Cranes Vorstellung

Crane

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
10.01.2015
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
27
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,6 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,9 cm
Hi Leute,

nun stelle ich mich auch mal kurz in diesem neuen Forum vor.

Bin 21, Student und zurzeit glücklich vergeben.
Auf PE bin ich durch reine Neugier gestossen. Von Anfang Januar bis Ende April 2014 war ich regelmäßig dabei und habe auch Fortschritte erzielt. Durch andere Beschäftigungen habe ich es ein wenig aus den Augen verloren und zeitlich ist es durch die auch nicht gerade einfacher geworden.

Momentan jelqe ich nur. Etwa 2-4 mal die Woche für 15-20 Minuten. Stretchen mochte ich nie, mit der Länge bin ich auch zufrieden. Ob das Programm sinnvoll ist, wird sich zeigen. Vor allem aber mache ich es aber auch, weil es einfach Spaß macht.

Zusätzlich versuche ich viel Wert auf PC-Muskel-Training zu legen (natürlich auch Reverse-Kegels).
Mein primäres Ziel ist, beim Sex länger durchzuhalten. Ganz so schlimm ist es nicht..einige Minuten halte ich eigentlich immer durch, aber trotzdem lindert das wesentlich meinen Spaß daran.

Dazu direkt noch einmal zu meiner Frage, die ich im "Kurze Frage - Schnelle Antwort" - Thread gepostet habe.
Eine Frage zum Anspannen des PC-Muskels..
Bei der Anspannung zuckt der Penis ja immer kurz nach oben. Wenn ich nun versuche, den Muskel längere Zeit (~3-5 Sekunden) anzuspannen, zuckt er trotzdem nur kurz nach oben und senkt sich direkt wieder ab. Ist das normal oder müsste er quasi über die angespannte Zeit oben "stehen" bleiben?

Danke im Voraus.

Liegt das daran, dass der Muksel noch zu untrainiert ist und sich das mit der Zeit legt? Oder mache ich grundsätzlich etwas falsch, wenn er nicht oben bleibt bei der Anspannung?

Hoffe, Ihr könnt mir ein klein wenig weiterhelfen.

Gruß, Crane
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,593
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Hallo Crane,
Schön das du dich dazu entschieden hast hier anzumelden und dich vorzustellen! Du schreibst das du im Moment nur jelgst, hierbei kommt es darauf an wie hoch dein bpfsl-Wert ist. Kannst du den noch vermessen? An der Differenz von bpel und bpfsl kann man sein Programm besser planen.
Ich wünsche dir noch viel erfolg und gute gains :)
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
28
Beiträge
908
Reaktionspunkte
2,166
Punkte
2,325
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hi Crane, herzlich willkommen auf PEC. :)

Bei mir ist es so das der Penis, während ich den Kegel halte, auch in der gehobenen Position bleibt. Das er auch mal ein wenig absacken kann ist denke ich ganz normal, das könnte sich auch bessern wenn man mehr trainiert ist. Man kann es auch von der anderen Seite betrachten, vielleicht ist das einfacher. Wenn du den Kegel löst, also wieder locker lässt, senkt sich dein Penis dann etwas?
Ausserdem muss man unterscheiden ob man im Eregierten oder Schlaffen Zustand die Übungen macht. Ist der Penis steif, sieht man viel deutlicher ob er während des Kegels "oben" bleibt. Im schlaffen Zustand sieht man das zwar auch, aber durchaus etwas weniger. Nichts desdo trotz mache ich PCMT (PC-Muskel Training) lieber im schlaffen Zustand.

Da du Länge scheinbar nicht dein Ziel ist, spricht nichts dagegen die Stretchen aussen vor zu lassen. Man muss ich aber im klaren sein das der Wirkungsbereich dann wirklich sehr auf die Penisdicke geht, wenn man dies will ist ja alles klar.

Ich würde mich freuen wenn du auch einen Trainingslog erstellen würdest. Ausserdem würde mich interessieren was du bisher für Erfolge verzeichnen konntest.

Viel Erfolg. :)
 

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,903
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-
Von mir dann auch ein Willkommen ;)

Schließe mich da der Lampe auch an, im steifen Zustand wird man das wohl wesentlich besser beobachten können als im schlaffen Zustand. Normalerweise sollte der Penis so lange oben bleiben wie die Spannung anhält.

Ansonsten weißt du ja ganz genau was du möchtest, wäre auch sehr gespannt darauf wie sich deine Werte (Länge und natürlich EG) entwickeln. Kommt ja nicht oft vor das ausschließlich gejelqed wird :D
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
28
Beiträge
908
Reaktionspunkte
2,166
Punkte
2,325
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Ja richtig, seit geraumer Zeit nur noch Jelqing, weil ich die Differenz auffüllen will und so weiter, alles bekannt. Es hat für mich auch einen Psychologischen Vorteil, wenn man nur eine Übung macht. Stichwort weniger Überwindung zu trainieren. :)
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,918
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Ich heiße Crane in unseren schreibaktiven reihen auch Willkommen und wünsche dir viel Spaß hier :)

Buckb....ach halt, neee....Lampe, Alex und Lion haben dich ja schon gut mit Infos versorgt :D

Ich hoffe jedenfalls, dass du gute Gains einfährst und uns hier auf dem laufenden hälst, wie es bei dir vorangeht. Generell ist schreibaktive Beteiligung am Forenleben natürlich immer gerne gesehen :)
 

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,612
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hei Crane, willkommen hier im Forum.

Grüße und gute Gains
hobbit
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
10,017
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hi Crane und Willkommen :)

Der Vollständigkeit halber, falls du es nicht ohnehin schon selbst gefunden hast, schaue mal bitte zu Beginn hier herein: Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder | PE-Community
Bei deinen Werten im Postbit fehlt derzeit noch der BPFSL. Bitte nimm den auch noch mit auf, selbst wenn dir der Ausbau der Penislänge nicht wichtig ist. Wir benötigen den Wert später für eine anständige Trainingsanalyse - selbst wenn sich das Programm eher auf den EG richten soll ;)
Schaue dazu auch hier mal herein: Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden | PE-Community

Bei der Anspannung zuckt der Penis ja immer kurz nach oben. Wenn ich nun versuche, den Muskel längere Zeit (~3-5 Sekunden) anzuspannen, zuckt er trotzdem nur kurz nach oben und senkt sich direkt wieder ab. Ist das normal oder müsste er quasi über die angespannte Zeit oben "stehen" bleiben?
Das ist vollkommen normal. Das "Zucken" des erigierten Penis kommt auch nicht nur von der Muskelbewegung, sondern auch von einem kurzzeitig gesteigerten Bluteinfluss, der dann aber schnell wieder abfließt. Es ist also vollkommen normal, wenn der Penis nur einmal zuckt, ganz gleich wie lange du den Muskel anspannst. Er kann beim Anspannen dann weiterhin in einer leicht erhöhten Position bleiben, aber das "Aufbäumen" ist in der ersten Sekunde am Stärksten. Vor allem wenn der Muskel später trainierter ist, fällt das längere Anspannen auch deutlich leichter.

Momentan jelqe ich nur. Etwa 2-4 mal die Woche für 15-20 Minuten. Stretchen mochte ich nie, mit der Länge bin ich auch zufrieden. Ob das Programm sinnvoll ist, wird sich zeigen. Vor allem aber mache ich es aber auch, weil es einfach Spaß macht.
Spaß ist immer ein guter Ansatz :) Hinsichtlich einer detaillierten Trainingsberatung würde ich dich dann bitten, dass du ein Trainingslogbuch aufmachst (siehe hier: Trainingsberichte | PE-Community). Dort kann man sich dann genauer über etwaige weitere Übungen unterhalten. Wo sind deine Zuwachsziele? Wenn die Länge für dich irrelevant ist, wo sind denn deine Wunschvorstellungen beim EG?

Ich wünsche dir auf jeden Fall schon mal viel Spaß bei uns im Forum und viel Erfolg mit deiner weiteren PE-Karriere!

Grüße
BuckBall
 

Crane

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
10.01.2015
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
27
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,6 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,9 cm
Danke an alle für die nette Begrüßung!

Das ist vollkommen normal. Das "Zucken" des erigierten Penis kommt auch nicht nur von der Muskelbewegung, sondern auch von einem kurzzeitig gesteigerten Bluteinfluss, der dann aber schnell wieder abfließt. Es ist also vollkommen normal, wenn der Penis nur einmal zuckt, ganz gleich wie lange du den Muskel anspannst. Er kann beim Anspannen dann weiterhin in einer leicht erhöhten Position bleiben, aber das "Aufbäumen" ist in der ersten Sekunde am Stärksten. Vor allem wenn der Muskel später trainierter ist, fällt das längere Anspannen auch deutlich leichter.
Danke für die Aufklärung, das beruhigt mich schon etwas, da ich ja augenscheinlich nicht alles falsch mache.
Werde einfach weiter trainieren und mal beobachten, wie sich das entwickelt.

Wo sind deine Zuwachsziele? Wenn die Länge für dich irrelevant ist, wo sind denn deine Wunschvorstellungen beim EG?
Primäres Ziel ist momentan ein EG (Mid) von 14,5 cm.
Längentechnisch hatte ich mal ursprünglich einen NBPEL von 18 cm angepeilt, allerdings befürchte ich, dass es dadurch verstärkt zu "Kompatibilitäsproblemen" kommen könnte...

Mein Trainingslogbuch findet ihr hier: Cranes Trainingslogbuch | PE-Community

Gruß, Crane
 

Night

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
26.01.2015
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
147
Punkte
89
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,4 cm
EG (Mid)
12,0 cm
Hallo auch an dich Crane! Was für Maße hast du denn angepeilt, die du erreichen willst? Dein EG-MID ist ja jetzt schon echt gut. 14cm. Traummaße! :D
 

Crane

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
10.01.2015
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
27
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,6 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,9 cm
Wie oben schon genannt, peile ich erstmal einen EG (Mid) von 14,5 cm an, deswegen auch momentan Jelq Only.
Wenn nebenbei noch ein paar mm Länge rausspringen sollten, wäre ich auch nicht traurig, aber darauf liegt der Fokus derzeit nicht. ;)
 
Oben Unten