NBpel: 18cm
EG-Base: 14,6cm
EG: 13,4cm
EG-Eichel: 11,6cm

Hab irgendwie das Gefühl das mein EQ nicht besonders gut ist aktuell. Liegt sicherlich an meiner aktuellen Definitionsphase (bin relativ gut Bodybilder auf naturaler Basis) und das schlägt immer etwas auf die Libido.

Gibt es da außer Kegeln eine Möglichkeit??🤔
Und wie lange und welche Übung würdet ihr empfehlen.


P.s. auf Citrulin und Arginin hab ich diese Probleme nicht, aber ich möchte mich nicht an die beiden Stoffe gewöhnen, weswegen ich nur bei echtem Sex darauf zurückgreife.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,703
Reaktionspunkte
12,514
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Und wie lange und welche Übung würdet ihr empfehlen.
Schau dir mal die Angion Method an.
10-15 Minuten reichen bei mir für einen Boost aus.
Das ein paar Wochen machen und deine EQ sollte wieder besser sein.
 

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
Schau dir mal die Angion Method an.
10-15 Minuten reichen bei mir für einen Boost aus.
Das ein paar Wochen machen und deine EQ sollte wieder besser sein.
Würdest du es einfach am Ende vom Training vor dem Abwärmen machen. Hab mir einige Videos auf YT angesehen. Der Kerl empfiehlt diese Übung ja alle 2Tage, aber ich sah jz kein Problem die Übung in jedem Training zu machen. Oder wäre das problematisch bzw. unnötig.

Gruß
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,703
Reaktionspunkte
12,514
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Probier aus was am besten funktioniert.
 

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
Nach den Tips vom Forum hab ich mir jz nen Plan für 3 Monate überlegt.


Haupttraining:

-5min aufwärmen IR
-5min klassisches Stretching(Easy into Stretch Prinzip)
-15min Jelquen
-5min Kegeln
-5-10min Balloning(je nach Lust&Zeit)
-15min Angion
-5min abwärmen IR


Phallo trage ich zuvor 4-6H bei mittlerer/gelber Stufe.
(Wegen den Phallo könnte ich eigentlich auf manuelles Stretching verzichten, aber ich baue es trotzdem mal ein, um mich an das Handling zu gewöhnen[Mit bewusst wenig Zeit, da der Phallo ja schon den Bpfsl zuträglich ist].)


Bathemate nutze ich nur noch unregelmäßig/weniger und konzentriere mich, wenn ich ihn nutze auf eine Schwellkörperexpansion und versuche Lymphexpansion zu vermeiden (Hab im Thread von Palle gelesen).

IR Lampe kommt am Montag. Ich werde mal berichten wie diese sich bei mir auf das Training auswirkt.

Restliche Geräte hab ich aus meinem PE-Plan verbannt.

Hab aus persönlicher&ärztlicher Erfahrung (Wundheilung/Op's/ Regeneration im BB) gemerkt, dass ich eine sehr schnelle und gute Regeneration hab. Daher versuche ich es mal mit einem 3on/1off Rhythmus.


Schöne Freitag euch allen✌

P.s. Montag in 4 Wochen mache ich eine kurze Zwischenmessung, um zu sehen wie der Plan anschlägt.
 

Growth Master

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
13.10.2020
Themen
2
Beiträge
13
Reaktionspunkte
24
Punkte
11
So hab eben meine Penismaße mit geradem Rücken an der Wand (Forenstandart) vermessen.

Stand 23.6 sieht wie folgt aus.

Bpfsl: 21,5cm
Bpel: 20,5cm
NBpel: 18cm
EG-Base: 14,6cm
EG: 13,4cm
EG-Eichel: 11,6cm

Hab irgendwie das Gefühl das mein EQ nicht besonders gut ist aktuell. Liegt sicherlich an meiner aktuellen Definitionsphase (bin relativ gut Bodybilder auf naturaler Basis) und das schlägt immer etwas auf die Libido.

Gibt es da außer Kegeln eine Möglichkeit??🤔
Und wie lange und welche Übung würdet ihr empfehlen.


P.s. auf Citrulin und Arginin hab ich diese Probleme nicht, aber ich möchte mich nicht an die beiden Stoffe gewöhnen, weswegen ich nur bei echtem Sex darauf zurückgreife.
Für eine Defintionsphase hast du aber ein krasses Fatpad über 2cm... bei mir ist da niemals mehr als 1cm Unterschied zwischen NBPEL und BPEL. By the way ich persönlich würde aufjedenfall mit dem hanging (besonders between the cheeks) weitermachen, dabei Rotlicht 250W für Wärme draufhalten. MaxHardcore schmeisst ja fast alles raus was bleibt denn da noch übrig...
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,703
Reaktionspunkte
12,514
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Für eine Defintionsphase hast du aber ein krasses Fatpad über 2cm... bei mir ist da niemals mehr als 1cm Unterschied zwischen NBPEL und BPEL. By the way ich persönlich würde aufjedenfall mit dem hanging (besonders between the cheeks) weitermachen, dabei Rotlicht 250W für Wärme draufhalten. MaxHardcore schmeisst ja fast alles raus was bleibt denn da noch übrig...
Weil er erst seit 2 Monaten dabei ist und sich nichts verbauen soll weil er zu viel macht.
 

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
Für eine Defintionsphase hast du aber ein krasses Fatpad über 2cm... bei mir ist da niemals mehr als 1cm Unterschied zwischen NBPEL und BPEL. By the way ich persönlich würde aufjedenfall mit dem hanging (besonders between the cheeks) weitermachen, dabei Rotlicht 250W für Wärme draufhalten. MaxHardcore schmeisst ja fast alles raus was bleibt denn da noch übrig...
Bei mir ist das kein Fatpad..... sind die Penisbänder. Schwer zu erklären......

Ja macht Sinn. Schaden tut es aufjedenfall nicht.
Würde vor dem Phallotragen schon mit IR aufwärmen! das Stretchen ist ja auch schon Training
Kl

Bin da bei dir bzw. leuchtet ein. Ich schaue einfach mal nach vier Wochen jmd erhöhe dann gegebenfalls.

Heute ist meine Wärmelampe angekommen. Leider hatte das Teil nen Wackelkontakt(gibt nen Ersatz), aber ich konnte sie trotzdem mal Test. An sich ist so nen Gerät eine super Sache.
Hatte aber Probleme ne Position zu finden, sodass sie fast ausschließlich den Penis erwärmt. Wie habt ihr das gelöst.

Bei gegbenfall den Lampenfuß von einer Schreibtischlampe an.


Gruß Mr. Grow
 

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
So Leute,

habe ja angekündigt nach ca. vier Wochen eine kleine Zwischenmessung zu machen.

Bpfsl: 21,9cm (+4mm)
Bpel: 21cm (+5mm)
Nbpel: 18,4cm (+4mm)

EG-Base: 14,7cm (+1mm)
EG: 13,5cm (+1mm)
EG-Top: 11,6cm (0mm)

Bin mit den Zuwächsen sehr zufrieden. Die IR Lampe macht einen großen Unterschied, wie ich finde. Den Phallo sollte ich etwas disziplinierter Tragen, aber es hat sich von der Arbeit leider nicht angeboten. Den Rest hab ich konsequent durchgezogen.
Über Tipps, wie der Penis beim manuellen Training schlaff bleibt wäre ich dankbar.

P.s. jetzt nach der Durchimpfung könnte ich vlt. mal etwas definieren🤔😂

Grüße Mr. Grow
 

Big G

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
14.05.2019
Themen
4
Beiträge
17
Reaktionspunkte
48
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
So Leute,

habe ja angekündigt nach ca. vier Wochen eine kleine Zwischenmessung zu machen.

Bpfsl: 21,9cm (+4mm)
Bpel: 21cm (+5mm)
Nbpel: 18,4cm (+4mm)

EG-Base: 14,7cm (+1mm)
EG: 13,5cm (+1mm)
EG-Top: 11,6cm (0mm)

Bin mit den Zuwächsen sehr zufrieden. Die IR Lampe macht einen großen Unterschied, wie ich finde. Den Phallo sollte ich etwas disziplinierter Tragen, aber es hat sich von der Arbeit leider nicht angeboten. Den Rest hab ich konsequent durchgezogen.
Über Tipps, wie der Penis beim manuellen Training schlaff bleibt wäre ich dankbar.

P.s. jetzt nach der Durchimpfung könnte ich vlt. mal etwas definieren🤔😂

Grüße Mr. Grow

Wow not bad .. deine längen Zuwächse sind ja mal krass in der Zeit. Bin auf ein zweite Messung gespannt in zwei Monaten!

Ich mache derzeit fast genau das selbe Programm und kaufe mir demnächst einen Phallo.
Wie oft trägst du den durchschnittlich?

Lg

Biggie
 

Mr. Grow

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
21.06.2021
Themen
1
Beiträge
19
Reaktionspunkte
53
Punkte
42
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,5 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
11,6 cm
Wow not bad .. deine längen Zuwächse sind ja mal krass in der Zeit. Bin auf ein zweite Messung gespannt in zwei Monaten!

Ich mache derzeit fast genau das selbe Programm und kaufe mir demnächst einen Phallo.
Wie oft trägst du den durchschnittlich?

Lg

Biggie
Leider relativ unregelmäßig. Ich würde realistisch so auf 4-5 Stunden tippen. Ich trage ihn aber immer vor dem manuellen Training, sodass das Gewebe vorgedehnt ist.
Ich versuche eigentlich den Phallo über Nacht zu tragen, aber der Schaumstoffring ist mit mal gerissen, weswegen ich nen Eisenring gebaut hab und diesen mit Tüchern etwas gepolstert hab. Deswegen kann man eigentlich nur auf dem Rücken schlafen, was für mich eben sehr ungewohnt ist.

Aber ich versuche mich da mal ranzutasten.
 
Oben Unten