gute geräte für Zuwächse vor Sex

Dieses Thema im Forum "Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte" wurde erstellt von lemongrass94, 9 Sep. 2017.

  1. lemongrass94

    lemongrass94 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    29.12.2016
    Zuletzt hier:
    10.09.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    11
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    Hallo nabend Leute,

    ich suche gute Geräte mit denen man eher temporär vor dem Geschlechtsverkehr an EG Zuwächse erzielen kann, sprich den Umfangmesswert verbessern. Preislich sollte das ganze nicht zuu over the top sein :)
    ich weiß etwas naive frage aber würde mir echt weiterhelfen :-D
    Vielen Dank

    lemongrass
     
    #1
    Loverboy gefällt das.
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,531
    Zustimmungen:
    29,869
    Punkte für Erfolge:
    20,730
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ganz einfach: Penispumpen
     
    #2
    Alphatum gefällt das.
  3. lemongrass94

    lemongrass94 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    29.12.2016
    Zuletzt hier:
    10.09.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    11
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    irgendeine besonders empfehlenswert ?
    denke da so an den bathmate :) der klassiker wohl...
     
    #3
    Loverboy gefällt das.
  4. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,638
    Zustimmungen:
    5,161
    Punkte für Erfolge:
    5,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Gibt auch Luftpumpen aber da können andere mehr dazu erzählen.
    Das ist jetzt nicht gegen dich gerichtet @lemongrass94 aber die Heiß umworbenen Geräte wie Phallosan oder Bathmate sind keine Peniswachstum Wundermittel.
    Das wollte ich an dieser Stelle nochmal los werden.
    Das einzige was deinen Penis wachsen lässt ist kontinuierliches Training.
     
    #4
    LoopingLouie, body27, Little und 4 anderen gefällt das.
  5. Pauli

    Pauli PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    31.07.2017
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    415
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,2 cm
    BPFSL:
    19,3 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    Bekommt Ihr nach einer Pumpsession den Penis auf eine EQ 70-100% ?

    Ich frage mich manchmal woher das ganze Blut nehmen für eine EQ 70-100% nach denn pumpen.

    Kann aber auch daran liegen, da ich sowieso Probleme habe und es nach dem pumpen nicht mal auf 50% EQ schaffe....
     
    #5
    Loverboy gefällt das.
  6. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,391
    Zustimmungen:
    5,297
    Punkte für Erfolge:
    4,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Also am Blut sollte es nicht liegen. Da werden je nach Schniedelgröße nur 200 bis 400 ml mehr bei der Erektion benötigt. Soviel gibst Du ja schon bei einer normalen Blutspende ab. Eine mangelnde EQ hat also andere Gründe. Allerdings wird hier auch teilweise von Leuten berichtet, dass sie es nicht schaffen, in der Pumpe ihre Erektion ganz aufrecht zu erhalten. Liegt aber wohl mehr am mangelnden mechanischen Reisz?!
     
    #6
  7. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,490
    Zustimmungen:
    1,821
    Punkte für Erfolge:
    3,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Empfehle dir einen Penis ring aus weichen Material drüber zu ziehen und
    Ballooning zu machen.
    Entweder hinter den Hodensack oder am Penis-schaft oder beides.
    bringt 3-5 mm mehr Umfang.
    lg.
    Loverboy
     
    #7
    body27, Schlagi und Pauli gefällt das.
  8. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,490
    Zustimmungen:
    1,821
    Punkte für Erfolge:
    3,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Das nächste wäre noch Viagra.
    Vergrößert auch den Umfang.
    lg.
    Loverboy
     
    #8
  9. body27

    body27 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    32
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    335
    Punkte für Erfolge:
    645
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Wie dosiert du ?
     
    #9
  10. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,490
    Zustimmungen:
    1,821
    Punkte für Erfolge:
    3,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    50mg reicht.
     
    #10
    body27 gefällt das.
  11. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    2,546
    Punkte für Erfolge:
    2,100
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    was sind die temporären Zuwächse die die Pumper hier erreichen? sind auch 1 - 2cm umfang möglich?
     
    #11
    Loverboy gefällt das.
  12. mahlern

    mahlern PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.04.2015
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    315
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    Ja 1-1,5 cm je nach Druck und Wohlbefinden an der Base nach ca 40 Minuten. EG Mitte zieht bei Zeiten über 60+ Min nach auf über 1cm bis knapp 1,5. EG-Base dann bei +2. ---) Lymphdödel
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Dez. 2017
    #12
    Loverboy gefällt das.
  13. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    736
    Punkte für Erfolge:
    930
    Wie lange bleiben die tempgains eigentlich? Und was geht in der Länge? Da müsste doch auch je nach Zylli ein bisschen was gehen?
     
    #13
    Loverboy gefällt das.
  14. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    2,546
    Punkte für Erfolge:
    2,100
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    @mahlern danke für die Infos.

    speziell das wöllte ich nicht haben. siwht einfach scheisse aus und fühlt sich auch genauso an. Also geht der Zuwachs nur über Lymphe?
     
    #14
    Loverboy gefällt das.
  15. mahlern

    mahlern PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.04.2015
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    315
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    Wenn man lange wie ich manchmal in einen für seinen Penis großen Zylinder unter moderaten Druck pumpt, zieht der Penis schon ordentlich Lymphe. Diese baut sich dann erst langsam bei mir ab. Richtig weg erst nach ca. 8-16 Stunden je nach Pumpdauer. Normalerweise pumpe ich aber nur für 10-20 Minuten unter recht hohen Druck. Resultate zeigen sich vor allem beim unteren Schwellkörper (Corpus Spongiosum) für ca. 2 Stunden . Über einen Lymphdödel braucht man sich dann keine Sorgen machen und er ist auch gleich einsatzbereit.;)


    Gerade mal ne knapp 22 Minuten Session: EG-Base 17,2 (+1,2), EG-Mitte 14,2 (+0,4), NBPEL 15,5 (+0,4/0,5)
     
    #15
    Loverboy gefällt das.
  16. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    2,546
    Punkte für Erfolge:
    2,100
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    schade, nur base eg die spürbar hoch geht. die interessiert mich nun gerade garnicht. EGmid ist das was für mich zählt. wenn da nichts oder nicht viel passiert, ist die pumperei für die katz
     
    #16
    Loverboy gefällt das.
  17. mahlern

    mahlern PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.04.2015
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    315
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    Ja ich tue mich prinzipiell schwer bei Temp (ohne Lymphe) und Langzeitgains ab EG-Mid und höher beim Pumpen, Beim zusätzlichen manuellen PE (seit nen halben Jahr) geht es mir ähnlich.

    Wie ich hier und in anderen Foren las, ist dies bei vielen Usern wieder gänzlich anders. :) Dennoch gaint bei mir gleichmäßig nicht nur der EG-Base, sondern prozentual die ganzen letzten ca. 45% des Penis kurz (Temp) und langfristig an Umfang durchs Pumpen. Bei den 20 Minuten Set vorhin also um die 1+ cm.

    Ab der Hälfte ungefähr ist der untere Schwellkörper bei mir(!) relativ abrupt nicht mehr wirklich ausgeprägt. Insofern dort die geringeren Zuwächse.
     
    #17
    Loverboy gefällt das.
  18. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    2,546
    Punkte für Erfolge:
    2,100
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Also geht das pumpen bei dir hauptsächlich auf den unteren schwellkörper. Hast du die seitlichen mal gemessen, in wie weit die sich verändern? Kann man ja mit ner Schieblehre oder nem Zollstock messen, also einfach nur die Breite vom Schaft.

    Würde mich mal interessieren wieviel die da mit rein spielen.
     
    #18
    Loverboy gefällt das.
  19. body27

    body27 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    29.08.2015
    Zuletzt hier:
    20.11.2018
    Themen:
    32
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    335
    Punkte für Erfolge:
    645
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Achso dasybwfeutet zwischen dem pumpen für das Training und für vor dem Sex ist ein Unterschied? Sprich von der Zeit her ?

    Also wenn ich es vor dem Sex nutzen will dann wäre schon geil

    EG alle 3 Punkte +1cm
    Länge ca 0.5cm

    Wird die Eichel auch dicker ?!
     
    #19
    Loverboy gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Guten Tag zusammen! Einsteiger und Neuankömmlinge 12 Nov. 2018
Guten Morgen Einsteiger und Neuankömmlinge 7 Aug. 2018
Guten Morgen. Einsteiger und Neuankömmlinge 22 Juli 2018
Alle guten Dinge sind drei. Einsteiger und Neuankömmlinge 2 Juli 2018
Schönen guten Abend Einsteiger und Neuankömmlinge 28 Mai 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden