Der Weg zur Zufriedenheit

Anonym

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
07.09.2019
Themen
5
Beiträge
126
Reaktionspunkte
149
Punkte
160
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo erstmals. Ich bin vor 4 wochen auf diese seite gestoßen und dachte mir so was klappt doch eh nicht(also manuelle Vergrößerung usw).

Also bei mir ist das bisschen problematisch. Ich habe vor den 4 wochen NBPEL: 12.4 cm gemessen. Nach den 4 Wochen also heute habe ich gemessen und ich bin verzweifelt, denn gestern beim masturbieren (kurz vorm Orgasmus) habe ich 13.1 cm gemessen. Nur mal so nebenbei wenn ich den NBPEL messe dann immer kurz vorm Orgasmus, da die Erektion meiner Meinung nach dann am stärksten ist). Dann heute habe ich gemessen im liegen (gestern auf der Toilette) 12.6 dann mal 12.5 dann 12.7. Ich messe immer kurz vorm Orgasmus. Heute zb habe ich 3 mal masturbiert um mehrmals zu messen. Nebenbei ich gucke sehr viel pornos und mastubiere viel. Die sache ist eben wenn ich meinen penis für 8 sek nicht masturbiere fällt die Erektion dann messe und lese 12.2 oder 12.4 und bin verzweifelt, dann geil ich mich auf mastubiere zum Orgasmus breche ab und messe 12.7..... Dann als ich vor 1 std vorm Computer masturbiert habe mit gleitgel ( hatte eig keine lust wollte nur wegen den messwerten mastubieren) messe ich kurz vorm Orgasmus 13.1 cm dann 12.9 und dann wieder 12.7 also ständig über 12.6.. die sache ist mein penis war schon fix und fertig ich brauchte in 3 sec nicht zu stimulieren und die erektion fällt.




Zum Trainingsplan habe immer:
5 min aufwärmen
12 gestrecht
15 min jelqing
10 - 15 min balloning
Vor 1 woche mit pc muskel Training angefangen also 30 kelgel.



Beim Umgang bin ich auch verzweifelt letzte woche 10.4 gemessen dann heute erstmal 11.5 dann 11.3 dann 10.9.


Sorry für die Schreibfehler.
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,705
Reaktionspunkte
12,519
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Erstmal Willkommen und Glückwunsch zum Schritt vom "Stillen Mitleser" zum ersten Post :)
Ich bin vor 4 wochen auf diese seite gestoßen und dachte mir so was klappt doch eh nicht(also manuelle Vergrößerung usw).
Wie du jetzt schon siehst es funktioniert doch.
Also bei mir ist das bisschen problematisch. Ich habe vor den 4 wochen NBPEL: 12.4 cm gemessen. Nach den 4 Wochen also heute habe ich gemessen und ich bin verzweifelt, denn gestern beim masturbieren (kurz vorm Orgasmus) habe ich 13.1 cm gemessen. Nur mal so nebenbei wenn ich den NBPEL messe dann immer kurz vorm Orgasmus, da die Erektion meiner Meinung nach dann am stärksten ist). Dann heute habe ich gemessen im liegen (gestern auf der Toilette) 12.6 dann mal 12.5 dann 12.7. Ich messe immer kurz vorm Orgasmus. Heute zb habe ich 3 mal masturbiert um mehrmals zu messen. Nebenbei ich gucke sehr viel pornos und mastubiere viel. Die sache ist eben wenn ich meinen penis für 8 sek nicht masturbiere fällt die Erektion dann messe und lese 12.2 oder 12.4 und bin verzweifelt, dann geil ich mich auf mastubiere zum Orgasmus breche ab und messe 12.7..... Dann als ich vor 1 std vorm Computer masturbiert habe mit gleitgel ( hatte eig keine lust wollte nur wegen den messwerten mastubieren) messe ich kurz vorm Orgasmus 13.1 cm dann 12.9 und dann wieder 12.7 also ständig über 12.6.. die sache ist mein penis war schon fix und fertig ich brauchte in 3 sec nicht zu stimulieren und die erektion fällt.
Eben weil du soviel masturbierst ist dein Penis entsprechend "Fertig" und kann einfach nicht mehr.
Geb dem guten Stück mal ein wenig Zeit sich zu erholen ;) Außerdem musst du deinem Schwanz Zeit zum Wachsen geben.
Messen sollte man am Anfang erstmals nach 3 Monaten. Dann im 3 Monats-Rhythmus und mit BPFSL Kontrollmessungen.
Beim Umgang bin ich auch verzweifelt letzte woche 10.4 gemessen dann heute erstmal 11.5 dann 11.3 dann 10.9.
Selbe Antwort wie vorhin.

Gruß Max
 

Anonym

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
07.09.2019
Themen
5
Beiträge
126
Reaktionspunkte
149
Punkte
160
PE-Aktivität
Einsteiger
Erstmal Willkommen und Glückwunsch zum Schritt vom "Stillen Mitleser" zum ersten Post :)
Ich bin vor 4 wochen auf diese seite gestoßen und dachte mir so was klappt doch eh nicht(also manuelle Vergrößerung usw).
Wie du jetzt schon siehst es funktioniert doch.
Also bei mir ist das bisschen problematisch. Ich habe vor den 4 wochen NBPEL: 12.4 cm gemessen. Nach den 4 Wochen also heute habe ich gemessen und ich bin verzweifelt, denn gestern beim masturbieren (kurz vorm Orgasmus) habe ich 13.1 cm gemessen. Nur mal so nebenbei wenn ich den NBPEL messe dann immer kurz vorm Orgasmus, da die Erektion meiner Meinung nach dann am stärksten ist). Dann heute habe ich gemessen im liegen (gestern auf der Toilette) 12.6 dann mal 12.5 dann 12.7. Ich messe immer kurz vorm Orgasmus. Heute zb habe ich 3 mal masturbiert um mehrmals zu messen. Nebenbei ich gucke sehr viel pornos und mastubiere viel. Die sache ist eben wenn ich meinen penis für 8 sek nicht masturbiere fällt die Erektion dann messe und lese 12.2 oder 12.4 und bin verzweifelt, dann geil ich mich auf mastubiere zum Orgasmus breche ab und messe 12.7..... Dann als ich vor 1 std vorm Computer masturbiert habe mit gleitgel ( hatte eig keine lust wollte nur wegen den messwerten mastubieren) messe ich kurz vorm Orgasmus 13.1 cm dann 12.9 und dann wieder 12.7 also ständig über 12.6.. die sache ist mein penis war schon fix und fertig ich brauchte in 3 sec nicht zu stimulieren und die erektion fällt.
Eben weil du soviel masturbierst ist dein Penis entsprechend "Fertig" und kann einfach nicht mehr.
Geb dem guten Stück mal ein wenig Zeit sich zu erholen ;) Außerdem musst du deinem Schwanz Zeit zum Wachsen geben.
Messen sollte man am Anfang erstmals nach 3 Monaten. Dann im 3 Monats-Rhythmus und mit BPFSL Kontrollmessungen.
Beim Umgang bin ich auch verzweifelt letzte woche 10.4 gemessen dann heute erstmal 11.5 dann 11.3 dann 10.9.
Selbe Antwort wie vorhin.

Gruß Max

Danke Max. Da ich ja relativ neu bin verstehe ich nicht warum muss man nur NBFSL Kontrollmessungen und was sind kontrollmessungen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,705
Reaktionspunkte
12,519
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Na weil der BPFSL einer der wichtigsten Werte ist um sein Training zu bestimmen wenn man auf Länge geht.
Mit Kontrollmessungen stellst du sicher dass dein Training effektiv ist.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,535
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@Anonym , du wichst zuviel.
@MaxHardcore94 hat recht. Du mußt deinen Penis Zeit für die Regeneration geben.
Egal wie und wann du den Zollstock anlegst, es sollte immer auf die total gleiche Weise gemacht werden.
Auch immer die gleiche Haltung. Sitzen stehen, und natürlich Buch führen.

Wenn die Standhaftigkeit so wie bei dir so schnell nachgibt, gibt es ein paar Möglichkeiten:
Geh zum Kardiologen, das Herz pumpt zu lasch.
Kauf dir Cialis, bitte keine Viagra.
Reduzier deine wichserei.
Mach dir einen passenden Cockring um die Keule und wichs. Ohne Porno, ohne Bilder; nur Kopfkino.

Schau dir ein Bild von einer Perle an, die dir tief in die Augen sieht und lass das Kopfkino laufen.

Vielleicht so eine:
PEC-Ärsche50.PNG

Und so legt man das Maßband an:
PEC-2.jpg
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,166
Reaktionspunkte
124,253
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hey @Anonym

Du bist erst 16. Dein Penis wird also voraussichtlich von selbst noch wachsen - vor allem im Umfang.
Dein Alter erklärt auch Deinen Drang (und die Fähigkeit) dauernd zu wichsen. Trotzdem, solltest Du Dich da ein wenig einschränken, wenn Du PE ernsthaft betreiben möchtest und vor allem, lass dabei die Pornos weg, in Deinem Alter steht Dein Penis dermaßen in Saft, dass Du das nicht brauchst, was sich aber rasch ändern wird, wenn Du zulässt, dass Pornos gucken zur Sucht wird.
Kein Mann hat ein Glied, das IMMER gleich groß ist, Du kannst aber daran arbeiten, dass Du einen stabilen Erektionsgrad erreichst und dann sind die Abweichungen wesentlich geringer. Kurz vor dem Orgasmus erreicht aber fast jeder Penis seine maximale Expansion.
 

peman

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.03.2019
Themen
1
Beiträge
509
Reaktionspunkte
7,480
Punkte
4,075
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
92 Kg
Lieber anonym,

ich kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Masturbation hat auch etwas mit Sichwohlfühlen, Zu-seinem-Körper-Stehen zu tun. Wenn du ständig onanierst, nur um eine möglichst große Erektion zu bekommen, entwertest du dieses Geschenk der Natur. Mir ging es in deinem Alter ähnlich, am Ende war meine Eichel offen und wund - da musste ich dann einfach aufhören.

Übertreib es nicht, lass dir und deinem besten Stück Zeit!

Alles Liebe!
 

Anonym

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
07.09.2019
Themen
5
Beiträge
126
Reaktionspunkte
149
Punkte
160
PE-Aktivität
Einsteiger
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anonym

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
07.09.2019
Themen
5
Beiträge
126
Reaktionspunkte
149
Punkte
160
PE-Aktivität
Einsteiger
@Anonym , du wichst zuviel.
@MaxHardcore94 hat recht. Du mußt deinen Penis Zeit für die Regeneration geben.
Egal wie und wann du den Zollstock anlegst, es sollte immer auf die total gleiche Weise gemacht werden.
Auch immer die gleiche Haltung. Sitzen stehen, und natürlich Buch führen.

Wenn die Standhaftigkeit so wie bei dir so schnell nachgibt, gibt es ein paar Möglichkeiten:
Geh zum Kardiologen, das Herz pumpt zu lasch.
Kauf dir Cialis, bitte keine Viagra.
Reduzier deine wichserei.
Mach dir einen passenden Cockring um die Keule und wichs. Ohne Porno, ohne Bilder; nur Kopfkino.

Schau dir ein Bild von einer Perle an, die dir tief in die Augen sieht und lass das Kopfkino laufen.

Vielleicht so eine:
Anhang anzeigen 49238

Und so legt man das Maßband an:
Anhang anzeigen 49239

Danke für die Anwort. Es ist aber nicht schlimm wenn das maßband so bisschen zu seite geht, ist der wert dann nicht verfälscht. Ich verusche dass immer so gerade wie möglich aufeinander zu legen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anonym

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
07.09.2019
Themen
5
Beiträge
126
Reaktionspunkte
149
Punkte
160
PE-Aktivität
Einsteiger
Hey @Anonym

Du bist erst 16. Dein Penis wird also voraussichtlich von selbst noch wachsen - vor allem im Umfang.
Dein Alter erklärt auch Deinen Drang (und die Fähigkeit) dauernd zu wichsen. Trotzdem, solltest Du Dich da ein wenig einschränken, wenn Du PE ernsthaft betreiben möchtest und vor allem, lass dabei die Pornos weg, in Deinem Alter steht Dein Penis dermaßen in Saft, dass Du das nicht brauchst, was sich aber rasch ändern wird, wenn Du zulässt, dass Pornos gucken zur Sucht wird.
Kein Mann hat ein Glied, das IMMER gleich groß ist, Du kannst aber daran arbeiten, dass Du einen stabilen Erektionsgrad erreichst und dann sind die Abweichungen wesentlich geringer. Kurz vor dem Orgasmus erreicht aber fast jeder Penis seine maximale Expansion.

Danke für die Info, werde versuchen es bisschen einzuschränken. Und bin 15 nächstes jahr im Mai 16. Ich dachte das der penis so im 14. 15. Lebensjahr ausgewachsen wäre
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anonym

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
07.09.2019
Themen
5
Beiträge
126
Reaktionspunkte
149
Punkte
160
PE-Aktivität
Einsteiger
Lieber anonym,

ich kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Masturbation hat auch etwas mit Sichwohlfühlen, Zu-seinem-Körper-Stehen zu tun. Wenn du ständig onanierst, nur um eine möglichst große Erektion zu bekommen, entwertest du dieses Geschenk der Natur. Mir ging es in deinem Alter ähnlich, am Ende war meine Eichel offen und wund - da musste ich dann einfach aufhören.

Übertreib es nicht, lass dir und deinem besten Stück Zeit!

Alles Liebe!

Danke sehr und werde ich ❤
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Arno Nym

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.07.2019
Themen
8
Beiträge
896
Reaktionspunkte
2,647
Punkte
2,140
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
13,0 cm
NBPEL
9,0 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
9,2 cm
EG (Mid)
9,0 cm
EG (Top)
9,6 cm
Also, ich beurteile es als ungut, sich in einem Alter von 15 Jahren über PE-Möglichkeiten zu informieren aber im Hinblick auf das natürliche Peniswachstum während der Pubertät offensichtlich in Unkenntnis zu sein.

Und wenn Du Dir dann noch einen solchen Stress machst mit dem Messen, dann bist Du auf dem falschen Weg.

Warte einmal ab, wie sich Dein Penis in den nächsten 3 - 4 Jahren entwickelt. Informiere Dich über die körperlichen Veränderungen während der Pubertät. Und informiere Dich über den Sinn und Unsinn der Bedeutung der Penisgröße.

LG
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,765
Reaktionspunkte
12,799
Punkte
13,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Und bin 15 nächstes jahr im Mai 16. Ich dachte das der penis so im 14. 15. Lebensjahr ausgewachsen wäre
Der Penis wächst bis ca. zum 21 Lebensjahr. Also ist da durchaus noch einiges an natürlichem Wachstum drinnen.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,166
Reaktionspunkte
124,253
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Danke für die Info, werde versuchen es bisschen einzuschränken. Und bin 15 nächstes jahr im Mai 16. Ich dachte das der penis so im 14. 15. Lebensjahr ausgewachsen wäre
Mein Penis war mit etwa 16 in der Länge ausgewachsen, ist aber bis ca 19 noch um einiges dicker geworden.

Ich denke, Du solltest längere Zeit über nicht intensiver als mit dem Einsteigerprogramm trainieren und nur das natürliche Wachstum Deines Glieds ein wenig unterstützen.
 

Anonym

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
07.09.2019
Themen
5
Beiträge
126
Reaktionspunkte
149
Punkte
160
PE-Aktivität
Einsteiger
Danke für die Info, werde versuchen es bisschen einzuschränken. Und bin 15 nächstes jahr im Mai 16. Ich dachte das der penis so im 14. 15. Lebensjahr ausgewachsen wäre
Mein Penis war mit etwa 16 in der Länge ausgewachsen, ist aber bis ca 19 noch um einiges dicker geworden.

Ich denke, Du solltest längere Zeit über nicht intensiver als mit dem Einsteigerprogramm trainieren und nur das natürliche Wachstum Deines Glieds ein wenig unterstützen.

Danke für die Info und ja habe ich auch so vor gehabt. Ich gehe halt immer mit den Zeiten höher.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,166
Reaktionspunkte
124,253
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Danke für die Info und ja habe ich auch so vor gehabt. Ich gehe halt immer mit den Zeiten höher.
nö … bleib mal MINDESTENS ein halbes Jahr bei den Zeiten. Es ist wahrscheinlich keine Steigerung nötig und Dein Glied wird dennoch wachsen.
Glaub mir, es ist leichter dabei zu bleiben, wenn vorerst die Zeitinvestition nicht dramatisch steigt
 

Anonym

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
07.09.2019
Themen
5
Beiträge
126
Reaktionspunkte
149
Punkte
160
PE-Aktivität
Einsteiger
Danke für die Info und ja habe ich auch so vor gehabt. Ich gehe halt immer mit den Zeiten höher.
nö … bleib mal MINDESTENS ein halbes Jahr bei den Zeiten. Es ist wahrscheinlich keine Steigerung nötig und Dein Glied wird dennoch wachsen.
Glaub mir, es ist leichter dabei zu bleiben, wenn vorerst die Zeitinvestition nicht dramatisch steigt

Ok dann so, danke.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,166
Reaktionspunkte
124,253
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Anonym

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
07.09.2019
Themen
5
Beiträge
126
Reaktionspunkte
149
Punkte
160
PE-Aktivität
Einsteiger
Wollte mal fragen ob es wirklich notwendig ist zwischen den strechtes pausen zu machen, denn laut des einsteigerprogrames sollte man 30 sec strechten und dann eine pause von 10 bis 20 sec einlegen und dann wieder. Ich habe bis jetzt immer durch gestrecht. Ist das schlimm ?
 
Oben Unten