Hey, Freunde der Sonne!

Pollux

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.05.2018
Themen
3
Beiträge
12
Reaktionspunkte
26
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,5 cm
Hallo zusammen,

eigentlich halte ich nicht viel von solchen Foren, da wie ich soll ich sagen, die Stimmung meist schlecht ist, die Etablierten genervt sind und am Ende auf die Suchfunktion und bestehende Tutorials verwiesen wird.
Hier scheint das nicht so zu sein. Jeder neue Member wird freundlich und interessiert begrüßt. Das hat mich positiv überrascht und auch dazu veranlasst, mich selbst anzumelden, anstatt nur passiv mitzulesen.

Ich bin 33 Jahre alt und eigentlich (Ihr merkt es - ein Weichmacher) mit meinem Penis zufrieden. Es gibt allerdings ein paar Details an denen ich arbeiten möchte: Er ist nach links gebogen und zum anderen in der Mitte dicker als an der Base. Ziele wären primär die Biegung zu reduzieren und eine gleichmäßigere Dicke zu erzielen. Optimal wäre es, wenn er an der Base so dick wäre wie Mid. Von der Länge her wünsche ich mir 2,5cm + NBPEL (wobei ich durch die Begradigung schon 3-4mm gewinnen müsste). Falls Ihr hierzu Tipps für mich habt, vor allem was das Entgraden und die Gains an der Base angeht, dann bitte her damit. Ansonsten masturbiere ich für mein Leben gern und die ersten 2 Tage Training haben sich super in meiner Selbstbefriedigings-Routine eingefügt. Hier habe ich erstmal den Anfänger-Plan genutzt, ohne spezielle Übungen für Krümmung und Base.

Hier noch die Zahlen vom 29.04.2018, vor der ersten Trainingseinheit:

BPFSL 19,5cm
BPEL 18cm
NBPEL 15,5cm Ziel 18cm
EGbase 13cm Ziel 14,5cm
EGmid 14,5cm
EGtop 13,5cm

Viele Grüße - Pollux
 
Zuletzt bearbeitet:

muscle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.12.2014
Themen
4
Beiträge
319
Reaktionspunkte
1,075
Punkte
1,025
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,7 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,6 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,3 cm
Hey Pollux!

Schön das du dabei bist. Du hast ja schon sehr anständige Werte. Wie trainierst du denn aktuell?
Dein Fatpad scheint relativ ausgeprägt zu sein. Hast du Übergewicht? Falls ja, kannst du mit einer Gewichtsreduktion bestimmt schon 0,5-1cm Länge "gut machen".

Ich bin gespannt wie es hier weiter geht.

LG muscle
 

Pollux

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.05.2018
Themen
3
Beiträge
12
Reaktionspunkte
26
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,5 cm
Wie trainierst du denn aktuell?
Die ersten zwei Tage habe ich den Anfänger-Plan hier aus dem Forum genutzt. Also 15min Streching (etwa 10min netto) 15min Jelqs. Heute ist dann meine dritte Trainingseinheit.

Dein Fatpad scheint relativ ausgeprägt zu sein. Hast du Übergewicht? Falls ja, kannst du mit einer Gewichtsreduktion bestimmt schon 0,5-1cm Länge "gut machen".
Also ich bin jetzt nicht sehr definiert, KFA dürfte iwo bei 20% liegen. Allerdings auch in dem Alter, in dem man auch mal 1-2 Kilo extra akzeptiert, damit man man noch als mid 20er durchgeht :)
Kann aber auch sein, dass ich den NBPEL etwas nachteilig gemessen hab.

VG Pollux
 
Zuletzt bearbeitet:

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
11.03.2018
Themen
30
Beiträge
1,010
Reaktionspunkte
2,139
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Tach @Pollux,

dein U-Boot hat ja schon ordentliche Werte. Es gibt einige hier, die die Dicke an der Base lieber gegen mid oder top eintauschen würden.
Ich vermute, dass die Erfahrenen hier dir das 3 monatige Einsteigerprogramm empfehlen werden.

Dein Penis sollte sich an die Übungen gewöhnen und später kannst du dich gezielt an die Krümmung machen.

Ich glaube Bends könnten da hilfreich sein, aber das ist wirklich nur was für erfahrene PE'ler, denn das Verletzungsrisiko ist da groß.

Also bevor es an die spezialübungen geht, erst die WDB leer lesen und fragen sie ihren PE'ler oder Fachmänner.
 

PangerLenis

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.02.2018
Themen
2
Beiträge
67
Reaktionspunkte
188
Punkte
230
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
16,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
12,4 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,3 cm
Grüß dich @Pollux hast ja echt schon super Startwerte sowie realistische Ziele. Viel spaß und vor allem durchhalte vermögen dir;)

LgPangerLenis
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm

Tolle Beschreibung! :hilarious:

Hi @Pollux und herzlich willkommen bei uns!

Ich würde dir tatsächlich erstmal zum Anfängerprogramm raten, deine Krümmung kann man danach angehen. Eventuell kannst du dir aber schon angewöhnen mehr mit der von der Krümmung abgewandten Hand zu jelqen, dadurch wird dein Penis evtl. schon etwas begradigt.

Beim Training und im Forum wünsche ich dir viel Spaß. :)
 

marsupilami

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
5,894
Punkte
4,880
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Hi @Pollux,
ja, diese Community hebt sich überwiegend sehr angenehm von der Masse anderer Communities ab, was noch bemerkenswerter ist, wenn man bedenkt, mit welchem delikaten Thema hier umgegangen wird.

Deine Startwerte sind ja sehr dicht an den meinen und damit gehst Du mit einem Kolben hier ins Rennen, der für viele eher das Traumziel an Länge und Dicke darstellen würde. Ich selbst finde eine leicht "bauchige" Form am erigierten Penis im Gegensatz zu Dir sehr ansprechend; es wirkt für mich sehr männlich und massiv (meiner ist dagegen ja recht "straight" und zylinderförmig). Auch eine leichte Krümmung verleiht dem besten Freund des Mannes in meinen Augen eher Individualität und das gewisse Extra. Aber so will halt der eine oft, was der andere hat...

Wie dem auch sei, ich wünsche Dir, dass Du Deine Ziele erreichst und vor allem "dran bleibst". Übertreibe am Anfang nicht, auch das mit der Krümmungsbegradigung solltest Du erst in Angriff nehmen, wenn Du das Anfängerprogramm absolviert hast und weißt, wie Dein Penis auf verschiedene Belastungen anspricht.

Eins wüßte ich gerne noch: Du schreibst dass Du leidenschaftlich gerne onanierst (na ja, wer denn nicht...). Daraus lese ich aber, dass Du ansonsten wenig Sex bzw. keinen Partner hast?

VG
marsupilami
 

Pollux

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.05.2018
Themen
3
Beiträge
12
Reaktionspunkte
26
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,5 cm
Danke an alle für die herzliche Aufnahme. Dann bleib ich tatsächlich zunächst beim Anfänger-Plan.
@TrickyDicky: Also Krümmung nach links -> Schwerpunkt linke Hand?
@marsupilami: Wechselnd. Aber mehr als so mancher meiner Freunde in langjährigen Beziehungen :) Hat das Bedeutung für den Wachstum?
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Wenn ich deine Krümmung richtig verstehe, dann eher den Schwerpunkt auf die rechte Hand legen.
 

Pollux

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.05.2018
Themen
3
Beiträge
12
Reaktionspunkte
26
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,5 cm
Wenn ich deine Krümmung richtig verstehe, dann eher den Schwerpunkt auf die rechte Hand legen.
Also der Bogen geht nach rchts, aber die Spitze zeigt mehr nach links. Wahrscheinlich einfach so, dass entsprechend Druck entgegen der Krümmung entsteht?
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
4,975
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Junge,

du bist hier in der besten community gelandet, die du dir wünschen kannst. Jedes prekäre Thema kannst du ansprechen und findest vielfältigste Hilfe.

Die Profis werden dich drillen, das Maximum aus deinem geilen Schwanz herausholen zu können - du musst mit Fleiß und Disziplin dabei bleiben.
Vor allem solltest du bei deinen spezifischen Wünschen keine überfordernden Trainings adaptieren, sondern langsam und ausdauernd einsteigen, um den Dreh rauszukriegen.

Am Ende steht das Ergebnis auf einem anderen Blatt, dein Kopf - dein MENTAL GAIN wird aber fett einfahren, wenn du ihn nicht vernachlässigst und so ein noch krasseres, unerwartetes Ergebnis einfahren, was du heute Abend noch gar nicht abschätzen kannst.

Und nicht vergessen: Löcher stopfen und den Schwanz richtig schön absahnen lassen.

peace
 

Pollux

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.05.2018
Themen
3
Beiträge
12
Reaktionspunkte
26
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,5 cm
Junge,

du bist hier in der besten community gelandet, die du dir wünschen kannst. Jedes prekäre Thema kannst du ansprechen und findest vielfältigste Hilfe.

Die Profis werden dich drillen, das Maximum aus deinem geilen Schwanz herausholen zu können - du musst mit Fleiß und Disziplin dabei bleiben.
Vor allem solltest du bei deinen spezifischen Wünschen keine überfordernden Trainings adaptieren, sondern langsam und ausdauernd einsteigen, um den Dreh rauszukriegen.

Am Ende steht das Ergebnis auf einem anderen Blatt, dein Kopf - dein MENTAL GAIN wird aber fett einfahren, wenn du ihn nicht vernachlässigst und so ein noch krasseres, unerwartetes Ergebnis einfahren, was du heute Abend noch gar nicht abschätzen kannst.

Und nicht vergessen: Löcher stopfen und den Schwanz richtig schön absahnen lassen.

peace
:D:D:D
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,006
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Heil Dir, unsterblicher Pollux, Sohn des Zeus :)

Die Begrüßungsarbeit und Tipps wurden mir schon von den anderen abgenommen. Du gehst ja schon mít bewunderungswürdigen Startwerten ans Einsteigertraining. Wie erwähnt, ist oft ein nicht perfekt zylinderförmiger Penis "schöner", was Dich allerdings nicht an der Verfolgung Deiner Ziele hindern soll. Bei vielen wird durch PE die Basis dicker, oftmals wird aber die genetisch bedingte Penisform ausgeprägter. Bis zu einem gewissen Grad dürfte auch Masturbation Dinge wie Neigung und Krümmung beeinflussen - da kannst Du Dich mal beobachten, wie Du es Dir machst und eventuell mit der anderen Hand bzw einer anderen Technik onanieren.
 

Pollux

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.05.2018
Themen
3
Beiträge
12
Reaktionspunkte
26
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,5 cm
Eine Frage: Das Ballooning und die Beckenbodenübungen habe ich von Anfang an ausgelassen, weil ich mich hier gut aufgestellt fühle. Ist das ok oder beeinflusse ich dadurch auch das Wachstum negativ?
Übrigens habe ich, wahrscheinlich durch leichte Schwellungen, schon die ersten, wenn auch temporäre Zuwächse. Das stimmt mich natürlich positiv :)
 
Oben Unten