Hallo an alle :)

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Hanswurst0889, 14 März 2017.

  1. Hanswurst0889

    Hanswurst0889 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    05.09.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    26
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Dann stell ich mich auch Mal vor :) ich bin 27 Jahre alt und war eig immer ziemlich zufrieden mit der Größe meines besten Stückes. Durch Krafttraining und der daraus resultierenden Ernährung bin ich aber etwas fülliger geworden dh mein fatpad hat etwas zugelegt^^ ist ja nicht weiter schlimm aber ich möchte das trotzdem irgendwie ausgleichen und würde das gerne mit jelqen probieren. Ich bin aktuell in der 4. Woche mit folgendem Trainingsplan:
    5min aufwärmen mit aufgewärmten Kirschkernkissen
    Stretching 3x in alle 9 Richtungen jeweils 45 sek halten
    15min jelqen mit ca 80% Härte
    10min balooning (oft auch mehr)
    5min abwärmen mit aufgewärmten Kirschkernkissen

    Heute hab ich anscheinend übertrieben und habe das erste Mal kleine rote Punkte dh werde morgen erstmal Pause machen. Glaube ich jelqe mit zuviel Druck, kann mir evtl jemand sagen wieviel Druck man ca ausüben darf?
     
    #1
    Loverboy, Peacemaker, Palle und 2 anderen gefällt das.
  2. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,495
    Zustimmungen:
    4,058
    Punkte für Erfolge:
    5,080
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hey @Hanswurst0889,
    willkommen hier in der PEC. ;)
    Du solltest auf jeden Fall die Intensität runterschrauben. Rote Punkte sollten nicht entstehen, auch wenn die relativ zügig wieder verschwinden sollten.
    Mit deiner EQ bewegst du dich an der Grenze zu HighEQJelqs. Versuche ein wenig darunter zu trainieren.
    Mehr kann ich dir nicht schreiben, da ich gerade mit einem Handy tippe unter Biereinfluss und das kräftig nervt. ;)
    Viel Spaß hier.
    GreenBayPacker
     
    #2
    Palle und Hanswurst0889 gefällt das.
  3. Hanswurst0889

    Hanswurst0889 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    05.09.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    26
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Vielen Dank :) ja das kann ich nachvollziehen, mich nervt das getippe auf dem Handy auch ohne Biereinfluss :p ich werde auf jeden Fall den Druck runterschrauben, hab gerade in einem anderen Beitrag gesehn das man den Druck vergleichen kann, wie wenn man eine Banane etwas zusammen drückt. Stimmt das? Und wie lange sollte ein einzelner jelq in etwa dauern für Anfänger?
     
    #3
  4. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    27,238
    Punkte für Erfolge:
    20,280
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hallo @Hanswurst0889 - Willkommen bei den Freunden der Penisoptimierung
    Du bist als Anfänger sowohl beim Stretchen als auch beim Jelqen viel zu heftig unterwegs.
    1. brauchst Du - und vor allem Dein Penis - erst mal eine gewisse Zeit, Dich an die Übungen zu gewöhnen
    2. wirst Du Dir schwer tun, Dich zu steigern, wenn Du schon mit solchem Karacho beginnst.
    Als (offensichtlicher) Sportler solltest Du wissen, dass man sich erst langsam an jedes Training gewöhnen sollte. Deine PIs zeigen Dir ja schon eine gewisse Überlastung.

    Stretching: beginn mit 2 x 9 Richtungen á 30 Sekunden
    Jelqu: 10 Minuten low oder mid EQ

    Auf/Abwärmen und Ballooning sind prima

    lg Adrian
     
    #4
    Palle, mo1111, Spaßwürstchen und 2 anderen gefällt das.
  5. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,495
    Zustimmungen:
    4,058
    Punkte für Erfolge:
    5,080
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    #5
    Palle, mo1111 und Hanswurst0889 gefällt das.
  6. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    27,238
    Punkte für Erfolge:
    20,280
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Komplettbetreuung wirst Du ja keine brauchen.
    Bei Fragen: fragen :)
     
    #6
    Palle und Hanswurst0889 gefällt das.
  7. Hanswurst0889

    Hanswurst0889 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    05.09.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    26
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Vielen Dank für das schnelle Feedback :) ja eigentlich sollte ich es wissen :/ hab die ersten 3 Wochen auch jeweils 30 sek gestretcht und dachte ich kann schon hochgehen. Werde wohl erstmal Pause machen und es dann wieder langsam angehen. Der Ehrgeiz ist das Problem und vor allem die Angst nicht ausreichend zu trainieren^^ aber wie schon gesagt wurde, im Fitness isses nicht anders :p
     
    #7
    Loverboy, Palle und adrian61 gefällt das.
  8. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    27,238
    Punkte für Erfolge:
    20,280
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ja genau ... einem Sportler fällt es leicht, die Ähnlichkeiten zu erkennen :)
     
    #8
  9. Hanswurst0889

    Hanswurst0889 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    05.09.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    26
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Wieviel Druck beim jelqen würdet ihr mir raten? Kann es sein dass da die Meinungen auseinander gehen?^^
     
    #9
    Loverboy gefällt das.
  10. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    27,238
    Punkte für Erfolge:
    20,280
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Du hast es oben angesprochen ... der Vergleich mit der Banane passt ganz gut
     
    #10
    Hanswurst0889 gefällt das.
  11. Pe-Man

    Pe-Man PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    11.09.2016
    Zuletzt hier:
    25.07.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    171
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    15,1 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Mid):
    11,8 cm
    Schon wieder einer mit so einer dicken Keule. Willkommen im Forum!
     
    #11
    Loverboy und Hanswurst0889 gefällt das.
  12. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    27,238
    Punkte für Erfolge:
    20,280
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    stimmt .. 16x15 ist mehr als ansehnlich
     
    #12
    Palle und Hanswurst0889 gefällt das.
  13. Hanswurst0889

    Hanswurst0889 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    05.09.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    26
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    :D ja ca 16cm war mal, da wog ich aber auch noch 20kg weniger :D könnt ja ne strenge Diät halten aber dafür schmeckts mir einfach zu gut :p und mit mein Stoffwechsel wie mit 18 Jahren is leider auch vorbei :D etz kommt langsam a bäuchla^^
     
    #13
    Loverboy und Palle gefällt das.
  14. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,029
    Zustimmungen:
    27,238
    Punkte für Erfolge:
    20,280
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Bäuchla hin oder her :finger: die Masse im Profil sollten schon aktuell sein ;)
     
    #14
    Palle gefällt das.
  15. Hanswurst0889

    Hanswurst0889 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    05.09.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    26
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    BPEL 16 und NBPEL 13,5 hab ich da was vertauscht?^^
     
    #15
    Loverboy und Palle gefällt das.
  16. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    18.09.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,315
    Zustimmungen:
    6,754
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Bpel ist immer größer als nbpel. Also Nein du hast nichts vertauscht

    Nö, wir sind uns alle einig, dass wenig Druck besser ist. Gerade am Anfang.

    Ich bin auch dafür, dass wir mal eine Obergrenze einführen :harlekin:
     
    #16
    Palle und Hanswurst0889 gefällt das.
  17. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,349
    Zustimmungen:
    5,171
    Punkte für Erfolge:
    4,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Hier verrät sich der Franke :)
    Herzlich willkommen auch von mir! Das mit dem guten Essen und dem Bäuchla verstehe ich nur zu gut! :rolleyes:
     
    #17
  18. Hanswurst0889

    Hanswurst0889 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    05.09.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    26
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Ja da haste mich wohl ertappt :p Raum Nürnberg^^
     
    #18
    Loverboy und Palle gefällt das.
  19. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,349
    Zustimmungen:
    5,171
    Punkte für Erfolge:
    4,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Dito ;)
     
    #19
    Palle gefällt das.
  20. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,510
    Zustimmungen:
    11,528
    Punkte für Erfolge:
    12,330
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Hanswurst0889 , willkommen im Penis-Forum.
    Als Sportler solltest du wissen, nicht die ab und zu mal Sport machen, sind die Bringer.
    Sondern die, die auf Dauer dabeibleiben.
    Optimal sind 4 x die Woche. Egal ob Sport am Schwanz oder am Latissimus.
    Und wenn man voll drin ist, ca nach 4 Wochen, geht man jedesmal ans Optimum.
    Und dann gibt es weder Muskelkater im Rücken noch im Sack.
    Wenn du also Hantelsport machst, und einen entsprechenden Händedruck hast, mußt du den ja nicht bei jeder Perle und dessen Vater ausprobieren.
    Warum drangsalierst du dann deinen Penis, deinen lieben, einzigartigen damit.?

    Oder drückst du die Brustwarzen jedesmal bis die Milch nen Meter spritzt.?
    Also bitte, etwas mehr Zährtlichkeit, auch deinem Körper gegenüber.
    Zwischen 10 und 20 Sekunden kann man die normalen Stretcher machen.
    Später nach 4 Monaten kannst du die HR-Stretcher mit reinnehmen. Die halte ich zwischen 1 und 5 Minuten.

    Grüße und fette Gains...Palle
    PS.: lass dir nichts einreden, deine Keule ist in der Tat sau gut, aber verträgt durchaus noch ein paar cm in alle Richtungen.
     
    #20
    Hanswurst0889 und GreenBayPacker gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hallo an alle .... Einsteiger und Neuankömmlinge 1 Sep. 2018
Hallo an Alleund ein Gesundes Neues Jahr Trainingsberichte 7 Jan. 2018
hallo an alle und gleich viele fragen;-) Einsteiger und Neuankömmlinge 2 Dez. 2017
An alle Phallosanbesitzer: Nutzung ohne Gurt Anti-Turtling-Hilfen und All-Day-Stretcher 22 Okt. 2017
Hallo an alle Einsteiger und Neuankömmlinge 1 Okt. 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden