Hodendehnung

Dieses Thema im Forum "Hodentraining, Piercings und Intimmodifikationen" wurde erstellt von Lümmel23, 30 Apr. 2015.

  1. FloHo

    FloHo PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    15.12.2019
    Zuletzt hier:
    29.03.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    175
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,3 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,3 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Danke, dann schau ich mich mal um :cigar:
     
    #81
  2. Hans1211

    Hans1211 PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    30.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.01.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    10
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Auch ein Dank von mir für die Empfehlung.

    Hatte denn einer von Euch Erfolge mit dem Hodensacktraining?
    Wächst da wirklich Haut nach?
     
    #82
  3. Leuco

    Leuco PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    10.01.2020
    Zuletzt hier:
    30.03.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    791
    Punkte für Erfolge:
    465
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,3 cm
    Darf ich fragen was ihr euch von einem tiefer hängenden Hoden versprecht? Ist es dann nicht so, dass das alles weniger straff ist? Ich persönlich finde tief hängende Hoden nicht besonders attraktiv. Mir ist mehr die Größe der Eier und das alles relativ prall aussieht wichtig.

    Oder geht es darum, dass damit auch der Schwanz schlaff gößer wirkt?
     
    #83
    Little und hengst67 gefällt das.
  4. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,783
    Zustimmungen:
    55,062
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Sicherlich eine reine Geschmacksache - ich persönlich finde tiefhängende, große Hoden sehr attraktiv
     
    #84
    Johannes1 und Samuel876 gefällt das.
  5. Johannes1

    Johannes1 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    27.12.2019
    Zuletzt hier:
    01.04.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    168 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    Wie soll ich sagen.Vielleicht so.Ein Mann hat ein Schwanz und einen Sack , der wirklich als Sack erkennbar ist. Und natürlich Bulleier.
    Schwanz hab ich.und aber nur ein Sportsack mit einem Ei. Also muss ich den Sack dehnen und ein zweites Bullei einhängen lassen.:grmetal:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Jan. 2020
    #85
  6. Ballsbyfoot

    Ballsbyfoot PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    21.01.2020
    Zuletzt hier:
    23.01.2020
    Themen:
    0
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    17
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo, bin noch ganz frisch hier und gerade auf dieses Thema gestossen. Denke mal jedem gefällt halt was anderes. Es gibt viele die lange Hoden mögen, andere lieber klein und dick. Ich dehne selber auch meinen Sack weil ich einen lang hängenden Hodensack sehr geil finde. Bei mir wie auch bei anderen Männern. Habe von Natur aus schon einen längeren, dickeren Sack. Dehne aber seit ca. 3 Jahren nun regelmäßig um ihn noch etwas länger zu bekommen. Derzeit gestreckt eine länge von ca. 9 cm. Ziel sind ca 12 cm Sacklänge.
    Für mich herausgefunden das am effektivsten Ballstretcher aus Silikon sind. Tagsüber tragbar und immer etwas mehr ohne das es schmerzt oder die Eier blau werden. Schaug mal bei Oxballs vorbei. Etwas teurer, aber auch gut. Viel Mist auf dem Markt. Zusätzlch binde ich ab oder Ballstretcher aus Stahl mit Gewicht für ca. 1 Stunde. Lederballstretcher geht auch, lassen sich auch gut Gewichte drann hängen. Bei mir 1,5 Kilo für eine Stunde.
    Nehmt keine festen Ringe, Stahl,Holz, u.s.w. Das wird schmerzhaft enden. Die Hoden sollten noch etwas durchblutet werden.
    Da die Haut des Hodensack defenitiv dehnbar ist wird sich bei regelmässigen dehnen auch Erfolg zeigen.
    Ach ja, auch Frauen achten auf den Hodensack und finden es sehr anregend wen der Sack lang hängt und die Eier schön prall sind...
     
    #86
  7. invisibleone

    invisibleone PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    05.08.2016
    Zuletzt hier:
    24.03.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    200
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,7 cm
    NBPEL:
    13,7 cm
    BPFSL:
    17,6 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Ich trage seit einer Woche 24/7 einen Edelstahlhodenring. Lochdurchmesser 30mm, Stärke 15mm 230g.
    In erster Linie geht es mir erstmal um einen Test wie lange er problemlos 24/7 getragen werden kann. Durch den kleinen Innendurchmesser ist ein entkommen unmöglich. Damit ich den Versuch nicht kurzentschlossen vorzeitig abbreche habe ich den Ring mit einer Torx Schraube mit Mittelstift verschlossen. Das passende Bit liegt in der Garage 3 Strassen weiter.
    Erste Erfahrung: wenn man nicht dran rummacht, sucht sich der Ring allein eine sehr komfortable Position (nicht ganz unten sondern eher in der Mitte von Sack.) Und bildet dann mit der Zeit ein sehr angenehmes Gesamtpaket. Nachts wandert der Ring meist von allein zwischen die Beine nach hinten und zieht die Hoden sanft mit nach hinten. Sie sitzen dann prall hinten unter den Pobacken. Wenn man mag kann man sie mit einem engen Slips auch am Tag dort fixieren. (mach ich nicht, weil ich die Hoden möglichst nicht unnötig zusätzlich belasten will, um die Langzeittest nicht zu gefährden)
    Möchte bis jetzt den Ring nicht mehr missen.
     
    #87
    Johannes1 gefällt das.
  8. Johannes1

    Johannes1 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    27.12.2019
    Zuletzt hier:
    01.04.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    168 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    Das ist ja schon eine Leistung, solch Gewicht eine Woche zu tragen ohne irgendwelche Verletzungen.Von welchen Händler ist dieses Gewicht?
    Möchte mein Sack auch zum Hängesack dehnen.Trage bisherCock Ringe,doch hab ich da in kurzer Zeit schon Quetschungen.
     
    #88
  9. invisibleone

    invisibleone PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    05.08.2016
    Zuletzt hier:
    24.03.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    200
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,7 cm
    NBPEL:
    13,7 cm
    BPFSL:
    17,6 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Also Gewicht hab ich mich vertan ist nur 178g. Und wie geschrieben, es geht mir weniger um die Erzeugung eines Hängesacks als vielmehr um den Versuch ob es 24/7 problemlos tragbar ist, und ob sich der Körper dran gewöhnt und ihm was fehlt wenn er weg ist. Vielleicht auch als Alternative zum Ehering oder Slave Kennzeichnung oder so.
    Aber wenn der Ring dran ist ist es schon nen leichter Hängesacks den man baumeln spürt. Vor allem wenn es warm ist oder morgens. (Wie von dir angestrebt)
    Ich habe folgenden:
    Teilbarer Cockring Donut Ballstretcher Hodengewicht

    Da besteht absolut keine Verletzungsgefahr da er rund ist. Gibt's dort auch noch leichter oder schwerer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2020
    #89
    Johannes1 gefällt das.
  10. Johannes1

    Johannes1 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    27.12.2019
    Zuletzt hier:
    01.04.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    168 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    Danke dir.Da gibt's ja eine Menge Auswahl.Haben aber auch saftige Preise.
    Da werde ich doch erst mal in den Baumarkt gehen.Fleissiges Hängen wünsch ich dir:bb07:
     
    #90
  11. DeWitt

    DeWitt PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    24.03.2020
    Zuletzt hier:
    25.03.2020
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    167 cm
    Körpergewicht:
    62 Kg
    Moin Zusammen! Ich bin der Neue.
    Auch ich möchte Anfangen meine Hoden zu dehen weil ich es total geil finde.
    Im Moment habe ich ca. 6 cm aber ich will natürlich mehr.
    Habt ihr ein paar Anfängertips für mich?
    Wie ich gelesen habe, fangen hier einige mit Gardinen Ringen an.
    Wie soll ich denn da meine Eier durchbekommen? oder gibt es auch Gardinen Ringe die man öffnen kann oder so?
    Sorry Blöde Frage ich weiß
    Aber die Ringe die ich habe, sind in sich geschlossen kenn mich da nicht so aus.
     
    #91

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 2)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden