Dem Psychologen von PE erzählen ?

Dieses Thema im Forum "Philosophie, Psychologie und Soziologie" wurde erstellt von Anfänger91, 20 Juli 2018.

  1. Anfänger91

    Anfänger91 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    19.06.2018
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    11
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Hallo Leute,
    Was sagt ihr dazu ?
    Sollte ich es ihm sagen? Er wird es sowieso nicht kennen und mich davon abhalten wollen.
     
    #1
    Scuti gefällt das.
  2. Egi49

    Egi49 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    0
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    758
    Punkte für Erfolge:
    765
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @Anfänger91 ,
    ich würde es dem Psychologen nicht erzählen.

    Ein Psychologe ist ein Mensch, der Dir mit seinem Wissen und seinen Lebenserfahrungen weiterhelfen will.
    Natürlich auch, um Dir mit deinen Problemen (?) weiter zu helfen.

    Und jetzt kommt die Stolperstelle. Wenn er nach etwas gefragt wird, was er nicht kennt und vielleicht noch nicht einschätzen kann, ist seine Antwort und Hilfe unberechenbar. Natürlich sagt er so was nicht direkt. Im Zweifelsfall heisst es für ihn eben, erst mal Loben.

    Du machst Dein PE Training um Dich weiter zu entwickeln und da sehe ich für Dich, und auch alle Anderen, kein Problem.
    Wenn hier im Forum einer sagt, dass es für ihn ein grosses Problem ist, dass sein Penis zu klein ist, dann ist er doch schon in einer Gemeinschaft, die an sich arbeitet.
     
    #2
    adrian61 gefällt das.
  3. DHT

    DHT PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    26.07.2018
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,442
    Zustimmungen:
    2,652
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Gegenfrage: Warum sollte man es nicht erzählen?
     
    #3
    Scuti gefällt das.
  4. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,229
    Zustimmungen:
    28,493
    Punkte für Erfolge:
    20,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Wenn Du Dein "Penisproblem" ansprichst, dann sag ruhig, Du arbeitest na einer Lösung - bei Rückfragen geh näher darauf ein
    aber dann auch sagen, dass wir Deinen Penis toll finden!
     
    #4
    Andi84, Little und Scuti gefällt das.
  5. Scuti

    Scuti PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    12.11.2017
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    165
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    77 Kg
    Ganz egal welches Thema, die Antwort zu: Soll ich dem Psychologen von xy erzählen; sollte immer Ja sein. Je mehr er/sie über dich weiß, desto mehr wird er dir im Ganzen helfen können.
     
    #5
    Little und adrian61 gefällt das.
  6. DHT

    DHT PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    26.07.2018
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,442
    Zustimmungen:
    2,652
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Kann ich nur beipflichten. Meine Gegenfrage war rein rhetorischer Natur.
     
    #6
  7. Alphatum

    Alphatum PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    57
    Beiträge:
    1,616
    Zustimmungen:
    2,897
    Punkte für Erfolge:
    2,300
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Wer weiss... PE ist weiter verbreitet als man denkt. Es könnte gut möglich sein, dass er zumindest schon mal davon gehört hat.

    Das kommt a) auf den Zusammenhang an, in dem Du ihm davon erzählst und b) aus den Gründen, warum Du PE betreibst.
     
    #7
  8. Hannibal

    Hannibal PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    575
    Punkte für Erfolge:
    480
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    16,8 cm
    BPFSL:
    21,4 cm
    EG (Base):
    15,8 cm
    EG (Mid):
    15,0 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    @Anfänger91 hallo, wenn du das Bedürfnis hast, mit ihm darüber zu sprechen, dann mach es ruhig. Es scheint für dich ja ein wichtiges Thema zu sein. Wenn du ihm wirklich vertraust...
     
    #8
  9. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,968
    Zustimmungen:
    6,596
    Punkte für Erfolge:
    7,780
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    @Anfänger91 ,

    Hi, wenn man mit einem Psychologen nicht offen reden kann, mit wem dann.
    Kommt aber auch darauf an, warum du dort hin gehst.
    Kann sein, dass er nicht darauf eingeht dann solltest du es lassen.
    Wenn doch, erzähl es ihm.
     
    #9
  10. Anfänger91

    Anfänger91 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    19.06.2018
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    11
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Ich werde ihm glaub ich erstmal nicht alles sagen. Es geht ja auch darum ihn erstmal zu vertrauen.
     
    #10
  11. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,229
    Zustimmungen:
    28,493
    Punkte für Erfolge:
    20,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    nicht alles bedeutet: nicht über PE zu sprechen oder Deinen Peniskomplex zu verschweigen?
     
    #11
  12. Anfänger91

    Anfänger91 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    19.06.2018
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    11
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Über PE zu sprechen.
     
    #12
  13. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,229
    Zustimmungen:
    28,493
    Punkte für Erfolge:
    20,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Vielleicht kennt er PE ja auch und spricht das Thema von sich aus an
     
    #13
  14. Anfänger91

    Anfänger91 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    19.06.2018
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    11
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Glaub ich nicht. Muss sowieso erst verschiedene Ärzte besuchen, bevor ich da hingeh.
     
    #14
  15. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,005
    Zustimmungen:
    4,905
    Punkte für Erfolge:
    4,180
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    Also ich denke auch man kann es ruhig ansprechen. Wenn es kein Sexualtherapeut ist, wird er es wahrscheinlich nicht kennen, aber ich glaube auch nicht, dass er Dich davon abbringen wird, denn es tut Dir ja nicht schlecht, bzw verschlechtert Deine Symptomatik ja nicht. Der Psychologe wird viel weiter darauf eingehen WOHER diese Komplexe kommen - das wird ihn vielmehr interessieren. Ich habe auch eine 2 jährige Therapie hinter mir, allerding aus anderen gründen und da wird alles angesprochen was einen beschäftigt, solange man das sagen möchte. Je mehr der Therapeut weiss, desto besser kann er auf Dich eingehen und Dir helfen.
     
    #15
    Hannibal und adrian61 gefällt das.
  16. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,005
    Zustimmungen:
    4,905
    Punkte für Erfolge:
    4,180
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    Du meinst um Dein Attest zu bekommen bzw Deine Therapie bewilligt zu bekommen?
     
    #16
  17. Anfänger91

    Anfänger91 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    19.06.2018
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    11
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Nee hab Rückenschmerzen, kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Schwindel und tinnitus. Muss ja auch alles auf einmal kommen. Dann noch die Ärzte die Termine im nächsten Monat verteilen.
     
    #17
  18. SirDickButtderDritte

    SirDickButtderDritte PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    02.03.2018
    Zuletzt hier:
    02.09.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    763
    Punkte für Erfolge:
    550
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Du musst ja nicht alles auf einmal erzählen. Nur verschweigen oder bewusst vermeiden wäre sicher nicht so toll.
     
    #18
  19. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,005
    Zustimmungen:
    4,905
    Punkte für Erfolge:
    4,180
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    Kann ja auch zum Teil die Psyche auslösen...
     
    #19
  20. Anfänger91

    Anfänger91 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    19.06.2018
    Zuletzt hier:
    17.10.2018
    Themen:
    11
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    16,6 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Ja, aber das denke ich nicht. Hab es auch wenn es mir sonst blendend geht. Ich will auch körperliche Sachen ausschließen bevor ich mich mit den psychischen Sachen befasse
     
    #20

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden