Hallo an alle!

Avarambo

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
27.09.2019
Themen
2
Beiträge
12
Reaktionspunkte
22
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
Schönen guten Abend zusammen,

Ich bin zufälligerweise gerade auf dieses Forum gestoßen. Ich hab jetzt mal in ein paar Beiträge reingeschnuppert und muss sagen, ich bin Positiv überrascht.

Nunmal zu mir:
Ich bin 24 Jahre alt, hatte auch schon ein paar Beziehungen.
Mein problem ist, das mein Penis im Steifen zustand nur 13cm hat der Umfang müsste so bei 12cm liegen. (Genaue maße werden nachgetragen) Das ist jetzt von Schambein bis Eichel gemessen. Ich hab vorhin gesehen, dass es hier im Forum mehrere angaben gibt wie man Messen sollte. Diese Messungen werde ich dann wohl morgen noch durchführen und nachtragen.. :woot:

Also ich muss sagen, der Grund warum ich auf dieses Forum gestoßen bin ist, weil ich leider probleme mit mein Selbstbewustsein habe und das schlägt sich natürlich weiter aus, auf mein Sexualleben.

Also mein Ziel wäre natürlich Mein Penis evtl. Um 1-2cm zu verlängern. Und villeicht ein bisschen an Umfang dazu zu gewinnen.
Nun ein paar anfänger fragen.

Ist es wirklich möglich den Penis langfristig im Steifen zustand durch übungen zu verlängern?

Wenn ja, wenn ich aufhöre nach 1-2 Jahren mit dem Training, wird der Penis wieder kleiner?

Gibt es hier im Forum einen Beitrag wo genau erklärt wird wie das Jelqen etc. Funktioniert?
Habe ein Anfängerguide gefunden wo die Übungen erklärt wurden, aber beim Jelqen zum Beispiel wie viel druck sollte man verwenden ?

Sry wenn Rechtschreib oder Grammatikfehler dabei sind, es ist mitten in der Nacht und langsam bin ich Müde haha.:confused:

Würde mich freuen wenn jemand seine Erfahrungen mit mir teilen könnte. :)

LG::doublethumbsup::thumbsup3:
 

von klein zu groß

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
319
Reaktionspunkte
880
Punkte
730
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Herzlich willkommen hier im Forum ;)

Ist es wirklich möglich den Penis langfristig im Steifen zustand durch übungen zu verlängern?

Ja ist es. Aber man muss echt Ausdauer dafür haben, dann schafft man sowas auch.




Wenn ja, wenn ich aufhöre nach 1-2 Jahren mit dem Training, wird der Penis wieder kleiner?

Teils teils, ein Teil bleibt dir erhalten einer geht weg. Das schöne ist aber, wenn du kein Bock mehr auf PE hast, musst du einfach 2 mal die Woche trainieren, dann bleibt dir alles erhalten. Zudem ist es noch gut dafür nicht frühzeitig potent zu werden ;)


LG ;)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,199
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Arno Nym

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.07.2019
Themen
7
Beiträge
869
Reaktionspunkte
2,185
Punkte
1,850
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
13,0 cm
NBPEL
9,0 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
9,2 cm
EG (Mid)
9,0 cm
EG (Top)
9,6 cm
Ja, die Community hier ist wirklich super.

Erfahrungen mit PE habe ich keine; als ich mir einen größeren Penis wünschte, wusste ich nichts über PE und das Internet gab es auch nicht. Mir wurde stattdessen gesagt, dass unter kaltem Wasser alle Penisse klein seien. Schade, dass ua. in der Schule in der Sammeldusche nur Warmduscher waren...Das sicherte mir den letzten Platz in der Hackordnung.

Aber ich kam auch ohne PE klar und erfreue mich an meinem kleinen Freund.

Dir wünsche ich viel Erfolg. Möge PE Dein Selbstvertrauen erhöhen!
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,827
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
weil ich leider probleme mit mein Selbstbewustsein habe und das schlägt sich natürlich weiter aus, auf mein Sexualleben.
Welcher Art der Probleme bzw wie ist das entstanden und wie bemerkst Du das in Deinem Sexualleben?
 
Zuletzt bearbeitet:

Avarambo

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
27.09.2019
Themen
2
Beiträge
12
Reaktionspunkte
22
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
Erstmal vielen dank an alle.

Also Halunke es ist so, probleme mit dem Selbstbewustsein, naja es fängt eben bei One Night Stands an. Ein Abend in der Disco du siehst eine Frau stehst auf sie, hast es schon geschafft sie anzusprechen, anzutanzen, und Körperliche anziehung aufzubauen. Am liebsten würdest du sie mitnehmen weil du eben dein Spaß haben willst. Aber dann ist eben der zu kleine Penis im weg wesewegen das dann doch nichts wird.
Erstens könnte diese Person dann irgendwelche blöden kommentare vor mir ablassen, was mich sicherlich nicht stärken würde.
Diesere ONS könnte das aber auch einfach anderen Frauen erzählen oder whatever.
Meine ex meinte auch das sie meinen Penis klein findet. Aber ich denke der Sex hat ihr trotzdem gefallen.
Meine Arbeitskollegen reden oft drüber wie sie affären haben oder sich zum Sex treffen. Diese möglichkeiten hätte ich auch. Abwr ich hab einfach wegen meinen kleinen Mann nicht genug selbstbewusstsein dafür. Thats the problem.
 

Arno Nym

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.07.2019
Themen
7
Beiträge
869
Reaktionspunkte
2,185
Punkte
1,850
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
13,0 cm
NBPEL
9,0 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
9,2 cm
EG (Mid)
9,0 cm
EG (Top)
9,6 cm
Es mag blöd klingen, aber die Besserung beginnt idR. im Kopf. Hier einmal ein Zitat aus dem Thema "Gemeinschaftsduschen" aus "Allgemeines zur Sexualität & Co", Beitrag 367. Da steckt viel Wahrheit drin:

Das stimmt. Gibt aber auch hier Gegenbeispiele: Ich habe mich Mal auf einer blablacar-Fahrt mit einer sehr offenen Mitfahrerin unterhalten und dabei kamen wir sehr zügig auf das Thema Sex zu sprechen. Sie berichtete mir von einem Kerl, den sie perfekt fand (Italiener, groß gebaut, sportlich, SELBSTBEWUSST ...) und von dem sie sich zugleich abschleppen ließ. Im Bett angelangt wurde sie überrascht: "Er" war steif so klein, dass sie nicht wusste, wie sie ihn anfassen, geschweigedenn blasen, oder überhaupt penetrativen Sex mit ihm haben solle. Dem Typen war's aber so Wurst, er ließ sich bedienen, bediente sie mir Mund und fingern und fertig war das Liebesspiel. Interessanterweise fand sie es sexy, wie toll er mit dieser Situation umgegangen ist, und war nicht - wie man vielleicht denken mag - abgeturnt.

Solche gibt's auch. Und das kann eigentlich jeder von uns sein. Mich eingeschlossen ... :D

Wie bei den Heteros.
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,669
Reaktionspunkte
11,713
Punkte
13,430
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ein Abend in der Disco du siehst eine Frau stehst auf sie, hast es schon geschafft sie anzusprechen, anzutanzen, und Körperliche anziehung aufzubauen. Am liebsten würdest du sie mitnehmen weil du eben dein Spaß haben willst. Aber dann ist eben der zu kleine Penis im weg wesewegen das dann doch nichts wird.
Aber dann ist eben der zu kleine Penis im weg wesewegen das dann doch nichts wird.
Erstens könnte diese Person dann irgendwelche blöden kommentare vor mir ablassen, was mich sicherlich nicht stärken würde.
Diesere ONS könnte das aber auch einfach anderen Frauen erzählen oder whatever.
Einfach mal machen und sich nicht in Spekulationen verlieren, was sein könnte...

Du wirst überrascht sein,was du dann für geilen Sex haben kannst.
Einfach mal über deinen Schatten springen, nech ;):)
 

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
11
Beiträge
533
Reaktionspunkte
1,617
Punkte
1,235
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Ich habe in diesem Forum vieles gelesen, das dir möglicherweise helfen würde, weil es mir geholfen hat. Nur gibt es hier unglaublich viele Postings sodass ich das alles so schnell nicht wiederfinden kann.

Erstmal: hier bist du richtig. Nimm dir die Zeit die Threads im Einsteigerbereich zu lesen - viele haben die gleichen Probleme wie du und haben tolle Antworten bekommen.

Ich versuchs mal knapp zu sagen:
1. Du hast Lippen, Zunge und Finger. Die meisten Frauen kommen i.d.R. klitoral, nicht vaginal, also nimm dir zuallererst die Klitoris vor. Wenn sie da schon kommt haste die Pflicht getan. Alles andere ist Kür :D

2. Man fickt mit dem ganzen Körper. Technik, Ausdauer, Selbstbewusstsein, Leidenschaft, Vorspiel, all das spielt eine Rolle. Die Qualität des Ergebnisses der Frau ist abhängig von ihrer mentalen Einstellung (scheiße formuliert, aber ich denke es wird deutlich was ich meine). Großteil spielt sich in ihrem Kopf ab, völlig unabhöngig davon, wie/wer da unten zugange ist.

3. Willst du ein sexloses Leben führen? Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, also rauf auf die Braut. Ich selbst habe Gelegenheiten nicht beim Schopfe gepackt und heute bereue ich es diese Erfahrungen nicht gemacht zu haben, die Zeit lässt sich nicht zurückdrehen!
 

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
11
Beiträge
533
Reaktionspunkte
1,617
Punkte
1,235
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Gibt es hier im Forum einen Beitrag wo genau erklärt wird wie das Jelqen etc. Funktioniert?
Habe ein Anfängerguide gefunden wo die Übungen erklärt wurden, aber beim Jelqen zum Beispiel wie viel druck sollte man verwenden ?

Lies dir die Anleitungen genau durch. Eine richtige Ausführung ist wichtig!
Kaum Druck ausüben beim jelqen, es geht nicht darum, Blut zu stauen, sondern das Blut nach vorn zu bewegen. Das reicht schon. Achte unbedingt darauf, max halbsteif an die Sache ranzugehen. Wenn du zu Beginn mit 100% Erektion jelqst kannste dir genausogut ne Bowlingkugel zwischen die Beine werfen lassen. Also, obacht! 20-40% Erektion!

Und beim Stretchen 0% Erektion.

In der Regel werden die ersten krassen gains in den ersten 2 Jahren gemacht. Wenn du partout kein Dauer-PEler werden willst, würde ich an deiner Stelle einplanen, 2 Jahre aktiv zu trainieren und danach ein bisschen Erhaltungstraining zu machen.

Hast du Fett? Ich könnte z.B. bestimmt 1-1,5cm sichtbare Erektion rausholen, indem ich Körperfett verliere.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Arno Nym

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.07.2019
Themen
7
Beiträge
869
Reaktionspunkte
2,185
Punkte
1,850
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
13,0 cm
NBPEL
9,0 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
9,2 cm
EG (Mid)
9,0 cm
EG (Top)
9,6 cm
Erstmal vielen dank an alle.

Also Halunke es ist so, probleme mit dem Selbstbewustsein, naja es fängt eben bei One Night Stands an. Ein Abend in der Disco du siehst eine Frau stehst auf sie, hast es schon geschafft sie anzusprechen, anzutanzen, und Körperliche anziehung aufzubauen. Am liebsten würdest du sie mitnehmen weil du eben dein Spaß haben willst. Aber dann ist eben der zu kleine Penis im weg wesewegen das dann doch nichts wird.
Erstens könnte diese Person dann irgendwelche blöden kommentare vor mir ablassen, was mich sicherlich nicht stärken würde.
Diesere ONS könnte das aber auch einfach anderen Frauen erzählen oder whatever.
Meine ex meinte auch das sie meinen Penis klein findet. Aber ich denke der Sex hat ihr trotzdem gefallen.
Meine Arbeitskollegen reden oft drüber wie sie affären haben oder sich zum Sex treffen. Diese möglichkeiten hätte ich auch. Abwr ich hab einfach wegen meinen kleinen Mann nicht genug selbstbewusstsein dafür. Thats the problem.

Also bei den Frauen war ich nie verschämt. Nun habe ich nur wenige Kerben im Holz, aber wenn es denn einmal an die Klamotten ging, dann habe ich bereitwillig, gierig und ohne Zögern meinen kleinen Freund ans Licht gelassen.

Und selbst wenn berechtigte Zweifel an meinen Fähigkeiten hinsichtlich des Vaginalsex‘ bestanden, so waren und sind meine Finger- und Zungenkoordination vom Erfolg gekrönt.

Klar, die Vorstellung von einer Frau von der Bettkante und sogar spöttisch geoutet zu werden, ist wohl ein GAU. Aber ist das nicht doch eher unwahrscheinlich?

Und noch ein inhaltliches Zitat, was ich hier gelesen habe und indem auch viel Wahrheit steckt: Frauen mögen keine unsicheren Männer im Bett sondern wollen „einfach“ gefickt werden. Was der Penis nicht oder nicht vollständig zu leisten vermag, ergänzen eben Finger und/oder Zunge.

Dem gegenüber hatte ich mit Nacktheit mit den lieben Geschlechtsgenossen in frühen Jahren erhebliche Probleme. Die konnte ich aber überwinden.
 

Avarambo

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
27.09.2019
Themen
2
Beiträge
12
Reaktionspunkte
22
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
Danke nochmals für die aufbauenden und hilfreichen antworten!

Das ich über meinen eigenen Schatten springen muss da habt ihr dann wohl recht. Aber trotzdem hört man immer wieder das Frauen einfach das Gefühl von Füllung brauchen. Und wenn sie das nicht kriegen fühlen sie sich nicht befriedigt. Das kann man jetzt natürlich nicht verallgemeinern aber ich glaub jede Frau die schon einen überdurchschnittlichen Penis hatte, der wird dann ein unterdurchschnittlicher nicht reichen.
Villeicht mach ich mir echt einfach zu viel gedanken, aber es ist nunmal ein sehr schweres Thema finde ich.

Gibt es eig schon Leute die erfolgreich mit Jelq an länge dazu gewonnen haben (Auch im steifen zustand) ohne siche Verletzt zu haben? :D
Bei mehr Zeit werd ich mir das Forum natürlich nochmal genauer ansehen.

Sind hier Personen die so bestückt sind wie ich? Und trotzdem eine erfolgreiche Beziehung, Affäre oder ein erfolgreiches Sexualleben führen ?

LG:
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,827
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
11
Beiträge
533
Reaktionspunkte
1,617
Punkte
1,235
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Sind hier Personen die so bestückt sind wie ich? Und trotzdem eine erfolgreiche Beziehung, Affäre oder ein erfolgreiches Sexualleben führen ?
Um dazu eine Aussage zu machen müsstest du nach Forenstandard vermessen. Aber ich vermute wir gehen in die selbe Richtung. Ich bin seit 5 Jahren in einer Beziehung, sie würde mich am liebsten heiraten, will zu 99% Sex wenn ich es auch will. Ich bin hier um Länge zu gainen, da eine gewisse Länge die Voraussetzung für bestimmte Stellungen ist, die ich auch mal machen möchte. Sex im Sitzen? Derzeit undenkbar. Wenn man sachte trainiert sollten schwerwiegende Verletzungen ausbleiben. Hier und da mal rote Punkte auf der Eichel (aufgrund zu hoher Intensität beim jelqen) oder Erektionsqualitätsverlust aufgrund zu vielem Stretchens kommen vor, vergehem aber, wenn man weiß, wie man darauf reagieren muss. (Punkte=weniger intensität, EQ-Verlust=weniger stretchen bzw. andere Art des stretchings anwenden, ggf. Masturbation/Pornokonsum einschränken).

Viel Spaß beim Einlesen :)
 

Avarambo

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
27.09.2019
Themen
2
Beiträge
12
Reaktionspunkte
22
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
Kann mir evtl. Jemand den Link für den Anfängerguide (Training für anfänger) hier posten bitte? Finde ihn grad nicht mehr.
Danke
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,010
Punkte
6,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm

Alf

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
06.08.2019
Themen
2
Beiträge
49
Reaktionspunkte
124
Punkte
89
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Mid)
12,0 cm
Hi GBP
Bin mir nicht sicher, ob ich die Frage richtig verstanden habe, aber ich würde sagen: Super!
Aufwärmen, Streching und Jelqing sinf Pflicht und der Rest wäre die Kür.
Freue mich schon aufs messen.
Und aufs nächste Trainingskonzept!
PEace, Alf
 
Oben Unten