Fillers LOG

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von TheFiller65, 23 März 2019.

  1. TheFiller65

    TheFiller65 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    20.03.2019
    Zuletzt hier:
    30.07.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    11,4 cm
    Servus,

    Am 23.03.19 also heute, habe ich mit meinem Einsteiger Programm angefangen:
    1. 2-3 min Aufwärmung
    2. 5 min Stretchen
    3.10 min Dry Jelqing
    4.15 min Ballooning

    Wobei ich sagen muss, ich weiss nicht ob ich Dry Jelqing richtig gemacht habe. Als ich gejelqt habe ist immer beim nach vorne ziehen ( zur Eichel) die Eichel doppelt so groß geworden. Und nach den 10 min war mein Glied wärmer als sonst und die Farbe war dunkler als sonst. Ob ich er falsch gemacht habe?

    Ich will versuchen in der Woche 4 mal zu trainieren ich hoffe das reicht aus.

    Wenn ich etwas Falsch gemacht haben sollte hoffe ich das ihr mich korrigieren könnt und Hinweise geben könnt.
     
    #1
    adrian61 gefällt das.
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,558
    Zustimmungen:
    7,928
    Punkte für Erfolge:
    7,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Sínn des Jelqens ist es ja das Blut durch den Penis zu bewegen.
    Am Ende der Bewehung stau sich das Blut also automatisch in der Eichel.
    Das ist also schon richtig so. Das er danach besser durchblutet ist auch gewollt.
     
    #2
    TheFiller65 und JohnHolmes gefällt das.
  3. JohnHolmes

    JohnHolmes PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    24.01.2019
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1,944
    Punkte für Erfolge:
    1,725
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    18,1 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Achte halt darauf, dass es nicht schmerzt... das ist schon mal ein guter Indikator. ;)
    Getreu dem Motto: Am Anfang lieber mit weniger als zuviel Schwung. :bb06:
     
    #3
    adrian61 und TheFiller65 gefällt das.
  4. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,704
    Zustimmungen:
    53,344
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Beim Dry Jelq beanspruchst Du Deinen Penis bzw die Schafthaut stärler als bei Wet Jelqs - er wird sich aber daran gewöhnen. Manche bekommen deutlich dunklere Penisse durch das Training, wenn Du das zumindest nicht zu sehr forcieren willst, such mal nach der Übung "firegoat rolls". Im Übrigen: Glückwunsch! Wenn Deine Eichel wirklich auf das Doppelte expandierst, gehörst Du zu den Glückspilzen, die sich durch das Training eine richtig fette Eichel heranzüchten :ok_hand:
     
    #4
    TheFiller65 und JohnHolmes gefällt das.
  5. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    763
    Punkte für Erfolge:
    705
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Herzlich Willkommen hier im Forum :):happy:

    Nein, das dein penis wärmer ist als sonst das ist nicht schlimm, sondern eher ein gutes Zeichen für eine gute Durchblutung. Das dein Penis ein wenig dunkler wurde ist auch nicht weiter schlimm, solange es nur ein bisschen ist ( was ganz normal ist ).

    Darf man eigentlich erfahren wie alt du bist und was du für PE-Werte hast, eventuell kann ich dir dann noch ein paar weitere Tipps geben.



    LG
    Von klein zu groß
     
    #5
    TheFiller65 gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden