Caprats Weg zur wahren Größe

caprat26

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
21.01.2021
Themen
2
Beiträge
39
Reaktionspunkte
333
Punkte
189
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Hallo Freunde des Pimmel-Tunings,

Meine ersten drei Monate PE sind nun rum und ich wollt euch mal über meine "Erfolge" auf dem Laufenden halten und vielleicht den ein oder anderen Tipp zur Optimierung meiner Routine einholen.

Hier nochmal meine Startwerte:

BPEL: 16,5
NBPEL: 14,0
BPFSL: 16,5
EG Base: 12,0
EG Mid: 12,0
EG Top: 11,0

Trainiert habe ich meist im 3 on/1off Modus, manchmal auch 4 on/2 off, je nachdem was sich besser mit meinem Alltag in Einklang bringen ließ. Nennenswerte längere Pausen gab es nicht, außer 5 Tage Ruhe vor der aktuellen Messung.

Zu Beginn meiner Sessions wärme ich mein gutes Stück für 5 Minuten mit dem Kirschkernkissen auf, dann folgen ca. 9 - 10 Minuten Stretching (9x30 sec. in alle 9 Richtungen, das ganze dann 2x), wobei das Kirschkernkissen auch während der Stretches und der 10 sekündigen Ruhephasen aufgelegt wird. Anschließend geht es weiter mit 10-11 Minuten wet jelqing mit Babyöl bei mittlerer bis hoher EQ.
Zum Schluss wird noch ca. 3 bis 5 Minuten balloont, wobei das bei mir eher einem behutsamen Wichsen mit integrierter Massage meiner Beschneidungsnarben ähnelt. ?

Das Training macht mir immer noch sehr viel Spaß und fühlt sich für mich mittlerweile ganz natürlich an.

Hier nun meine aktuellen Werte nach 3 Monaten:

BPEL: 17,0 (+0,5)
NBPEL: 14,0 (+-0)
BPFSL: 18,0 (+1,5)
EG Base: 12,5 (+0,5)
EG Mid: 12,3 (+0,3)
EG Top: 11,3 (+0,3)

Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit meinen Gains! Am meisten freue ich mich über die Zuwächse im EG, weil ich die paar Millimeter mehr Umfang in der Hand - und in meinem Freund ? - deutlich wahrnehme! Außerdem wirkt mein schlaffer Penis irgendwie fleischiger und ein bisschen länger als vorher, was ich sehr begrüße.
Die gleichbleibende NBPEL hat meine Freude zwar minimal gebremst, aber vielleicht tut sich noch was wenn ich weiterhin fleißig am Ball (Schwanz) bleibe...

Falls ihr irgendwelche Kritikpunkte, Ratschläge oder nützliche Erfahrungsberichte beizusteuern habt, immer her damit!

In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen 1. Mai und allseits gute Gains

Christoph ?
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,822
Reaktionspunkte
13,151
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm

caprat26

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
21.01.2021
Themen
2
Beiträge
39
Reaktionspunkte
333
Punkte
189
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Hallo liebe Community,

Nun sind mittlerweile 6 Monate meiner PE - "Karriere" vorüber und deshalb wollte ich mal ein Lebenszeichen von mir geben.

Die letzten 2 Wochen hab ich - mehr oder weniger freiwillig - pausiert, da ich im Campingurlaub war. Leider hatte ich dort nicht die nötige Ruhe und Privatsphäre um meine Routine durchzuführen.
Seit vier Tagen bin ich wieder zuhause und versuche seitdem Messungen durchzuführen, jedoch leider ohne Erfolg...

Ich schaffe es zwar nach wie vor sehr leicht mir eine Erektion zu verschaffen, sobald ich jedoch Maßband oder Zollstock anlege, lässt meine Erektion merklich nach und aus der Messung wird nix mehr.
Das frustriert mich wirklich sehr, zumal mein Schwanz in anderen Situationen, sprich beim Sex mit meinem Partner, ohne Einschränkungen "funktioniert".
Hierbei möchte ich aber keine Messungen vornehmen, da das für uns beide ein regelrechter Lustkiller ist.

Jedenfalls hab ich mich deshalb dazu entschlossen, meine nächste Messung auf unbestimmte Zeit zu verschieben und mit meiner Routine der letzten 3 Monate fortzufahren.
Diese sieht wie folgt aus:

3on/1off oder 5on/2off
5 bis 10 min Aufwärmen mit IR-Lampe
2 Sätze Stretching a 35 sec in 9 Richtungen (10,5 min Netto)
12 Minuten mid- bis high-EQ Jelqing
5-10 Minuten Balloning und Abwärmen

Die IR-Lampe ist mittlerweile fester Bestandteil meiner Routine und läuft während des gesamten Trainings.

Ich bin immer noch voll motiviert, werde fleißig am Ball bleiben und bin schon gespannt auf meine nächste Messung! 😁

Falls Ihr noch irgendwelche Ratschläge oder Fragen habt, immer her damit.
Ich bin für jeden Input dankbar.
Ihr seid ne richtig tolle Community! 😘

Liebe Grüße und allseits gute Gains

Christoph
 

caprat26

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
21.01.2021
Themen
2
Beiträge
39
Reaktionspunkte
333
Punkte
189
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Guten Morgen liebe Community,
Nachdem ich Euch gestern noch was vorgejammert hab, hat es dann spät abends doch noch mit der Messung geklappt.
Bin beim Fernseh gucken eingeschlafen und dann mit nem Ständer aufgewacht, worauf ich mir gleich meine Messutensilien geschnappt und losgelegt habe 😅🙈
Ich hätte zwar lieber nen Schnitt aus mehreren Messungen gemacht, aber ich nehm was ich kriegen kann...

Hier also meine aktuellen Werte im Vergleich:

BPEL: 17,0 (+-0)
NBPEL: 14,0 (+-0)
BPFSL: 18,3 (+0,3)
EG Base: 13,0 (+0,5)
EG Mid: 12,3 (+-0)
EG Top: 11,5 (+0,2)

Wie ihr seht, haben BPEL und NBPEL stagniert. Bei letzterem konnte ich bisher leider keinerlei Gains verbuchen, was mich schon etwas enttäuscht.
Über die leichten Zuwächse im Top- und Mid-EG freu ich mich natürlich. Und der gestiegene BPFSL gibt mir auch Hoffnung, daß noch Wachstumspotenzial vorhanden ist.
Im Großen und ganzen fällt die aktuelle Messung für mich sehr ernüchternd aus... 🙄😔

Habt ihr irgendwelche Tipps zur Optimierung meiner Routine?
Vielleicht ein paar Sekunden länger stretchen?
Oder sollte ich sogar schon das nächst höhere Programm beginnen?

Fragen über Fragen!
Jedenfalls würde ich mich freuen von Euch zu hören! 😊

Liebe Grüße
Christoph
 

Sprocky

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
16.04.2021
Themen
6
Beiträge
90
Reaktionspunkte
299
Punkte
200
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
191 cm
Körpergewicht
107 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
20,7 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
11,5 cm
Da du ja schon über 6 Monate trainierst würde ich vielleicht einen 3. Satz Stretchen dazu nehmen oder ggf. mit 2P-Stretches ergänzen.
 
R

retired

Gelöschter Benutzer
Hey,

sieht doch insgesamt ganz gut aus.
Habt ihr irgendwelche Tipps zur Optimierung meiner Routine?
Deine Ausführung scheint in Ordnung zu sein, da sich deine Werte im geringen Umfang weiterentwickelt haben.
In meinen Augen musst du deshalb nur die Intensität erhöhen, da der Trend stimmt.

Vielleicht ein paar Sekunden länger stretchen?
Wäre auch meine Empfehlung. Alles wie bisher beibehalten und auf 45s gehen.
Oder sollte ich sogar schon das nächst höhere Programm beginnen?
In meinen Augen nein.
Würde nachdem du dich an die längere Haltedauer gewöhnt hast die Trainingszeit erhöhen indem du mehr Stretches ausführst.
Sprich jede Woche 1-2 Min dazunehmen bis du dich bei ca 20-25 Min einpendelst.
Das ist so der Zeitrahmen in dem die meisten Fortgeschrittenen stretchen.
Sobald du Überlastungserscheinungen hast das Pensum dementsprechend reduzieren.

Viel Erfolg :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

caprat26

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
21.01.2021
Themen
2
Beiträge
39
Reaktionspunkte
333
Punkte
189
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Da du ja schon über 6 Monate trainierst würde ich vielleicht einen 3. Satz Stretchen dazu nehmen oder ggf. mit 2P-Stretches ergänzen.
Danke für deine schnelle Antwort!
Mit 2 Punkt-Stretches hab ich mich noch nicht befasst, aber 'ne Erhöhung der Netto-Stretchzeit werd ich definitiv vornehmen. 😊

Deine Ausführung scheint in Ordnung zu sein, da sich deine Werte im geringen Umfang weiterentwickelt haben.
In meinen Augen musst du deshalb nur die Intensität erhöhen, da der Trend stimmt.
@retired, deine Aussage beruhigt mich schon mal ungemein. Danke dafür! 😘
Sprich jede Woche 1-2 Min dazunehmen bis du dich bei ca 20-25 Min einpendelst.
Das ist so der Zeitrahmen in dem die meisten Fortgeschrittenen stretchen.
Ich hab mir grad überlegt, meine Routine wie folgt zu ändern:
3x30 sec Stretching in 9 Richtungen (13,5 Minuten) und dann wöchentlich 5 sec pro einzelner Stretcheinheit hinzufügen.
So wäre ich am Monatsende bei knapp über 20 Minuten.
Weitere Steigerungen kann ich ja dann in größeren Zeitabständen vornehmen, um nach und nach die 25 Minuten Netto zu erreichen. 🤔
 

Sprocky

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
16.04.2021
Themen
6
Beiträge
90
Reaktionspunkte
299
Punkte
200
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
191 cm
Körpergewicht
107 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
20,7 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
11,5 cm
Danke für deine schnelle Antwort!
Mit 2 Punkt-Stretches hab ich mich noch nicht befasst, aber 'ne Erhöhung der Netto-Stretchzeit werd ich definitiv vornehmen. 😊


@retired, deine Aussage beruhigt mich schon mal ungemein. Danke dafür! 😘

Ich hab mir grad überlegt, meine Routine wie folgt zu ändern:
3x30 sec Stretching in 9 Richtungen (13,5 Minuten) und dann wöchentlich 5 sec pro einzelner Stretcheinheit hinzufügen.
So wäre ich am Monatsende bei knapp über 20 Minuten.
Weitere Steigerungen kann ich ja dann in größeren Zeitabständen vornehmen, um nach und nach die 25 Minuten Netto zu erreichen. 🤔
3x30 hört sich gut an. Ob man wirklich 20min und mehr stretchen soll/muss sollen die Pros nochmal beurteilen 😉
 

caprat26

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
21.01.2021
Themen
2
Beiträge
39
Reaktionspunkte
333
Punkte
189
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Oben Unten