Frauen mit schlechten Zähnen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co" wurde erstellt von Bumselberti, 7 Feb. 2016.

  1. Bumselberti

    Bumselberti Im Ruhestand Threadstarter

    Registriert:
    23.09.2015
    Zuletzt hier:
    07.04.2017
    Themen:
    22
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1,154
    Punkte für Erfolge:
    950
    Ich möchte auch mal fragen ob es Euch da ähnlich wie mir geht.Ich habe einen extremen Ekel davor,wenn Frauen ein abgefucktes Gebiss haben.z.B Paradontose,Kaputt gammelige Zähne,Mundgeruch oder noch besser gar keine Zähne.Ich kannte eine eigentlich gut aussehende Italienerin,damals 20,wo das auch so war.Also mit 20 Zähne wie Ötzi die Eismumie.Auch bei meinen Dates fielen mir oft solche Schandmäuler auf.Für mich ist das auch immer auch ein Parameter für die Einstellung zu sich und seinem Körper.Ein Kumpel erzählte mir mal angeekelt,dass seine Wg Mitbewohnerinnen besoffen und kotzend heimkamen und dann ohne Zähneputzen ins Bett sind.Das würde ja auch den Zustand der Zähne erklären.Fakt ist,dass ich glaub so eine nicht küssen könnte und eine Beziehung nicht in Frage käme.Wie seht Ihr das? Egal? Auch wichtig? Spinne ich mal wieder?Und kann es sein,dass Sperma die Zähne angreift? Bei hemmungslosen Damen fielen mir solche Fressen deutlich gehäufter auf.
     
    #1
  2. LongMoster

    LongMoster PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    06.10.2015
    Zuletzt hier:
    18.08.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    189 cm
    Körpergewicht:
    106 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,4 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich finde Zähne allgemein sehr wichtig, auch bei Männern. Die Zähne müssen nicht perfekt gerade sein, aber gepflegt und sauber.
    Das, was du beschreibst, ist ein Killer-Argument gegen eine Person. Ich könnte so eine Person auch nicht küssen. Bin erst mal Zähne putzen haha

    Sperma + Zähne = kein Effekt übrigens.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Feb. 2016
    #2
    Palle, GreenBayPacker und Bumselberti gefällt das.
  3. DHT

    DHT PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    19.04.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    652
    Punkte für Erfolge:
    341
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Hi @Bumselberti: Sperma ist dafür kein Grund.

    Bei älteren Generationen kann ich darüber hinwegsehen, da die kieferorthopädischen und zahnerhaltenden/hygienischen Maßnahmen und Leistungen noch nicht so gegeben waren; aber alles, was heute so um die 30 Jahre alt ist, ist idR in den Genuss von solchen Leistungen gekommen.

    Schlechte Zähne müssen und sollten heutzutage nicht mehr sein, daher muss man immer die Ursache erfragen. Manche haben auch einfach eine große Angst vor dem Zahnarzt und vergammeln.

    Wirklich katastrophale Zähne sind mir auch lange (außerhalb von Praxisräumen) nicht mehr untergekommen; bis auf ältere Generationen, die sowieso nicht unbedingt "knutschbar" wären - auch mit guten Zähnen ;).
     
    #3
    Palle gefällt das.
  4. Bumselberti

    Bumselberti Im Ruhestand Threadstarter

    Registriert:
    23.09.2015
    Zuletzt hier:
    07.04.2017
    Themen:
    22
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1,154
    Punkte für Erfolge:
    950
    Hey ho Dht.Also die letzte mit so einer Bruudalfresse war die Nutte,mit der ich mich so gut verstand.Die Zähne waren gar nicht so schlimm,richtig übel war das Zahnfleisch.Als faule es weg.Dann die erwähnte ansonsten hübsche Italienerin Jahrgang 1983,die mit 20 also 2003 übelste Zähne im Maul hatte.Danb habe ich noch zwei Bekannte,Jahrgang 1965 und 1967 die schon seit dem 30.Lebensjahr komplette Gebisse haben,da alles kaputt war.Ich fragte dann mal einen Bekannten von denen und mir deshalb.Der kennt die seit Kindertagen und sagte die hätten sich weder als Kinder,noch als Teens regelmässig die Zähne geputzt,im Prinzip nie.Und das ist eine asoziale Schlamperei in meinen Augen.Wenn die so Ihre Fötzchen auch pflegen...Du meine Güüte.Ach so Dht.Ich war seit 2007 bei keinem Zahnarzt und blende und grinse wie Rex Gildo wenn ich lache.Ich putze die halt 2mal am Tag seit Kindheit.Thats it
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Feb. 2016
    #4
    Palle gefällt das.
  5. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,007
    Zustimmungen:
    2,678
    Punkte für Erfolge:
    3,080
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Schlechte Zähne sind auf jeden Fall nicht sehr anziehend. Kommt natürlich auf den Gammelgrad an.
    Ich selber habe bis vor einem Jahr überhaupt nicht auf meine Zähne geachtet. Jetzt beim Leben umkrempeln ist mir auf Fotos der starke Gelbton und der sehr dunkle Schneidezahn aufgefallen.
    Eine Freundin hatte mich darauf angesprochen vor langer Zeit aber ich habe mir keine Gedanken dazu gemacht.
    Komplettrestauration 2000 Euro. Löcher, Bleaching, Krone für den Dunklen. Fertigstellung.: Ende März. :cool:

    Ich habe vorher kaum auf die Zähne von Frauen geachtet. Jetzt, wo ich mich selber mit dem Thema beschäftige ist das anders. Schöne Zähne sind doch sehr anziehend.

    GBP
     
    #5
  6. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.08.2017
    Themen:
    37
    Beiträge:
    1,384
    Zustimmungen:
    1,538
    Punkte für Erfolge:
    2,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Jeder soll diese halbjährige Termine beim Zahnarzt nutzen.
    Ich lasse mich von meinem Zahnarzt erinnern.
    Die Termine müssen ins Bonus-heft eingetragen werden.
    Damit man den höchsten Rabatt von der Krankenkasse erhält.
     
    #6
    Palle und kalledingsda gefällt das.
  7. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.08.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,158
    Zustimmungen:
    8,090
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Lol, das ist aber echt günstig. Mein ZA wollte für eine Brücke 2000€ ohne Bleaching. Da muss ich wohl einen anderen suchen.

    On/Topic

    Also generell habe ich selber auch nicht gerade die besten Zähne. Hatte früher starke Depressionen wo ich mich absolut gar nicht um meinen Körper kümmerte. War fett, hatte mega Akne um die ich mich einen Dreck scherte, meine Zähne waren auch mega gelb durch vieles Rauchen und Kaffee trinken. Natürlich auch viel Schrott rein gefressen als gäbe es kein morgen. Wenn man dann aufwacht merkt man was man eigentlich da tut und wie lang und steinig der Weg wird das wieder grade zu biegen. Darum, ich würde eine Frau deswegen nicht direkt in den Wind schießen. Alles lässt sich richten, vor allem Zähne, bei den heutigen Möglichkeiten. Wenn der Charakter (und ja das mag klischeehaft klingen) passt sehe ich keinen Grund mit der Frau nicht was anzufangen. Egal ob da nun ein paar Zähne verfärbt sind oder irgendwo ein Loch ist.
     
    #7
    Palle, Rune, Little und 2 anderen gefällt das.
  8. Madnox

    Madnox PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    07.12.2014
    Zuletzt hier:
    02.08.2017
    Themen:
    28
    Beiträge:
    1,477
    Zustimmungen:
    2,347
    Punkte für Erfolge:
    2,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ich würde unterscheiden von welcher Art von schlechten Zähnen wir sprechen. Wichtig ist die Mundhygiene, aber das trifft auch auf die Körperhygiene zu. Wenn einige Zähne etwas verstellt sind, wäre mir das egal. Mundgeruch oder schlechte Zahnhygiene ginge aber keinesfalls, sollte aber auch selbstverständlich sein.
     
    #8
  9. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,007
    Zustimmungen:
    2,678
    Punkte für Erfolge:
    3,080
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Völlig richtig. Eine Differenzierung sollte und wird hier sicher vorgenommen.
    Nicht alle Menschen sind mit weißen Top-Zähnen gesegnet. Auch das würde sicher langweilig sein.
    Es gibt sogar manche Frauen an denen gepflegte Zähne, die aber eine leichte "Macke" haben, geil aussehen. Ein besseres Wort viel mir gerade nicht ein.
    Manchmal gibt das so einen besonderen Touch. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
    Sicher ist das irgendwie vom Aufwand abhängig. Bei mir war folgendes zu leisten.: (Kassenpatient)
    3 Kavitäten (Löcher) => Kunststofffüllung, 210€
    Zahnreinigung mit Bleaching => 160€
    Wurzelbehandlung => habe ich nicht mehr ganz im Kopf, hat glaub bis auf wenige Euro die Kasse übernommen
    3 weitere Bleachings => 300€
    Zahnkrone => 790€
    --------- 1460€ gesamt
    Jetzt sind die Zähne verdammt hell. Die Krone wird in zwei Wochen gesetzt. Danach ist das ganze Gebiss echt top. Freu mich schon drauf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Feb. 2016
    #9
    Palle gefällt das.
  10. Peter Enis

    Peter Enis PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    08.06.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1,107
    Punkte für Erfolge:
    1,260
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,6 cm
    Bin da der gleichen Meinung wie GBP und Madnox. Für schiefe Zähne können die meisten nichts. Jedoch hat jeder Mensch die eigene Körperpflege und damit die Mundhygiene in der eigenen Hand. Es muss keine Holldywoodweiße sein die mir entgegenspringt, allerdings habe ich etwas gegen sichtbar schlecht gepflegte Zähne. Aber ich habe auch einen relativ hohen Anspruch an mich selbst. 2x Zähne putzen, Zahnseide und Zungenreiniger sowie des öfteren Mundspülung ein muss. Bei einer Frau für nur eine Nacht könnte ich darüber hinwegsehen, habe ich aber längerfristig was mit ihr, sollte da schon eine gewisse Grundhygiene im Mund herrschen.

    Gruß
    P.Enis :)
     
    #10
  11. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @GreenBayPacker ,
    na da kannste ja echt froh sein.
    Bei mir müssen ca 12 Zähne ersetzt werden. entweder mit Inplantate oder mit Brücken.
    Reine Kostenfrage.
    Eine Katastrophe, für mich.

    Grüße...Palle
     
    #11
    Riffard gefällt das.
  12. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.08.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,158
    Zustimmungen:
    8,090
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    @The Darty
    Die Preise sind echt erschreckend. Viele meiner Freunde sind extra nach Ungarn gefahren weil dort viel billiger. Was die Qualität angeht gehen aber die Meinungen enorm auseinander. Von Horrorgeschichten bis hinzu "die waren Top" ist alles dabei gewesen. War auch lange am überlegen extra nach Ungarn zu fahren um mir die Zähne machen zu lassen. Aber auf der anderen Seite hab ich da schon etwas Schiss das man es dort verkackt. Muss noch nicht mal direkt verkacken sein, reicht schon wenn eine Kleinigkeit nicht passt, musst dann extra wieder dahin. Darum mache ich es lieber in Österreich, also in meiner Heimat, spar ich halt auf die Seite :)
     
    #12
    GreenBayPacker und Palle gefällt das.
  13. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Die Fahrt nach Ungarn, Polen, oder Tschechien, lohnt sich wohl nur bei größeren Zahnbehandlungen.
    Implantate oder Brücken.
    Meine Implantate haben sich nach Längeren Tabletteneinnahme gelöst, und sind dann ganz rausgefallen.
    Nun habe ich einen Neuanfang gemacht, bei Dr.Z in Deutschland.
    Ich glaube, das ist so ein Zahnarzt Verbund von 18 Ärzten in Deutschland.
    Die bieten besonders günstige Behandlungen an. Ich werde sehen.
    Gerade bei Zahnärzten wird viel Schindluder betrieben. Da gibt es eine Menge schwarzer Schafe.
    Aber das ist in jeder anderen Branche, wo viel Kohle verdient wird, nicht anders.
    Der Spielraum der Möglichkeiten ist eben sehr groß. Brücke oder kostengünstiger, ein Implantat, da gehen die Meinungen sehr auseinander.

    Zweimal am Tag Zähne putzen ist ja wohl Standart. Dreimal, sollte eigentlich ein muß sein; optimal, nach jedem Essen.
    Nur Fischermann lutschen hilft einer Entzündung nicht, wohl aber einem frischen Atem.

    Der schlechte Mundgeruch kann natürlich auch vom Magen kommen.

    Grüße...Palle
     
    #13
    Riffard, Little und GreenBayPacker gefällt das.
  14. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,007
    Zustimmungen:
    2,678
    Punkte für Erfolge:
    3,080
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Du hast eindeutig mehr arbeit vor dir, @The Darty. Ich dachte bisher immer Pumpen geht nicht auf die Zähne. Kannste mal sehen. :cool:
    Implantate sind dann sicher die teurere Variante, oder?
    Nichts gegen ausländische Ärzte, aber es ist sicher sinnvoll, dass du in Deutschland daran arbeiten lässt. Allein die Frage der Gewährleistung und ob man die Ärzte zu packen bekommt, wenn was schief gehen sollte ist sicher in einigen Ländern nicht gegeben. Die Preise sind höher, klar. Wenn am eigenen Körper rumgebastelt wird, sollte man die besten Jungs (und Mädels) ran lassen.

    LG, GBP
     
    #14
    Palle gefällt das.
  15. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Ich denke es wird in Deutschland von 8000€ bis 20000 € kosten.
    Halsabschneider evtl. 60000 €
    Es ist immer die Frage, was raten dir die Ärzte und was ist sinnvoll.
    Mit einem Golf standart komme ich auch überall hin. Mit einem 220 er Benz vielleicht etwas konfortabler.

    Die richtigen Ärzte finden ist eine Kunst und oft viel Glücksache.

    Grüße...Palle
     
    #15
    Riffard gefällt das.
  16. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.08.2017
    Themen:
    37
    Beiträge:
    1,384
    Zustimmungen:
    1,538
    Punkte für Erfolge:
    2,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Last euch alle halbes Jahr von euren Zahnarzt erinnern.
    Ihr könnt zwei mal im Jahr zu Vorsorge zum Zahnarzt gehen.
    Ihr bekommt dadurch 30 % auf euren Zahnersatz von eurer
    Krankenkasse. Putzt auch zwei mal am Tage die Zähne!
    Eine professionelle Zahnpflege wird alle zwei Jahre fast vollständig
    von der Krankenkasse bezahlt.
    Jeder muss was tun!
    von nichts kommt nichts!
     
    #16
  17. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Na das höre ich jetzt zum ersten mal, das die allgemeinen KK die Zahnreinigung bezahlen.
    Ich mußte bis heute immer zwischen 40 und 70 € zahlen.

    Grüße
     
    #17
  18. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.08.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,158
    Zustimmungen:
    8,090
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Wäre mir auch neu aber ich glaube er meint was anderes. Nämlich wenn man die Zahnreinigung immer brav durchführt das einem dann KK wenn es mal soweit ist eben einen Prozentsatz draufzahlt auf den Zahnersatz.
     
    #18
  19. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,007
    Zustimmungen:
    2,678
    Punkte für Erfolge:
    3,080
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Doch, das gibt es.
    Meine Krankenkasse gewährt mir einen Zuschuss von 50Euro pro Kalenderjahr.
    Die Zahnreinigung ist zwar teurer, aber a bissl gibt es dann doch. Kann mir gut vorstellen, dass es auch Modelle der kompletten Kostenübernahme gibt.
    Mal abgesehen davon, dass bevor ich auf meine Zähne aufgepasst habe, die Reinigung einem Schlachtfeld glich.
    Ich dachte, die (geile) Zahnarzthelferin killt mich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Feb. 2016
    #19
    Riffard gefällt das.
  20. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Warum schreit der Patient denn da so im Behandlungsstuhl?
    Weil die vollbusige Arzthelferin sich über ihn gebeugt hat, so daß er einen tiefen Einblick in ihr wohl gefülltes Dekoltee werfen konnte.
    Ihre erregten Nippel drückten sich durch die Bluse, als sie Fragte:
    brauchen sie eine Narkose?
    NEIN, sagte er, ich will nichts verpassen von diesem Anblick.
    Dann schraubte der Onkel Doktore den Nerv aus dem Wurzelkanal, ohne Betäubung.

    Grüße...Palle
     
    #20
    Riffard, DHT und GreenBayPacker gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Reaktion von FrAuen auf große Penise Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 2 März 2017
Große und größere Frauen Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 12 Feb. 2017
Warum sind Frauen nur so langweilig ? Philosophie, Psychologie und Soziologie 4 Dez. 2016
Merken es Frauen unbewusst, wenn ich häufig masturbiere? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 7 Nov. 2016
Frauenprobleme in moderner Zeit Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 1 Sep. 2016