Extrawelt

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
15.01.2016
Themen
1
Beiträge
9
Reaktionspunkte
3
Punkte
13
PE-Aktivität
Einsteiger
ok also werde ich die schilddrüsenhormone halotestin und östrogen testen lassen ist das so richtig ? oder fällt euch noch irgendwas ein ? achja und würde mir ein streckgürtel wie der phallosan helfen können ?
 

Bumselberti

Im Ruhestand
Registriert
23.09.2015
Themen
22
Beiträge
786
Reaktionspunkte
1,239
Punkte
950
nee um Gottes Willen.Du wirfst alles durcheinander.Schilddrüsenhormone heissen T3 T4 und TSH.Der Hausi weiss das aber.Halotestin ist irgendein Anabolikum.Wirst Du nicht brauchen.Statt Phallosan lieber Geld sparen und dann mit 18 eine 1A Nutte ficken.
 

Madnox

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,684
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Im Prinzip brauchst du nur die Schilddrüsenwerte, andere Werte kann man ebenfalls testen (Prolaktin, Estradiol), wobei diese ohne Begründung meistens selber zu zahlen sind. Da würde ich einfach mit dem Arzt sprechen. Den Phallosan würde ich mir erst kaufen, wenn du schon routiniert im PE drinnen bist. Dann wirst du auch selber entscheiden können, ob sich die Anschaffung lohnt. Bei einem PEler, der schon länger trainiert und weiß wie er einen ADS in sein Training integriert, hat dieser durchaus seine Berechtigung. Als Newbie finde ich persönlich den Preis zu hoch. Du weißt ja noch nicht, ob du das PE dauerhaft durchziehen wirst.

Gruss Mad
 

Extrawelt

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
15.01.2016
Themen
1
Beiträge
9
Reaktionspunkte
3
Punkte
13
PE-Aktivität
Einsteiger
nee um Gottes Willen.Du wirfst alles durcheinander.Schilddrüsenhormone heissen T3 T4 und TSH.

Sorry hab das komma vergessen :D
meinte die schilddrüsenhormone, halotestin und östrogen. mein fehler.

lieber Geld sparen und dann mit 18 eine 1A Nutte ficken.

Dar ich noch jungfrau bin und das wohl auchnoch ne zeit lang so bleiben wird werde ich damit wohl noch warten. will mir mein erstes mal eigentlich ungern erkaufen auch wenn es mich natürlich reizen würde.... mal schaun

ich fasse nochmal zusammen was ich testen lassen werde: t3, t4, TSH,
östrogen, Prolaktin, estradiol. ob das dann was kostet spielt für mich im endeffekt keine große rolle ich will auf nummer sicher gehen. donst noch irgendwelche hormone die sich auf das wachstum auswirken würde ?

zu diesem dht gel was "new" geschrieben hat: kann man damit erfolge in sachen wachstum erreichen oder ist auch das hinfällig
(ja ich weis das ich es wohl sowieso nicht herbekommen werde)

Danke für eure hilfe und das ihr mich von meinem vorhaben abgehalten habt.
 

Extrawelt

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
15.01.2016
Themen
1
Beiträge
9
Reaktionspunkte
3
Punkte
13
PE-Aktivität
Einsteiger
habe gerade erfahren das T3 T4 und TSH zusammen mit dem testo getestet wurden und wohl im normalbereich liegen. werde morgen oder so mal den befund hier posten. stimmt es das ein hormontest schnell mal 200€ kosten kann ? das wär dann doch sehr viel :/
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,921
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
stimmt es das ein hormontest schnell mal 200€ kosten kann ? das wär dann doch sehr viel :/

Ja das stimmt. Ich habe die "Gebührentabelle" eines Labors vorliegen. Je nachdem, was alles geprüft werden soll, gibt das ne ordentliche Summe...der freie Testo-Wert liegt glaub ich bei knapp 20 Euro...dann noch Östrogen, Schilddrüse, Prolaktin und schwupps, ist man schnell bei 100 Euro.
 

Madnox

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,684
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Die Schilddrüse kann er aber rechtfertigen, wenn der Wert bereits auffällig war und er erzählt, er wäre öfter müde und schlapp.
Bei den anderen Werten, müsste man schon einen sehr kooperativen Arzt haben.

Gruss Mad
 

Bumselberti

Im Ruhestand
Registriert
23.09.2015
Themen
22
Beiträge
786
Reaktionspunkte
1,239
Punkte
950
Ich meine ziemlich sicher,dass allein Gesamttesto fast 100 Eur kostet.Müsste mich schwer täuschen.Ne komplette Endo Laboruntersuchung kostet fröhliche 1300 Euro oder so.
 

New

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
13.11.2015
Themen
12
Beiträge
453
Reaktionspunkte
333
Punkte
322
Testo gesamt kostet mit Blutabnahme knapp unter 30€. Die meisten Werte liegen da. Schilddrüse kosten nur nen 50er, weil es sind Werte a 16€ sind.

Natürlich kann man immer mit den Arzt sprechen. Aber mir ist das zu mühsam. Ich mache alle 3 Monate nen großes Blutbild, das zahlt die KK. Und die anderen Werte lasse ich direkt beim Labor machen. Dann wann und wie ich es will. Und wenn ich den Wert an drei aufeinanderfolgenden Tagen nehmen will, mache ich das.

Gut, ziemlich geil ist, das Labor ist direkt bei keiner Arbeit. Gehe ich dann einfach rüber. Halbe Stunde abstempeln und gut.
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,104
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Hallo @Extrawelt:

wo hört man sowas mit 17 Jahren? Wie kommst du zu dem Schluss, bei dir stimmt was nicht? Und wo würdest du Medikamente herbekommen?

Falls du noch an der Kreuzung stehst und nicht weißt, ob du links oder rechts gehen sollst - rate ich dir dringlichst, auf die Kollegen hier zu hören und zu einem Arzt zu gehen und dein Anliegen vorzutragen, bevor du irgendetwas anderes unternimmst.

Du hast ungefähr 0 Ahnung von den Zusammenhängen und redest irgendwas daher - glaube uns und tu dir selbst den Gefallen und lass das ordentlich abchecken.
Um die Kosten machst du dir dann Gedanken, wenn du eine Zahl schwarz auf weiß vor dir hast, anstatt jetzt Angst vor 100, 200, 1200 oder XYZ € zu haben.


Alles Gute!
 

Madnox

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,684
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Wie kommst du zu dem Schluss, bei dir stimmt was nicht?

Ich behaupte, das werden die selben Faktoren sein, wie bei allen Männern, die meinen man hätte es unbedingt nötig den Penis zu vergrößern, für guten Sex, obwohl man laut den Studien im Durchschnitt liegt. Pornos, überzogene Erwartungshaltungen, Medien, Filme und Gespräche mit Freunden, wo jeder den längsten und die dicksten hat. Ich wundere mich nicht, dass er meint hier einen Mangel zu haben. Leider ist es schon fast normal oder normal, mit sich selber in diesen Punkten unzufrieden zu sein.

Und wo würdest du Medikamente herbekommen?

Bestimmt aus dem Internet, woher den sonst (bitte jetzt aber keine Shops oder Beschaffungshinweise posten)? Kein Arzt wird im HCG verschreiben, also bleibt nur der Weg zum Internetshop oder den Dealer des Vertrauens. Beides nicht zu empfehlen.

Gruss Mad
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

Yarrak

Gelöschter Benutzer
"Kleiner" Mann sag uns doch mal deine Penisgröße Länge und Umfang.

Denn wir sind in der Lage objektiv zu urteilen du nur subjektiv anscheinend.

Meistens ist die Selbszwahrnehmung oftmals gestört entweder ist man im Durchschnitt mit seinen Maßen oder ein wenig darunter was man aber innerhalb 2 Jahre " beheben" kann wenn man PE macht.

Beantworte mir und dir die folgende Frage:
Warum willst du einen größeren Penis zu klein kann der nicht (wahrscheinlich im Durschschnitt)?

Anschließend was hast du davon falls es größer wird?

Lange dicke Schwänze sind ästhetisch , aber noch lange kein Grund sich das Leben auf langfristige Dauer zu erschweren.
 
Y

Yarrak

Gelöschter Benutzer
"Kleiner" Mann sag uns doch mal deine Penisgröße Länge und Umfang.

Denn wir sind in der Lage objektiv zu urteilen du nur subjektiv anscheinend.

Meistens ist die Selbszwahrnehmung oftmals gestört entweder ist man im Durchschnitt mit seinen Maßen oder ein wenig darunter was man aber innerhalb 2 Jahre " beheben" kann wenn man PE macht.

Beantworte mir und dir die folgende Frage:
Warum willst du einen größeren Penis zu klein kann der nicht (wahrscheinlich im Durschschnitt)?

Anschließend was hast du davon falls es größer wird?

Lange dicke Schwänze sind ästhetisch , aber noch lange kein Grund sich das Leben auf langfristige Dauer zu erschweren.

Habe mir deinen Post vorhin durchgelesen hat sich geklärt.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,883
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Hallöchen alle mit einander, hallo @Extrawelt ,
Ich schmeiße hier mal alles über den Haufen.
Warum geben die dir in einem PE Forum so wilde Vorschläge?
Weil alle deine Sorgen kennen: Hilfe ich hab einen zu kleinen Pillermann.(Obwohl dir das noch keiner und keine bestätigt hat.)
Eines der größten Fehler der Menschen ist Größenwahn.
Mit 17 eine Saunakeule, ja das wollen viele.
Aber es gibt auch ne menge Gescheiter Jungx, die wissen, das Training in jeglicher Form schon immer gut war. Erst recht, wenn es darumm geht meinen Körper nach meinen Wünschen zu formen.
Meine Lebensweisheit(fundiert auf reale Test) bekommst du kostenlos.
Wenn ich in deinem alter mit PE Training begonnen hätte und "Durchtrainiert hätte" hätte ich nach aller wahrscheinlichkeit:
:::250 BPEL....&.....220 EG mittig.
Zum Glück mache ich erst seit 13 Jahre PE.(siehe Sig)

Tu dir also selbst einen Gefallen, stell dich vor den Ganzkörperspiegel und schreib auf, was du alles ändern willst.
Dann hol aus der Schublade den Laumalocher und jag ihn zum Teufel.
Ab heute änderst du dein Leben und deine abgefakte Lebenseinstellung ändern.


Du bist fast perfekt, und die kleinen Blessuren die dein Schöpfer hinterlassen hat, sind Einbildung.
Aber ab heute arbeitest du daran. Wer um alles in der Welt bist du, das du auf solche scheiß Hilfsmittel angewiesen bist.
Bauernfänger und Scheiße laberer gab es im Netz schon immer. Lass andere darauf reinfallen.

Hier bist du in guten Händen, das beweisen zig Lebensläufe.
Und zig brave Jungs und gestandene Männer mit wesentlich schechteren Maßen, die hier angefangen sind.
Und alle sagen in der Regel, wäre ich doch bloß früher mit PE angefangen.
Zerschieß dir nicht die Liebe und deinen Sex mit Puffgänge.
Dafür war ich mir immer zu schade. Und die Nutten hätten mich nicht bezahlt,
Und ganz ehrlich, die lecken sich alle zehn Finger nach so einen schönen jungen Körper, und bekommen auch noch Kohle, na das ist doch ein Leben.

Also schreib hier mal deine Vorstellung. Wer bist du, was machst du , was möchtest du.
Körpermaße,Sport usw. Und wenn du Eier in der Hose hast,(egal ob groß oder klein),
dann poste mal ein Bild, nein nicht von deinem Kop, von deiner schlaffen Keule und dem Nyllenkop.

Das Zauberwort heißt, Ballooning,Beckenbodentraining, PE Training für Newbies in den ersten drei Monaten.
Danch geben wir richtig Gas, so dass du bei deinem ersten Liebesdate mit 18 einen sau guten Eindruck hinterläßt.
Und es ist scheiß egal, ob das eine geile Milf, eine reife Sekretärin oder eine süße Diskomaus ist.:popp:
Und wenn du dabei Infos brauchst, keine Bange, wir sind da.:teufel_zwinker:

Hier läßt dich keiner im Regen stehen, aber sei vorsichtig, hier laufen PE-Ler rum, die sind neidisch auf deinen Körper.
Sag lieber nicht wo du wohnst, und in welches GYM du trainierst.LOL.:bb08:

Grüße an alle...Palle:D :br_elk: :rasta:
 

Extrawelt

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
15.01.2016
Themen
1
Beiträge
9
Reaktionspunkte
3
Punkte
13
PE-Aktivität
Einsteiger
wow also erstmal danke für diese ausführliche und ermutigende antwort. Mir ist ja durchaus bewusst das ich nicht unter dem durchschnitt liege sondern soweit ich weis sogar
ein wenig darüber, aber es ist einfach dieses persönliche empfinden mehr in der hand haben zu wollen, ich denke mal ihr wisst alle genau was ich meine ;)
Also ich bin 17 jahre alt und 186 groß, wiege 66 kilo und gehe seit einem monat 3 mal die woche
ins fitnesstudio sofern es mir mein muskelkater erlaubt :) Mein penis mißt schlaff 8 cm sowohl in der länge als auch im umfang und steif 15,5 cm in der länge und 12 cm im umfang. bilder kann ich gerne posten, wenn mir jemand sagt wie das geht.
Lg Extrawelt
 

Extrawelt

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
15.01.2016
Themen
1
Beiträge
9
Reaktionspunkte
3
Punkte
13
PE-Aktivität
Einsteiger
wow also erstmal danke für diese ausführliche und ermutigende antwort. Mir ist ja durchaus bewusst das ich nicht unter dem durchschnitt liege sondern soweit ich weis sogar
ein wenig darüber, aber es ist einfach dieses persönliche empfinden mehr in der hand haben zu wollen, ich denke mal ihr wisst alle genau was ich meine ;)
Also ich bin 17 jahre alt und 186 groß, wiege 66 kilo und gehe seit kurzem 3 mal die woche
ins fitnesstudio. Mein penis mißt schlaff 8 cm sowohl in der länge als auch im umfang und steif
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,883
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Na da wirst du noch einiges essen müssen, bis du dem Idealgewicht näher kommst.
Und ja, dein Penis könnte auch einiges vertragen.
Lies dich mal ein, wie man seinen Penis vermißt.Zollstock , Bandmaß usw.
Aber keine Bange, sind alle mal klein angefangen.

Grüße und Gains
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,152
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
wow also erstmal danke für diese ausführliche und ermutigende antwort. Mir ist ja durchaus bewusst das ich nicht unter dem durchschnitt liege sondern soweit ich weis sogar
ein wenig darüber, aber es ist einfach dieses persönliche empfinden mehr in der hand haben zu wollen, ich denke mal ihr wisst alle genau was ich meine ;)
Also ich bin 17 jahre alt und 186 groß, wiege 66 kilo und gehe seit einem monat 3 mal die woche
ins fitnesstudio sofern es mir mein muskelkater erlaubt :) Mein penis mißt schlaff 8 cm sowohl in der länge als auch im umfang und steif 15,5 cm in der länge und 12 cm im umfang. bilder kann ich gerne posten, wenn mir jemand sagt wie das geht.
Moin Extrawelt,
du liegst mit deinen 15,5cm, soweit nach den Messvorschriften des Forums gemessen (NBPEL), über dem Durchschnitt und brauchst wirklich nicht unzufrieden sein.
Klar willst du mehr in der Hand haben, deswegen sind die meisten hier im Forum aktiv. :cool:
Ich habe jetzt nicht den kompletten Thread gelesen, weil ich mich mit Hormonen nicht besonders auskenne. Das Thema war zu Beginn ja die Hormone.
Solange da bei dir alles in Ordnung ist, auf jeden Fall die Finger rauslassen. Was anderes kann man dazu wohl nicht sagen.
Ich kann dir jetzt nicht sagen, ob es Sinn macht in deinen jungen Jahren mit PE zu beginnen, du wächst ja noch. Laut verschiedenen Quellen ist das Peniswachstum spätestens mit 20 abgeschlossen.
Wenn hier jemand sagen kann (oder schon gesagt hat, dass es mit 17 geht) dann solltest du es in Erwägung ziehen.
Auch wurde in einem Thread berichtet, dass man sehr gut gainen könnte, wenn man noch jung ist. (Alles im Konjunktiv, nichts ist wirklich sicher - bis auf das eine große Keule geil ist :rasta:)
Hier bist du in guten Händen, das beweisen zig Lebensläufe.
Und zig brave Jungs und gestandene Männer mit wesentlich schechteren Maßen, die hier angefangen sind.
Und alle sagen in der Regel, wäre ich doch bloß früher mit PE angefangen.
Das ist mal ein Wort. Also, wenn ein Wissensguru das ok gibt (mit 17 zu beginnen). Starte hier im Forum deine Karriere.

Dann schon einmal herzlich Willkommen!!

Gruß,

GBP
 
Oben Unten