Ein Hallo von roma18

roma18

PEC-Experte (Rang 6)
Thread starter
Registriert
01.01.2018
Themen
5
Beiträge
123
Reaktionspunkte
834
Punkte
615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
66 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
Nachdem ich schon sehr enthusiastisch mein Logbuch erstellt habe, wollte ich mich der Höflichkeit halber auch hier nochmal vorstellen.

Ich bin 26 Jahren aus Süddeutschland und im „Gesundheitswesen“ tätig.
Zu meiner Motovation für PE habe ich im Logbuch schon ein paar Worte verloren.
Mit meinem Training bin ich aktuell noch zufrieden aber wie jeder Newbie habe ich trotz vielen Lesens auch noch viele Fragen, die ich nach und nach versuche beantwortet zu bekommen.
Gestern hatte ich zum ersten mal nach dem Training kleine blaue Flecken, jedoch ohne Schmerzen. Normaler Trainingseffekt, oder sollte ich aufpassen? Und darf ich dann heute im Rhythmus bleiben?

Ich habe heute ein bisschen im Forum gelsen und gesucht, was ich ergänzend machen kann. Mir kommt die Zeit den Tag über als verschwendet vor und ich dachte, dass ich noch etwas machen kann, um die Erfolge zu unterstützen. Meine erste Idee war ein All Day Cockring, wovon ich nach kurzem Lesen aber abgerückt bin. Scheint keine allzu tolle Idee zu sein. Mummy habe ich gestern ausprobiert und sagt mir nicht zu. Vielleicht habe ich zu stramm gewickelt aber nach ca einer Stunde habe ich ein total verschrumpeltes Würstchen ausgepackt. Sah zwar witzig aus, wie er sich wieder entfaltet hat, aber so ganz Sinn der Sache kann das ja auch nicht sein. Die Frage ist also ob es noch Cremes oder dergleichen gibt, die die Regeneration tagsüber unterstützen oder das Gewebe für das Training „vorbereiten“. All Day Stretcher sind aktuell kein Thema für mich. Habt ihr noch Ideen, was man machen kann, um den Tag „sinnvoll“ zu nutzen. Oder kann ich wirklich nicht mehr tun, als ihn so lange rumhängen zu lassen?

Viele Grüße und schonmal Danke für Tips und Tricks
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Hi @roma18, herzlich willkommen bei uns!

Ich würde dir empfehlen mit dem nächsten Training zu warten, bis die Punkte wieder verschwunden sind. Wenn das am nächsten Tag so ist, dann kannst du weitermachen - sonst solltest du eben einen Tag oder so warten.

Zum Thema Trainingsunterstützung ausserhalb der Trainingszeiten habe ich mir schon länger Gedanken gemacht, dazu plane ich auch noch etwas längeres abzusondern sobald meine Ideen dahingehend spruchreif sind. Zu Cremes kann ich dir gegenwärtig wenig sagen, aber jegliche "Vergrößerungscremes" aus dem Internet kannst du vergessen. Ansonsten kann ich dir empfehlen dich in eher lockeren Hosen und (oder keinen) Unterhosen zu verpacken und vielleicht auch noch darauf zu achten, dass es in deiner Umgebung nicht so eisig ist, dass dein Penis 24/7 turtled.

Bei deinem Training wünsche ich dir jedenfalls viel Spaß und Erfolg! :)
 

roma18

PEC-Experte (Rang 6)
Thread starter
Registriert
01.01.2018
Themen
5
Beiträge
123
Reaktionspunkte
834
Punkte
615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
66 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
Dass Vergrößerungscremes Müll sind ist klar. Das war auch nicht mein primärer Gedanke, aber etwas Etabliertes zur Unterstützung scheint es bis dato nicht zu geben? Teile deine Gedanken mit uns sobald du so weit bist ;)
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,610
Reaktionspunkte
11,965
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
@TrickyDicky und ich haben uns zu dem Thema mal kurz ausgetauscht.
Ich bin auch am überlegen wie man das Training weiter positiv beeinflussen könnte.
Bin gespannt was hier so zusammen kommt.
Erektionen sind aber sicher schonmal ein weiterer Punkt der dem Erfolg sicher keinen Abbruch tut.
Ich denke da sind wir uns alle einig.
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Stimmt, den Punkt hatte ich direkt vergessen. Danke Max! :)
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
4,994
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Willkommen @roma18 !

Nette Vorstellung und nettes Foto hast du ja bereits reingestellt- viel Erfolg beim Training und alles Gute! Hier ist die perfekte Umgebung für PE und andere Themen.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,556
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hey @roma18
es ist ganz normal, dass in der Anfangsphase Dein Penis mal mit Punkten oder kleinen blauen Flecken auf die starke und ungewohnte Beanspruchung reagiert. Da ruhig mal lieber einen Pausentag mehr einlegen. Was aber durchaus sein kann ist, dass Dein Penis ganz allgemein durch das Training dunkler wird. Das lässt sich bei manchen (mich eingeschlossen) nicht ganz verhindern, aber eine Übung "Firegoat rolls" hilft dabei, den Prozess hintan zu halten.
Über zusätzliche Hilfen solltest Du Dir vorerst nicht den Kopf zerbrechen - die Zeit, wo Dein Glied "einfach nur so rumhängt" ist ja die Regenerationsphase, wo es wächst. Außerdem verlieren meist jene Jungs schnell wieder die Lust auf PE, die anfangs am liebsten den ganzen Tag lang ihren Penis trainieren wollen. Geh´s einfach relaxed an, gewöhn Dich an (kurze) Trainingszeiten und freu Dich über den Erfolg, eines wachsenden Penis ;)
 

Roadtobwc

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
20.05.2017
Themen
5
Beiträge
47
Reaktionspunkte
106
Punkte
89
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
76 Kg
Ich habe selber noch nicht so viel Ahnung, was das Training Usw. angeht, deshalb kann ich dir nicht viel sagen, außer dich herzlich willkommen zu heißen.
Schön dass auch du zu uns gefunden hast.
Ich wünsche dir viel Spaß im forum und gainz :)

Grüße

BigCock
 
Zuletzt bearbeitet:

roma18

PEC-Experte (Rang 6)
Thread starter
Registriert
01.01.2018
Themen
5
Beiträge
123
Reaktionspunkte
834
Punkte
615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
66 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
Hey @roma18
Außerdem verlieren meist jene Jungs schnell wieder die Lust auf PE, die anfangs am liebsten den ganzen Tag lang ihren Penis trainieren wollen.

Das kennt man ja auch aus anderen Bereichen und da stimme ich dir voll zu. Dass ich mich jetzt hier aktiv einbringe, hatte aber eher dazu geführt, dass ich mir erst mal mehr Gedanken zu dem Thema mache. Ich denke, es dauert noch ein bisschen, bis ich mich eingependelt habe und so eine Routine eingekehrt ist, dass es „kein großes Ding“ mehr für einen ist.

Da ich gestern ausreichend Zeit zum Hirnen hatte, wollte ich die Gedanken mit euch teilen und wissen, was ihr davon haltet.

Zum ersten will ich immer ehrlich berichten, auch wenn ich mich nicht an Empfehlungen gehalten habe (kommt auch gleich ;)) ich hoffe das nimmt niemand persönlich und ihr habt auch die Möglichkeit, mir meine Fehler schön unter die Nase zu reiben.

Dazu auch das erste Geständnis. Ich habe gestern keine Pause eingelegt sondern normal trainiert. Hatte keine negativen Erlebnisse beim Training und hoffe, dass es auch keine negativen Nachwirkungen hat.


Beim Training ist mir folgendes aufgefallen:

Den Tip zu den Stretches hab ich beherzigt und in alle Richtungen jetzt mit Griphilfe gestretcht.

Bei den Jelqes habe ich wahrscheinlich mit zu hoher EQ gearbeitet und habe versucht da mit weniger zu arbeiten.

Ballooning hat gut funktioniert und bin mit einem geilen Gefühl ins Bett.

Außerdem konnte ich mich nicht zurückhalten. Da er beim Ballooning doch recht ansehnlich aussah musste ich messen und hatte eine NBPEL von 15 und eine BPFSL von 17 was mich umgehauen hat. Ich bin mir bewusst, dass es nur Temp Gains sein können aber ich weiß, dass das Potential in ihm steckt und es sich lohnt dranzubleiben, oder sehe ich das falsch?

Grüße
Roma
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,860
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
aber eine Übung "Firegoat rolls" hilft dabei, den Prozess hintan zu halten
Genauso ist es, die Rolls helfen der Verfärbungen Herr zu werden, bzw helfen die kleinen Ergüsse wieder aufzulösen. Ich hatte diese Punkte in den ersten 6 Monaten nach fast jedem Mal jelken über 50% EQ, das ist nun Vergangenheit, das selbt bei Dry Jelks bei 80-90% diese Punkte nicht mehr erscheinen. Der Herr Penis scheint nun eingeritten zu sein!
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,860
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Ich bin mir bewusst, dass es nur Temp Gains sein können aber ich weiß, dass das Potential in ihm steckt und es sich lohnt dranzubleiben, oder sehe ich das falsch?
Du siehst das korrekt, natürlich steckt da noch viel Potential. Da Du noch ein Newbie bist, wirst Du auch am Anfang erfahrungsgemäß am meisten Gains einfahren (siehe meine Signatur), das heißt natürlich nicht das es für alle gilt, aber wenn Du regelmäßig am Ball bleibst spricht nichts dagegen. Wichtig ist, mache Dich nicht verrückt mit der Messung, mache sie wirklich alle 3 Monate, sonst könnte es passieren das Du früh aufgibst weil Du keine Gains siehst. Es lohnt sich in vielerlei Hinsicht dranzubleiben, alleine die EQ die besser und strammer wird...neben dem Wachstum...Kegeln fürs Abspritzen....usw. Wichtig, miss immer in derselben Position um Deine realen Zuwächse beurteilen zu können.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,556
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Dazu auch das erste Geständnis. Ich habe gestern keine Pause eingelegt sondern normal trainiert.
So geil das auch ist, wenn man merkt, wie das Training anschlägt - halt die Pausentage ein
Außerdem konnte ich mich nicht zurückhalten. Da er beim Ballooning doch recht ansehnlich aussah musste ich messen und hatte eine NBPEL von 15 und eine BPFSL von 17 was mich umgehauen hat. Ich bin mir bewusst, dass es nur Temp Gains sein können aber ich weiß, dass das Potential in ihm steckt und es sich lohnt dranzubleiben, oder sehe ich das falsch?
Temp Gains zeigen Dir IMMER auf, was möglich ist - das ist keine Fatamorgana sondern Dein wachsender Penis (bzw eine Zwischenstufe) - Du darfst Dich also mit aller Begeisterung darüber freuen. Wie @Halunke aber auch warnt: miss nicht zu oft, sonst ist schnell mal eine Enttäuschung dabei
 

marsupilami

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
5,909
Punkte
4,880
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Hallo @roma18 ,
Erstmal noch ein verspätetes Hallo von mir!
Find ich gut, dass Du die Ehrlichkeitsschiene fahren willst, denn sagen wir's mal deutlich: Mit Schummeln und Schönreden bescheißt Du Dich am meisten selbst. Und die Community kann Dir auch keine hilfreichen Tipps geben, wenn sie von den falschen Tatsachen ausgeht.
Dass mit den Tempgains, die dann zu (falschen/berechtigten?) Hoffnungen Anlass geben, ist einer der Gründe, warum hier nachdrücklich empfohlen wird, keine Messungen vor Ablauf der drei Monate zu machen. Man macht sich dadurch nur verrückt und fängt das wilde Spekulieren an, übertreibt dann noch vielleicht mit den Übungen und lässt die wichtigen Pausen weg, nur um noch schneller an das ersehnte Ziel zu gelangen, usw.

Daher: Leg einfach das Lineal für die nächsten Wochen weg und zieh Dein Programm konsequent weiter durch! Kein Mensch kann Dir jetzt eine Garantie geben, welches Potenzial in Deinem Pimmel steckt bzw. wieviel wirklich am Schluss an Gains übrig bleibt. Genieße einfach das Gefühl, schon jetzt ab und zu einen fetten Schlong in der Hand zu halten. Hab auch gerade Deine Schlaffi-Bilder gesehen und dachte mir: der sieht doch jetzt schon so arg voluminös aus, da braucht man doch gar kein PE mehr. Will damit sagen: selbst wenn das PE nicht die erwünschten cm bringen sollte, hast Du jetzt schon einen Schwanz, auf den Du stolz sein kannst! :doublethumbsup:
 

roma18

PEC-Experte (Rang 6)
Thread starter
Registriert
01.01.2018
Themen
5
Beiträge
123
Reaktionspunkte
834
Punkte
615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
66 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
Also das Messen werde ich bis 01.04 sein lassen. Ich hatte nur ein mal für mich den Antrieb gebraucht dran zu bleiben und die Bestätigung, dass das alles überhaupt anschlagen kann. An die Pausentage im Programm halte ich mich immer (5/2). Ich war mir jetzt nur nicht sicher ob die leichten Verfärbungen es Wert sind einen Tag zu opfern zumal ich keinerlei Schmerzen oder anderer negativer PIs hatte. Ich versuche aber künftig eure Ratschläge zu beherzigen ;)
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,860
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Die Punkte sind leichte Blutergüsse wie Du sicherlich weisst und ein Bluterguss ist immer ein zeichen von " too much"...Bei mir waren die oft schon abends am selben Tag weg..
Beim ersten Mal dachte ich noch noch "FUCK, ein weisser Pimmel mit lila Punkten"...die waren so unglaublich doll zu sehen...
 

roma18

PEC-Experte (Rang 6)
Thread starter
Registriert
01.01.2018
Themen
5
Beiträge
123
Reaktionspunkte
834
Punkte
615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
66 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
Ich weiß schon was dahinter stecken „kann“ und wahrscheinlich würde ich es jedem anderen auch so empfehlen, aber bei sich selbst ist es dann doch immer noch etwas anderes ;) wie gesagt ich versuche mehr compliance an den tag zu legen und empfehlungen auch anzunehmen. Denn wenn ich diesen nicht traue, kann ich mir das ganze ja sparen. Das ist mir bewusst. Zu der verfärbung kommt bei mir, dass mein penis zum einen sowieso schon etwas dunkler ist und zum anderen durch einige muttermale auch etwas „scheckig“ aussieht, daher find ich die aus rein ästhetischer sicht nicht all zu tragisch wenn es sich nicht massiv verschlimmert
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,556
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Keine Sorge - den kannst Du mit Stolz herzeigen!
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,860
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
@roma18

Sei froh das Du schon einen etwas dunkleren Penis hast, die Verfärbung wird stärker werden @roma18...
 

roma18

PEC-Experte (Rang 6)
Thread starter
Registriert
01.01.2018
Themen
5
Beiträge
123
Reaktionspunkte
834
Punkte
615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
66 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
So lange er größer wird, darf der so dunkel werden wie er will ;)
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,860
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Nicht das Du dich später zu BBC18 umbenennen musst :)
 
Oben Unten